Wie USA und China gemeinsam durch Projekt Defuse daran arbeiten, das gespleisste MERS-Supervirus herzustellen, dass in kommender Plandemie Hunderte Millionen töten kann

The Print 8 June 2021: EcoHealth Alliance, die in New York ansässige Non-Profit-Organisation, steht jetzt unter Beschuss, weil sie Zuschüsse der National Institutes of Health (NIH) in den USA verwendet hat, um umstrittene Virus-Verstärkungsforschungs in Wuhan, China, zu finanzieren.
Die Rolle der EcoHealth Alliance (EHA) wird weltweit als „Dritter“ untersucht, der von Anthony Faucis National Institute of Allergy and Infectious Diseases (NIAID), das Teil des NIH ist, verwendet wird, um die riskante Virusforschung am Wuhan-Institut weiterzuführen.

Das untere rührt von Whistleblower(s) her. Was das MERS-Spleissen angeht, habe ich schon darüber geschrieben.

The Sun schreibt am 22. Sept. 2021, dass Project Defuse 2018 das Untere plante, jedoch würde das Project dann abgebrochen. Zweck sollte es sein, herauszufinden, wie man US-Soldaten in Einsatz in China vor Fledermausviren schützen könnte!!

HALT! Hier stimmt etwas nicht: Warum sollte Chinas Viruswaffen-Labs mit der CDC und anderen US-Instanzen darüber intim zusammenarbeiten, um den US-Soldaten den Einmarsch in China zu erleichtern?

Um es schlimmer zu machen setzt(e) Defuse alles darauf, unbehandelbare gespleisste Viren mit Genen von 2-3-4 Viren hezustellen, gegen die keine Antistofferzeugung möglich ist. Ausserdem arbeitet(e) Defuse mit Angriffspunkten in Menschlichen Genen, um den Viruseingang in die Zellen zu erleichtern und unsere Widerstandskraft zu mindern

Da es sogar keine richtig giftigen Fledermäuse gab, hat man sie vorerst mit aerolisierten Viren angesteckt!!

Defuse lügt betreffs der Sicherheit des Projekts – dass ang. von globalistischen Depopulationisten finanziert wurde. Das Projekt zeigt, dass Defuse sich alle Mühe gegeben hat, um das zu machen, was verboten war: schwache Coronazellen zu tödlichen Waffen zu machen.

Eines können Sie sicher sein: Wenn diese Plandemie eintritt, werden die Ungeimpften als die Schuldigen angezeigt – und isoliert!

Laut The Sun würde das Projekt 2018 gestoppt – aber die Whistleblowerpapiere an DRASTIC besagen etwas anderes:

Planet Today News 23 Sept. 2021: Über anonyme Kanäle sind Dokumente über Projekt Defuse an DRASTIC ausgeliefert: (Mörderische) US-Corona-Zar Anthony Fauci´s EcoHealth Alliance und das Wuhan Institut für Virologie (WIV). Die Echtheit der Dokumente werde durch die investigative Journalistin Lara Logan bestätigt.
Auch The Sun erwähnt diese Dokumente. Logan hat dies alles aus eigenen Quellen bestätigt. Unsere Quellen, die mit Logan in Kontakt standen, haben bestätigt, dass sie viel mehr weiß, aber noch nicht frei ist, mit den vollständigen Details an die Öffentlichkeit zu gehen.

EcoHealth Alliance (EHA) versuchte vergeblich, das Geld für diese gemeinsame US-China Forschung von USAs Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA) zu bekommen. Gesponsert wurde stattdessen von „bevölkerugsreuktionistischen Globalisten“!

EHA ist weit verzweigt – hat viele in-und ausländische Universitäts- und Konzern-Partner.
Hier sind ein paar von EHAs interessanten US-Regierungspartnern

Hier folgen nun Auszüge aus dem Dokument
ECOHEALTH ALLIANCE (EHA) VERSUCHT, DAS VERBOT GEGEN VIRUS-VERSTÄRKUNG (GOF) ZU UMGEHEN.

