Grosse Studie: Lockowns sind unbegründet, unwirksam, schädlich und als Pandemiepolitik abzulehnen

 

SAE./No.200/January 2022 Johns Hopkins Institute for Applied Economics

Diese systematische Überprüfung und Metaanalyse soll feststellen, ob es empirische  Beweise für die Annahme gibt, dass „Lockdowns“ die COVID-19-Sterblichkeit verringern.

Sperren sind als die Auferlegung mindestens einer obligatorischen, nicht-pharmazeutischen Intervention (NPI) definiert.

NPIs sind alle Regierungsaufträge, die die Möglichkeiten der Menschen direkt einschränken, wie z. B. Richtlinien, die Binnenbewegungen einschränken, Schulen und Geschäfte schließen und internationale Reisen verbieten.

Diese Studie verwendete ein systematisches Such- und Screeningverfahren: Von 18.590 identifizierten  Studien  qualifizierten sich 24 für die Aufnahme in die Meta-Analyse.

Sie wurden in drei Gruppen eingeteilt: Lockdown-Stringenz-Index*-Studien, Shelter-in-Place (Isolation)-Auftragsstudien (SIPO) und spezifische NPI-Studien.

Eine Analyse jeder dieser drei Gruppen unterstützt
die Schlussfolgerung, dass Lockdowns wenig bis gar keine Auswirkungen auf die COVID-19-Sterblichkeit hatten.

Mehrere Studien zum Stringenzindex zeigen insbesondere, dass Lockdowns nur in Europa und den Vereinigten Staaten stattfinden.
Die Reduzierung der COVID-19-Sterblichkeit war  um durchschnittlich 0,2
%.

SIPOs waren ebenfalls unwirksam und reduzierten nur
COVID-19-Sterblichkeit um durchschnittlich 2,9 %.

Auch spezifische NPI-Studien finden keine breit abgestützte Evidenz
von spürbaren Auswirkungen auf die COVID-19-Sterblichkeit.

Während diese Meta-Analyse zu dem Schluss kommt, dass Lockdowns wenig bis gar keine Auswirkungen auf die öffentliche Gesundheit hatten,
haben sie dort, wo sie eingeführt wurden, enorme wirtschaftliche und soziale Kosten verursacht.

Folglich sind Sperrmaßnahmen unbegründet und als Pandemiepolitik abzulehnen

Unten Zusammenhang zwischen Stringenz-Index und sterblihkeit in Europa und den USA (nach Alter)

* Der Stringenzindex ist ein zusammengesetztes Maß, das auf neun Reaktionsindikatoren basiert, darunter Schulschließungen,
Arbeitsstättenschließungen und Reiseverbote, neu skaliert auf einen Wert von 0 bis 100 (100 = am strengsten).
Wenn sich die Richtlinien auf subnationaler Ebene unterscheiden, zeigt der Index das Antwortniveau der Subregion mit den strengsten Richtlinien.

 

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

3 Kommentare zu „Grosse Studie: Lockowns sind unbegründet, unwirksam, schädlich und als Pandemiepolitik abzulehnen“

  1. „Lockowns sind unbegründet, unwirksam, schädlich und als Pandemiepolitik abzulehnen“ – Ja Anders, danke für alles! Es ist leider genau SO! Dazu noch, was ich persönlich erlebe. Telefonieren bringt NICHT!: Ich habe als Däne Jahrgang 1951 in Dänemark sehr viele Kontakten (zwei Kinder – neun Enkelkinder und deren Kontakten) – und dazu zwei Schwestern Jahrgang 1944 und Jahrgang 1946. Mein Groß-Schwester Grethe muss mit ihren 9 Kindern und Enkelkinder leider von den sogenannten „Zeugen Jehovas“ davon überzeugt sein, dass man sich impfen lassen muss! Sonst wäre alles (von den selbsternannten „Zeugen Jehovas“) ja nur wegen Geld eine große Lüge, und so was kann man Kindern nicht erklären! Und das obwohl ich mein Schwester Grethe (von Dir) genug aufgeklärt habe! Schade – es gibt sonst genug Information, wenn man so was nur will:

    1897: „Streifzüge durch das Reich der Freimaurerei“:
    https://derschelm.com/o-a-streifzuege-durch-das-reich-der-freimaurerei.html

    Gefällt mir

    1. Hej, Tommy.

      Leider gilt diese gehirngewaschene Folgsamkeit nicht nur den Jehovazeugen. Die Dänen kann man generell nicht zu Vernunft aufrufen. Egal wie sachlich und oft man warnt, tun sie, wie die Medien, „Krankheitsbehörden“ und Politiker raten.
      Als ich einen Bekannten fragte, warum er sich trotz meiner vielen Warnungen denn hatte impfen lassen, sagte er „Aber jedesmal wenn du warnst, raten 10 andere stark zum Impfen!!!“ Es lohnt sich nicht, auf dänisch zu Vernunft aufzurufen.

      Daher habe ich aufgegeben auf meinem dänischen Blog zu schreiben

      Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: