WEF:“Eine neue Welt entsteht durch die mildeste Pandemie seit 2000 Jahren. Dies ist unser Moment für die Grosse Nullstellung“. Inhalt dieser faschistischen Diktatur in Detail

Ich habe mehrmals von der „Grossen Nullstellung“ oder „Neustart“ alias der 4. Industriellen Revolution des WEF mit Diktatur geschrieben: Es ist eine pseudoreligiöse, ideologische Wahnvorstellung der finanzpolitischen Umgestaltung der der Welt nach dem Geschmack einer kleinen aschkenazi-jüdischen Bankelite in der City of London mit dem Ziel, die Menschheit ihrer „Werte“ zu berauben und diese durch ihren Vasallenstaat in die Taschen einer kleinen Clique von Kleptokraten fliessen zu lassen  – vermarktet durch moralisch leere Aschkenazi-Mitläufer wie Klaus Schwab, Präsident und Gründer des autokratischen Illuminaten-WEFs.

Die Gesetzgeberversammlung für die geplante Entwicklung der Welt, des World Economic Forums, das WEF, ist Illuminaten-Spielzeug zur Aussaugung der gehirngewaschenen, folgsamen Menschheit, die in diesem Kreis als Gojim, Vieh, bezeichnet wird.

Ein Muss für den globalistischen Neustart ist die Eine-Welt Währung.
Rothschilds BIZ-Direktor erklärt, man habe schon diese Kryptowährung bereit – und man wolle sie einführen.  Dabei können sie unsere Bankkonten kontrollieren und sie sperren, wenn wir nicht folgsam sind

 Klaus Schwab nennt  die Zusammenarbeit zwischen dem faschistischen Vasallenstaat der Elite und deren Konzernen / „Stakeholders“ „Aufgeklärte Regierung“.

Die Regierungen der Welt sind von der Idee des Neustarts besessen: Dänemark hat vertraglich die Rolle angenommen, Führungsland für diese faschistische Entwicklung zu sein.

Kanadas verschrobener  Premier, Trudeau, sagt vor  der UN, die Covid19-Krise sei „unsere Möglichkeit, die Grosse Nullstellung/Reset“ durchzusetzen

Winteroak: Klaus Schwab und sein Grosser faschistischer Neustart/Reset
 1938 in Ravensburg geboren, ist Klaus Schwab ein Kind von Adolf Hitler’s Deutschland. Schwab scheint sein Leben der Neuerfindung dieses Albtraums gewidmet zu haben und zu versuchen, ihn nicht nur für Deutschland, sondern für die ganze Welt Wirklichkeit werden zu lassen.

Winteroak bezieht sich u.a. auf das 2016 erschienene „Die 4. Industrielle Revolution“.

Schwab  und seine Komplizen nutzen die Covid-19-Krise, um die demokratische Rechenschaftspflicht zu umgehen, die Opposition außer Kraft zu setzen, ihre Agenda zu beschleunigen und sie dem Rest der Menschheit gegen unseren Willen aufzuzwingen, was er als „Great Reset/Grosse Nullstellung“ bezeichnet.
Schwab macht keinen Hehl daraus, das Ziel ist die Eine-Weltregierung seiner Elite, die uns nun durch die kranke luziferische  Illuminaten-Elite aufgezwungen wird – wie wir es schon mit den nutzlosen „Covid19“-Massnahmen und hier erleben.
Dies sieht Schwab als den Weg zur Grossen Nullstellung,
und er hat es schon vor der Pandemie auf dem Event 201 zusammen mit Bill Gates geplant!

Das werde laut dem WEF eine grosse Katastrophe auslösen

Bemerkung: WEFs Bekenntnis: Das Grosse Reset/Nullstellung hat zum Ziel, unsere genetischen Lebenskodes mittels mRNA weg vom Bild Gottes zu „nützlichen Zwecken“ umzubauen.

Schwab schreibt in seinem Buch „Früher identifizierten Einzelpersonen ihr Leben am stärksten mit einem Ort, einer ethnischen Gruppe, einer bestimmten Kultur oder sogar einer Sprache. Das Aufkommen des Online-Engagements und die zunehmende Präsenz von Ideen aus anderen Kulturen bedeuten, dass Identitäten jetzt umtauschbarer sind als früher… Dank der Kombination aus historischen Migrationsmustern und kostengünstiger Reisemöglichkeiten werden Familienstrukturen neu definiert.“ (79)

Schwab und Malleret veröffentlichten im Juli 2020, das Buch links.

Sie geben hier zu, dass Covid-19 „eine der am wenigsten tödlichen Pandemien ist, die die Welt in den letzten 2000 Jahren erlebt hat“, und fügen hinzu, dass „die Folgen von COVID-19 in Bezug auf Gesundheit und Sterblichkeit im Vergleich zu früheren Pandemien mild sein werden“. (92)
Sie fügen hinzu: „Es stellt keine existenzielle Bedrohung oder einen Schock dar, der die Weltbevölkerung jahrzehntelang prägen wird.“ (93)

Aber, wie Schwab und Malleret sagen: „Die Pandemie verschärft und beschleunigt eindeutig geopolitische Trends, die bereits vor Ausbruch der Krise erkennbar waren.“ (109)

Sie schreiben, die „Pandemie“ sei epochal: Man werde von der vorpandemischen und der nachpandemischen Epoche sprechen.
Sie vergleichen mit anderen Katastrophen, z.B. dem 2. Weltkrieg und dem 11. September und bejubeln, dass solche epochale Katastrophen günstige Gelegenheiten für den Elitisten-Umbau der Welt bieten:

Es ist unser entscheidender Moment“, krähen sie. „Vieles wird sich für immer ändern“. „Eine neue Welt wird entstehen“. „Der durch COVID-19 ausgelöste gesellschaftliche Umbruch wird Jahre und möglicherweise Generationen andauern“. „Viele von uns überlegen, wann sich die Dinge wieder normalisieren werden. Die kurze Antwort lautet: Nie“. (97).

Diese NWO-Kapitalisten wollen uns alles wegnehmen: Unsere Seele, unser Hab und Gut – wie es die ehemalige dänische Ministerin und Parlamentsmitglied, Ida Auken, im Video unten erzählt. Jahr 2030: Ich besitze nichts – und bin so glücklich wie nie!!

Mit dem Grossen Neustart/Reset erreichen „wir“
1: Förderung der Technologie
Alles wird smart und mit dem Internet verbunden“. Schwab freut sich, berichten zu können, dass „Sensoren, Speicherschalter und Schaltkreise in gewöhnlichen menschlichen Darmbakterien kodiert werden können“ (41), die „Smart Dust, Anordnungen voller Computer mit Antennen, jeder viel kleiner als ein Sandkorn, jetzt organisieren können selbst im Körper“ und dass „implantierte Geräte wahrscheinlich auch dazu beitragen, Gedanken zu kommunizieren, die normalerweise über ein ‚eingebautes‘ Smartphone verbal ausgedrückt werden, und möglicherweise auch unausgesprochene Gedanken oder Stimmungen durch das Lesen vonHirnwellen und anderen Signalen. (42)

„Die Werkzeuge der vierten industriellen Revolution ermöglichen neue Formen der Überwachung und anderer Kontrollmittel, die gesunden, offenen Gesellschaften zuwiderlaufen.“ (26)

Ein ganzer Abschnitt dieses Buches ist dem Thema „Veränderung des Menschen“ gewidmet. Hier sabbert er über „die Fähigkeit neuer Technologien, buchstäblich ein Teil von uns zu werden“ und beschwört eine Cyborg-Zukunft mit „kuriosen Mischungen aus digitalem und analogem Leben, die unsere Natur neu definieren werden“. (38)

Die Lockdowns haben den Verkauf von Computern enorm gesteigert – um mehrere Jahre beschleunigt.“ (112) „Die Pandemie wird die Einführung der Automatisierung am Arbeitsplatz und die Einführung von mehr Robotern in unser persönliches und berufliches Leben beschleunigen.“ (113) Verbraucher kaufen Waren unweigerlich online. Großunternehmen sind „ Gewinner“…

Sogar das Überschreiten einer Landesgrenze könnte eines Tages ein detailliertes Gehirnscanning erfordern, um das Sicherheitsrisiko einer Person zu beurteilen.“ (29)
Beispiellose Bedrohung unserer Freiheit.

2.Regulierungen verschwunden
„Der gegenwärtige Zwang, die „kontaktlose Wirtschaft“ in jedem Fall voranzutreiben, und die daraus resultierende Bereitschaft der Regulierungsbehörden, sie zu beschleunigen, lässt keine Grenzen setzen.“ (124)
Jedenfalls sind alle Regeln für die Vakzinherstellung längst weg!

3. Die Staatsmacht nimmt zu
„Zunehmend wird es Forderungen an die Regierung geben, als „Zahler der letzten Instanz‘ zu fungieren“, um die durch die Pandemie ausgelöste Flut von Massenentlassungen und Unternehmenszerstörung zu verhindern oder einzudämmen. All diese Änderungen verändern die Spielregeln der Wirtschafts- und Geldpolitik.“ (127) Schwab und sein Autorenkollege begrüßen die Aussicht, dass die staatlichen Befugnisse ausgeweitet werden, um die Profitmacherei der Großkonzerne zu unterstützen.

4. Faschismus
Mussolini erklärte, dies sei „ein Mittel, um die italienische Wirtschaft energisch in ihre korporative Phase zu treiben, d. h. ein System, das das Privateigentum und die Initiative grundsätzlich respektiert, aber eng an den Staat bindet, der sie allein schützen, kontrollieren und ernähren kann“. . (130)
Der Verdacht auf den faschistischen Charakter von Schwabs großem Reset wird natürlich durch die weltweit eingeführten polizeistaatlichen „Covid19“ Maßnahmen bestätigt.

5. Zwangsmaßnahmen
Die Zukunft wird unser Verständnis davon herausfordern, was es bedeutet, ein Mensch zu sein, sowohl aus biologischer als auch aus sozialer Sicht.“ (35) Schwab und Malleret schreiben: „Die Unternehmensbewegung wird in Richtung einer stärkeren Überwachung gehen“.

Mit Zwangsmaßnahmen der einen oder anderen Art dürften auch Menschen gezwungen werden, die derzeit anstehenden Covid-Impfstoffe einzunehmen.

6. Posthumanismus/Robotismus/Cyborgs werden Elite. Ablehnung von künstlicher Intelligenz im Hirn und Mensch bleiben zu wollen, wird zu einer „niedrigeren Artführen.
Technologien werden ein Teil von uns werden. Die heutigen externen Geräte – von tragbaren Computern bis hin zu Virtual-Reality-Headsets – werden mit ziemlicher Sicherheit in unseren Körper und unser Gehirn implantiert.

Genüsslich beschreibt er, wie diese Technologien „in den bisher privaten Raum unseres Geistes eindringen, unsere Gedanken lesen und unser Verhalten beeinflussen“. (28)(Siehe Offenbarung 13: 3. 16,17,18 sowie 14:9)

„Dadurch entsteht eine Ungleichheit mit grossen Konflikten zwischen den KI-implantierten materiellen Gewinnern und den Verlierern.
In „Ich, Cyborg“ sagt Kevin Warwick voraus: „Der Mensch wird sich weiterentwickeln können, indem er sich die Superintelligenz und die zusätzlichen Fähigkeiten der Maschinen der Zukunft zunutze macht, indem er sich ihnen anschließt. All dies deutet auf die Entwicklung einer neuen menschlichen Spezies hin, die in der Science-Fiction-Welt als „Cyborgs“ bekannt ist. (50)

7. Wie will Schwab den Unwilligen einreden, ihre Seelen ihm und seinem Meister, Luzifer, abzugeben?

Eine Antwort ist die unerbittliche Gehirnwäsche-Propaganda, die von den Massenmedien und der Wissenschaft im Besitz der 1-Prozent-Elite verbreitet wird.
(Karriere-, Jobbewahrungs-und Gewinnmöglichkeiten sind weitere Überredungsmittel).
.
8. „Stakeholders“
Wie ein Forbes-Artikel feststellt, bedeutet dies eigentlich nur, dass „Firmen weiterhin privat Geld an ihre Aktionäre und Führungskräfte schaufeln können, während sie eine öffentliche Fassade mit exquisiter sozialer Sensibilität und vorbildlichem Altruismus bewahren“.

Das WEF bezeichnet sich auf seiner eigenen Website als „die globale Plattform für öffentlich-private Zusammenarbeit“: „Partnerschaften zwischen Geschäftsleuten, Politikern, Intellektuellen und anderen gesellschaftlichen Führern, um „Schlüsselthemen zu definieren, zu diskutieren und die globale Agenda voranzutreiben“.

9. Die Demokratie:
„Partnerschaften“, die das WEF schafft, zielen darauf ab, die Demokratie durch eine globale Führung handverlesener und nicht gewählter Personen zu ersetzen, deren Aufgabe es nicht ist, der Öffentlichkeit zu dienen, sondern uns die Regeln der 1%-Elite mit möglichst geringer Einmischung aufzuzwingen.
Sie wissen, die Völker wollen sich nicht freiwillig versklaven lassen. Daher ist Mitspracherecht der Völker keine Option

10. Neue Einkommensquellen
Es ist wenig tröstlich zu erfahren, dass dies alles – natürlich! – im größeren Interesse der kapitalistischen Profitgier ist, wie sie „neue Industrien und Systeme zur Werteschöpfung einläuten“ und „eine Chance darstellt, in der Vierten Industriellen Revolution ganz neue Werteschöpfungssysteme zu schaffen“. (45)

„Da Human-Cloud-Plattformen Arbeitnehmer als Selbständige klassifizieren, sind sie – im Moment – ​​von der Verpflichtung zur Zahlung von Mindestlöhnen, Arbeitgebersteuern und Sozialleistungen befreit.“ (2) Auch wollen sie die Menschen zwingen, bis ins hohe Alter zu arbeiten.

11: Globale Agenda „durch den Klimawandel“ vorantreiben: Zu langsam. Pandemie viel schnelleres Werkzeug.
Schwab ist nicht „grün“ – geht nur nach „Naturkapital“ und „Anreize für Investitionen in grüne und soziale Grenzmärkte“. (65)
Eine der Verbindungen besteht darin, dass sowohl die Klima- als auch die Virus-„Krise“ vom WEF und dergleichen genutzt wurden, um ihre Agenda des Weltregierens voranzutreiben. Wie Schwab und sein Co-Autor es ausdrücken, „sind sie globaler Natur und können daher nur in global koordinierter Weise richtig angegangen werden“. (103).
Auch seien die Bekämpfung von CO2 (Capture and store) sowie Umweltverschmutzung jeglicher Art eine lukrative Einnahmequelle für die Konzerne der Elite.

.

Isoliere die Geimpften! Lancet: Geimpfte Haben 251-mal mehr Virus im Rachen als Nicht-Geimpfte und stecken entsprechend an. Viruslast unabhängig vom Covid19 Antistoff-Spiegel – der niedriger ist als bei Nicht-Geimpften: IMPFUNG GEGEN NICHT-AKTUELLES VIRUS = WEF-NEUSTART

Im dänischen Staatsfernsehen sagte am 23.Aug 2021 der Direktor des Nationalen Gesundheitsamts, Søren Brostrøm: „Man sollte nicht auf Mythen und Vorurteile hören, dass die Impfstoffe zum Beispiel die Fruchtbarkeit beeinträchtigen können.
Der Impfstoff ist äußerst wirksam und sicher. Hören Sie auf die Gesundheitsbehörden und holen Sie sich den Impfstoff“.

Na ja! Das ist nicht seine erste Lüge

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er eudra-vigilance.png

Der Direktor sollte mal dieses Video mit Dr. Ann McCloskey hören: Die Immpfungen schädigen die Menschen: Sie habe in ihrer Praxis so viele Impf-Geschädigte. Die Praxen und Krankenhäuser seien übervoll mit Patienten, die 2-mal geimpft seien – und dennoch PCR-positiv und krank seien. Aber die Behörden lehnen sogar Tatsachen der Erkrankung innerhalb 1 Woche nach Impfung als Impf-Schaden ab

Nun erscheint im weltführenden Ärzteblatt „The Lancet“ ein Preprint Artikel aus Vietnam: Vollständig geimpftes Gesundheitspersonal hat 251-mal höhere  Viruslast als Nicht-Geimpfte, bedrohen ungeimpfte Patienten un Mitarbeiter

The Lancet 10 Aug. 2021: Vom 11.–25. Juni 2021 (Woche 7–8 nach Dosis 2) wurden 69 Mitarbeiter des Gesundheitswesens positiv auf SARS-CoV-2 getestet (PCR und Antistoff). 62 nahmen an der klinischen Studie teil.
49 waren (prä)symptomatisch, wobei einer eine Sauerstoffsupplementierung benötigte. Alle erholten sich ereignislos. 23 vollständige Genomsequenzen wurden erhalten.

Sie alle gehörten zur Delta-Variante und unterschieden sich phylogenetisch von den zeitgenössischen Delta-Varianten-Sequenzen, die aus Gemeinschaftsübertragungsfällen gewonnen wurden, was auf eine anhaltende Übertragung zwischen den Arbeitern hindeutet.

Die Viruslasten von Durchbruchsfällen mit Delta-Varianten-Infektionen waren 251-mal höher als die von Fällen, die zwischen März und April 2020 mit alten Stämmen infiziert wurden.
Die Zeit von der Diagnose bis zum PCR-Negativ betrug 8–33 Tage (Median: 21).

Neutralisierende Antikörperspiegel nach der Impfung und bei der Diagnose der Fälle waren niedriger als bei den entsprechenden nicht infizierten Kontrollen.

Es gab keine Korrelation zwischen durch Impfstoffe induzierten neutralisierenden Antikörperspiegeln und Viruslasten oder der Entwicklung von Symptomen.

Kommentare
Nun ist die „Deltavariante“ eine Sommererkältung, die keine Impfung braucht.

Laut Obigem ist die Viruslast unabhängig vom  Antistoffspiegel und ohne Bedeutung für Symtomentwicklung: Der Antistoff ist nicht gegen das gängige Virus!

Warum sollen wir tun, wie die „Gesundheitsbehörden“ sagen? Indem  Herdenimmunität in der Bevölkerung nach der 2003-Epidemie  schon vor der aktuellen SARS 2003-Epidemie 2020 bei 80% bis 85 % lag, sind Impfungen  also von vornherein überflüssig. Ausserdem sagt der ehemalige Pfizer-Vizepräsident, Mike Yeodon: „Die Pandemie brannte im Herbst 2020 aus. Impfung ganz unnötig“.

Und die Impfungen sind jetzt sinnlos
DR.dk 23. Aug. 2021: Die dänischen Impfbemühungen gegen das Coronavirus verlieren den Atem.
Mitte Juni haben wir zwischen 50.000 und 60.000 Impfungen pro Tag begonnen. Derzeit haben 84,9 Prozent der Eingeladenen den ersten Stich erhalten, 78,3 Prozent sind vollgeimpft. Mit der ersten Dosis des Corona-Impfstoffs werden nun täglich nur zwischen 4.000 und 6.000 Injektionen verabreicht.

 „Durch Impfen erreichen wir nichts mehr. Lass das Virus los, damit wir natürliche Immunität erwerben“!! sagt ein Universitäts-Dozent.

 Neuerlich haben 2 dänische Regierungs-und TV-Beraterstars vor den Massenimpfungen gewarnt: Durch Massenimpfungen entwickele sich unbehandelbare Virusresistenz! – wie vom weltführenden Vakzin-Entwickler van den Bossche an die EU und die EMA geschrieben.

Die ständigen Behauptungen, dass „der Impfstoff zu 95% schützt“, und dass wir jetzt eine wachsende Epidemie aufgrund von Ungeimpften haben, sind mit Ankündigungen des ECDC, der US-amerikanischen CDC und des Yale-Professors Harvey Risch sowie des Corona-Papsts Anthony Fauci völlig unvereinbar, denn alle belegen die Unwirksamkeit der Covid19-Impfstoffe. Weiterer Beweis hier.

Ja, tatsächlich sind Geimpfte 8-mal anfälliger für die Delta-Variante als Ungeimpfte. In deutschen Seniorenheimen sterben Senioren nach Covid19-Impfungen wie die Fliegen, ebenso in Israel

Die Zahlen der britischen Regierung (S. 12) belegen, dass die Sterblichkeitsrate durch die anhaltende Sommererkältung, die „Delta-Variante“, bei „Covid19“-Geimpften 6,6-mal höher ist als bei Nicht-Geimpften. Ähnliches aus Israel

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er vaccine-deaths.png

Dennoch strebt die dänische Regierung mindestens 90% Impfungsrate an ud fährt in Wohnungsgebiete und Arbeitsplätze, um die Unwilligen zum Impfen zu drängen

Warum?
Dänemark hat sich vertraglich verpflichtet, für das WEF Rädelsführer für das „Grosse Reset/Neustart“ der UN zu sein.

Es geht um die UN-Agenda 2030 für Nachträgliche Entwicklung – Umgestaltung unserer Welt

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er agenda-2030-1.png


Die Agenda 2030 ist ein neuer Name der Agenda 21: Weltkommunismus

Ausserdem unterstützt Dänemark die ID2020 Allianz wirtschaftlich, die als Ziel hat, die gesamte Weltbevölkerung durch Impfen zu registrieren.
Dieses Unterfangen sowie auch Microsofts Gedankenpatent-Gesuch 2020 060606 setzen Hirndigitalisierung voraus – wie auf Modernas Website beschrieben.
Das mRNA in den Impfstoffen ist nur ein ganz kleiner teil einer Dosis: Es gebe zu 99% Graphenoxid als Schnittstelle zwischen Steuercomputern und unserem Gehirn und hier und sehen Sie sich hier dieses Video an.

Auf der oben genannten sehr schlechten Grundlage, die weniger alarmierend ist als die meisten saisonalen Grippen, haben verantwortungslose Politiker, ihre medizinischen Mitläufer und Medien-Lakaien uns im letzten 1 1/2 Jahr unglaublich viel Leid zugefügt.

Wer hat die Misere ausgelöst:
Das hat das WEF getan, das in den nächsten 5 Jahren laut seinem Präsidenten Klaus Schwab uns allen und hier einen Chip ins Hirn gerammt haben wolle; ganz wie von einem seiner Herren und Meister, Nicholas Rockefeller, erwünscht, ist Schwab dabei, das „Grosse Reset / Restart“ des WEF/UN, durchzusetzen,

mit dem was laut dem WEF noch schlimmer kommt

Die Ziele heissen:
1) zentralisierte DNA-mamipulierte und computerisierte Totalkontrolle über die Denkart aller Menschen zu bekommen
2) Bevölkerungsreduktion durch vielfach wiederholte Gift-„Impfungen“

Papst Plädiert mit der Freimaurerelite für Impfung aller: Totalkontrolle und Bevölkerungreduktion durch kranke Geimpfte – ohne enthüllende ungeimpfte Kontrollgruppe

Die Mühle Luzifers mahlt zunehmend schnell – in Verzweiflung darüber, dass die Impfkampagne stagniert.

Nun drescht sogar das Oberhaupt der total unlogischen Eine-Weltreligion aller Glaubensrichtungen, Papst Franziskus, leeres Stroh für den Weg zu seiner Eine-Welt: Die Covid19-Impfkampagne

Papst zeigt die Hörner des Teufels – das Illuminatenzeichen

Das, wozu dieser Luzifer-Hohe Priester Papst aufruft, ist potenzieller Selbstmord, und mit steigender Anzahl der Auffrischungs-Impfen steigt die Todesrate.

Dass der Papst das Luziferzeichen zeicht ist kein Scherz: Er Feiert Ostern als den Aufstieg des Sohnes Luzifers, Jesus Christus, aus den Flammen der Hölle. Luzifer ist auch der Freimaurergott und hier und hier. sowie des Parisäischen Judentums (Johs. 8:44)

ChSenatsanhörung in Texas: Innerhalb der ersten 4 Monate dieses Jahres starben in den USA wegen der Covid19-Vakzine ebenso viele wie die gesamten Vakzin-Todesfälle in den letzten 2o Jahren. Jedoch, dem VAERS wird nur 1% der Nebenwirkungen gemeldet! In den vorklinischen Tierexperimenten starben die Tiere – was nicht mitgeteilt wurde. Impfung von Kindern, die eine Covid19-Sterblichkeit von 0,003% an Covid19 haben, sei ein Verbrechenfindet aber jetzt statt!

ZDF 23. Juli 2021 PCR- Chr. Drosten: „Wenn die Impfquote nicht signifikant erhöht wird, ist eine schwere Winterwelle zu erwarten“.

Das ZDF bringt am 18. Aug. 2021 nochmals eine Direkte Aufforderung von Drosten, sich impfen zu lassen: „Wer sich nicht impfen lässt, wird in einem herben Herbst und Winter infiziert,“ lügt er gewaltig übertrieben weiter, wie seine Mitläufergenossen – und genau wie Israels Ministerpræsident.

Hier sind die möglichen Delta-Varianten-Symptome
Fieber oder Schüttelfrost, Husten, Kurzatmigkeit oder Atembeschwerden, Ermüdung, Muskel- oder Körperschmerzen, Kopfschmerzen, Neuer Geschmacks- oder Geruchsverlust, Halsschmerzen, Verstopfung oder laufende Nase, Übelkeit oder Erbrechen, Durchfall

Merkel, Jens Spahn, und die ganze Rasselbande drehen unaufhörlich die gleiche Leier ab – obwohl sie besser wissen (sollten)- denn sogar der Impfpapst Fauci und die CDC erzählen uns, dass die Geimpften noch mehr ausgesetzt und ansteckend seien als die Ungeimpften.
Ausserdem ist der Impfstoff gegen die Grippe 2019/20 veraltet gegen die diesjährige Epidemie.

Hier gesteht eines der bekanntesten Werkzeuge der Verführer der Menschheit in die „Covid19“-Katastrophe, dass die Menschen ihm und den übrigen Verführern gar nicht glauben:„Die Krankheit gibt es gar nicht„.

Gleichzeitig steigt die Sorge, dass Millionen von Vakzindosen in den Arztpraxen verjähren – und die Impfstellen erleben Leergang: Die Leute verstehen trotz der massiven Lügenpropaganda von Medien und Politikern sowie ihrer Mitläuferlakaien nicht, dass sie sich gegen eine Sommererkältung („Deltavirus“) impfen lassen sollen – besonders nicht wenn sie erleben, dass besonders die Geimpften befallen werden.
Soeben ist Texas-gouverneur Abbott „Positv“-getestet worden (mit Drostens unbrauchbarem PCR-Test und hier) – obwohl er vollgeimpft ist!

WARUM BENEHMEN SICH DIE POLITIKER UND MEDIEN SO IMPF-FANATISCH?

Hier ist ein Interview mit den Untersuchungsjournalisten Ernst Wolf: Das World Economic Forum (WEF) sei die Organisation, die 195 politische Weltführer zusammengebracht und gleichgeschaltet hat (zusammen mit den Freimaurer-Grosslogen)


Ernst Wolf erzählt von der Organisation der Young Global Leaders„des WEFs, d.h. auserwählte talentierte Mitläufer-Personen, die als künftige „Shapers – Gestalter“ der Welt erzogen werden können.

Angela Merkel wurde in der ersten Klasse dieser Young Leader-Globalisten-Schule erzogen – wie auch Regenten wie z. B. Sarkozy, Tony Blair, Gordon Brown, der spanische Ministerpräsident Aznar, EU-Kommissionspräsident José Barroso (der nach seiner EU-Zeit manager in der Rothschild-Bank Goldman Sachs wurde), Macron, Bill Gates, Chelsea Clinton, Journalisten wie Sandra Maischberger usw.
Bemerkenswert ist, dass der rabiate deutsche Gesundheitsminister Jens Spahn sowie 3 ehemalige Gesundheitsminister als „Young Global Leaders“ gekürt worden sind.

Die täglichen Infektionszahlen für Dänemark und Deutschland sind sehr niedrig: 0,1 Promille beider Bevölkerungen (18/08/2021: 886 Dänemark sowie 18/08/2021: 8324 Deutschland). Da weniger als 10% von ihnen anstecken und hier, heisst es, dass höchstens 0,01 Promille der deutschen Bevölkerung täglich neu ansteckt!!

Wer sich aus diesem Grund sein Leben und die Gesundheit riskieren will und hier, ist sehr schlecht beraten: Und eben das wird angestrebt. Das Risiko, an der „Deltavariante“ zu sterben, ist laut der englischen Regierung für Geimpfte 6,6-mal höher als für Nicht Geimpfte.

Also: Warum bemühen sich Medien, Politiker und Technokratie-Ärzte sich so sehr darum, uns gegen die längst ausgebrannte 2919/20 saisonale SARS-2003 zu impfen wenn das Vakzin eindeutig gegen die laufende Grippe unwirksam ist?

Michael Mannheimer meint es gehe um Eugenik und Bevölkerungsreduktion:
Der Elite sei es wichtig, eine 100%ige Impfquote zu erlangen, weil sie wisse, dass schwere Nebenwirkungen und Tod Folgen der sich immer wiederholenden Impfungen und Booster-Impfungen sein werden.
Solange es eine ungeimpfte Kontrollgruppe gebe, werde die böse Impfpolitik der Elite sich durch Nebenwirkungen bei den Geimpften enthüllen. Das werde natürlich nicht mehr möglich sein, wenn es keine ungeimpfte Kontrollgruppe mehr gibt, weil alle geimpft sind.

Totalkontrolle und hier sowie Umgestaltung der Menschheit im Bilde des Staates steckt hinter den elitären Bestrebungen, die ganze Menschheit zu impfen.

Unten: Georgia Guidestones

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er 8880a-georgia-guidestones-commandments.png

Des Weiteren: Mit immer mehr Auffrisch-ungsstichen wird eine Bevölkerungs-reduktions-absicht immer deutlicher – mit Massentod, wie vom weltführenden Vakzin-Entwickler van den Bossche und dem ehemaligen Pfizer-Vizepräsident Mike Yeodan sowie prof Sucharit Bakhdi hervorgehoben.

Demonstration der Selbst-Anreihung von Giftigen Graphen-Nanopartikelchen in Blut und Zellen Pfizer-Geimpfter

Neuerlich berichtete ich über eine Untersuchung der Universität Almeria in Spanien, dass Pfizer Vakzin zu 99% aus Graphen besteht.

Ausserdem habe ich über den Eifer der City of London Banker und der EU berichtet, in Graphenforschung zu investieren.

Wikipedia: Nach Angaben der US-amerikanischen FDA rufen Graphen, Graphenoxid und reduziertes Graphenoxid sowohl in vitro als auch in vivo Giftwirkungen hervor.[80] Nanomaterialien der Graphen-Familie (GFN) sind von der US-amerikanischen FDA nicht für den menschlichen Verzehr zugelassen.
Mehrere typische Mechanismen, die der Giftwirkung von Graphen(oxid)-Nanomaterialien zugrunde liegen, wurden aufgedeckt, z. B. physische Zerstörung, oxidativer Stress, DNA-Schäden, Entzündungsreaktionen, Apoptose (Zelltod), Autophagie (Verzehr der eigenen Zellen) und Nekrose
(Gewebstod)

Diese G5-Technik wird dann gleichwohl alle die Nanopartikelchen, die bei Pfiser (und Moderna?) Geimpften in allen Körperzellen auftreten, beeinflussen können

Das Graphene Flagship hat eine Initiative zur Entwicklung von Graphen-basierter Photonik für den Einsatz in 5G-Netzen ins Leben gerufen und bereits greifbare Ergebnisse für die Industrie.

Sehen Sie in diesem Video Graphen-Nanopartikelchen-Selbstanreihen in Fädchen under mildem elektrischem Strom in Petrischale

Das Phänomen ist hier wissenschaftlich beschrieben

Im Folgenden Video wird das Phänomen Telslaphorese benannt und die Leitfähigkeit der Nanofädchen betont. Graphen hat hohe elektrische Leitfähigkeit.

In diesem Video können Sie sehen, wie man mit einem Smartphone (elektromagnetische Wellen) das Graphen bewegen kann.
Graphen durchdringt die Blut-Hirnbarriere und gelangt an die Hirnzellen.

Es scheint, als ob das Graphen ein Hirninterface ist, durch die man von aussen mit Strom/elektromagnetischen Wellen (G5-Technik z.B) unsere Hirnfunktion beeinflussen kann

Wie man beeinflussen kann steht zu sehen.
Dies kann die Ursache der katastrophalen neurologischen Nebenwirkungen der genmodifizierenden Impfstoffe sein.

Krankenpflegerin Shawn Skelton´s schreckliche Chorea-ähnliche unfreiwillige Zuckungen kamen nach ihrer Moderna-Impfung. Natürlich wird die Impfung von den vielen bezahlten „Fact-Checkers“ als Ursache abgelehnt. „Sie leidet an Stress!“
Oberes Video ist vom Januar – kurz nach der Impfung.
Unteres Video ist vom Mai 2021
: Sie ist sehr krank!

Britisches Verteidigungs-Ministerium und Deutsche Bundeswehr: Mittels DNA-Engineering und Hirn-Computerisierung Werde der Mensch unweigerlich im Bilde des Staates ohne Rücksicht auf Volksmeinung Umgeschaffen

Im Mai 2021 hat das englische Verteidigumgsministerium gemeinsam mit der deutschen Bundeswehr auf Englisch ein Dokument unter dem Titel: Human Augmentation StrategiesDawn of a New Paradigm“ (Menschliche Steigerung – Morgen eines Neuen Paradigmas) herausgegeben.

Dette billede har en tom ALT-egenskab (billedbeskrivelse). Filnavnet er adams-skabelse.png

In der NWO ist der Mensch, der im Bilde Gottes geschaffen wurde, nicht gut genug – im Gegenteil. Daher müsse er unbedingt umgeschaffen werden!
Links Rafaels Fresko in der Sextiner Kapelle, Vatikan: Gott gibt Adam den Funken des Lebens
.
Unten: Umschlagsbild: Der menschengemachte Roboters gibt dem Menschen den neuen Funken, der seine DNA im Bilde Luzifers umschaffen soll

Menschliche Steigerung ist unvermeidlich, weil wir schon die Techniken haben

The TruthSeeker bringt in einem Video Auszüge auf Englisch.

Das Folgende steht im Originaltext des Dokuments:

Die Verteidigung kann nicht warten, bis sich ethische Ansichten ändern, bevor sie die menschliche Erweiterung ausnutzt; sie muss jetzt an der Konversation teilnehmen, um sicherzustellen, dass sie an der Spitze des Feldes steht.

Nationales Interesse:
Das Gebot der Menschlichen Steigerung darf letztlich nicht durch ein explizites ethisches Argument bestimmt werden, sondern durch ein nationales Interesse. Länder müssen möglicherweise menschliche Steigerungen entwickeln oder riskieren, Einfluss, Wohlstand und Sicherheit an diejenigen abzugeben, die dies tun. Diese Möglichkeit wird durch Investitionen in künstliche Intelligenz und Gen-Editierung eingekapselt. Einige Länder investieren massiv in private Unternehmen für künstliche Intelligenz mit jährlichen Investitionen in Höhe von 1 Billion US-Dollar bis 2030.29. Länder, die jetzt in künstliche Intelligenz und Gen-Editierung investieren, werden wahrscheinlich erhebliche Renditen erzielen.

Weder die öffentliche Meinung noch Ethiker werden wahrscheinlich über die Zukunft der Menschlichen Steigerung entscheiden. Stattdessen wird sie wahrscheinlich von den Regierungen auf der Grundlage der nationalen Interessen in Bezug auf Wohlstand und Sicherheit entschieden.

DNA-Modifizierung (genetisches Engineering) ist im Moment das wichtigste Werkzeug (Modell: mRNA und DNA Covid19-Impfungen)
Gentechnik bezieht sich auf die Modifikation von Fortpflanzungszellen (Keimbahntechnik) oder Zellen im gewachsenen Organismus (somatische Modifikation). Die Keimbahnanreicherung betrifft alle Zellen des Organismus und die Veränderung ist vererbbar (d. h. an die nächste Generation vererbbar).

Die somatische Modifikation betrifft andererseits nur die Zielzellen und die direkt von ihnen abstammenden Zellen und ist somit auf das der Behandlung unterzogene Individuum beschränkt. Die somatische Modifikation oder Gentherapie zur Behandlung oder Vorbeugung von Krankheiten ist noch experimentell, obwohl in den letzten Jahren erhebliche Verbesserungen zu verzeichnen waren.

Geclusterte, regelmäßig angeordnete kurze palindromische Wiederholungen (CRISPR/Cas9) ist eine Technik zum Schneiden spezifischer DNA-Sequenzen (Aminosäurefolgen). Das Verfahren basiert auf der präzisen Manipulation ausgewählter Gensequenzen durch Abschalten, Reparieren oder Ersetzen vorhandener Gene durch Gene, die manipuliert wurden, um eine gewünschte Verstärkung zu erzeugen.
Wenn die aktuellen Vorhersagen zutreffen, hat die genetische Veränderung bei Weitem das größte Potenzial für die menschliche Verbesserung.

Nach Angaben der US-amerikanischen Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA) könnten genetische Modifikationen verwendet werden, um Supersoldaten zu erschaffen, die „gnadenlos töten, nicht müde werden, keine Angst zeigen und sich eher wie eine Maschine denn wie ein Mensch verhalten.

Gentests und Auswahl
Gentests könnten verwendet werden, um Personen auf bestimmte Aufgaben zu untersuchen. Sie könnten auch verwendet werden, um die besten Besserungen oder andere Interventionen für jeden Einzelnen zu identifizieren und ihre Gesundheitsrisiken zu identifizieren.

Genetik könnte verwendet werden, um bis zum Jahr 2050 Embryonen auf Intelligenz zu selektieren. Dies könnte dazu führen, dass radikal intelligentere Menschen entstehen.

Hirnschnittstellen
Zu den Hirn-Schnittstellen zählen Hirn-Computer-Schnittstellen und Hirn-Hirn-Schnittstellen, die auf der Interpretation von Hirnsignalen basieren, die von der Schädeloberfläche oder künftig direkt vom Gehirn gemessen werden. Die Elektroenzephalographie-Haube ist ein Beispiel von einer externen neuronalen Schnittstelle, während Implantate wie Elektroden für die Tiefenhirnstimulation interne neuronale Schnittstellen darstellen. Hirnschnittstellen ermöglichen die Kommunikation zwischen Hirn-Nervenzellen und technologischen Komponenten oder Geräten.

Speziell für die Steigerung hergestellte Implantate sind relativ unterentwickelt, obwohl es Beispiele gibt: Die Vagusnervstimulation hat sich als Gedächtnisstimulator erwiesen.84 Die Stimulation des Hirns durch die Verwendung implantierter Elektroden während des Lernens verbessert nachweislich die Gedächtniskapazität um bis zu 30 %. 85

Die Fähigkeit, Hirnsignale zu entschlüsseln, macht schnelle Fortschritte, Beispiele hierfür sind das Erkennen von Wörtern, das Korrigieren von Roboterfehlern und das Erkennen von Musik aus der Elektroenzephalographie.86 Nicht-invasive Schnittstellen ermöglichen auch nachweislich die Kommunikation von Hirn zu Hirn und die Problemlösung.

Hirn-Computer-Schnittstellen haben das Potenzial, das Teaming von Mensch und Maschine zu verbessern, während Hirn-Hirn-Schnittstellen das Teaming von Mensch zu Mensch auf dem Schlachtfeld verbessern würden. Mit dem Aufkommen der künstlichen Intelligenz können Gehirn-Computer-Schnittstellen auch neue Wege des Zugriffs auf riesige Informationsmengen und Kommunikationswege eröffnen.

Interne Hirnschnittstellen
Mehrere Unternehmen sowie militärische Forschungs- und Entwicklungsorganisationen zielen darauf ab, eine Datenverbindung mit hoher Bandbreite zwischen Hirn und Computer zu entwickeln. Ein Unternehmen hat bisher einen Neurochirurgie-Roboter entwickelt, der flexible Polymerfäden – jeder so breit wie ein menschliches Haar und mit 32 winzigen Elektroden bestückt – in 45 Minuten mikrometergenau ins Hirn implantieren kann. Die Fäden werden in ein kleines Implantat mit geringer Leistung eingespeist, das die Hirnsignale für Breitband-Streaming verstärkt und digitalisiert. Die Technologie wird derzeit für die Forschung an Nagetieren eingesetzt und soll als Prototyp für die zukünftige Nutzung durch den Menschen dienen.

Pazifizierung
Nicht-invasive Methoden der Neurostimulation, wie die transkranielle Magnetstimulation, verwenden elektrische Mittel, um die Erregbarkeit von Bereichen des Hirns zu erhöhen oder zu verringern, was möglicherweise mentale Prozesse wie neuronale Plastizität und Gedächtnis, Aufmerksamkeit, Kreativität und viele andere beeinflusst. Die Neurostimulation hat den Vorteil, dass sie relativ nicht-invasiv ist (obwohl der Erfolg mit der genauen Platzierung der Elektroden über dem richtigen Bereich des Gehirns korreliert) und bisher sicher erscheint. Es ist auch ein flexibles System, kann aber nur an Funktionen arbeiten, die sich in Regionen des Gehirns befinden, die nahe genug an der Schädelwand liegen. Es ist bemerkenswert, dass es von DIY-Gehirnhackern und angeblich von einigen Profisportlern verwendet wird.

Totalkontrolle
Die Zukunft von Tragbarem – aktuellen oder aufkommenden Technologien in diesem Bereich umfassen: eine immer genauere Überwachung der Herzfrequenz; Ohrringe, die Körpertemperatur und Puls messen; Schuhe, die ihre eigene Kraft erzeugen, um Körpergewicht und Bewegung zu erfassen; Kontaktlinsen, die Tränen analysieren, um Ihren emotionalen Zustand und Projektinformationen vorherzusagen; Kleidung, die Ihre Physiologie erkennt und Ihnen kleine Richtungstipps auf Ihre Schultern gibt, um ein bildschirmfreies Global Positioning System (GPS) bereitzustellen; und „intelligente Knöpfe“ in Kleidung, die Ihre Gewohnheiten kollektiv verstehen und andere vernetzte Technologien – vom Auto bis zur Kaffeemaschine – informieren, um Ihr Leben zu optimieren!?

Militär
Die Bioinformatik wird die Stärken und Schwächen einer Person identifizieren, und dies wird wahrscheinlich die Art und Weise ändern, wie die Verteidigung rekrutiert. Genetisches Profiling ist eine relativ kostengünstige und effektive Methode, um individuelle Merkmale zu identifizieren, und Russland hat bereits angekündigt, es für sein Militärpersonal zu nutzen.

43 Sogar grundlegende Informationen, die in großer Zahl gesammelt werden, könnten mit künstlicher Intelligenz analysiert werden, um zu erkennen, für welche Berufsfelder ein Rekrut am besten geeignet ist.

Neuronale Überwachung. Neuronale Monitoring– und Neurostimulationstechnologien haben das Potenzial, die Ausbildung radikal zu verbessern, auch in Spezialbereichen wie Piloten, Spezialeinheiten oder Sprachtraining.

Arzneimittel und Neurostimulation könnten die Fähigkeiten des Personals verbessern.
Bioinformatik wird eine entscheidende Rolle bei der Identifizierung von Kommandeuren und Mitarbeitern mit der richtigen Eignung für Führungs- und Kontrollfunktionen spielen. Gehirnschnittstellen, Pharmazeutika und Gentherapie (mRNA/DNA Impfstoffe!) könnten alle eine wichtige Rolle bei der Optimierung und Verbesserung der Führungsfähigkeiten spielen. Kurzfristig könnten nicht-invasive Gehirnschnittstellen die Leistung verbessern, indem sie die kognitive Belastung überwachen, bessere Prozesse entwickeln und das Training verbessern.

Längerfristig könnten Hirnschnittstellen Hirne innerhalb einer Zentrale vernetzen, um ein vollständig gemeinsames Betriebsbild zu liefern und die Qualität und Geschwindigkeit der Entscheidungsfindung zu verbessern. Gehirnschnittstellen könnten auch eine nahtlose Verknüpfung mit künstlicher Intelligenz ermöglichen.

Jedoch, geben Sie nicht die Hoffnung auf. Das Dokument schreibt nämlich: Die transformativsten Technologien (z. B. Genetik und Gehirnschnittstellen) befinden sich derzeit auf einem relativ niedrigen Reifegrad).

Jedoch, Macht- und Geldgier treibt die Entwicklung sehr schnell voran. Moderna hat schon jede Zelle in unseren geimpften Körper zu Chips in seinem zentralen Computer gemacht:
„Wir erkannten das breite Potenzial der mRNA-Wissenschaft und machten uns daran, eine mRNA-Technologieplattform zu schaffen, die einem Betriebssystem auf einem Computer sehr ähnlich ist. Es ist so konzipiert, dass es austauschbar mit verschiedenen Programmen verbunden werden kann. In unserem Fall ist das „Programm“ oder die „App“ unser mRNA-Medikament – die einzigartige mRNA-Sequenz, die für ein Protein kodiert.

Unsere mRNA-Medikamente – Die „Software des Lebens“.
Im Allgemeinen ist das einzige, was sich von einem potenziellen mRNA-Arzneimittel zu einem anderen ändert, die kodierende Region – der tatsächliche genetische Code, der Ribosomen anweist, Protein herzustellen.
Durch Verwendung dieser Befehlssätze erhalten unsere mRNA-Prüfmedikamente eine software-ähnliche Qualität.

Das Dokument erwähnt auch den Gebrauch von Mikrochips – aber nicht Microsofts Pataentantrag 2020 060606 auf ein Gedankenlesersystem

State of the Nation: Regierungen Hatten Vorkenntnis von „Covid19“-Völkermord-Verschwörung

The Times 24. Mai 2009 hatte eine bemerkenswerte Geschichte: „Bill Gates versammelt seine Milliardärsfreunde im „Klub der Guten“ u.a. David Rockefeller Jr., Warren Buffett und George Soros, Michael Bloomberg, Bürgermeister in New York und die Medienmogule Ted Turner und Oprah Winfrey.
Es wurde vereinbart, eine Strategie zu unterstützen, bei der das Bevölkerungswachstum als potenziell katastrophale Bedrohung für Umwelt, Gesellschaft und Industrie behandelt werde. „Das is
t etwas so Albtraumhaftes.“

Die Existenz ihrer Methode bewahreitet sich nun: „Wir spritzen Giftstoff ein. Wir haben einen Grossen Fehler gemacht“

State of the Nation 10. Juni 2021 Anatomie des internationalen Tatorts der Covid Plandemie
Eingereicht von The Armchair Covid Crime Investigator

Links: Aus den Georgia Guidestones

Was folgt, ist die schockierend absichtliche, schrittweise kriminelle Verschwörung, um einen globalen Völkermord zu begehen und die Bevölkerung auf der ganzen Welt durch verschiedene Arten von COVID-19-Biowaffen und die daraus resultierende Covid-Superimpfagenda ernsthaft zu schwächen. (Sehen Sie dieses klares und erschütternde Video-Erklärung weshalb von Prof. Sucharit Bakhdi, Mainz)

Angesichts der schieren Tiefe und Breite dieses weltweiten Plans, so viele Menschen wie möglich vorsätzlich zu töten und/oder zu verletzen, ist es klar, dass jede große Regierung, globale Institution, Fortune-1000-Unternehmen und Nichtregierungsorganisation (insbesondere das Gesundheitswesen), die von der die globalistische Kabale der Neuen Weltordnung kontrolliert werden, Vorwissen und hier von diesem hochkomplexen kriminellen System gehabt haben mussten.

Daher bleibt jeder von ihnen ein nicht-angeklagter Mitverschwörer im größten Verbrechensrausch, der jemals gegen die gesamte Menschheit verübt wurde.

ID 2020 Alliance von Microsoft, GAVI Bill Gates, Rockefeller Foundation habn den Plan, die gesamte Menschheit durch Impfungen zu registrieren, was Chipping voraussetzt wie hier auch bei Microsoft Pateant-Gesuch 2020 060606– in Zusammenarbeit mit der dänschen Regierung und der UN

Nun, hier ist, was diese unvorstellbar dreisten, desperaten und rücksichtslosen Covid-Kriminellen im Voraus akribisch und mit großer Aufmerksamkeit für die böswilligen Details geplant haben.

1) Erstens haben die Covid-Täter ziemlich heimlich und strategisch eine Reihe von Biowaffen auf der ganzen Welt in großen Ballungsgebieten gestartet, in denen der militärische Einsatz von 5G im Jahr 2019 stattgefunden hatte.

2) Dann vermarkteten sie die hochentwickelte Biowaffe und hier – SARS-CoV-19 – absichtlich – (und zwar mit dem vom WEF erklärten Plan, den menschlichen Lebenskode umzuschreiben) um Regierungen überall in die Irre zu führen und die internationale Gesundheitsgemeinschaft zu verwirren. Es ist kein Coronavirus und wurde noch nie wissenschaftlich isoliert (S. 39) – und sieht elektronikroskopisch wie andere SARs-Verwandte aus.; ist aber wahrscheinlicher eine Mischung aus verschiedenen pathogenen Mikroorganismen, die eine bakterielle, parasitäre und/oder virale Komponente enthält.

3) Als nächstes verteilten sie wissentlich ein stark defektes COVID-19-PCR-Testkit, das garantiert zahlreiche falsch positive und falsch negative Ergebnisse lieferte. Diese Kits wurden vor der ersten Veröffentlichung von COVID-19 in Wuhan, China, auf mysteriöse Weise auf der ganzen Welt zur schnellen Verbreitung gelagert. Die kontaminierten Nasenabstriche wurden auch verwendet, um das Testopfer entweder zu impfen oder COVID-19 auf es zu übertragen.

4) In der Zwischenzeit waren die obersten Kontrolleure dieser extrem komplizierten bioterroristischen Operation entschlossen, zu verhindern, dass irgendwelche COVID-19-Behandlungspläne, Heilmittel und/oder Protokolle von einer Regierung auf der Erde genehmigt werden. Es hat noch nie in der Weltgeschichte eine so hoch koordinierte Kampagne gegeben, um bewährte Behandlungen für eine tödliche Ansteckung abzulehnen.

5) Durch das schnelle und wirksame Verbot der Verwendung erfolgreicher Medikamente (Hydroxychloroquin, Ivermectin, Dexamethason) gegen COVID-19 in der gesamten Weltgemeinschaft der Nationen schaffen sie die Voraussetzungen für die Entwicklung und Verabreichung von gefälschten und tödlichen Impfstoffen und wirkungslosen und hier und hier und hier und hier und hier und hier und hier und hier und hier und hier in Rekordzeit. Die verschiedenen Injektionen, Spritzen enthalten genverändernde Fähigkeiten und haben mehrere schädliche Auswirkungen auf den menschlichen Bioorganismus, die nichts mit der Prävention von COVID-19 zu tun haben.

6) Die verschiedenen hochexperimentellen Covid-Vakzine, von denen jede einen nicht genannten anderen Zweck und hier und hier (uns zu Roboterchips zu machen laut Moderna) hat, wurden vor der von Menschen verursachten Pandemie, die im Januar 2020 begann, hergestellt. Sie wurden dann an vorgewählte Nationen verteilt, um sie bestimmten Blutlinien zu verabreichen, um bisher unbekannte Nebenwirkungen hervorrufen.
Weltführender Vakzin-Entwickler, Geert van den Bossche, warnt dringend vor den andauernden massenimpfungen: Sie führen zur entwicklung von Super-Monster-Virus, das geimpfte Menschen ohne natürliche Resistenz zu hundert-Millionen abtöten werde

7) Trotz einer außergewöhnlichen Anzahl von Todesopfern und Impfverletzungen, die direkt durch die Covid-Schüsse verursacht wurden, wurden die globalen Mainstream-Medien (MSM) angewiesen, diese wichtigen Daten nicht an die Öffentlichkeit weiterzugeben. Stattdessen wurde das MSM verwendet, um den falschen Erfolg der „Impfstoffe“ zu propagieren und sie an jeden Menschen auf dem Planeten zu verkaufen.

8) Auf diese Weise wurden unwissende und uninformierte Personen betrügerisch genötigt und gezwungen, einen nicht genehmigten (uverschmutzten, gefährlichen) „Impfstoff“ zu erhalten, der NUR als „Notfallgenehmigung“ kategorisiert wurde. Dieses universelle Betrugsmuster„Impfung durch nicht informierte Zustimmung“ – war ein wesentlicher Bestandteil der weltweiten Einführung von Impfprogrammen. (Und verstösst gegen die Nürnberger Konvention – die als Begründung für die Erhängung von 7 Nazi-Ärzte benutzt wurde!)

9) Sogar Kinder werden jetzt mit den äußerst gefährlichen und tödlichen COVID-19-„Impfstoffen“ geimpft, wobei viele von ihnen neben anderen schweren Symptomen und medizinischen Beschwerden eine Herzentzündung erleiden. Das oft tödliche Blutgerinnsel wird nur von Tag zu Tag deutlicher, ebenso wie andere schwerwiegende Nebenwirkungen, die nach der Impfung immer häufiger auftreten. Dabei bleibt die Berichterstattung des MSM über die realen Risiken praktisch nicht existent. Auch verschweigt man, dass Pfizer/Moderna 3-mal tödlicher als die in Dänemark verbotenen Astra Zeneca und Johnson & Johnson sind)
NB: Die US. CDC hat für d. 18 Juni eine Krisensitzung einberufen, um das Vorkomnis von Herzentzündung bei 226 Jungen nach Moderna und Pfizer-Impfungen zu besprechen

10) Insbesondere in den frühen Stadien dieser vorgeplanten und hier und hier geradezu P(l)andemie bestand die medizinische Standardmaßnahme nicht darin, vor dem Krankenhausaufenthalt Behandlungsrichtlinien für COVID-19 herauszugeben. Dieses immense institutionelle Versagen ist in Umfang und Ausmaß ohne Beispiel. Das bewusste Zurückhalten lebenswichtiger Behandlungen und geeigneter Medikamente war der eigentliche Dreh- und Angelpunkt dieses Plans, einen Völkermord zu begehen.
Times of Israel: Israel war war um 4 Jahre seiner Zeit voraus!

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er 650f7-israeli-vaccine-4-years.png

The National File enthüllte den Verkauf von Covid19-Kits schon 2 Jahre vor der Ausrufung der „Pandemie“!

11) Nach einem Krankenhausaufenthalt wurden die routinemäßig verabreichten medizinischen Protokolle die Haupttodesursache, nicht COVID-19. Ärzte auf der ganzen Welt beklagten sich und hier und hier wie nie zuvor in der Geschichte über die medizinische Behandlung, dass die medizinischen Behandlungen ein GROSSER Teil des Problems waren (Und zwar weil die Regerungen die Ärztlichen Organisationen zur Ausarbritung von Begründungen von unterdrüclenden/“repressiven Massnahmen zwangen (oder umgekehrt?) und hier und hier (UN-Generalsekretär warnt vor Unterdrückung) ; und sicherlich nicht Teil der Lösung. Das geplante Ergebnis war eine medikamentöse Keulung der Weltbevölkerung, wobei ärzte-verursachte Todesfälle (und Covid-Erkrankungen) in Rekordzahlen aufgetreten sind.

12) Genau wie bei der Spanischen Grippepandemie von 1918 war es eindeutig die vorsätzliche medizinische Reaktion, die für die hohe Sterblichkeitsrate bei älteren Menschen und Menschen mit multiplen Komorbiditäten verantwortlich ist. Im Jahr 1918 war es die tödliche Kombination von Aspirin und Morphin, die zum Tod von mehr als 100 Millionen Menschen weltweit beitrug.

13) Alles deutet darauf hin, dass im Jahr 2020 und darüber hinaus ein ähnliches Völkermord-Playbook und hier und hier verwendet wird, um den Planeten zu entvölkern und die Covid-Impften unter vollständige Kontrolle zu bringen. Das entscheidende Problem dabei ist, dass normalerweise nur 10 % der Impftoten und -verletzungen gemeldet werden.

Magnetofektion: Absichtlich Injiziertes Magnetisches Vakzinmaterial, um mRNA Vakzin in Jede Zelle des Körpers zu Treiben

Magnetofection: Wikipedia: Magnetofection ist eine einfache und hocheffiziente Transfektionsmethode, die mithilfe von Magnetfeldern nukleinsäurehaltige Partikel in den Zielzellen konzentriert
Die magnetischen Nanopartikel bestehen aus Eisenoxid.
Die Magnetofektion wurde an allen Arten von Nukleinsäuren angepasst (DNA, siRNA, dsRNA, shRNA, mRNA, ODN).

Ich habe beschrieben, wie Modernas „Covid19“ Vakzin-Injektionsstelle magnetisch ist und elektromagnetische Strahlung aussendet.

Im Folgenden Video erklärt Gesundheitswirtschaftlerin Dr. Ruby dass dieser Magnetismus völlig beabsichtigt sei, weil das magnetische Material nicht natürlich vorkomme und den Zweck habe, dafür zu sorgen, dass die Vakzin-mRNA in jede Zelle des Körpers eindringe und das tödliche Spikeprotein immer wieder herstelle. Dies sei der Fall, obwohl USAs CDC es leugnet. Wie schon 1995 vorhergesagt

Besonders das Eindringen des Spike Proteins in die Gefässzellen kann wegen Blutgerinnsels und Blutungen tödlich sein.

Die Vakzin-Hersteller hatten versprochen, die mRNA/das Spikeprotein bleibe an der Injektionsstelle und erreiche nicht die Blutbahn – sondern erreiche Zielzellen fest an Lymphozyten verankert.

Jedoch, das Spikeprotein und die mRNA erreichen tatsächlich die Blutbahn.

„Das bedauern wir“, sagen die Vakzin-Hersteller, die von unseren Regierungen von jeder Haftpflicht befreit worden sind! „Wir haben einen grossen Fehler gemacht. Wir spritzen Giftstoff ein“

Einsicht in die Psyche der NWO-Rädelsführer

Ich habe viel zum Thema Neue Weltordnung (NWO) geschrieben: Wie sie sich wie Krebszellen in unseren demokrtischen Gesellschaften mithilfe „unserer“ Freimaurerpolitiker verbreitet hat. Wie ihr Hauptabsicht ist, jegliche Erinnerung an Jesus Christus und seine Befehle, alle Moral, Patriotismus, Eigentumsrecht mittels massiver Verschweigung und unterschwellige kognitiver Dissonanz aus unseren Gedächtnissen wegzufegen – und zwar mittels den Medien, die von 6 Pharisäerkorporationen beherrscht werden.

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er illuminati-pyramid.jpg



Stufenweise haben die NWO-Bemühungen gefruchtet: Wie der Corona-Pandemie – Täuschung belegt, sind die meisten Menschen fanatische Nachfolger ihrer Freimaurerregierungen in eine Hölle auf Erden: Das globale 4. faschistisch-kommunistische Reich. Menschen, die nie besser ausgebildet waren, sind hypnotisiert, unfähig zu denken, die offensichtlichen Lügen auseinander zu analysieren.

Activist Post 22 Mai 2021 bringt eine Analyse der Elemente der psychopatischen Rädelsführer des sich seit nunmehr 245 Jahren entwickelnden Plans für pharisäische diktatorische Weltherrschaft:

Das Folgende sind nur einige Beispiele für die Verbindungen zwischen der aktuellen Covid-19-Krise und einer pathologischen Klasse von Menschen, die in Ideologie und Einfluss global sind und über einen enormen Reichtum und Macht verfügen, die gleichgesinnte und ehrgeizige Personen als Agenten in einem gut koordinierten Versuch einsetzen einen entvölkerten, technokratischen, kulturell einheitlichen Weltstaat zu schaffen.

1. Die NWO-Psyche kann keine Überraschungen ertragen. Diese Denkweise muss absolut jedes Detail planen. Darüber hinaus muss sichergestellt werden, dass nichts passieren kann, was ihre Pläne stört. Alles muss genau berechnet und genau kontrolliert werden.
Wenn Sie das Ergebnis vollständig kontrollieren möchten, kontrollieren Sie beide Seiten. Dies überlässt nichts dem Zufall. Es braucht nicht allzu viel Vorstellungskraft, um zu sehen, wie sich dies in der US-Politik auswirkt. Die manipulierten Wahlen reichen mindestens bis in die Zeit von JFK zurück (dessen gut vernetzter Vater Joseph Kennedy Stimmen für ihn gekauft hat ) wenn nicht viel weiter.

2.Die politisch korrekte Erweckte Bewegung und Tugendsignalisierung
Der NWO-Denkweise, die sehr weit von einem herzbasierten Bewusstsein entfernt ist, mangelt es eindeutig an Freundlichkeit, Mitgefühl und Empathie. Menschen, die wirklich freundlich sind, brauchen sich nicht zu rühmen, wie freundlich sie sind.

3. Wahrnehmungsmanagement nach militärischem Vorbild: Mehr Spin als in einer Waschmaschine
Um diesen Punkt weiter zu verfolgen, ist die NWO-Denkweise nicht nur von Image besessen, Tugendhaftigkeit zu signalisieren (um ihren Mangel an Herz zu vertuschen). Sie ist auch vom Image besessen, den Glauben, die Meinung und die Wahrnehmung der Masse zu kontrollieren. Dies spiegelt sich in dem wider, was einige ihrer Anhänger gesagt haben. Nehmen wir zum Beispiel den Insider und Kriegsverbrecher der Erz-NWO, Henry Kissinger, der einmal erklärte: „Es kommt nicht darauf an, was wahr ist, sondern darauf, was als wahr wahrgenommen wird.“

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er kissinger-truth.png

Der frühere CIA-Direktor und Außenminister unter Trump, der Zionist Mike Pompeo, erklärte stolz, er habe in seinen Tagen bei der CIA „gelogen, betrogen, gestohlen!“ Die NWO-Denkweise wird alles tun, um ihre Agenda voranzubringen, selbst wenn sie lügen, betrügen, stehlen, verletzen und töten muss.

5. Empathie kann sie nicht empfinden

Ab Punkt 2 ist die NWO-Denkweise ohne Mitgefühl, daher weiß sie nicht genau, wie sie es machen soll. Ein lehrreiches Beispiel sind die jüngsten absurden CIA-Weckanzeigen, in denen die CIA verzweifelt versucht, Sie davon zu überzeugen, dass sie etwas ist, was sie nicht ist. Denken Sie darüber nach – dies ist eine Agentur, die im Laufe von mehr als sieben Jahrzehnten konsequent einige der bösesten und monströsesten Handlungen von Menschen auf dem Planeten angestiftet hat, einschließlich des Sturzes ausländischer Regierungen, der Ermordung ausländischer und inländischer Führer (z. B. JFK). illegaler Verkauf von Waffen, Förderung der Produktion gefährlicher Drogen (Heroin und Kokain), um sie auf dem Schwarzmarkt in die USA zu importieren, Kontrolle der Medien durch Auszahlung von Journalisten über Operation Mockingbird und Durchführung von Gesinnungskontroll-Experimenten auf eigene Faust (MK Ultra). Jetzt sollen wir plötzlich glauben, dass die CIA ein Gewissen habe

6. Sie projiziert ein falsches Gefühl der Allmacht
Widerstand ist zwecklos.“ Dies ist die Botschaft, die die Denkweise immer wieder projiziert. Sie möchte unbedingt, dass wir glauben, dass ihre schändliche Kontrollagenda eine vollendete Tatsache sei, eine ausgemachte Sache, obwohl dies nicht der Fall ist. Denken Sie darüber nach: Eine wirklich allmächtige Kraft muss Sie nicht davon überzeugen, dass sie allmächtig ist und dass Sie nicht widerstehen können.

7. Zensur und Kultur aufheben: Sie kann Graustufen oder gegensätzliche Ansichten nicht ertragen.
Denken Sie daran, was der geistig behinderte US-Präsident George W. Bush nach der falschen Flagge vom 11. September gesagt hat: „Sie sind entweder bei uns oder bei den Terroristen.“ Die Explosion der Zensur und die Aufhebung der Kultur in den letzten Jahren weist auf eine enorme Unsicherheit hin. Zensur ist ein stillschweigendes Eingeständnis der Zensoren, dass ihre Argumente, Theorien oder Überzeugungen sehr schwach sind, weil sie sich auf dem Schlachtfeld der offenen Debatte, auf dem Ideen frei ausgetauscht und kritisch analysiert werden, nicht behaupten können.

8. Sie kann Humor nicht tolerieren
Die NWO-Denkweise nimmt sich selbst sehr ernst, so ernst, dass sie Humor nicht tolerieren kann. John Lennon erkannte diese Wahrheit instinktiv, als er den Leuten riet, nur über das System zu lachen:
„Wenn es darauf ankommt, Gewalt anwenden zu müssen, spielen Sie das Spiel des Systems. Das Establishment wird Sie irritieren – an Ihrem Bart ziehen, Ihr Gesicht schwippen – um Sie zum Kämpfen zu bringen. Denn sobald sie Sie gewalttätig gemacht haben, wissen sie, wie sie mit Ihnen umgehen sollen. Das einzige, was sie nicht wissen, wie sie damit umgehen sollen, ist Gewaltlosigkeit und Humor. „

Rabbi Ovadia Yosef:

9. Die NWO-Psyche betrachtet die übrige Menschheit als Vieh (Gojim)
Eine einfühlsame Denkweise berücksichtigt die Gefühle und Bedürfnisse der Menschen in ihrer Umgebung. Die psychopathische NWO-Denkweise betrachtet Menschen in ihrer Umgebung als Dinge, die ausgenutzt oder zu ihrem eigenen Vorteil genutzt werden sollen.

https://new.euro-med.dk/wp-content/uploads/jewishracism19.jpg

Der frühere CIA-Direktor Allen Dulles, Vordenker des JFK-Attentats, maß ständig, ob die Menschen um ihn herum „nützlich“ waren oder nicht, selbst diejenigen, die ihn liebten. Der Ausdruck „nutzlose Esser“ zur Beschreibung der Massen der Menschheit wird Kissinger zugeschrieben (War aber national-sozialistisch erfunden) . Immer wieder haben NWO-Insider ihre Verachtung und ihren Ekel gegenüber dem Rest der Menschheit zum Ausdruck gebracht. Dies ist die Sprache der NWO-Denkweise

10. Es geht nicht nur ums Geld
Einige Leute, die die weltweite Verschwörung studieren, glauben, dass es nur ums Geld geht. So ist es nicht. Ja, auf vielen Ebenen geht es um das Geld, denn die Denkweise der Neuen Weltordnung nutzt die Manipulation von Geld, um über ihre Blutlinienbankenfamilien Wohlstand aus der Gesellschaft zu ziehen. Es geht jedoch nicht nur um das Geld. Geld ist ein Kontrollinstrument, und auf der NWO-Agenda geht es um langfristige Macht und Kontrolle. Geld ist ein Mittel zum Zweck
und Rabbi Antelman S. xviii

11. Die NWO-Denkweise ist paranoid, ängstlich und bange. Dies erklärt die ständigen psychologischen Projektionen, die sie ausstößt, wie sie echte Wahrheitssucher als „paranoide Verschwörungstheoretiker“ bezeichnet, nur um Dinge in Frage zu stellen und kritisch zu denken. Die Denkweise der Neuen Weltordnung fördert so viel Angst, weil sie so viel Angst empfindet. Sie ist Angst!

12. Die NO-Psyche ist von Geist / Quelle / Gott / unendlichem Bewusstsein/ unserer Herkunft abgeschnitten
Sie konzentriert sich so sehr auf die 5-Sinne-Welt und den groben Materialismus, dass es kein Verständnis für ein erweitertes Bewusstsein hat. Die herrschende Klasse, die von dieser Denkweise besessen ist, ist so von Gott abgeschnitten, dass sie Gott spielen muss – und so bekommen wir Transhumanismus, den Wunsch, unsterblich zu sein, obwohl wir es bereits sind. Dieses transhumanistische Verlangen basiert auf einer Verleugnung und Ablehnung unserer Seelen und einer Angst vor dem Tod. So kommt so viel von dieser Denkweise auf die Angst der Elite zurück.

Bemerkungen
Die Treibkraft hinter der NWO ist Hass der Pharisäer auf alle ausserhalb ihrer Kaste – sogar auf ihre eigenen Stammesgenossen – wie es aus Herzls Tagebücher (S. 84,132) hervorgeht: Er wil sich mit den Antisemiten verbünden und die Juden opfern, um sie nach Palæstina zu zwingen. Das war ein Hauptgrund fur den 2. Weltkrieg durch den Juden Hitler und hier sowie der Zionisten-regierten IG-Farben. Gleichzeitig braucht die jüdische Elite heute noch diesen Hass auf uns Gojim, um den Stamm zusmmenzuhalten.
Die Freimaurerei ist Judentum für Nicht-Juden und hier – und letztendlich läuft die Okkupation nach Plan mit unserem Geld geschmiert, das die City of London durch ihre BIS-Zentralbanken uns abgeklaut haben (siehe Jahr 1930).

Es ist nicht ganz richtig, dass die Elite ohne Geistes-Verbindung ist. In der City of London ist man sowohl Pharisäer/Talmudisten als auch Frankisten-Satanisten – die der „Heiligen Sünde“ nachgehen.

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er 8880a-georgia-guidestones-commandments.png


Man kann aus dem obigen grund noch einen Punkt der NWO-Psyche hinzufügen:
Drastische Bevölkerungsreduktion auf 500 Millionen Menschen auf dem Planeten, wie von der Elite in Stein gemeisselt auf den Georgia Guidestones zu lesen ist.

David Rockefeller Sr. sah das Weltbevölkerungswachstum (zurecht) als eine Katastrophe und rief die Regierungen auf, sie zu stoppen

David Rockefeller Jr. zusammen mit Bill Gates, Warren Buffett, Operah Winfrey, George Soros. Michael Bloomberg, Ted Turner in ihrem „Klub der Guten“hatte die Regierungen aufgegeben. Sie sahen das Bevölkerungswachstun als einen Alptraum und beschlossen, auf eigene Faust dagegen etwas dagegen zu tun  (The Times 24. Mai 2009).

Nun setzt Bill Gates auf Bevölkerungsreduktion durch Impfungen!

Der Rockefeller Foundation / GBN-Bericht, “Scenarios for the Future of Technology and International Development“, der zehn Jahre vor der Covid-19-Krise veröffentlicht wurde, sah vier mögliche Reaktionen auf eine globale Pandemie voraus: Totalitarismus, Massenkonformität, ein geschwächtes Regierungsszenario und eine Form der Lokalisierung, die den anhaltenden Weg zur Globalisierung ersetzt.
Diese vier Szenarien sind eindeutig darauf ausgelegt, die Massenzustimmung als das attraktivste Szenario hervorzuheben – im Gegensatz zu totalitären staatlichen Maßnahmen oder einem „Zusammenbruch“ der Zivilisation.

Insider-Vorhersage? 1995: Wie Magnetische Nanopartikeln der Impfstoffe und Extraniedrige Frequenz-Strahlung (ELF) Unsere Hirne Zerstören und Uns zu Gefügigen Zombies Machen Werden. „Es Passiert schon in Ruanda“!

Ein belgischer Theologieprofessor erzählte im folgenden Video im Jahr 1995 das auf die Menschheit eine Infektion losgelassen werden würde. Danach würde es Impfzwang geben – und man werde magnetische Nano-Krystalle einspritzen. Diese werden sich im Hirn ablagern und mittels Extrem Niedriger Elektromagntischer Frequenzen (ELF) uns zu kontrollierten Zombies machen. „Und das ist schon in Ruanda gemacht worden“, sagte monsieur Gilbert.

Hören/Lesen Sie unten, was er sagt

Nun ist sowohl das Video als auch Professor Pierre Gilbert gelöscht worden (ermordet).
Sie können aber eine bessere Ausgabe des Videos hier sehen

Quatsch? Leider nicht!
Ich habe neuerlich eine Einlage über magnetische Einstichsstellen nach „Covid19“-Vakzininjektionen beschrieben – und bin dabei auf die logische Möglichkeit von immunfördernden, mitinjizierten, stark supermagnetischen Eisenoxyd-Nanopartikeln hingewisen.

Die Firmen deklarieren selbst, lipoprotein-Nanopartikeln sind schon im Vakzin.
Leider wäre diese Strategie zur Gesinnungskontrolle nicht neu. Mithilfe injizierter Superparamagnetischer Eisenoxyd-Nanopartikeln und ELF Strahlung kann man unsere Hippocampus-Kerne im Hirn zerstören, die für die Regulierung von Emotionen, Verhalten, Motivation und Gedächtnisfunktionen wichtig sind.

ODER ANDERS GESAGT: UNS ZU ZOMBIES/SCHWÄNZELNDEN SCHOSSHÜNDCHEN DER POLITIKER MACHEN.

Die Elite hat jetzt unheimliches Werkzeug: Gesinnungskontrolle
  Auszug aus “Revolution 2012″ von Dieter Broers Hirnforscher (Link nun gelöscht – aber hier sehen): “Eines unserer eindrucksvollsten Ergebnisse (Ratten) war, dass die Hirnströme der Prüflinge geändert werden konnten, wenn das Hirn elektromagnetischen Wellen ausgesetzt wird, und wir fanden  auch, dass wir sogar die Hirnströme der Prüflinge mit Hilfe dieser Felder kontrollieren, zB die 10 Hz Frequenz eines Hirns  mit Hilfe eines von aussen kommenden  12 Hz elektromagnetischen Feldes auf  12 Hz steigern konnten.

Und: Ein normales Erdmagnetfeld ermöglicht es uns, ein normal alertes Bewusstsein, darunter unser Zeitgefühl,  aufrecht zu erhalten, während ein stark anomales Erdmagnetfeld oder das Fehlen eines geomagnetischen Feldes abnorme psychische Zustände und eine Störung unseres Zeitgefühls hervorbringen. Mit anderen Worten: die Wirkung der geomagnetischen Störungen ist sehr ähnlich der der Einnahme halluzinationsauslösender Drogen.”

Links: HAARP-Wolken

Ich habe vor 10 Jahren einige Artikel über die HAARP-Waffe (High Frequency Active Auroral Research Program) der USA, Russlands und Chinas geschrieben: Klimakontrolle und Erdbeben auf Bestellung – sowie Gesinnungskontrolle wird mit dieser Waffe ausgeübt.

