„COVID19“-ENTKLEIDUNG. Herausgeber des Unbrauchbaren PCR-Tests als Pandemie-Grundlage, Chr. Drosten: „Die Krankheit existiert nicht. Niemand Glaubt Uns Mehr. Wir haben Keine Toten“

Es ist schon lange offensichtlich, dass es kein spezifisches „Covid19“ virus gibt – es gibt kein nachgewiesenes „Covid19-Virus (SS.39, 43) und hier und hier (Virus sieht elektronenmikroskopisch aus wie SARS und MERS!).

Im folgenden Interview sagt Drosten das Untere. Aber er KÖNNTE dabei die Volksmeinung zitieren. Er sagt es als ob es seine eigene Meinung ist – und jedenfalls ist es die Wahrheit

Christian Drosten gibt in einer Videokonferenz vom September 2020 zu:
«Wir verlieren gerade das Vertrauen in der Bevölkerung»
Moderator fragt:
«Warum verliert sie (die Bevölkerung) das Vertrauen?»
Drosten:
«Die Krankheit existiert nicht. Sie ist nicht da.
Der typische Befund ist: Die Fallzahlen gehen hoch, aber die Todeszahlen nicht. Wir haben keine Toten.
Die Menschen beschäftigen sich nicht mit den Zahlen. Niemand glaubt uns mehr.
Die Menschen fragen sich: Was zur Hölle ist hier los? Wir ruinieren unsere Wirtschaft».

Von allen Infizierten weltweit – inklusive aller Altersstufen und Vorerkrankungen – überleben im Mittel 99,85% die „Covid19“ Grippe

Und hier:

Es ist schon lange klar, dass die „Covid19“ ein medien-geschaffener, propagandistischer, riesiger Betrug zwecks der Einführung der NWO-Diktatur ist – in der gleichen Klasse wie im 3. Reich und der Sowjet-Union.
(Washington Times 28 April 2020) – nur zur Kontrolle mittels implantierten Chips (Times of Israel) und Erziehung der Bevölkerung erdacht

Und es ist klar, dass die Wahrheit zuletzt an den Tag kommen wird: „Sie können manchmal alle Menschen und manchmal einige Menschen zum Narren halten, aber Sie können nicht immer alle Menschen zum Narren halten“. (Abraham Lincoln)