Die DARPA-Überprüfung des DEFUSE-Projekts kam zu dem Schluss, dass das Projekt potenziell GOF ist. Deshalb kein DARPA-Geld

EHA „HATTE“ 3 WICHTIGE HÖHLENSTÄTTEN IN YUNNAN FÜR SARS-R COV-SAMMLUNG
„Unsere Strategie beginnt mit einer vollständigen Bestandsaufnahme von Fledermäusen und ihren SARSr-CoVs bei uns.
Höhlenkomplex in Yunnan, China, der Fledermäuse mit hohem Risiko beherbergt SARSr-CoVs.

EHA PLANTE, WILDFLEDERMÄUSE MIT AEROLISIERTEN VAKZINEN ZU IMPFEN
Der Vorschlag für eine großflächige Impfung von Fledermäusen in freier Wildbahn mittels aerosolisierter Impfung wurde nie veröffentlicht. Noch wurde der breiteren wissenschaftlichen Gemeinschaft potenzielle Risiken, die mit diesem Plan verbunden sind, zur Diskussion gestellt

Dies ist ein Spezialgebiet der Forschung von Dr. Rocke, Dr. Ainslie und Dr. Unidad (PARC).

DER VORSCHLAG ENTSPRICHT ETHISCHEn, RECHTLICHEn UND SOZIALEN FORDERUNGEN NICHT RICHTIG.

EHA WOLLTE ALLE ARBEITEN IN CHINA ÜBERWACHEN

LEBENDE FLEDERMÄUSE WURDEN FÜR DIE WIV UND VERSCHIEDENEN INTERNATIONALEN LABORS FÜR INFEKTIONSEXPERIMENTE VERWENDET
„Am WIV werden 20 erwachsene wilde Rhinolophus spp. Fledermäuse (10 von jedem Geschlecht) bei unserem Test gefangen.
Spikes wie oben, dann werden Fledermäuse mit PCR und Serologie auf aktuelle und frühere Exposition gegenüber SARSr-CoVs getestet und geimpft mit WIV1, WIV16 oder SHC014.“ (D1, S.20).

Jedoch, EHA-Direktor Peter Daszak leugnet, dass man in Wuhan lebende Fledermäuse hält

„An Dr. Shi, Wuhan Inst. Virol., um PCR-Tests, Virusentdeckung und Isolierung aus Fledermäusen durchzuführen
In China gesammelte Proben, Spike-Proteinbindungsassays, humanisierte Mausarbeit und experimentelle Versuche an Rhinolophus-Fledermäusen.“ (D1, S.25).

„Im BSL-3-Labor werden experimentelle Arbeiten mit Fledermäusen und/oder transgenen Mäusen durchgeführt WIV, Duke-NUS, UNC oder NWHC (USA-LABORS).

DER VORSCHLAG SETZTE EINEN KLAREN WEG FÜR DIE KONSTRUKTION DES GESPLEISSTEN VIRUS
Die Verwendung bekannter Backbones ist im Vorschlag spezifiziert:
Synthese des gespleissten neuartigen SARSr-CoV: ….

EHA HAT 180 UNVERÖFFENTLICHTE SARSr-CoV-STÄMME

DREI BIS FÜNF GESPLEISSTE CORONAVIREN MÜSSEN PRO JAHR ERZEUGT WERDEN
„Wir werden die Ergebnisse von gespleisten Viren validieren, indem wir das Genom in voller Länge neu charakterisieren“

DER VORSCHLAG IST GEPLANT, „WICHTIGSTE MINDERHEITLICHE LÖSCHUNGEN“ IN DER REZEPTOR-BINDUNGS-DOMÄNE (RBD) ZUR ÄNDERUNG DER MENSCHLICHEN PATHOGENITÄT ZU IDENTIFIZIEREN
„Testen von synthetischen Modifikationen:
Wir werden Gene mit neuartigen Änderungskombinationen synthetisieren, um die Auswirkungen davon
sowie spezifische genetische Merkmale und das Sprungpotential zukünftiger und unbekannter Rekombinanten zu bestimmen.
RBD-Zerstörungen:
Kleine Zerstörungen an bestimmten Stellen in der SARSr-CoV-RBD verändern das Infektionsrisiko beim Menschen.

(D1, S.13).

„MENSCHENSPEZIFISCHEN SPALTUNGSSTELLEN“
Wo klare Fehlpaarungen auftreten, werden wir geeignete humanspezifische Spaltungsstellen einführen und Bewertung des Wachstumspotenzials in Vero-Zellen und HAE-Kulturen unternehmen.

DER VORSCHLAG ENTHÄLT DIE EINFÜHRUNG VON HUMAN-SPEZIFISCHEN SPALTUNGS-STELLEN

SPALTUNGSSTELLEN ZUR ERSTELLUNG NEUER CORONAVIREN
Der Vorschlag sah vor,proteinspaltende„Wildtyp“-Spaltstellen von Hochrisikostämmen in häufiger vorkommende Stämme mit niedrigem Risiko einzuführen, vermutlich um die Pathogenität der Stämme mit niedrigem Risiko zu erhöhen:
(D1, S.13)

DER VORSCHLAG ZUR UNTERSUCHUNG VON ALTERNATIVEN REZEPTOREN ZU ACE2 – ein neues Virus-Eingangstor in die Zelle.

DER VORSCHLAG IST GEPLANT, „SCHLÜSSELNDE RBD-RÜCKSTÄNDE“ IN GERINGES RISIKO-VIREN EINZUFÜHREN
– ZUM TESTEN DER KRANKHEITSERREGUNG IN MENSCHLICHEN ATEMWEGSZELLEN UND IN hACE2-MÄUSEN

EHA schlug MERS-CORONAVIRUS-EXPERIMENTE VOR UND HATTE BEREITS
SARS UND MERS IN FLEDERMAUSZELLLINIEN EINGEFÜHRT
Zuerst werden wir Flügelstanzbiopsien von 3 Individuen entnehmen, um ihren ACE2-Rezeptor-gen zu sequenzieren.
Dieses wird in menschliche Zelllinien inseriert, um Virusstämme auf Bindung
vorab zu durchmustern.
Diese Bindung wird für in-vivo-Experimente verwendet. Wir werden zwei Coronaviren (SARSr-CoV WIV1 und MERS-CoV) in ABSL3 verwenden.

SARS- und MERS-Infektionsstudien laufen bereits“ (D1, S.20

ECOHEALTH ALLIANCE FÜHRTE DARPA ÜBER RISIKEN FÜR DIE ALLGEMEINE ÖFFENTLICHKEIT IN DIE IRRE
EHA schreibt über den Abschnitt „Risiken für die Allgemeinheit“:
Die vorgeschlagene Arbeit birgt ein minimales Risiko für die breite Öffentlichkeit, da die Probenahme in der Nähe der Höhlenstandorte und nicht in dicht besiedelten Gebieten stattfindet. Unser Team verfügt über umfangreiche Erfahrung. ”
(D1, S.35

EHA SCHLÄGT VOR, „FLEDERMAUS- MAUSMODELLE“ ZU ERSTELLEN
„Wir haben eine effiziente Rekonstitution bestrahlter Mäuse mit Knochenmark von Fledermäusen aus mehreren Arten, darunter E. spelaea (Abb. 10), einschließlich Rekonstitution von Fledermaus-PBMCs in
der Maus, Vorhandensein von zirkulierenden Fledermauszellen und Bildung von fledermausspezifischen Antikörpern bei Mäusen
nicht in der Lage, eine Antikörperantwort zu erzeugen

Georgia Guidestones

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er 8880a-georgia-guidestones-commandments.png


Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s