Neueste Twitter-Dateien enthüllen Unternehmen und US-Präsidenten, die Impfskeptiker, sogar bedeutende Ärzte, unterdrückt haben

The Daily Sceptic 28. Dezember 2022

Toby Young – The Daily Sceptic Dec 27, 2022

Neu veröffentlichte Dokumente beschreiben, wie Twitter-Führungskräfte versuchten, Konten zu zensieren, die „wahre, aber unbequeme“ Daten über die COVID-19-Impfstoffe austauschten, selbst wenn die Konten bedeutenden medizinischen Wissenschaftlern gehörten.

Für die ganze Geschichte lesen Sie den Bericht von David Zweig in der Free Press (basierend auf einem Twitter-Thread, den er am Montag gepostet hat). Aber DailyMail.com hat die Höhepunkte zusammengefasst.

In der neuesten Folge der Twitter-Dateien legte der Journalist David Zweig offen, wie sowohl die Trump- als auch die Biden-Administration Twitter-Führungskräfte unter Druck setzten, um Informationen zu zensieren, diejenigen, die „wahr, aber unbequem“ waren.

Die Regierung war in der Lage, Ärzte und Experten zu diskreditieren und die Meinungsfreiheit normaler Benutzer auf Twitter zu unterdrücken selbst wenn sie die eigenen Daten des Center for Disease Control zitierten.

Der Reporter der New York Times, Alex Berenson, wurde  bezügl. seiner Tweets, in denen er Covid-Impfstoffe in Frage stellt, unter Druck gesetzt..

Die Dokumente bieten mehr Kontext darüber, wie die Regierung den Social-Media-Riesen infiltriert hat, um bestimmte Geschichten zu unterdrücken, wie Elon Musk, CEO von Twitter, schwört, dass es nächste Woche weitere Enthüllungen geben wird.

Wegen Dokumente, die  veröffentlicht wurden, traf sich die Trump-Administration mit Führungskräften von Twitter, Google, Facebook und Microsoft auf der Suche nach „Hilfe  von den Technologieunternehmen zur Bekämpfung von Fehlinformationen“ über „Anläufe auf Lebensmittelgeschäfte …, die in den frühen Tagen der Pandemi Panikkäufe und Verhaltensweisen auslösen könnten“.

Als die Biden-Regierung dann übernahm, konzentrierte sie sich darauf, „Fehlinformationen“ über Impfstoffe zu bekämpfen und zielte auf hochkarätige Impfstoffskeptiker wie Berenson ab.

Im Sommer 2021, schreibt Zweig, sagte Biden, Social-Media-Unternehmen würden „Menschen töten“, weil sie Fehlinformationen über Impfstoffe zugelassen hätten und nur wenige Stunden später wurde Berensons Konto gesperrt. Er wurde von der Plattform im folgenden Monat gekickt und verklagte schließlich Twitter (und einigte sich mit) Twitter.

Als Teil des Gerichtsverfahrens war Twitter gezwungen, interne Mitteilungen zu veröffentlichen, die zeigten, wie das Weiße Haus das Unternehmen unter Druck setzte, um Maßnahmen gegen Berenson zu ergreifen .

Die Biden-Regierung war„sehr verärgert“ darüber, dass Twitter nicht mehr getan hatte, um andere Konten zu deplattieren, und nicht viel getan hatte, um Führungskräfte unter Druck zu setzen. „

Twitter hat Ansichten unterdrückt – viele von Ärzten und wissenschaftlichen Experten – die den offiziellen Positionen des Weißen Hauses widersprachen. „Dadurch gingen legitime Erkenntnisse und Fragen verloren, die die öffentliche Debatte erweitert hätten“, schrieb Zweig .

Unter den vielen „Fehlinformationen“ war Dr. Martin Kulldorff, Epidemiologe an der Harvard Medical School. Am 15. März 2021 antwortete er auf eine Frage, ob diejenigen, die das Virus bereits hatten, und kleine Kinder den Impfstoff erhalten sollten. „Nein“.
„Zu denken, dass jeder geimpft werden muss, ist wissenschaftlich genauso fehlerhaft wie zu denken, dass niemand dies tun sollte “, schrieb er damals.

„COVID-Impfstoffe sind wichtig für ältere Menschen mit hohem Risiko und ihre Betreuer.“ Diejenigen mit vorheriger natürlicher Infektion brauchen sie nicht. Auch keine Kinder.

Dieser Tweet wurde von einem Inhaltsmoderator auf der Website gekennzeichnet, der sagte, Kulldorf habe „falsche Informationen über die Wirksamkeit der COVID-19-Impfstoffe“ geteilt, weil er von den damaligen Richtlinien der Centers for Disease Control abwich.
Er wurde bald als „ irreführend“ bezeichnet, und alle Antworten und Likes wurden abgeschaltet.

Ein Tweet von Kelly Kga, einem Faktenprüfer für öffentliche Gesundheit, wurde ebenfalls als „irreführend“ gekennzeichnet, wobei Likes und Antworten deaktiviert wurden obwohl er die eigenen Daten der CDC anzeigte.“
Interne Aufzeichnungen zeigten, dass ein Bot den Tweet gemeldet hatte und dass er dennoch als‚ irreführend bezeicney wurde.“

Aber der Tweet, auf den Kelly Kga antwortete, „enthielt tatsächliche Fehlinformationen“, sagte Zweig und behauptete, dass Covid die häufigste Todesursache durch Krankheiten bei Kindern sei.
„Dennoch bleibt dieser Tweet auf der Plattform , und ohne ein „irreführendes“ Etikett“, twitterte Zweig.

In der Zwischenzeit wurde Andrew Bostom, ein Arzt aus Rhode Island, dauerhaft von der Website suspendiert, nachdem er eine Peer-Review-Studie über die Wirksamkeit von mRNA-Impfstoffen getwittert hatte.
Die interne Prüfung, die durchgeführt wurde, nachdem Bostoms Anwalt Twitter kontaktiert hatte, stellte fest, dass nur einer der fünf Verstöße von Bostom gültig war“, so Zweig über die Risiken einer Grippe im Vergleich zu CIVUD bei Kindern“, schrieb er.

„Der einzige Bostom-Tweet, bei dem festgestellt wurde, dass er immer noch einen Verstoß darstellt, zitierte Daten, die legitim, aber für die Erzählung des öffentlichen Gesundheitswesens über die Risiken einer Grippe im Vergleich zu CIVUD bei Kindern unbequem waren“, schrieb er.

Letztendlich, sagte Zweig, sei Bostoms Konto am Sonntag endlich wiederhergestellt worden. Es gibt noch viele weitere Beispiele. Sie können den Rest der Mail-Story hier und Zweigs vollständigen Bericht hier lesen.

Stope the Press 1: Das Weltwirtschaftsforum hat beschlossen, während der Davos-Tagung im nächsten Monat nicht auf Twitter zu posten und Leute, die die Konferenz von Moment zu Moment verfolgen möchten, auf Chinesisch zu verweisen statt dere Social-Media-App TikTok,
WeChat und Weibo. Jordan Schachtel hat mehr.

Stop the  Press 2: Jeffrey Tucker vom Brownstone Institute hat darüber geschrieben, wie „das Schließen von Meinungen und Debatten“ auf Social-Media-Plattformen wie Twitter „zu unsagbarem menschlichen Gemetzel führte“. Mehr hier.

Stop the Press 3: The Naked Emperor hat einen Artikel auf seinem Substack darüber geschrieben, warum die Twitter-Dateien in den Mainstream-Medien so wenig Beachtung gefunden haben.

 

 

 

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: