Dänemark-WEF Partnerschaftsvertrag: DK Rädelsführer der Grossen Reset-Katastrophe: „Covid19 war nur die Generalprobe“. WEF-Nordstream-Sabotage??

 

Die Welt wird vom „Weltfürsten“ (Johs. 14:30) gesteuert – und zwar durch die vielen Organiationen/Staaten seiner Jünger. Das zurückkehrende Werkzeug ist die hegelsche Dialektik. Wie Satans z.Z. Lieblingsjünger, Karl Schwab, und sein WEF so klar sagte: „Covid19 war nur die Generalprobe des Grossen Resets“!

WEF hat wiederholt klar gemacht, uns stehe etwas viel Schlimmeres als die Covidplandemie bevor. 
WEF will sein Ziel, die Agenda 2030/Agenda 21/die jüdische globale Sowjet-Union  durch auf einander folgende Krisesn erzielen. 

Die dänische Premierministerin war die Erste, die mit Leichenbestatter-Gesicht von den Lecks und von Explosionen berichtete!
Was weiss sie noch?

DER FOLGENDE VERTRAG IST GEHEIMGEHALTEN WORDEN. KEIN WORT IN DEN MEDIEN!!

Dänemark hat sich 2018 unter der Federführung  des damaligen Premierministers, Lars Løkke Rasmussen,  mit dem Blut seines Botschafters in San Francisco dem „Weltfürsten“  (Johs. 14:30) mit Haut und Haar verschrieben

Das Dokument ist hier zu lesen

„Das ehrgeizige neue Abkommen, das das erste seiner Art zwischen dem Weltwirtschaftsforum (WEF) und einem europäischen Land ist, wird am 24. April (2018) vom dänischen Technologiebotschafter und dem neu gegründeten WEF-Zentrum für die vierte industrielle Revolution in San Francisco unterzeichnet. Das Zentrum wurde letztes Jahr gegründet, um die Vision des WEF, durch öffentlich-private Partnerschaften Wirkung zu erzielen, gezielt voranzutreiben.

Die WEF-Dänemark-Partnerschaft zielt darauf ab, neue globale Allianzen zwischen einer Vielzahl von Interessengruppen zu schmieden, einschließlich des Privatsektors inkl. Technologieunternehmen, Regierungen und der Zivilgesellschaft, um die hochmodernen Ansätze, Richtlinien und Vorschriften von morgen mitzugestalten und zu entwickeln, um die Chancen der 4. Industriellen Revolution  zu nutzen.

Die Vereinbarung in San Francisco folgt einer umfassenderen Absichtserklärung (MoU), die auf dem 48. Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums in Davos-Klosters, Schweiz, in Anwesenheit des WEF-Gründers Dr. Klaus Schwab, des dänischen Premierministers Lars Løkke Rasmussen und des WEF-Präsidenten  Borge Brende unterzeichnet wurde.

Unsere Mission ist es, die Vierte Industrielle Revolution so zu gestalten, dass sie der Gesellschaft zugute kommt. Dänemark hat sich verpflichtet, führend zu sein und innovative Rahmenbedingungen und Strategien zu erproben, die im Zentrum mitgestaltet werden. Wir freuen uns auf eine starke Zusammenarbeit und den Austausch von Erkenntnissen in unserem gesamten Netzwerk“, sagt Murat Sonmez, Leiter des World Economic Forum Center for the Fourth Industrial Revolution..

Schließlich wird die Partnerschaft neue Ansätze für eine agile REGIERUNGSFÜHRUNG  untersuchen, um die menschliche
zentrierte, integrative und nachhaltige Politikgestaltung in der Zukunft zu fördern (kommunistische UN Agenda 2030 alias Agenda 21).

Als Teil der Vereinbarung wird ein Regierungsstipendiat des dänischen Ministeriums für Energie, Versorgung und Klima an das WEF Center in San Francisco entsandt, um die spezifische Zusammenarbeits-Aktivitäten zu leiten
Darüber hinaus werden das dänische Ministerium für Industrie, Wirtschaft,  Finanzen,   das Gesundheits- und Außenministerium  regelmäßig mit den Foren zusammenarbeiten und sich mit dem  umfangreichen Netzwerk von Experten und Partnern aus dem Privatsektor in San Francisco engagieren.
Das Projekt läuft zunächst ein Jahr mit der Option auf Verlängerung.

Bemerkung
Als Däne muss ich mich bei meinen Lesern für dieses WEF-DK Verbrechen entschuldigen. Ich schäme mich,
Ich habe versucht, darüber zu informieren. Nun kan ich es kaum mehr, indem ich von den Suchmaschinen ausgeschlossen worden bin.

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

4 Kommentare zu „Dänemark-WEF Partnerschaftsvertrag: DK Rädelsführer der Grossen Reset-Katastrophe: „Covid19 war nur die Generalprobe“. WEF-Nordstream-Sabotage??“

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: