Urheber des „Covid19“ durch Patente Enthüllt

Merkwürdige Dinge spielten sich bezüglich der Corona-Viren im britischen Pirbright Institut ab – und zwar vor dem Ausbruch der „Pandemie“.
Das Institut ist ein Veterinär-Forschungsinstitut und schreibt: „Die Coronavirus-Gruppe untersucht das Potenzial der genetischen Manipulation des IBV-Genoms, um Feldstämme vorhersagbar und spezifisch für die Impfstoffproduktion, rational abzuschwächen.
Sie untersuchen die Möglichkeit, IBV als Vektor für die Expression und den Transport fremder Gene zu verwenden.

Und Pirbright legt keinen Hehl darauf, dass das Institut durch seine vorhergehende Forschung im Zentrum des Covid19 stehe. Das Institut hält Patent-Nr. 10130701, das die Entwicklung einer abgeschwächten Form des Coronavirus behandelt

Pirbright-Autor schreibt etwas interessantes: „In diesem Mini-Review haben wir die Forschungsergebnisse zur Verwendung von HIV-Tat als Helfer zur Regulierung der durch Impfstoffe induzierten Immunantwort zusammengefasst“.
Indische Wissenschaftler haben 4 HIV(AIDS) Spike-Proteine in Wuhan Covid19-Viren gefunden: Es sei ausgeschlossen, dass sie auf natürlichem Wege da sind!


US-Virus-Papst Anthony Fauci schickte 2019 Fort Detricks Corona-Virus-Programm nach Wuhan mitsamt 7.7 Millionen Euro zur Weiterentwicklung

Patriots for Truth 28 Jan. 2020: CORONAVIRUS wurde durch den Wellcome Trust (UK, an GLAXOSMITHKLINE verkauft), die BILL & MELINDA GATES FOUNDATION, DARPA (USAs Militärisches Forschungsinstitut), DEFRA (UK), die WHO sowie die EU-KOMMISSION (EU) mittels des PIRBRIGHT INSTUTUTES (UK) finanziert und patentiert

Das Coronavirus-Patent wurde in nur 17 Monaten nach der Erstanmeldung erteilt das ist eine fast unerhörte Geschwindigkeit – mit sehr geringen Einwänden seitens des von SERCO (UK) geleiteten Patentprüfers Bao Q.

Pirbrights Patent-Liste 2020-01-28 : Coronavirus et al. Patentinhaber für Pat. Nr. 10.507.237; 10.294.277; 10.202.578; 10,130.701; 9.969.777; 9.457.075; 9.243.230; 9.145.548; 8.828.407; 8.501.466; 8.455.201. US-Patentamt.

Pirbright-Patent-Liste 01.07.2021:Bemerken Sie, dass Die Namen der Mitunterzeichner inzwischen gestrichen worden sind!!

Hier können Sie das Curriculum Vitae des Chefs des PirbrightInstituts lesen.

Center for Health Security

Es scheint, als ob westliche Wisenschaftler das Covid19-Virus entwickelte – und China den Schwarzen Peter am Event 201 im Oktober 2019 überliess: George Gao – Mitspieler beim Event 2012 und Chef des chinesischen Gesundheitsamts und somit auch des Wuhan Biowaffen-Labors – reiste gleich nach Hause und liess das Virus sickern. Die Politiker der Welt griffen gleich die goldene Chance auf, das Grosse Reset in die Wege zu leiten – um durch Impfungen dem Luzifer, ihrem Gott, zuliebe unser Lebenkode zu ändern. Und die Hersteller hatten schon vor der Pandemie ihre Vakzinkandidaten bereit und hier. Des Weiteren registrierte die Weltbank schon 2017 den weltweiten Verkauf von Covid19-Kits.
Die Wuhan Corona-Pandemie wurde schon 1981 vorhergesagt.

Hier die Event 201-Veranstalter

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

3 Kommentare zu „Urheber des „Covid19“ durch Patente Enthüllt“

  1. Hallo Herr Anders,

    Sie sind für mich einer der direktesten Wahrheitsvermittler, und ich bin froh Sie wiedergefunden zu haben. Dass ich jetzt etwas noch schreibe ist eher Zufall, nach Ansicht ihres oberen Textes.

    Darf ich Sie mit den Arbeiten Dr. Stefan Lanka bekannt machen?

    Er ist derjenige, der im Masern-Virus-Prozess nicht widerlegt werden konnte. Er forderte einen eindeutigen Virus-Beweis und die Gegenseite konnte dies nicht liefern.

    Er vertritt die Ansicht, oder besser es ist für ihn bewiesen, dass es keine Viren in unserem Sinne gibt. Sondern statt dessen Zellprodukte (Exosomen) und Phagen – beides lässt sich eindeutig isolieren. Das trifft allerdings nicht auf Viren zu.

    Es gibt mittlerweile sehr viele Videos von ihm, die auf ein sehr interessantes Medizinverständnis zulaufen, dass wesentlich sinnvoller und präziser die körperlich-geistigen Zusammenhänge abbildet.
    Jene Zusammenhänge können auch technisch-sichtbar gemacht werden.

    Er nimmt mit diesen Sachen der ganzen Pandemie den Wind aus den Segeln, vor allem auf der Seite der Ansteckungsgefahr (und damit der Angst – was nicht heißt dass es keine Vergiftungen oder bakteriellen Krankheiten etc gibt). Dass Corona ein Hoax ist, ist sowieso klar.

    Ein paar Links für Sie:

    https://projekt-immanuel.de/videos/biowaffen-der-mythos-vom-kuenstlichen-krankheitserreger/

    https://odysee.com/@eingeSCHENKt:0/stefan-lanka-teil-1
    https://odysee.com/@eingeSCHENKt:0/stefan-lanka-teil-2

    Der Kaiser hat kein Corona – Investigation diverser Forscher ❗️
    https://odysee.com/@ThoughtCrime7:2/EmperorHasNoCorona:9

    Alle Links sind auf dem Telegram-Kanal: https://t.me/s/Corona_Fakten
    .. und wahrscheinlich auch auf: https://projekt-immanuel.de

    Falls Sie diese noch nicht kennen: Sie werden Freude daran haben, denn sie sind hochinteressant.

    Mit lieben Grüßen,
    Johanna

    Gefällt mir

    1. Danke, Johanna.

      Ich stimme mit Dr. Lnka nicht ganz überein. Wissen Sie, wie die Syfilis nach Europa kam?
      Die spanischen Conquistadoren-Soldaten hatten sich damit in Südamerika infiziert. Als sie nach Hause kamen, wurden sie bei der Belagerung von Neapel eingesetzt: Sie wurden in die Bordelle geschickt, haben die Prostituierten angesteckt – und Neapel wurde danach auch infiziert. Von dort aus verbreitete sich die Krankheit europaweit.

      Natürlich gibt es Krankheitserreger, die jedes Jahr Erkältungs und saisonale Grippe-Epidemien verursachen. Mein Vater starb an einer solchen Grippe – hatte hohes Fieber. Selbst haben wir alle auch die Grippe gespürt. Als ich als Augenarzt tätig war, kam ich beim Augenspiegeln und an der Spaltlampe den Gesichtern der Patienten sehr Nahe: Jeden Monat hatte ich eine neue Erkaltung. Seit ich aufhörte, habe ich keine mehr!

      Ich erlebte mehrmals, dass plötzlich eine Unmenge von Patoenten mit knallroten infizierten Bindehäuten auftraten – mit Flecken und Nisten an den Hornhäuten. Einmal wurde ich infiziert und musste die Praxis 14 Tage lang schliessen. Und es waren keine bakterielen Entzündungen – dennoch hatten sie geschwiollene Lymphknoten vor den Ohren.

