Ich verkünde eine grosse Freude für das gesamte Volk: Merkel-Prophet Chr. Drosten erklärt Covid-Plandemie abgeschlossen – bevor die Wahrheit allzu deutlich wird!

MDR 26. Dezember 2022 „Wir erleben in diesem Winter die erste endemische Welle mit Sars-CoV-2, nach meiner Einschätzung ist damit die Pandemie vorbei“, sagte der Leiter der Virologie an der Berliner Universitätsklinik Charité dem „Tagesspiegel“. (Plandemie/PCR-Erfinder/Merkelgünstling Christian Drosten).

„Man merke, dass die Immunitätslage der Bevölkerung solide sei und man auf den Intensivstationen deutlich weniger Covid-Patienten habe. Ich rechne deswegen fest damit, dass die Pandemie jetzt zunehmend ausläuft“. Dass sich in Deutschland noch mal eine gefährliche Corona-Variante ausbreite, hält Karagiannidis, Mitglied im Corona-Expertenrat der Bundesregierung, für unwahrscheinlich.

Ehemaliger Pfizer Vizepräsident Mike Yeodan: Die Menschen hinter den Covid-Vakzinen sind Satansanbeter und das Vakzin beruht auf Betrug!!

TKP 27.12.2022
Das Jahresende lädt zum Rückblick ein. 2020 und 2021 haben schon Tiefpunkte in der medizinischen Forschung gebracht, die ohnehin unter dem Schrott leidet, der im Auftrag und finanziert von Big Pharma produziert wird, UND Die  ihresgleichen suchen

Best of Blöde 2022 – Tiefpunkte der medizinischen „Wissenschaft“

Ein Kollege schrieb mit kürzlich: „Bei den C-Impfungs-Studien stehen wir seit Anfang 2021 vor einem Wasserfall von Blödsinnsstudien. Manchmal leicht durchschaubar, manchmal schwerer. … Ich bin bald so weit, dass ich eine Wette anbiete für die erste wissenschaftliche „Publikation(en), die die C-Impfung bejubelte(n) oder exkulpierte(n)“, die „sich bei gründlicher Analyse“ NICHT „als grob fehlerhaft“ erweist. Ich fürchte weniger um den Wetteinsatz als vielmehr darum, im Wasserfall zu ersaufen.“

Schon vor 2020 war bei Medizinstudien ein höherer Schrottanteil feststellbar als in fast jedem anderen Wissensgebiet. Allerdings sind hier auch die Gewinnchancen ungleich höher als woanders. Zum Beispiel werden Studien über die Wirksamkeit von Vitaminen und sogar von Hormonen (Vitamin D ist in der bioaktiven Form ein Hormon) seit Jahrzehnten bekämpft.

Den Vogel schossen  zwei veröffentlichte Studien ab. Ein Raymond Palmer versuchte Ungeimpfte für Impfschäden verantwortlich zu machen. Die sogenannten Impfgegner wären durch das Verbreiten von Fehlinformation für zusätzliche „Todesfälle und Nebenwirkungen“ verantwortlich. Noch einmal: Ungeimpfte, Experten und Medien, die kritisch mit der mRNA-Behandlung umgehen, lösen Impfschäden aus. Diese Erklärung verbreitet die US-Regierung.

Impfschäden wären damit nicht der mRNA-Behandlung geschuldet. Sondern: „Wenn die Betroffenen also in Panik geraten, besorgt, gestresst sind oder Angst vor der Impfung haben, werden sich ihre Arterien verengen und um den Zeitpunkt der Impfung herum kleiner werden. Dieser biologische Mechanismus (die Verengung von Venen, Arterien und Gefäßen unter psychischem Stress) ist die wahrscheinlichste Ursache für Blutgerinnsel, Schlaganfälle, Herzinfarkte, Schwindel, Ohnmacht, Sehstörungen, Geruchs- und Geschmacksverluste, die kurz nach der Verabreichung des Impfstoffs aufgetreten sind.

Das reicht durchaus für Platz 2 in der Liste „Best of Blöde 2022“.

Platz 1 ist jedoch  für die Studie reserviert, die zeigt, dass Ungeimpfte mehr Unfälle im kanadischen Bundesstaat Ontario haben, die eine Spitalsbehandlung erforderlich machen. Und zwar nicht nur Ungeimpfte, die selbst fahren, sondern auch solche, die sich als Fußgänger oder Beifahrer in einen Unfall verwickeln lassen.

Die Ungeimpften sind dabei überwiegend männlich und zwischen 18 und 39, die Geimpften sind dafür überwiegend weiblich und doppelt soviel wie Ungeimpfte sind älter als 65. Ein Zusammenhang mit dem üblichen Risikoprofil für schwere Verkehrsunfälle kann nur Zufall sein, es ist die Risikobereitschaft zur Impfung – oder umgekehrt.

Hätte man die Daten, ließe sich sicher ermitteln, dass Geimpfte mehr Weihnachtsgeschenke kaufen, mehr für Charitys spenden, mehr Kinder haben und öfter im Altersheim wohnen.

 Der „Best of Blöde“ Award ergeht  nicht nur an die Studienautoren, sondern auch an alle Medien, die die Studie 1:1 ohne selbst zu denken wiedergeben.

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: