Gehässige und verlogene Ausfälle freimaurergesteuerter Regierungschefs gegen Ungeimpfte in milder Grippeepidemie: Unheimliche politische Impfmotive

Welcher Motiv steckt hinter der globalen Plandemie und hier  und hier? Gesundheit ausgeschlossen!
1.
Warum agieren 193 UN-Länder genau zur selben Zeit genau gleichartig gegen eine saisonale Grippe mit der gleichen Sterblichkeit wie die üblichen saisonalen Grippen, die wir seit Jahrtausenden kennen, und gegen die wir Herdenimmunität erreicht haben?
2.Warum in aller Welt sind die Regierungschefs, Parlamentarier und Gesundheitsbehörden der Welt so unbelehrbar und erpicht darauf, mittels nachweisbar unbrauchbarer und unquantitierter  PCR-Test und hier– sowie Heimtestmethoden – die realen „Covid19“-Infektionszahlen um mindestens 90% zu erhöhen?
3.Warum übertreiben sie die die Gefahren der „Covid19-Viren, indem sie  als Todeszahlen alle, die man  ungetestet vermutet MIT Covid sterben, einschliessen, wobei nur 1% davon AN „Covid19“ sterben?

4. Warum halten sie an ihren nachweisbaren Lügen fest, obwohl sie unwiderlegbar widerlegt wurden – z.B. dass bei Weitem die Meisten hospitalisierten „Covid19-Patienten“ ungeimpft seien – obwohl die Hauptmasse davon Geimpfte sind?
5. Warum halten sie an der Lüge von der Existenz eines spezifischen „Covid19-Virus“ fest, obwohl alle globalen, nationalen Gesundheitsämter zugeben, dass sie keine solche Existenz nachweisen können?
6. Die Lüge, dass  die Covid-„Vakzine“ sehr effektiv seien, ist immer wieder  durchlöchert worden,  sogar von The Lancet  und hier  und hier.
7. Und letztlich: Warum verfolgen die Regierungschefs so aggressiv das Ziel, alle auf der Erde zum Impfen zu zwingen  – und warum verunglimpfen sie alle, die sich nicht impfen lassen wollen?

Den letzten Punkt will ich unten illustrieren
Summit News 6 Jan. 2022: Die Dämonisierung der Ungeimpften wird weltweit immer intensiver. Es gibt keine vertretbare Wissenschaft, um diese Handlungen zu rechtfertigen, aber die Tyrannei kann sich nicht durch die Tatsachen stören lassen. Andere Nationen ziehen nach. Das neue Mantra lautet:

„Impfverweigerer verdienen es, bestraft zu werden“.

1.Ungeimpfte Australier im Northern Territory wurden unter eine neue Sperre gestellt, in der sie nicht hinaus gehen dürfen, um Sport zu treiben oder zur Arbeit zu fahren.

Chefminister Gunner sagte des Weiteren, Ungeimpfte dürfen nicht mehr als 30 km von ihrem Zuhause entfernt reisen, es sei denn, sie müssen ins Krankenhaus.

Die Regeln werden eingeführt, obwohl im gesamten Gebiet nur 23 Personen mit COVID-19 im Krankenhaus und nur zwei auf der Intensivstation liegen.

Für vollständig geimpfte Personen gelten keine weiteren Einschränkungen, obwohl sie das Virus noch verbreiten können.

Tatsächlich hat eine neue Studie aus Dänemark ergeben, dass sich die Omicron-Variante bei geimpften Menschen schneller verbreitet – und sogar noch höher bei denen, die eine Auffrischimpfung erhalten haben.

Insgesamt 87% der Omicron-Angesteckten sind geimpft! 95% der „Covid19-Fälle in Dänemark sind Omicron-Fälle.

The Guardian 4. Jan. 2022:  (Rothschild-) Präs. Macron:Was die Ungeimpften angeht, möchte ich sie wirklich verarschen. Und das werden wir auch weiterhin tun, bis zum Schluss. Das ist die Strategie.

Kurier 14.12.2021: 68,61 Prozent der Gesamtbevölkerung Österreichs sowie 72,11 Prozent der impfbaren Bevölkerung sind Geimpft:

Mit der obigen sehr geringen Inzidenz muss man sich fragen, warum die österreichische Regierung ab dem 1. Februar Zwangsimpfung einführen will?

Wie verrückt die Lage in Österreich ist, wird vom FPÖ-Politiker Kickl deutlich dargestellt 

Die FAZ 9. Dez. 2021:  Österreich führt als erstes Land Europas ab dem 1. Februar 2022 eine allgemeine Impfpflicht gegen die Corona-Pandemie ein.
Die Impfpflicht soll für alle in Österreich lebenden Menschen gelten, die älter als 14 Jahre sind, teilte die Regierung in Wien mit.

Verweigerern droht bis zu 3600 Euro Strafe. Das Gesetz soll zwei Jahre gültig bleiben.
Wer die Impfung verweigert, kann dem Entwurf zufolge mit bis zu 600 Euro bestraft werden – und zwar für jede der drei aktuell notwendigen Impfungen sowie für alle weiteren „Stiche“, die in Zukunft nötig sein könnten. Allerdings könne man sich aus der Strafe mit „tätiger Reue herausimpfen“, sagte die Verfassungsministerin Karoline Edstadler (ÖVP).

Der Standard: In Österreich Gefängnis 3 Tage pro Stich statt 600 Euro pro Stich wenn man kein Geld hat.

Die dänische Premierministerin in Dänemarks Staatsrundfunk 9. Nov. 2021: „Es darf im Moment in Dänemark gerne schwieriger sein, ungeimpft zu sein als geimpft zu werden,“, sagte der Premierminister und fügte hinzu:  „Ich muss ehrlich sagen, dass ich selbst darüber nachdenke, wie wir die Ungeimpften weiter unter Druck setzen können“.

Bemerkung:
Im Laufe der Zeit hat die Elite immer wieder ihre luziferischen Pläne vorhergesagt:

1. Das WEF hat klar gemacht, dass man „unseren Lebenscode zu etwas Nützlichem ändern“ wolle. Mit anderen Worten, man will uns von Gottes Bild in das Bild ihres Gottes, Luzifers, des Weltfürsten (Johs. 14:30), umbilden.
Das WEF schildert eben das Zeichen des roten Tiers der Offenbarung 666 in seinem Logo aus (oben)!!

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er mwssenger-rna-1.png

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er schreibberechrigte.png

2. Moderna hat das auch auf seiner Website ganz klar ausgedrückt: Wir sollen Computer werden – und die genveändernden „Impfungen“ sollen dafür die Software sein, mittels derer man alle unsere Zellen – einschl der Hirnzellen – zentral steuern könne.

 3. „Ein Chip im Hirn aller Menschen ist das Ziel der Banker“ – Nicholas Rockefeller

3. Genau das geschieht durch die Impfstoffe: Nanochips und Halbleiter: Graphenoxyd – fertig für Signalempfang von aussen (G4, G5?)

Genau dies ist die Voraussetzung für Microsofts Patentgesuch 2020 060606 (Siehe Offenb. 13:18)


Auch prominente deutsche Pathologen haben Nanochips in in Pfizer-Vakzin gefuneden

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er j-jchip.png

Unten sehen Sie noch ein Graphenoxydband und „Geldrollenanordnung der roten Blutkörperchen nach Pfizer Vakzin-Vorhut eines Blutpfropfens, der als Mikrothrombose  bei 62% der Geimpften vorkommt


4. Totalkontrolle über Menschen, die statt in Gottes Bild – nun im Bilde des Staates neu geschaffen werden, wie von der britischen Regierung und der deutschen Bundeswehr klar ausgesprochen. Dies wurde schon von George Orwell („1984“) und Aldous Huxley („Schöne Neue Welt“) längst vorhergesagt. Letzterer sagte voraus, dass die Menschheit ihre Sklaverei lieben würde – wie es nun weitgehend geschieht.

Unten Robert Malone, mRNA-Impfungserfinder über Mass formation psychosis/Massenpsychose).
Diese setzt Folgendes voraus:
Langwierige Isolation der Menschen (Lockdowns und Restriktionen) – frei flottierende Angst (unendliche Horror-propaganda in den Medien)- Beraubung von etwas, was man früher hatte (Freiheit, Arbeit)- einen Lügner, der mit Autorität eine einfache Lösung anbietet (Dr. Fauci und seine medizinischen und politischen bestochenen/eingeschüchterten Mitläufer). So was ist früher mit katastrophalen Folgen in Europa vorgekommen


5. Bevölkerungsreduktion auf 500 Millionen – wie auf den Georgia Guidestones in Stein gemeisselt:

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er 8880a-georgia-guidestones-commandments.png

Unglaublich? Sehen Sie mal Deagels Bevölke-rungs-prognose 2025: Seit 2013 sagt Deagel (USAs meist-wissender Nachrichten-dienst – von Regierung, CIA usw- informiert – im Jahr 2025 eine Reduktion der westlichen Bevölkerungen auf weniger als 1/3 der heutigen Bevölkerungen vorher.

WEFs „Internet der Körper“ mit „Covid19-Impfungen“ realisiert: Wie die Nanochips bestens funktionieren und den Schöpfer seiner Seelen zugunsten von Luzifer berauben: Die Namenszahl 666 seines roten Antichristen-Tiers der Offenbarung wird vom WEF offen ausgeschildert.

Offenb. 13:3 Und der ganze Erdboden verwunderte sich des (rotrn) Tieres 4 und sie beteten den Drachen an, der dem Tier die Macht gab, und beteten das Tier an und sprachen: Wer ist dem Tier gleich, und wer kann mit ihm kriegen?
16 Und es macht, daß die Kleinen und die Großen, die Reichen und die Armen, die Freien und die Knechte allesamt sich ein Malzeichen geben an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn, 17 daß niemand kaufen oder verkaufen kann, er habe denn das Malzeichen, nämlich den Namen des Tiers oder die Zahl seines Namens. 18 Hier ist Weisheit! Wer Verstand hat, der überlege die Zahl des Tiers; denn es ist eines Menschen Zahl, und seine Zahl ist 666.

Offenb. 13:3 Und der ganze Erdboden verwunderte sich des Tieres 4 und sie beteten den Drachen an, der dem Tier die Macht gab, und beteten das Tier an und sprachen: Wer ist dem Tier gleich, und wer kann mit ihm kriegen?
16 Und es macht, daß die Kleinen und die Großen, die Reichen und die Armen, die Freien und die Knechte allesamt sich ein Malzeichen geben an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn, 17 daß niemand kaufen oder verkaufen kann, er habe denn das Malzeichen, nämlich den Namen des Tiers oder die Zahl seines Namens. 18 Hier ist Weisheit! Wer Verstand hat, der überlege die Zahl des Tiers; denn es ist eines Menschen Zahl, und seine Zahl ist sechshundertsechsundsechzig. 

Links schildert das WEF seine Zugehörigkeit zum Antichristender Offenbarung  mit der Namenszahl 666 aus.

Das World Economic Forum (WEF) 4. Juni 2020 von
Xiao Liu, Forscher am  Center für die 4. Industrielle Revolution, und hier, das World Economic Forum.

Wir treten in die Ära des „Internets der Körper“ ein: Das Sammeln unserer physischen Daten mittels einer Reihe von Geräten, die implantiert, geschluckt oder getragen werden können.
Das Ergebnis ist eine riesige Menge an gesundheitsbezogenen Daten, die sich als entscheidend für die Bekämpfung der COVID-19-Pandemie erweisen könnten.

In den Sonderstationen des Public Health Clinical Centers in Shanghai verwenden Krankenschwestern intelligente Thermometer, um die Temperaturen von COVID-19-Patienten zu überprüfen. Die Temperatur jeder Person wird mit einem Sensor erfasst, und die Daten werden an ein Beobachtungs-Dashboard gesendet. Ein abnormales Ergebnis löst eine Warnung an das medizinische Personal aus, das dann umgehend eingreifen kann.

Die intelligenten Thermometer wurden von VivaLNK, einem Startup aus dem Silicon Valley, entwickelt und sind ein eindrucksvolles Beispiel für die vielen digitalen Produkte und Dienstleistungen, die das Gesundheitswesen revolutionieren. Nach dem Internet der Dinge ist es nun Zeit für das Internet der Körper. Dies bedeutet, dass wir unsere physischen Daten über implantierbare, verschluckbare oder einfach tragbare Geräte sammeln und dabei riesige Mengen an gesundheitsbezogenen Informationen generieren.

Im Jahr 2017 genehmigte die US-amerikanische Arzneimittelbehörde Federal Drug Administration (FDA) die erste Verwendung digitaler Pillen in den Vereinigten Staaten. Digitale Pillen enthalten winzige, einnehmbare Sensoren sowie Medikamente. Nach dem Verschlucken wird der Sensor im Magen des Patienten aktiviert und übermittelt Daten an sein Smartphone oder andere Geräte.

Jeremy James ist Author und Journalist:Sensible Datenangelegenheiten werden erfasst und und  geschützt, da sie sich direkt darauf auswirken können, wie wir und andere Leute von Institutionen behandelt werden. Mit Big Data Analytics können unzählige alltägliche Handlungen und Entscheidungen letztendlich in unser Gesundheitsprofil einfließen. Sie können auch von Technologieunternehmen oder anderen Unternehmen erstellt und gepflegt werden.

Ohne entsprechende Gesetze und Vorschriften könnten sie auch verkauft werden. Gleichzeitig können Daten aus dem Internet der Körper verwendet werden, um Vorhersagen und Schlussfolgerungen zu treffen, die den Zugang einer Person oder Gruppe zu Ressourcen wie Gesundheitsversorgung, Versicherungen und Beschäftigung beeinträchtigen könnten.

Hier ist WEFs Plan: Sensoren in den menschlicheen Körper einzupflanzen – was den Körper in eine Technologie-Plarform umgestaltet. 

Das zu beachtende Wort ist „implantiert. Da es unwahrscheinlich ist, dass 8 Milliarden Menschen vortreten und es verlangen, bedeutet es, dass ein Ortungsgerät „implantiert“ wird,  und die Elite beabsichtigt, es heimlich zu implantieren
Der stärkste Kandidat dafür ist ein nanoskaliger Biosensor, der über die so-genannten „Covid-Impfstoffe“ verabreicht wird. Unten).

In der Realität wird das System verwendet, um jeden mit einem Nanosensor Implantierten zu  verfolgen, eine vollständige Aufzeichnung seiner Bewegungen zu erstellen und zusätzliche Analyse über  die Personen, mit denen sie in Verbindung stehen, machen zu können.

So funktioniert das Bluetooth-System
Ein Bluetooth-Gerät, z. B. ein Smartphone, sendet (auf Anfrage) ein Signal aus, das andere Bluetooth-Geräte in der Nähe erkennen können. Wenn es das Signal erkennt, sendet es ein eigenes Signal unter Angabe der Bluetooth-Adresse. Ein Smartphone empfängt diese und registriert die Adresse auf dem Smartphone-Bildschirm.

Als Anfang des Jahres Nachrichten über die Bluetooth-Ortung von Menschen (und nicht nur von „Dingen“) die Runde machten
wurde im Internet spekuliert, dass die Covid-Impfstoffe
verwendet würden, um Nanosensoren unwissentlich in Empfänger zu implantieren.

Nachfolgend die Ergebnisse, die wir am 20. Dezember an unserem örtlichen Strand gesammelt haben – siehe Fotos in Anhang A.

Alle drei Fälle bieten starke Unterstützung für die Hypothese, dass viele Menschen Bluetooth-Signale aussenden, dass sie eindeutige digitale Kennungen besitzen.

***********************

Die Signale gehen von den nanogradigen Biosensoren aus, die ohne das Wissen des Trägers mittels  des Covid-Impfstoffs implantiert wurden. (Die

Aufnahme des sogenannten Impfstoffs bei Erwachsenen in Irland liegt Berichten zufolge bei etwa 93%, daher bestand eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass wir ausstrahlende Menschen finden würden, wenn sie existieren.

Und das tun sie!

Bemerkung
Das WEF beschreibt unverfroren seinen Plan, die Menschen in das zu verwandeln, wofür  es und seine regierende NWO-Elite uns halten: Gojim/Vieh/unnütze Esser, die kontrolliert werden sollen und wie gut abgerichtete Hunde gehorsam die kleinste Fingerbewegung dieses Herreenvolks gehorchen – was die Masse der Menschheit schon blindlings tut.

Diese pharisäische/talmudische/
freimaurerische Elite hat Satan  zum Vater
 (Johs. 8:44) sowie hier und hier und hier, wobei die Freimaurerei Judentum für Nicht-Juden ist. ie haben ein erklärtes Ziel: Unseren Lebenscode zu „etwas Nützlichem umzuwandeln“,   was heisst, unser im Bilde Gottes gebildete und ihm gehörige Seele für ihren „Gott“, Satan/Luzifer, zu stehlen.

4 Drachen-Teufelssymbole (Mike Peel fotografierte)  bewachen ihr Luzifer-Center, die City of London/the Crown.

Neuseeland: 216 Euro pro Impfschuss kaufen fast alle Ärzte für das 3. Reich der NWO. Österreich macht mittels schwerer Bestrafung der Ungeimpften mit

Neuseeland:  Premierministerin Jacinda Ardern ist mit  Klaus Schwabs World Economic Forum (WEF) eng verbunden und war sein  ausgewählter Young Global Leader. Young Global Leaders School wurde von Klaus Schwab des WEFs gegründet und geleitet. Diese  Diktator-Schule nutzt die Pandemie aus, um die Volkswirtschaften zum Absturz zu bringen und eine globale digitale Währung einzuführen. Aber das Grosse Reset des WEFs wil viel mehr als das: Es will uns und unseren Lebenscode zu „etwas Brauchbarem“ ändern!

Die Premierministerin hat bereits gesagt, dass es kein Ende der Impfkampagnen geben werde.

Das neueste Covid-19-Gesetz ist weitreichend: Der Gesundheitsminister kann einen Ort zum Notfallbereich erklären, danach haben Behörden das Recht, eine Wohnung zu betreten, die anwesenden Personen zu testen und eine obligatorische „Behandlung“ durchzuführen. Alle Gerichtsverfahren, die gegen diese Art von Maßnahme bis zum Obersten Gerichtshof anhängig waren, sind verloren.

Jeder Dissens von Ärzten werde hart behandelt, sei es in den Medien oder durch die Ärztekammern (Berufsorganisationen), sagt Dr. Monchy. „Irgendwann ist mir klar geworden: Hier geht es weniger um Gesundheit, sondern um Politik, Geld, Macht und gesellschaftliche Manipulation.“

Um das Ziel von 90% „Impfung“ zu erreichen, erklärte Dr. Monchy, dass jeder Bürger, der die Injektion erhielt, mit einem Gutschein über 20 NZD (12 Euro) bestochen wurde. Gleichzeitig erhielten Ärzte 359 NZD (216 Euro) pro Impfstoff.

Vor gerade einmal fünf Wochen hatte Neuseeland einen sogenannten „Vaxxathon“, eine Art festliche Aktion, mit dem einzigen Ziel, möglichst vielen Menschen eine Impf-Chance zu geben. Dr. Monchy berichtete, dass ein Gesundheitszentrum während dieses Vaxxathons 175.000 NZD (105.000 Euro) verdiente. „Es gibt einen perversen Anreiz für Ärzte, sich an dieser Art von Kampagne zu beteiligen“, sagte der Arzt.

Dr. Monchy: „Ich hatte Patienten, die nach der ersten Injektion einen Schlaganfall oder Guillaume Barré erlitten hatten. Aber was meinst du? Für eine zweite Impfung gab es keine Ausnahme.“

Da der Arzt im Gesundheitswesen arbeitet, músste er sich auch impfen lassen. An dem Tag, an dem die Frist verstrichen war, rief ihn die Managerin in ihrem Büro an. Sie fragte, ob er geimpft sei. Er antwortete: „Nein.“ Sofort wurden sein Computerkonto und seine Swipe Card gesperrt. Er konnte sich nicht von Patienten und Kollegen verabschieden. Er habe vom Krankenhaus eine einstweilige Verfügung erhalten, „wie ein Hooligan, der ein Stadionverbot erhält“, sagte Dr. Monchy.

 In Neuseeland sind nach offiziellen Angaben von Januar 2020 bis heute genau 46 Menschen an Covid-19 gestorben (in Neuseeland).

Österreich: Ab Februar will Österreich ernst machen: Wer über 14 Jahre alt ist, muss sich gegen Corona impfen lassen. Dies verkündete die österreichische Regierung letzte Woche.
Linz will jetzt Personen engagieren, die Impf-Verweigerer kontrollieren sollen, wie «heute» berichtet. Sie sollen prüfen, ob jene, die sich nicht impfen lassen, auch wirklich dafür zahlen. 

Gedroht wird mit 3200 Euro Strafe fürs Impf-Verweigern – pro Stich. Das könnte heißen: 7200 Euro, wer auch die nötige Zweitimpfung hartnäckig boykottiert. Denkbar, dass man die Strafe auch absitzen kann. 

Angebl. bekommen Österreichs Ärzte 25 Euro pro impfschuss – jedoch 150 Euro bei Mobileinsatz wie in Pflegeheimen.

In Deutschland waren die Impfärztehonorare im Februar  in Thüringen 175 Euro pro stunde. Sachsen zahlt 175 Euro, in Hamburg liegt der Satz bei 120 Euro, in Baden-Württemberg sind es 130 Euro und in Sachsen-Anhalt 100 Euro

Ehemaliger Pfizer-Vizepräs. Mike Yeodan: Wir sind in Phase 5/6 Stufen (Chaos) des Weges zur Neuen Weltordnung

Henry Makow 20 Okt. 2021 – Mike Yeodan: Der Weg in die Neue Weltordnung
(
Mike Yeodan ist ehealiger Pfizer Vize-Präsident)

Phase 1: Simulieren Sie eine Bedrohung und erzeugen Sie Angst.
-Simuliere eine Pandemie in China und erzeuge Angst (Dezember 2019-März 2020).
>  Töte Zehntausende von älteren Menschen.
>  Erhöhe die Zahl der Fälle und Todesfälle
>  Impfen von Anfang an als einzige Lösung positionieren.
>  Alle Aufmerksamkeit auf Covid-19 konzentrieren.
> Ergebnis, (fast) allgemeine Panik

– Phase 2: Unkraut säen und teilen. (März 2020-Dezember 2020)
> – Mehrere unnötige, freiheitsfeindliche und verfassungswidrige Zwangsmaßnahmen verhängen.
> – Handel und Wirtschaft lahmlegen.
> – Beobachte die Unterwerfung einer Mehrheit und den Widerstand einer rebellischen Minderheit.
> – Stigmatisiere die Rebellen und erstelle eine horizontale Teilung.
> – Zensur von Dissidentenführern.
> – Bestrafe Ungehorsam.
> – (Unbrauchbare) PCR-Tests verallgemeinern.
> –  Verwirrung zwischen Fällen, infiziert, krank, hospitalisiert und tot schaffen
> –  Alle wirksamen Behandlungen disqualifizieren.
> – Hoffnung auf einen Rettungsimpfstoff.
> Ergebnis, (fast) allgemeine Panik.
>
Phase 3: Eine tückische und tödliche Lösung bringen. (Dezember 2020-Juni 2021)
> -Allen einen kostenlosen Impfstoff anbieten.
> –  Schutz und Rückkehr zur Normalität versprechen .
> – Ein Herdenimmunisierungsziel festlegen.
> – Eine teilweise Erholung der Wirtschaft simulieren.
> – Ausblenden von Statistiken über Nebenwirkungen und Todesfälle durch Injektionen.
> – Herausgeben der Nebenwirkungen der Injektionen als „natürliche“ Auswirkungen des Virus und der Krankheit.
> – Den Begriff einer Variante als natürliche Mutation des Virus wiedererlangen.
> –  Die Aufrechterhaltung von Zwangsmaßnahmen begründen, indem man den Schwellenwert für die Herdenimmunität nicht anwendet.
> – Bestrafung von Angehörigen der Gesundheitsberufe für die illegale Ausübung von Pflege und Heilung. –
> Ergebnis, Zweifel und Gefühle des Verrats bei den Geimpften, Entmutigung bei den Gegnern.

Phase 4:  Apartheid und den QR-Code (Impfpass)  installieren. (Juni 2021-Oktober 2021)
> – Planen Sie freiwillige Engpässe ein.
> – Impfpass (QR-Code) auferlegen, um die Geimpften zu belohnen, die Gegner zu bestrafen.
> – Wine Apartheid der Privilegierten gegen die anderen schaffen.
> – Nicht-Geimpften das Recht auf Arbeit oder Studium wegnehmen.
> – Grundleistungen an die Nicht-Geimpften zurückziehen.
> –  PCR-Zahlungstests für Nicht-Geimpfte der Unternehmen einführen.
> Ergebnis, Erste Stufe der digitalen Kontrolle, Verarmung der Gegner

Phase 5:  Chaos und Kriegsrecht schaffen. (November 2021-März 2022)
> – Den Mangel an Gütern und Nahrungsmitteln ausnutzen.
> – Die Lähmung der Realwirtschaft und die Schließung von Fabriken und Geschäften verursachen.
> – Die Arbeitslosigkeit explodieren lassen.
> – Eine dritte Dosis dem Impfen hizufügen (Booster).
> –  Den Mord an lebenden alten Männern bewerkstelligen.
> – Impfpflicht für alle einführen.
> – Den Mythos der Varianten, die Wirksamkeit des Impfstoffs und die Immunität der Herde erweitern .
> – Dämonisiere die Impfgegner und mache sie für die Toten verantwortlich.
> – Verhaftung von Oppositionsführern.
> – Jedem eine digitale Identität aufzwingen (QR-Code): Geburtsurkunde, Ausweisdokument, Reisepass, Führerschein, Krankenversicherungskarte …
> – Einführung des Kriegsrechts, um die Opposition zu besiegen.
> Ergebnis, Zweite Stufe der digitalen Steuerung. Inhaftierung oder Entfernung von Gegnern.

Phase 6:  Die Schulden streichen und   das Geld entmaterialisieren. (März 2022-September 2022)

Unten BIZ-Chefdirektor der Bank der Zentralbanken, Bank für Internationalen Zahlungsausgleich Augustin Carstens über digirales Geld, das der BIZ einführen könne und wolle.

> – Auslöser des Wirtschafts-, Finanz- und Börsenkollapses ist der Bankrott der Banken.
> – Die Verluste der Banken auf den Konten ihrer Kunden retten.
> – Den «Großen Reset» und hier aktivieren.
> – Geld entmaterialisieren (digitales Geld).
> – Schulden, Darlehen und Darlehen abschaffen.
> – Das digitale Portfolio durchsetzen. (Digitale Geldbörse)
> –  Grundstücke  und Land  beschlagnahmen.
> – Verbot aller weltweiten Medikamente.
> – Bestätigung der Impfpflicht halbjährlich oder jährlich.
> – Lebensmittelrationierung und eine auf dem Codex Alimentarius basierende Ernährung verhängen.
> – Ausweitung der Maßnahmen auf Schwellenländer.
> Ergebnis, Dritte Stufe der digitalen Steuerung. Verlängerung des N.O.M. zum ganzen Planeten.

Nun stellen sich die Rädelsführer der „Covid19-Plandemie“ usw. zur Schau

Sie werden bei der Nase herumgeführt – und zwar nicht nur täglich- sondern stündlich, wenn Sie  der CO2-Erwärmungslüge, der Lüge vom Segen der Masseneinwanderung, der „Covid19“-Lüge und dem Segen der Gen-Veränderungslüge glauben.
Das tun in z.B. Dänemark und Deutschland die etwa 75% der Bevölkerungen, die sich bis zum 7. Oktober haben beschwätzen lassen, eine oder 2 Giftspritzen zu erhalten.

Unten: Der Rothschild-Agent, George Soros frohlockte am 11. Mai 2020: „Dies ist die Krise („Covid19“) meines Lebens. Schon bevor die Pandemie ausbrach, wurde mir klar, dass wir uns in einem revolutionären Moment befinden, in dem das, fmal des tierswas in normalen Zeiten unmöglich oder sogar undenkbar wäre nicht nur möglich sondern auch absolut notwendig geworden ist. Wir werden nicht dahin zurückkehren, wo wir am Anfang der Pandemie waren.“

Soros war der Rädelsführer  und hier und hier der Massseninvasion muslimischer Eroberer 2015 in Zusammenarbeit mit den Freimaurer-Grosslogen Europas. Und dies obwohl er und seine Helfer, besonders Angela Merkel,  sehr wohl wissen, was  z.B. im Koranvers 33:27 steht: „Und Er (Allah) ließ euch ihr Land (der Ungläubigen) erben und ihre Häuser und ihren Besitz und ein Land, in das ihr nie den Fuß gesetzt. Und Allah vermag alle Dinge zu tun“.

Unten erklärt Pfizer-Chef Albert Bourla, dass eine Zukunft ohne Covid19-Impfungen nicht möglich sei. Jährliche Auffrischungen seien notwendig. Schwere Nebenwirkungen oder Ansteckung können nicht ausgeschlossen werden. Infektionsschutz kann nicht garantiert werden!!! (Warum sollten wir uns dann impfen lassen?)

Unten preist Merkel diese muslimische Eroberereligion als Teil von Deuschlands „Vielfalt“, d.h. ihre Einfalt, die bald die herrschende Einfalt in Europa wird:

Unten Ein frommer Korangläubiger, d.h. Muslim verrät hier, was im unabgerufenen Koranvers 9:5 steht: „Und wenn die verbotenen Monate verfloßen sind, dann tötet die Götzendiener, wo ihr sie trefft, und ergreift sie, und belagert sie, und lauert ihnen auf in jedem Hinterhalt. Bereuen sie aber und verrichten das Gebet und zahlen die Zakat, dann gebt ihnen den Weg frei. Wahrlich, Allah ist allverzeihend, barmherzig“.
Der fromme Muslim verspricht Polizisten zu töten – denn fromm ist wer an Allahs Befehle festhält.

Im ersten Video  wird nach dem Soros-Zitat nachgewiesen, wer  uns während der „Cronapandemie“ wirklich ausgeplündert hat:
Larry Finks Black Rock (und   Vanguard) –  Rothschild/Rockefeller-Gesellschaften:
Blackrock hat Hunderte von Milliarden Dollar einkassiert. Denn Blacrock besitzt die Grosspharma, unsere Regierungen, Medien, Banken.

Wichtig ist, dass BlackRock auch mit Rothschilds Zentralbanken auf der ganzen Welt eng zusammenarbeitet  einschl.  der U.S. Federal Reserve. BlackRock entwickelt die Software der Zentralbanken , einschließlich der US-Notenbank und verleiht den Zentralbanken Geld, berät sie.

Blackrock und Vanguard sind zusammen ein globales  Monopol der Illuminaten, von dem nur wenige etwas wissen. Die sind die wirklichen „Stakeholders“, denen Klaus Schwab in der 4. Industriellen Revolution unser Geld verschenken will.

Um dies zu erreichen, will die UNO, dass Steuern aus westlichen Ländern von den Megakonzernen der Elite geteilt werden, um eine brandneue Gesellschaft zu schaffen. Für dieses Projekt, sagt die UN, brauchen wir eine Weltregierung – nämlich die UN selbst.

Es scheint ziemlich klar zu sein, dass die COVID-19-Pandemie orchestriert wurde, um diese Neue Weltordnung – den großen Reset – herbeizuführen.
Und im Herzen von allem, dem „Herzen“, zu dem alle globalen Vermögensströme fließen, finden wir BlackRock und Vanguard.

Die Enge Zusammenarbeit zwischen BlackRock/Vanguard und Regierungsaufsichtsbehörden (= Faschismus laut Mussolini)

BlackRock und Vanguard besitzen nicht die Welt: Das Tun die Besitzer dieser Konzerne. Denn sie besitzen die Regierungen der Welt durch die 36 Freimaurer-Superlogen sowie durch Bestechung.

Ein kurzer Blick deutet darauf hin, dass die  Rothschild Investment Corp. und das Edmond De Rothschild Holding zu diesen Besitzern gehören. John D. Rockefeller war der Gründer der Big Pharma und Rockefeller gründete und finanzierte auch die WHO!

Pastor Jakob Tscharntke

DER ENDKRIEG DER ILLUMINATEN GEGEN DIEMENSCHHEIT HAT BEGONNEN

Unten erzählt erzbischof Vigano, dass der Papst ganz auf der Seite der Illuminaten stehe –

Links: Der Papst und ein kardinal macht das Zeichen der Satanshörner.

Der Papst empfiehlt die tödlichen „Covid19“-Impfungen – als  Tat der Nächstenliebe! Also dass man sich das Mal des Tiers (Offenb. 13:16,17,18) mittels Nanochips einspritzen lässt!! Weiter weg von der Lehre Christi kann man nicht kommen. Es ist satanistisch.

Papst Franziskus macht auch keinen Hehl aus seiner Religion: Er ist das kommende  Oberhaupt der Eine-Weltkirche Chrislam  – und darin gibt es keinen Platz für die „exklusive“ Lehre Christi. Diese Kirche ist unmöglich: Der Papst spricht von dem einen Gott. Aber Allah sagt, er wolle alle töten lassen, die sagen, er habe einen Sohn (z.B Koransura 9:5). Auf der anderen Seite ist Jesu Christi Vater!! Der Papst ist Jesuit – und sein Orden stiftete die luziferischen Illuminaten 1776. 

Unten lässt der Papst eine Ostermesse zu, in der die zentrale Botschaft ist, dass Christus als Sohn Luzifers aus den Flammen der Hölle heraufstieg. Solche Messe hielt Benedikt XVI und danach auch Franziskus wiederholt

Was an den obigen Personen auffällt ist, dass sie Juden und eng mit den Juden verbunden sind.

Georgia Guidestones

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er 8880a-georgia-guidestones-commandments.png

Die Geimpften werden mit jeder Woche Infektionsanfälliger und stecken u.a. ihre Kinder an – Shedding


Hier sind einige unter vielen Gruselgeschichten der Krankenschwester-Whistleblowers aus Australien und den USA über das Schicksal alter Geimpfter

A Final Warning 1. Okt. 2021: Ein KI-gestütztes Verteidigungsministeriumsprogramm, das in Zusammenarbeit mit dem JAIC (Joint Artificial Intelligence Center) durchgeführt wird, hat Daten von 5,6 Millionen Medicare-Leistungsempfängern im Alter von 65 Jahren oder älter analysiert.
Die Daten wurden von Humetrix eingesammelt, einer Echtzeit-Daten- und Analyseplattform, die die Ergebnisse der Gesundheitsversorgung verfolgt.

Die juristische Analyse von Thomas Renz von Renz-Law.com ist in einem Video-Interview oben enthalten.

VIDEO

Die alarmierenden Ergebnisse zeigen, dass die überwiegende Mehrheit der Covid-Krankenhauseinweisungen bei vollständig geimpften Personen stattfindet und dass die Ergebnisse bei vollständig geimpften Personen mit jeder Woche schlechter werden.

Dies scheint dem Muster der sogenannten antibody Dependent Enhancement zu entsprechen, bei dem die Behandlungsintervention (mRNA-Impfstoffe) die Gesundheitsergebnisse verschlechtert und zu übermäßigen Krankenhausaufenthalten und Todesfällen führt.

„Durchbruch“/Breakthrough bedeutet einen fehlgeschlagenen Impfstoff, bei dem eine vollständig geimpfte Person mit Covid diagnostiziert wird

Aus dem Dokument des JAIC Project Salus: In dieser zu 80 % geimpften Bevölkerung über 65 Jahren ereigneten sich in der Woche zum 7. August schätzungsweise 60 % der COVID-19-Krankenhauseinweisungen bei vollständig geimpften Personen.


Verstehen Sie, dass die Autoren dieses Dokuments angeben, dass diejenigen, die geimpft wurden, erst zwei Wochen nach Erhalt der Injektionen als „geimpft“ gelten, was bedeutet, dass Infektionen, Krankenhausaufenthalte und Todesfälle, die zwischen 0 und 14 Tagen aufgetreten sind, in diesem Datensatz ignoriert werden.

In Wirklichkeit bedeutet dies, dass der Prozentsatz der „vollständig geimpften“ Personen, wesentlich höher ist als in diesen Daten angegeben.

Diese Diagrammdaten zeigen, dass, als sich die Delta-Variante einer Infektionsrate von 97% näherte, „Fälle“ und Krankenhausaufenthalte bei vollständig geimpften Personen mit jeder verstreichenden Woche auffallende Zunahmen zeigten

Am 21. August kamen 71% der „Covid19-Fälle“ unter Vollgeimpften vor – obwohl diese Gruppe zu 80% geimpft war!


In allen Folien bezieht sich „VE“ auf die Wirksamkeit des Impfstoffs. . Viele dieser Menschen benötigen einen Krankenhausaufenthalt und Behandlungen auf der Intensivstation (siehe die Folien unten).

Zu den wichtigsten Ergebnissen der Projekt-Salus-Analyse gehören:

1.Es wird bestätigt, dass die Wirksamkeit von mRNA-Impfstoffen im Laufe der Zeit nachlässt.
2. Mit jeder Woche, die vergeht, zeigen diejenigen, die mit mRNA-Impfstoffen geimpft wurden, ein erhöhtes Risiko für Impfstoffversagen / Covid-Infektionen, die einen Krankenhausaufenthalt erfordern. Aus der Analyse: „Odds Ratio steigt 6 Monate nach der Impfung auf 2,5.“
3. Natürliche Immunität funktioniert: Eine vorherige Covid-Infektion verringert die Wahrscheinlichkeit, dass eine geimpfte Person aufgrund einer nachfolgenden Infektion ins Krankenhaus muss, erheblich.

Das Impfversagen verschlechtert sich innerhalb von 5-6 Monaten nach der Impfung dramatisch
„Durchbruchsinfektionen“ – Impfversagen – nehmen mit der Zeit zu, was eine nahezu Verdoppelung der Durchbruchsinfektionen bei den vor 5-6 Monaten Geimpften gegenüber denen, die erst vor 3-4 Monaten geimpft wurden, zeigt.

Es scheint fast sicher, dass die Rate der Durchbruchsinfektionen bei geimpften Personen im Laufe der Zeit weiter ansteigen wird. Wir wissen noch nicht, was in 9 Monaten nach der Impfung passieren wird, aber diese Daten geben Anlass zu ernsthafter Besorgnis.

Die folgende Grafik zeigt, dass sowohl Pfizer- als auch Moderna-Impfstoffe im Laufe der Zeit das gleiche Muster der sich verschlechternden „Durchbruchs“-Infektionsraten aufweisen.

Natürliche Immunität ist viel besser.

Karen Kingston ist eine medizinische Analytikerin. Sie ist Expertin darin, neue Medikamente und Medizinprodukte zuzulassen und regulatorische Hürden zu überwinden. Sie recherchierte die Arzneimittelpatente für den CV19-Impfstoff .

US Watchdog 29. Sept. 2021: Menschen, denen injiziert wird, produzieren die Krankheit, die Spike-Proteine ​​verursacht, und sie können andere Menschen anstecken.
Dies wurde im August 2015-Dokument der FDA mit dem Titel „Viral Based Gene Therapies“ dokumentiert. Dies ist von der FDA sehr gut dokumentiert. . . . Das ist ein klarer Beweis dafür, dass sie wussten, dass der Abwurf (Shedding) stattfinden würde.“
Wenn Sie schwanger werden und sich in der Nähe einer geimpften Person befinden, kann dies zum Tod Ihres Babys, zum Tod Ihres Babys innerhalb eines Monats nach der Geburt, Geburtsfehlern und Autoimmunerkrankungen führen. Das ist erschreckend.“

Wenn man sich die wöchentlichen Morbiditäts- und Mortalitätsberichte der CDC im August ansieht, zeigten sie . . . dass die Zahl der Krankenhauseinweisungen bei Kindern zwischen 1 und 4 Jahren, dann 5 und 12 und 12 bis 18 Jahren ab Januar stark ansteigt und sehr schnell ansteigt.
Nun, die Kinder waren nicht geimpft. Da die Eltern immer mehr geimpft werden, werden die Kinder angesteckt, insbesondere die 1- bis 4-Jährigen, der höchste Anstieg der Krankenhauseinweisungen aufgrund von Covid. Kinder haben noch nie Covid bekommen.

Hier Graph über „Covid19-Fälle“ unter ungeimpften Kindern in den USA am 30. Sept. 2021 (mit der unbrauchbaren PCR-Methode gemessen)


Beherzigen wir die Worte von Dr. Fauci, diesmal und nur dieses Mal, dass uns ein dunkler Winter bevorsteht.“

Der UK Health Security Agency der Regierung Woche 39 bringtZahlen über „Covid19“-Geimpfte

Tabelle 2 des Berichts zeigt, dass zwischen dem 30. August 2021 und dem 26. September 2021 in England insgesamt 699.489 positive Testergebnisse auf das Covid-19-Virus registriert wurden. Davon entfielen 316.002 Fälle auf die nicht geimpfte Bevölkerung, 53.070 auf die teilgeimpfte Bevölkerung und 273.540 auf die vollständig geimpfte Bevölkerung. Also 10.000 mehr angesteckte Geimpfte als Nicht-Geimpfte.


WEF: „Unser Grosser Moment“: Nun kommt die Nachschubsblockade-Waffe: „Eine Neue Welt (Sowjet-Union) Entsteht durch mildeste Pandemie seit 2000 Jahren“

Heute wären die Amerikaner empört, wenn UN-Truppen in Los Angeles einmarschierten, um die Ordnung wiederherzustellen; morgen werden sie dankbar sein. Dies gilt insbesondere dann, wenn ihnen gesagt würde, dass es eine äußere Bedrohung aus dem Jenseits gebe, ob real oder verkündet, die unsere Existenz bedrohe. Dann werden alle Völker der Welt die Führer der Welt anflehen, sie von diesem Übel zu befreien. Und individuelle Rechte werden bereitwillig aufgegeben, um ihr Wohlergehen zu garantieren, das ihnen von ihrer Weltregierung gewährt wird.“
Henry Kissinger in einer Ansprache vor dem Treffen der Bilderberg-Organisation in Evian, Frankreich, 21. Mai 1992

„Wir werden eine Weltregierung bekommen, ob Sie es wollen oder nicht, durch Eroberung oder Zustimmung.“ – Erklärung von CFR-Mitglied James Warburg vor dem Auswärtigen Ausschuss des Senats.

                                                             #

In meiner jüngsten Einlage habe ich die bevorstehende gegen die Menschheit gerichtete Energie-Waffe beschrieben.

Gleichzeitig kommt die nächste Waffe gegen die Menschheit ins Grosse Spiel: die Nahrungsmittel-Blockade-Waffe.
Die Illuminaten wollen anscheinend die Menschheit durch Hungern und Frieren dazu zwingen, nach derEine-Weltregierung der Illuminaten, die dieses Unheil veranstaltet, zu schreien.

The Daily Mail 1. Okt. 2021 (Siehe auch Yahoo 2. Okt. 2021): Warentransportblockaden
Eine Koalition von Gewerkschaften, die Schifffahrtsarbeiter auf der ganzen Welt vertreten, warnte vor einem bevorstehenden „Zusammenbruch der globalen Transportsysteme“.
Der Brief wurde von den Gewerkschaftschefs der IRU, der Weltorganisation des Straßenverkehrs, der IATA, des internationalen Luftverkehrsverbands, des ICS, der Internationalen Schifffahrtskammer, sowie der ITF, der Internationalen Transportarbeiter-Föderation, unterzeichnet.

Auf dem Höhepunkt der Besatzungswechselkrise konnten 400.000 Seeleute ihre Schiffe nicht verlassen, wobei einige Seeleute bis zu 18 Monate über ihre ursprünglichen Verträge hinaus arbeiteten“, heißt es in dem Schreiben.Wir erleben beispiellose Störungen und globale Verzögerungen sowie Engpässe bei lebenswichtigen Gütern wie Elektronik, Nahrungsmitteln, Kraftstoffen und medizinischen Hilfsgütern“, warnten Versandarbeiter.

In einem offenen Brief am Mittwoch warnten die Arbeitergruppen, dass fragmentierte und inkonsistente Pandemiebeschränkungen auf der ganzen Welt die globale Schifffahrt ins Chaos gestürzt haben.

„Flüge wurden eingeschränkt und Luftfahrtpersonal war mit der Inkonsistenz von Grenzen, Reisen, Beschränkungen und Impfstoffbeschränkungen / -Anforderungen konfrontiert“, fügte das Schreiben hinzu.

„Zusätzliche und systematische Stopps an Straßengrenzen haben dazu geführt, dass Lkw-Fahrer manchmal wochenlang warten mussten, bevor sie ihre Fahrt beenden und nach Hause zurückkehren konnten“, sagten die Arbeiter.

Aufgrund der Blockade greifen viele Einzelhändler für den Transport ihrer Waren auf Luftfrachter zurück, was wiederum die Kosten für den sicheren Transport ihrer Produkte erhöht.

Vor dem Covid betrugen die Kosten für den Versand eines Containers von China an die Westküste der USA etwa 1.300 US-Dollar. Heute betragen diese Kosten   für den Transport eines Containers etwa 35.000 US-Dollar!

Die Kosten für das Chartern eines Flugzeugs von Asien in die USA betragen etwa 2,5 Millionen US-Dollar.

Die Anzahl der Einzelhändler, die den Versand ihrer Produkte auf dem Seeweg eingestellt und sich mit den gestiegenen Flugkosten begnügt haben, hat dort zu Staus geführt, und Flughäfen können mit dem gestiegenen Verkehr nicht mithalten– Einzelhändler müssen Flugzeuge für den Warentransport chartern.

Die Lieferketten sind aufgrund des Mangels an Arbeitskräften in den amerikanischen Häfen und der Einschränkungen, die mit dem COVID-19-Ausbruch Anfang letzten Jahres einhergingen, weit hinter der Verbrauchernachfrage zurückgeblieben.

Diese Einschränkungen, zu denen soziale Distanzierung und obligatorische Quarantänen gehören, haben die Anzahl und die Fähigkeit der Hafenarbeiter, ihre Arbeit zu verrichten, stark eingeschränkt.

Zwanzig Mitglieder der International Longshore and Warehouse Union starben während der Pandemie an COVID-19.

Unsere Mitglieder sind müde“, sagte Mike Podue, Präsident von ILWU Local 63, gegenüber der Washington Post. „Unsere Mitglieder spüren den Schmerz dieser COVID-Todesfälle.

Bahnhöfe und LKW-Routen sind hoffnungslos verstopft, da die Arbeiter die ständigen Frachtengpässe nicht bewältigen können

In Chicago, einer der größten Bahnhöfe deUSA,  war einmal ein 40 Kilometer langer Stau von Zügen.

Von The Daily Mail.com erhaltenes Filmmaterial zeigt das Ausmaß des Problems auf den Meeren mit mehr als einem Dutzend Frachtschiffen und Öltankern, die vor dem New Yorker Hafen vor Anker liegen und darauf warten, ihre Waren zu entladen.

Häfen in Los Angeles und Long Beachzwei der beliebtesten Schifffahrtsziele in den USA – beherbergen derzeit Schiffe, die seit vier Wochen vor Anker liegen.

Los Angeles                                                                                                 New York

In den Häfen warteten Anfang September bis zu 73 Schiffe und 66 Containerschiffe bis in diese Woche, so die vom Wall Street Journal zitierten Daten der Marine Exchange of Southern California.

Was ist schief gegangen?
Die „Covid19“-Plandemie hat das internationale Nachschubsystem auf der Landseite gelähmt:

Investment Monitor 13 Sept. 2021Weiteres Chaos ist durch Covid-bedingte Hafenschließungen entstanden, die zu langen Verzögerungen und Warteschlangen an den verkehrsreichsten Terminals der Welt geführt haben.
Der drittgrößte Containerhafen der Welt, Chinas Ningbo-Zhushan, wurde aufgrund von Covid-19-Ausbrüchen von einer Reihe von Schließungen betroffen. Laut VesselsValue warten derzeit 71 Containerschiffe vor dem Hafen.

Weltweit befinden sich 376 Containerschiffe in einer ähnlichen Situation, die 2,4 Millionen 20-Fuß-Container repräsentieren. Auch die Strandung der Ever Given im Suezkanal im März, die eine der verkehrsreichsten Schifffahrtsrouten der Welt für fast eine Woche sperrte, half der Krise nicht.
Analysten zufolge ist das Problem  die Unfähigkeit der Häfen, die Anzahl der Schiffe und Container abzufertigen.

Bemerkungen
1. Lähmung des Nachschubsystems weltweit.
2. Lähmung der Benzinversorgung Grossbritanniens.
3. Vorbereitung auf Ausfallstage der Elektrizität und Wohnungsheizung in Deutschand und Europa wegen ideologischer Satzung auf grüne Energie in völlig unrealistischer Eile.
4. Plandemierestriktionen, die in den meisten Ländern noch laufen
5. Fanatische Covid19 mörderische Impfkampagnen (ich bin nun 4-mal zum endlosen wirkungslosen Impfen aufgefordert worden!!)   gegen eine Grippe, die vor einem jahr ausbrannte – und mit immer mehr Erkrankungen und Infektiosität der Geimpften.

Soviel Torheit auf einmal muss logischerweise Teil eines boshaften Plans sein: Die Illuminaten mögen es, uns im Voraus ihre Pläne zu verraten. So auch in diesem Fall: Das Grosse Reset/Nullstellung durch den jüdischen Kommunismus des WEFs des Juden Karl Schwab, um unsere Lebenscoden zu „Etwas Nützlichem“ (für sie) umzugestalten.
Dies sei „unser grosser Moment. Eine neue Welt entsteht durch die mildeste Pandemie seit 2000 Jahren“

Genau auf eine solche krise, die sich nun abzeichnet und sich sehr schnell entwickelt, machen uns die WEF Marionetten Jeremy Jürgens und Klaus Schwab in diesem Video aufmerksam. Sie kündigen auch Cybergrid-Angriff auf das Elektrizitätsnetzwerk an

Brrrrr. NWOs grüne Energie reicht nicht: Deutschland bereitet Lange Strom- und Wärmeausfälle im Winter vor

Es gibt andere Methoden, um sie vor dem geplanten grossen Finale sowie Matth. 24, wohl im Jahr 2025, zu quälen und knechten als die Plandemie und die gefährlichen Gen-„Impfungen“ gegen die saisonale Grippe 2019/20 („Covid19“), die vor einem Jahr ausbrannte.

Wie Henry Kissinger 1974 „Nahrung als Waffe“ benutzte, sieht es aus, als ob die Illuminaten nun auch Energie als Waffe benutzen wollen, damit Sie vielleicht endlich  einsehen, dass nur ihre Eine-Weltregierung diese illuminaten-gemachten internationalen Probleme: „Klimawandel“-, Plandemie-, Vakzin- und Energiekrisen lösen könne!? Das ist das Illuminaten-Ziel.

Es ist diese illuministische Ideologie, der die EU huldigt (S. 29 – Explanatory Statement):
„Sie (die EU) kommt seinem Ziel näher: Aufbau einer politischen Gemeinschaft, die das illuministische Ideal verfolgt“.

Also wundern Sie sich nicht über das Böse, das nun über uns kommt.

Z.B kann man Sie im Winter frieren und hungern lassen. Und genau das scheint unterwegs zu sein.

Nordstream 2 wird Deutschland  im kommenden Winter nicht helfen

ZeroHedge 1. Oktober: Russland dreht den Gashahn um – Lieferung abrupt um 77% gesunken.

Rechts: Bemerken Sie: Kein Fleisch im Topf, Veganeressen, wie vom WWF der NWO vorgeschrieben. Fleisch ist in der NWO verboten/rationiert weil es von furzenden Vieh/Schweinen herrührt.

Das Zivilschutzamt hat am Freitag eine Werbekampagne vorgestellt, die sich auf alle Aspekte der Krisenvorbereitung konzentriert und wird in Kürze eine gezielte Strategie gegen „Lagerhaltung, extreme Wetterbedingungen, Stromausfall und Notfallgepäck“ veröffentlichen. Unterdessen werden Beamte bei einer Veranstaltung in Bonn am Samstag ein neues Buch mit dem Titel „Kochen ohne Strom“ vorstellen.

Was tun, wenn alles dunkel wird? Blackout

DIES IST ERNST

Durch die hohe Nachfrage und die Umstellung auf Ökostrom sind weite Teile Europas von Stromausfällen bedroht. In Deutschland bringen staatliche Behörden der Bevölkerung bei, ihre Häuser mit Kerzen zu heizen und sich an das „Kochen ohne Strom“ zu gewöhnen.

Die Landesbehörden in Nordrhein-Westfalen veranstalten am Samstag ihren ersten „Katastrophenschutztag“,  in der Stadt Bonn, um den Bürgern beizubringen, wie man „bei längerem Stromausfall“ zurechtkommt.

Eine Anzeige des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz lässt erahnen, was auf sie zukommt: Eine ältere Frau in mehreren Schichten Kleidung heizt ihre Wohnung mit brennenden Kerzen unter einem umgedrehten Blumentopf und verschließt ihre Fenster mit Reflexfolie.

Grund und Folgen der Energiekrise:

Die US-Investmentbank Goldman Sachs warnt in einem aktuellen Bericht vor möglichen großflächigen Stromausfällen in Europa im kommenden Winter.
Derzeit ist die Situation offenbar so, dass aufgrund der hohen Gaspreise (und Ausfall des russischen Gases) täglich eine halbe Million Barrel an Öl zusätzlich nachgefragt wird. Und es ist wahrscheinlich, dass das über die Heizsaison 21/22 hinweg so bleibt, berichtet Tescon.

33-300x297-300x297.jpg

Freimaurerwahlspruch: Ordnung aus dem Chaos (Ordo ab Chao). Aber zunäschst heisst es, das Chaos zu schaffen, um auf den Ruinen der alten Welt Ihre Neue luziferische Weltordnung/das Grosse kommuistische Reset mit zentral festlegtem Warenangebot bauen zu können.

 In England wird nun der Transportsektor gelähmt – mit ausbleibenden Warenlieferungen und geschlossenen Tankstationen.

Auch in den USA leeren sich die Läden. Und zwar sei die gesamte Nachschublinie wegen Covid19-Konsquenzen gelähmt– so Bloomberg.

Russia Today 1. Okt. 2021: Aufgrund dieser offiziellen Mitteilungen ist anzunehmen, dass  bald Ausfälle in Deutschland vorkommen.

Gaspreisgraph von ZeroHedge

Deutschland ist für Wärme und Strom  von Erdgas stark abhängig, und die Vorräte waren nach einem ungewöhnlich kalten Winter und Frühjahr aufgebraucht. Weltweit sind die Gasmärkte angespannt, wobei die steigende Nachfrage in Asien und die steigende Nutzung von Klimaanlagen während eines heißen Sommers in Europa die Preise auf Rekordhöhen treiben.

Erschwerend kommt hinzu, dass die Windstromerzeugung in diesem Jahr buchstäblich aufgrund von Windmangel in Deutschland zurückgegangen ist.
Die Kohleverbrennung hat zugenommen, um diesen Mangel auszugleichen, aber die Kosten für die „Kohlenstoffgutschriften“ der Europäischen Union für diesen Brennstoff werden an die Verbraucher weitergegeben, was zu einem Anstieg der Energiekosten für normale Deutsche führt, die bereits den höchsten Preis pro Kilowattstunde der Welt zahlen.

Sowohl die EU als auch die Bundesregierung wollen künftig stärker auf Wind und andere erneuerbare Energien setzen.

Zusammen machen Atom und Kohle 39 % der gesamten Stromerzeugung in Deutschland aus. Wenn das Land seinen erneuerbaren Sektor nicht dramatisch ausbauen und sich auf den Wind als Antrieb verlassen kann, wird ihre AKW-Abschaffung in den kommenden Jahren wahrscheinlich zu noch höheren Preisen und mehr „Katastrophenschutztagen“ führen.

Das Gleiche war in den letzten Monaten auch in anderen europäischen Ländern zu beobachten.

Bemerkung
Dies ist nur der Beginn des Grossen Resets/Nullstellung/der 4. Industriellen Revolution, die WEF-Präsident Klaus Schwab mit seinen City of London Meistern vereinbart hat, und die er „unseren grossen Moment“ nennt. Natürlich haben wir Gojim (Vieh) dazu nichts zu sagen. Es reicht, dass man unsere Medien  und „Politiker“ gekauft/eingeschüchtert hat.

Das WEF verspricht aber, das Theater werde  noch viel, viel schlimmer

Luzifers Laufburschen bereitet uns schon jetzt auf sein Reich vor. Jedoch, da wird man bestimmt nicht frieren!

“ Wer aber beharret bis ans Ende, der wird selig“ (Matth. 24:13).

Das Zeitalter der grossen Lügen nochmals durch die verbrecherische Covid19-Plandemie/Impfkampagne immer wieder blossgelegt

Wir leben in der Zeit der grossen Lügen:
1. Man sehe sich nur die Politikerlügen über die grosse „Bereicherung“ durch die seit 1973 laufende muslimische Invasion Europas.
Die Wirklichkeit ist eine ganz andere: Sehen Sie z.B. die grosse Musliminvasion 2015 – von Merkel mit offenen Armen empfangen – und dann grosszügig nach u.a. Dänemark weitegeleitet!!! Es war eine Freimaurer-geförderte Masseneinwanderung von unintegrierbaren gewalttätigen Muslim-Eroberern, die die Christenheit hassen und zum Ziel haben, uns zu töten (z.B. Koransura 9:5, sowie unsere Häuser und Länder zu erben (Koransura 33:27).
Alles von einem Rothschildagenten namens George Soros bezahlt – um Deutschland zu bestrafen, weil das Land nicht in die Rolle als Zahlmeister einer EU-Fiskalunion eintreten wollte.

Und zwar weil der EU-Vater, mit 60.000 Golddukaten bezahlte Rothschild-Agent, Coudenhove Kalergi, festgelegt hatte, dass die Europäer wie die alten Ägypter aussehen sollen – um Rassenspannungen im kommenden Eine-Weltstaat zu vermeiden.

2. Die „Klimakrise“ beruhe auf die nie bewiesene Fähigkeit eines einzigen CO2-Moleküls in der Atmosphäre, die umgebenden 85.800 Luftmoleküle zu heizen!!

3. Die fanatischen ideologischen und mercantilen Vakzinisten müssen wohl allmählich totalverrückt geworden sein: Trotz massiven Impfraten sehen sie jetzt fiktive „Covid19″Infektionsraten, die ihnen durch unspezifische, unquantitierte, unbrauchbare PCR-bestimmungen erlauben, „die 4. Welle“ eines nie nachgewiesenen „Covid19“ -Virus auszuschreien. Und obwohl es nun völlig klar ist, dass die Gen-„Vakzine“ für die Saison 2019/20, die keineswegs die 4 Koch-Kriterien erfüllen, für laufende Viren  völlig veraltet und unwirksam sind, rufen die Vakzinisten immer wieder: „Impfen, impfen ist die Lösung – unsere Superwaffe gegen die Viren“– 1 oder sogar 2-mal im Jahr. Und die Menschen glauben dieser gesundheitsschädlichen Riesenlüge.

4. Fakten werden konsequent durch Journalisten und Internettrolle verspottet, Beispiel: Faktueller Magnetismus an Impfstellen:

 

BBC: Covid Vakzine: Nein. Ihr Stich ist nicht magnetisch!

Health:

The Miami Herald

 Hochbezahlte „Comic Entertainers“ verspotten Menschen mit dem Magnetismus-Phänomen: Lunatics aus „Crazytown“ (Irren aus der Wahnsinn-Kolonie)!

Der verlogene Vorteil der ideologischen Vakzinisten ist klar: Solange diese fiktive „Pandemie“ läuft, können die „Politiker“ für ihre Illuminaten-Herren und Meister ihre Völker mit „präventiven und repressiven Massnahmen“ unterdrücken – wie es Innenminister Horst Seehofer verlangte , damit sie in aller Ruhe ihr „Grosses Reset/4. Industrielle Revolution“, ihren „grossen Moment“ über unsere Köpfe hinweg  durchsetzen können:
Eine neue Welt entsteht mithilfe der mildesten Pandemie in den letzten 2000 Jahren. Das ist unser grosser Moment“, wie Klaus Schwab schreibt
Merkwürdigerweise war die Inzidenz in Dänemark am 28.09.21 nur 1,35% – d.h.nur 1-10% davon sind ansteckend mit irgendeinem Virus = Realinzidenz max. 0,14%. Da ist keine Pandemie.

Unten erzählen WEF-Chef Klaus Schwab und sein CEO, das „Grosse Reset“ werde eine Krise nach sich ziehen, und die“Covid19″-Krise werde  eine Bagatelle im Vergleich sein..

Nun werden die Vakzinisten  aber besorgt, weil sie aus guten Gründen zunehmende Schwierigkeiten haben, den Leuten einzureden, dass Impfungen notwendig seien. Und dass bedroht ihr grosses Projekt „das Grosse Reset“.
Das habe ich hier immer wieder belegt.

Jedoch, die Beweise häufen sich:

Citizen Free Pres 21 Sept. 2021: Bermuda und Vermont  ähneln sich sehr in einem Punkt:
Vermont, mit der höchsten Impfrate des Landes – 88 % der Erwachsenen sind zumindest teilweise geimpft und 79 % vollständig geimpft steht kurz vor einem neuen Höchststand der COVID-Fälle, nur 3,5 Monate nachdem Fauci sagte, dass es mit 50 % der Erwachsenen geimpft keine signifikanten Infektonen geben würde.

Was für eine Lüge!
Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er vermont.pngAuf Auf Auf Auf Bermuda sind 67 % der gesamten Bevölkerung vollständig geimpft.
Die Zahl der Fälle ist im letzten Monat um 5.605 % gestiegen und entspricht in den USA durchschnittlich etwa 750.000 Fällen pro Tag

Israel nachdem 28% der Bevölkerung  Million den 3. Stich bekommen hatten

Natural News:   Israel, das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten erleben jetzt ihren größten Anstieg der Krankheit seit Beginn der Plandemie.

Die Covid-19-Fallraten steigen zusammen mit den Impfraten, da die künstliche Immunität nachlässt. Die als „Impfung“ eingesetzte mRNA-Technologie verwandelt menschliche Zellen in synthetische Spike-Proteinfabriken und erzwingt eine entzündliche Autovergiftung des menschlichen Körpers. Diese „Impfstoffe“ sind ein nicht sterilisierender Eingriff; Die Wissenschaft übt selektiven Druck auf das Spike-Protein aus und treibt neue Mutationen in zirkulierenden Coronaviren. Diese unsterilisierenden Impfstoffe erzeugen geimpfte Superverbreiter, deren Körper darauf programmiert sind, Spike-Proteine ​​​​in Massen zu produzieren, die an andere abgegeben werden und den Schwächsten in einer Bevölkerung schaden. Die geimpften Probanden kolonisieren das Virus unwissentlich und tragen hohe Viruslasten mit sich umher.

Israel ist das schockierendste Beispiel für das Versagen von Impfstoffen.
Selbst wenn über 80 Prozent ihrer Bevölkerung „vollständig geimpft“ sind, ist eine Herdenimmunität immer noch nicht verwirklicht. Die Nation erlebt derzeit ihre vierte Welle und reagiert auf die Krise mit mehr Impfung– Booster-Stiche für alle. Unterdessen nehmen Krankenhausaufenthalte und Todesfälle weiter zu.

Das Vereinigte Königreich hat zwei Drittel seiner Bevölkerung erfolgreich geimpft, dokumentiert jedoch eine weitere schwere Covid-Welle.

 

Bemerkung: Natürlich steigen die unbrauchbaren Impfzahlen: Nach Lockdowns und Isolation durch 1 1/2 Jahre haben die Leute keine dauerhafte natürliche Resistenz entwickelt – und nun kommt die Erkältungs- und Grippesaison 2021/22. Auf diese Grippeviren hat das vorgegebene Scheinvakzin 2019/20 natürlich keine Wirkung ist sogar tödlich– aber die“Politiker“ werden gleich wieder nutzlose Restriktionen einführen. Masken: Unnütz sowie auch Lockdowns und hier.

Jedoch, die politiker lügen uns immer wieder die Rettung der Menschheit durch immer wiederholte Impfungen vor – während sie die Erfüllung des Ziels der Georgia Guidestones anstreben: 500 Millionen Menschen auf diesem Planeten

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er 8880a-georgia-guidestones-commandments.png

Die politiker haben nur 2 Mittel, um unsere natürlichen Abwehrkräfte weiterhin zu schwächen: 1. Immer mehr wirkungslose Impfungen, deren nie da gewesener Schutz schon nach 6-10 Wochen dahin ist (Lancet), und
2. die Leute wieder zu Hause einzulochen.

Die Leute wollen nicht alle das  Impfen mitmachen (Ich habe vorläufig 4 Einladungen bekommen!!!), um das politische Ziel zu erreichen: Hirn-Chipping mittels Vakzin mit Nanochips und Graphen-Leiter für G5/G6 Impulse  zwecks Totalkontrolle und Fernsteuerung der nun posthumanistischen geimpften Roboter. 

Die freimaurerischen Entscheidungsträger arbeiten klar für eine religiöse Sache, und zwar die des Freimaurergottes LuziferSie wollen unsere Seelen stehlen und sie ihrem „Gott“ übergeben

Der Impfkampagne geht die Luft aus – und  viele zu viel eingekaufte Dosen werden nun im Namen des Humanismus an arme Länder mit niedriger „Covd19“ Infektions- und Impfraten  verschenkt, damit sie auch den Impfsegen und dessen Kränklichkeit miterleben können

DENN HIER IST DIE WAHRHEIT: JE MEHR GEIMPFT WIRD – JE MEHR INFIZIERT WERDEN DIE MENSCHEN

Impfraten der Welt  (Dosen pro 100 Personen) laut The New York Times 22. Juli 2021.

EDC-angemeldete Covid19 Infektionszahlen d. 22. juli 2021

 

Haben Sie den Mut, den Boosterstich zu nehmen? 20 Punkte zum gründlichen Überlegen

In vielen Ländern wird nun der 3. (Booster) Stich gegen das nie  nachgewiesene (Pkt. 6) „Covid19“-Virus –  eine  schwache vermutlich altbekannte manipulierte MERS – Epidemie, die vor einem Jahr ausbrannte, verabreicht. Wie u.a. Prof Bakhdi (sie Punkt 20) und van den Bossche (8) warnen, wird  das Impfrisiko immer grösser mit jeder neuen Impfung. Da der Antistoffwert nach 6-10 Wochen zu niedrig ist, werden auch 4., 5, 6., usw. Boosterimpfungen „nötig“ – d.h. völlig unnnötig, da die veralteten Grippevakzine immer der mutierenden neuen Grippen hinterherhinken.

1. Die FDA der US-Regierung  hat Booster-Stiche für Senioren über 65 zugelassen – aber nicht für gesunde jüngere Menschen – warum?

2. Deutschlands voraussichtlich künftiger Gesundheitsminister nach der Wahl am Sonntag, Karl Lauterbach, wird im ZDF-Fernsehen vom  Studienmoderator Markus Lanz zitiert:
Bitte impfen Sie jetzt Menschen über 65. Denn dann erreichen wir ein ganz wichtiges strategisches Ziel im Kampf gegen diese Pandemie… nämlich dass die alten Menschen … sterben.
Bemerkung: Ist dies ein Fehlzitat? Kaum: Lanz setzt sich vorher leidenschaftlich für das Abwarten einer englischen Studie der Sicherheit des
AstraZeneca ein – während Lauterbach das für unnnötig hält und AstraZeneca verhimmelt. Keine Anwesenden Diskussionsteilnehmer korrigiert Lanz, der den letzten Satz erst nach Zögern ausspricht. Das ZDF hat keine Korrektur herausgegeben – und Lanz ist nicht entlassen worden!!

3. The Lancet stellt fest, dass bereits 6-10 Wochen nach der 2. Gentechnik-Injektion der Antikörperspiegel so niedrig ist, dass er nicht  schützt.
(Siehe Grafantikörperschwund unten)

4. The Lancet stellt fest, dass Geimpfte, die sich 7-8 Wochen nach der 2. Grundimpfung mit dem sommerlichen Erkältungs-„Deltavirus“ infiziert haben, 251 mal mehr Viren im Rachen haben als infizierte Ungeimpfte– und dass  Geimpfte weniger Antikörperwerte hatten als nicht infizierte ungeimpfte

5. Israel hat am 29. Juli mit der 3. Impfung begonnen. Am 9. September wurden https://cormandrostenreview.com/report/Millionen Israelis geimpft. Seitdem ist die „Zahl der Infektionen“ mit der laut ihrem Schöpfer, Nobelpreisträger Kary Mulliis, unbrauchbaren PCR-Methode, die Schweden längst aufgegeben hat – und die die US-CDC nun abschafft, vertikal gestiegen.
„COVID-19-VAKZIN“ SCHÜTZT NICHT!

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er incidence-israel-9-sept.-2021-2.png

6. Weder die US-amerikanische CDC (SS. 39, 43) noch Dänemarks SSI noch 90 andere nationale Seruminstitute konnten die Existenz oder Isolierung eines spezifischen  „Covid19“-Virus in Akteneinsichtsdokumenten dokumentieren – weshalb sie kein spezifisches „covid19“isolieren  konnten. Daher auch nicht ein spezifisches Vakzin!

„Wenn jemand in den nächsten Jahren einen erheblichen Teil der Weltbevölkerung verletzen oder töten würde, wäre dies durch die derzeit bestehenden Systeme möglich.“
Die „Covid19-Pandemie“ brannte im Herbst 2020 aus – so der ehemalige Pfizer-Vizepräsident Mike Yeodan

8. Der weltweit führende Impfstoffentwickler Geert van den Bossche an die Europäische Kommission und die EU-EMA: „Die Gesundheitsbehörden werden sicherlich zulassen, dass Impfstoffe auf eine Weise verabreicht werden, die die öffentliche Gesundheit gefährdet, wenn wissenschaftliche Beweise ignoriert werden.
Die aktuelle äußerst kritische Situation zwingt mich, diesen Notschrei zu verbreiten. Das beispiellose Ausmaß des menschlichen Eingreifens in die Covid-19-Pandemie riskiert nun, zu einer beispiellosen globalen Katastrophezu führen : Entwicklung von impfstoffresistenten Supermonsterviren, die Hunderte von Millionen töten könnten“.

9. Die deutsche Zeitung BILD hat sich bei ihren Lesern für die massiven „Covid19“-Lügen entschuldigt, die die Zeitung gebracht hat.

10. „Es gibt eine Grenze dafür, wie viel mehr aus Impfbemühungen gewonnen werden kann. Tatsächlich ist der Plan, die Epidemie laufen zu lassen, woraufhin sie aus sich selbst stirbt“ (Herdenimmunität wie bei allen Grippen) – außerordentlicher Professor an der Universität Roskilde Viggo Andreassen

11. Impfanwalt Prof. Randrup Thomsen und TV-Arzt Peter Geisling haben aus Erfahrung gelernt, vor weiteren Impfungen zu warnen – Video.

12. In deutschen Seniorenheimen gibt es eine hohe Übersterblichkeit nach „Covid19“-Impfungen

13: Laut dem kanadischen Premierminister Trudeau ist die Absicht der Impfung, die Geimpften zu belohnen, „die tun, was wir sagen“ und die ungezogenen Nicht-Geimpften zu bestrafen.

14. Das Weltwirtschaftsforum: Durch mRNA-Impfstoff werden wir den Lebenscode der Menschen in „etwas Nützliches“ ändern

15. Freimaurerische Georgia Guidestones

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er 8880a-georgia-guidestones-commandments.png

16. Das SALK-Institut hat gezeigt, dass das „Spike-Protein, das aus Geninjektionen entsteht, an sich in der Lage ist, Mikro-Blutgerinnsel sowie die Zerstörung der Gefäßwände in allen Organen zu verursachen.
Außerdem hat sich gezeigt, dass das Spike-protein teils durch das Lymphsystem und teils durch während der Impfung geschädigte Gefäße tatsächlich in die Blutbahn gelangt. Es verbleibt somit nicht – wie von den Vakzinisten behauptet – in dem Muskel, in den der „Impfstoff“ gespritzt wird .
In diesem Fall ist mit Gefäßschäden zu rechnen.

Zuerst die Blutbilder eines englischen Arztes aus einer lichtmikroskopischen Untersuchung des Blutes eines Patienten, der gerade den Moderna-Impfstoff erhalten hat:

Links normales Blutbild. Rechts Blutbild von einem Geimpftem. Beachten Sie den gefalteten Schleier im rechten Bild. Dies steht im Einklang mit der Pfizer-Impfstoffstudie unten und ist wahrscheinlich giftiges Graphenoxid, das die Immunisierung verbessert – aber nicht für den Impfstoff deklariert wurde. Des Weiteren Blutgerinnung in Röhrchen.

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er blood-smear1.png

Unten Fotos von Funden im Pfizer-Impfstoff an der Universität Almería, Spanien: Das ist Graphenoxid. Die Schleier sind wahrscheinlich graphen-denaturiertes Protein

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er graphene-flakes.png

Folgendes sahen deutsche Ärzte im Blut eines mit Johnson & Johnson frisch-Geimpften: „Schlangen“ verbundener roter Blutkörperchen und Schleier

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er jj.png

Neben massiv verklumpten Blutkörperchen sind unten unbekannte kleine weiße Punkte zu sehen, die nicht ins Blut gehören.

Unten ist eine schlangenartige Verklumpung der roten Blutkörperchen zu sehen = Mikro-Blutgerinnsel, die bei 62% der Neugeimpften zu sehen seien

17. Um die FDA der US-Regierung von der Sicherheit einer Auffrischimpfung zu überzeugen, musste Pfizer mehr wissenschaftliche Arbeit leisten – und das ist einer der absoluten Tiefpunkte der medizinischen Wissenschaft: Mistwissenschaft:

FDA-Pfizer-Booster-Impfstoff-Studie:
Es wurden NUR 12 Personen im Alter von 18-55 Jahren und 12 Personen im Alter von 65-85 Jahren untersucht, denen ein dritter Stich verabreicht wurde, und beide Gruppen wurden NUR 2 1/2 Monate lang beobachtet. Nur „unwesentliche externe Nebenwirkungen in 83% und systemische Nebenwirkungen in 77%“. Ein Herzinfarkt 2 Monate nach der Impfung galt als nicht von der Impfung verursacht!

Die Nebenwirkungen wurden mit denen von 306 Personen im Stadium 2 der 3 erforderlichen unvollendeten Primärstadien kombiniert, um eine Marktzulassung zu erhalten – also evtl. Nebenwirkungen wurden in der Statistik „verdünnt“!!

DIE WIRKUNG DES BOOSTERS WURDE NICHT AN DER GRUPPE GETESTET, AUF DIE DIESE 3. IMPFUNG ZIELT: DIE KRANKEN ALTEN !!

Allerdings ließ Pfizer kurz nach Beginn der Blindtests auch die Kontrollgruppen impfen – es gab also keine Kontrollen!!

Trotzdem hat die FDA Pfizer die uneingeschränkte Impfzulassung erteilt!!:
Die Geimpften sind wieder Versuchskaninchen
!

18: Moderna-Vakzin unterdrückt nachweislich Anti-Krebs-Proteine

19: Auf der Moderna-Website können Sie nachlesen, wie Moderna uns als Computer und ihre „Medizin“ als Software sieht, mit der sie jedes unserer Gene verändern können:

„Wir erkannten das breite Potenzial der mRNA-Wissenschaft und machten uns daran, eine mRNA-Technologieplattform zu entwickeln, die einem Betriebssystem auf einem Computer sehr ähnlich ist. Es ist so konzipiert, dass es austauschbar mit verschiedenen Programmen verknüpft werden kann. In unserem Fall ist der „App“ unser mRNA-Medikament die einzigartige mRNA-Sequenz, die ein Protein kodiert.

Im Allgemeinen ist das einzige, was sich von einem potenziellen mRNA-Medikament zu einem anderen ändert, die kodierende Genregion – der eigentliche GENETISCHE-CODE

Unsere mRNA-Medikamente – „Lebenssoftware“
Die Verwendung dieser Anleitungssätze verleiht unserem mRNA-Testmedikament eine softwareähnliche Qualität. Wir haben auch die Möglichkeit, verschiedene mRNA-Sequenzen, die für verschiedene Proteine ​​kodieren, in einem einzigen mRNA-Testarzneimittel zu kombinieren.

Mit unserem Sequence Designer Modul kann man ganze mRNAs individualisieren.

20. Prof. Sucharait Bakhdis dringende Warnung vor den „Covid19-Impfungen“:
Reduktion der Weltbevölkerung durch Überstimulation der Immun-T-Zellen/Zytokinstürme