      Ganze Indianerstämme starben wegen Masern und Pocken, der Krankheit des weissen Mannes aus – teils durch Kontakte – aber auch weil weisse Indianer-Bekrieger die Kleider infizierter Personen an die Indianer auslieferten.

      Man kommt nicht umhin. dass Viren eine auch elektronenmikroskopisch festgestellte Realität ist. Dass wusste man schon in den 1960ern und vorher auc. In meinem Lehrbuch von 1962 sah man EM-Fotos von 18 unterschiedlichen Virustypen.

      Jedoch muss ich mitgeben, dass die „Covid19“-Pandemie eine Schwindelnummer ist: Es scheint eine Neuauflage altbekannter gespleisster SARS/MERS-Viren zu sein. Von 90 nationalen Labors konnte nicht eines Nachweis der Existenz eines spezifichen „Covid19“-Virus oder anderer Viren darlegen https://wiederkunftchristigrosspolitik.wordpress.com/2021/09/03/usas-cdc-keine-covid19-hiv-grippe-usw-viren-in-bezug-auf-vakzine-isoliert-oder-nachgewiesen/

      Was das bedeutet ist aber nur, dass sie die Viren nicht beherrschen. sondern sie lügen – nicht. dass es keine Viren gibt. Und daher können sie auch nur mit bakteriellen Mitteln Krieg führen. In der Ära der Antibiotika ist das aber im Westen nicht effektiv

      Freundliche Grüsse

      Anders

      Gefällt mir

  2. Versuch 2:

    Hallo Herr Anders,

    Sie sind für mich einer der direktesten Wahrheitsvermittler, und ich bin froh Sie wiedergefunden zu haben. Dass ich jetzt etwas noch schreibe ist eher Zufall, nach Ansicht ihres oberen Textes.

    Darf ich Sie mit den Arbeiten Dr. Stefan Lanka bekannt machen?

    Er ist derjenige, der im Masern-Virus-Prozess nicht widerlegt werden konnte. Er forderte einen eindeutigen Virus-Beweis und die Gegenseite konnte dies nicht liefern.

    Er vertritt die Ansicht, oder besser es ist für ihn bewiesen, dass es keine Viren in unserem Sinne gibt. Sondern statt dessen Zellprodukte (Exosomen) und Phagen – beides lässt sich eindeutig isolieren. Das trifft allerdings nicht auf Viren zu.

    Es gibt mittlerweile sehr viele Videos von ihm, die auf ein sehr interessantes Medizinverständnis zulaufen, dass wesentlich sinnvoller und präziser die körperlich-geistigen Zusammenhänge abbildet.
    Jene Zusammenhänge können auch technisch-sichtbar gemacht werden.

    Er nimmt mit diesen Sachen der ganzen Pandemie den Wind aus den Segeln, vor allem auf der Seite der Ansteckungsgefahr (und damit der Angst – was nicht heißt dass es keine Vergiftungen oder bakteriellen Krankheiten etc gibt). Dass Corona ein Hoax ist, ist sowieso klar.

    Ein paar Links für Sie:

    https://projekt-immanuel.de/videos/biowaffen-der-mythos-vom-kuenstlichen-krankheitserreger/

    https://odysee.com/@eingeSCHENKt:0/stefan-lanka-teil-1
    https://odysee.com/@eingeSCHENKt:0/stefan-lanka-teil-2

    Der Kaiser hat kein Corona – Investigation diverser Forscher ❗️
    https://odysee.com/@ThoughtCrime7:2/EmperorHasNoCorona:9

    Alle Links sind auf dem Telegram-Kanal:

    https://t.me/s/Corona_Fakten

    .. und wahrscheinlich auch auf:

    https://projekt-immanuel.de

    Falls Sie diese noch nicht kennen: Sie werden Freude daran haben, denn sie sind hochinteressant.

    Mit lieben Grüßen,
    Johanna

    Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s