Electromagnetic Control — We live in a toxic soup of electromagnetic waves already in place through power lines, cell towers, WiFi, radio, television, and a host of other broadcasting devices. This has a deleterious effect on human health and mental well-being. HAARP and its various localized outposts and GWEN towers (Ground Wave Emergency Network) have the known capability to affect human thought, a field known as psychotronics. Another even more sinister capability using other inaudible ELF (Electromagnetic Low Frequency) and VHF (extra low and very high frequency) electromagnetic signals has been in place since the 1990s, and has become more invasive with the advent of HDTV. This sinister program nicknamed the sound of silence operates within the frequencies on which the brain operates, and there is evidence to suggest that the Powers-That-Be have been piggy-backing inaudible, subliminal messages to manipulate humanity. No wonder so many are entranced by the media, and the country appears to be so upset, confused, fearful and divided.

Activist Post 6. Mai 2011: Elektromagnetische Steuerung Wir leben in einer giftigen Suppe elektromagnetischer Wellen, die bereits über Stromleitungen, Mobilfunkmasten, WLAN, Radio, Fernsehen und eine Vielzahl anderer Rundfunkgeräte vorhanden sind. Dies wirkt sich nachteilig auf die menschliche Gesundheit und das psychische Wohlbefinden aus. HAARP und seine verschiedenen lokalisierten Außenposten und GWEN -Türme (Ground Wave Emergency Network) haben die bekannte Fähigkeit, das menschliche Denken zu beeinflussen, ein Bereich, der als Psychotronik bekannt ist.

Eine weitere noch unheimlichere Fähigkeit, andere unhörbare elektromagnetische ELF-Signale (Electromagnetic Low Frequency) und VHF-Signale (extra niedrige und sehr hohe Frequenzen) zu verwenden, besteht seit den 1990er Jahren und ist mit dem Aufkommen von HDTV invasiver geworden.

Dieses finstere Programm mit dem Spitznamen „Stille/Silence“ arbeitet innerhalb der Frequenzen, in denen das Gehirn arbeitet, und es gibt Hinweise darauf, dass die „Unnennbaren Mächte“ unhörbare, unterschwellige Botschaften zur Manipulation der Menschheit huckepack genommen haben. Kein Wunder, dass so viele von den Medien fasziniert sind und das Land so verärgert, verwirrt, ängstlich und gespalten zu sein scheint.

Hier ein Auszug aus meinem Gesinnungskontroll-Artikel:
Jeff Rense from “Educate Yourself” 22 Dec. 2008: Diese Übersicht rezensiert eine geheime Psycho-Elektronik-Technologie des Pentagons, als Silent Sound Spread Spectrum (SSSS) bekannt, das seit den frühen 1990er Jahren voll funktionsfähig ist.

Der “Sound of Silence” ist ein militärisch-geheimdienstliches Codewort für bestimmte psycho-elektronische Waffen zur Gesinnungskontrolle, die von dem “modernen” US-Militär intensiv verwendet werden.
Diese bewusstseinsverändernde, verdeckte Waffe basiert auf so genannter unterschwelliger Übertragungs-Technologie, oder dem Silent Sound Spread Spectrum (SSSS). Es ist im US-Patent # 5.159.703 beschrieben – “Silent Subliminal Presentation System” für den gewerblichen Einsatz im Jahr 1992.

Die Patent-Zusammenfassung lautet: “Eine stille Kommunikation, in  unhörbaren Trägern, wird in dem sehr niedrigen (ELF) oder sehr hohen Tonfrequenz-(VHF)-Bereich …  akustisch oder schwingungsmäßig verbreitet, für Anreize des Hirns, in der Regel durch die Verwendung von Lautsprechern, Kopfhörern, oder piezoelektrischen Wandlern. Laienhaft ausgedrückt, ermöglicht dieser “Sound of Silence” einfach  die ungerechtfertigte Implantation von bestimmten Gedanken, Emotionen, … in ahnungslose Menschen. Kurz gesagt, hat er die sehr reale Möglichkeit, Menschen in bloße Marionetten in den Händen bestimmter “Kontrolleure” oder Puppenspieler-Meister zu verwandeln.

Am 23. März 1991 wurde eine kurze Nachricht in Form einer Mitteilung des ITV News Bureau Ltd (London) mit dem Titel “Hochtechnologische Psychologische Kriegsführung kommt im Nahen Osten an“, gesendet, und zwar während der “Operation Desert Storm” im Irak. Darin heisst es: “Ein unglaubliches und hoch klassifiziertes Psycho-Operationsprogramm, das ”Silent Sound“-Techniken nutzt, wurde erfolgreich eingesetzt.” Unterschwellig war eine leistungsstarke Technologie bei der Arbeit.

Dahinter steckte Folgendes: Die körperlichen, emotionalen und psychologischen Auswirkungen dieser Technologie waren so tief, dass 75.000 und dann weitere 125.000  (oder mehr) irakische Truppen aus ihren tiefen Wüstenbunkern herauskamen, weiße Fahnen schwenkten und auf die Knie vor den annähernden US-Truppen fielen und buchstäblich die Stiefel oder die Hände ihrer Fänger küssten, wenn es die Möglichkeit gab – nachdem diese Iran-Kriegsveteranen die “Mutter aller Schlachten” versprochen hatten. Warum?

Ein ausgeklügeltes elektronisches System, das entwickelt wurde, um den Geist des Hörers direkt anzusprechen, seine Gehirnwellen zu ändern und mitzureißen, sein elektroenzephalographisches (EEG) Muster zu manipulieren und somit künstlich negative emotionale Zustände einzupflanzenGefühle intensiver Angst, Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit wurden in den irakischen Truppen geschaffen. Es implantierte diese Emotionen in ihre Köpfe.

Diese Technologie wird in Kürze verwendet werden, wenn auch auf subtilere Art und Weise, gegen amerikanische Bürger in einer klassifizierten und verdeckten Operation, um  die Gesinnung der gesamten Bevölkerung in den “Gehorsam” gegenüber unseren Oberherren der Neuen Weltordnung zu manipulieren und kontrollieren. Die Technologie wird eine Kombination von HAARP Sendern, GWEN Türmen, Mikrowellen-Mobilfunkmasten und dem digitalen Fernsehen benutzen.

GWEN (Ground Wave Emergency Network) Sender sind mit 200 Meilen Abstand quer durch die USA angebracht und erlauben bestimmte Frequenzen, für die geomagnetische Feldstärke in jedem Gebiet massgeschneidert zu werden, so dass das Magnetfeld verändert werden kann. Die VLF Signale verbreiten sich durch Wellen, die bei der Erde bleiben, anstatt in die Atmosphäre ausgestrahlt zu werden. Eine GWEN-Sender strahlt kreisförmig bis zu 300 Meilen aus. Das gesamte GWEN System besteht aus (je nach Datenquelle), aus 58 bis auf 300 geplanten Sendern in den USA, jeweils mit einem 299-500 m hohen Turm.
Die USA badet in diesem Magnetfeld, das auf 500 m Höhe ansteigt, sogar bis in die Keller geht, so dass jede Seele gesteuert wird.

Warum ist es notwendig, die Bevölkerungen zu hypnotisieren?
Dies ist eines der Mittel zur diktatorischen Herrschaft.

Kommentar
Gilberts Botschaft scheint auf Insider-Wisswn zu basieren, indem er zu einer Versammlung von Freimaurern sprach.

Auch der jüdische Autor Koontz muss Insider-Wissen gehabt haben, als er 1980 den Wuhan Ausbrucg einer Corona-Virus-Pandemie beschrieb

Neuro-Psychologischer Spitzen-Experte an der West Point-Militärakademie: So Manipulieren Wir mit DNA/mRNA (Vakzinen) Ihr Gehirn – Stehlen Ihr Gedächtnis und Geben Ihnen ein Neues!

Warum setzen nun die Behörden uns unter stándigen Druck, uns impfen zu lassen – obwohl, das Vakzin nachweisbar wirkungslos und hier und hier, und hier und hier und hier, ja tödlich oder mit schweren Nebenwirkungen behaftet ist? Ich habe schon 3 Impf-Einberufungen von den Behörden bekommen, obwohl ich die höchsten Beamten darauf aufmerksam gemacht habe, warum ich mich nicht impfen lassen will!!! un mitgeteilt habe, dass ich keinen Sinn darin sehe, mich gegen eine Krankheit, die schon im vergangenen Jahr ausbrannte impfen zu lassen – mit einem Impfstoff, der also ohne Wirkung auf die laufende saisoale Grippe, die in Dänemark dabei ist auch auszubrennen.

Der Fanatismus der Politiker und Medien muss einen nichtkrankheitsbezogenen Hintergrund haben.

Das Folgende veranschaulicht diesen ideologischen und satanistischen Hintergrund: Totalkontrolle über unser Gedächtnis und Denkweise – wie ich in
meiner Einlage am 7. Jan. 2021 auch beschrieb

habe ich aus Modernas Website zitiert:
Moderna Website
„Wir haben Moderna unter der Annahme aufgebaut, dass die Verwendung von mRNA als Arzneimittel bei einer Krankheit und auch bei vielen Krankheiten funktionieren sollte.

Wir erkannten das breite Potenzial der mRNA-Wissenschaft und machten uns daran, eine mRNA-Technologieplattform zu schaffen, die einem Betriebssystem auf einem Computer sehr ähnlich ist. Es ist so konzipiert, dass es austauschbar mit verschiedenen Programmen verbunden werden kann. In unserem Fall ist das „Programm“ oder die „App“ unser mRNA-Medikament die einzigartige mRNA-Sequenz, die für ein Protein kodiert und es uns ermöglicht die Produktion eines Proteins ein- und auszuschalten.

Unsere mRNA-Medikamente – Die „Software des Lebens“
Im Allgemeinen ist das einzige, was sich von einem potenziellen mRNA-Arzneimittel zu einem anderen ändert, die kodierende Region – der tatsächliche genetische Code, der Ribosomen anweist, Protein herzustellen.

Verwendung dieser Befehlssätze erhalten unsere mRNA-Prüfmedikamente eine software-ähnliche Qualität. Wir haben auch die Möglichkeit, verschiedene mRNA-Sequenzen, die für verschiedene Proteine ​​kodieren, in einer einzigen mRNA-Prüfmedizin zu kombinieren“. Die mRNA wird in Einpackung an die Zellen geliefert, um die Zellmembran durchdringen zu können (Lipoproteine- die stark ell schädigend sind hier und hier und hier.)

Dieses Video zeigt, was sie tun

Schon 2018 wurde am US-Militärakademie West Point dieses Verfahren beschrieben. Daraus lässt sich schliessen:
1) Das „Vakzin“-Verfahren wurde nicht innerhalb von einem halben Jahr von den Impfstoffherstellern erfunden. Sie haben mit Sicherheit schon mindestens zwei Jahre vorher angefangen.
2) Ihr genverändernde Vakzin-Vorbeugung der saisonalen Grippe 2020 kam erst zum Einsatz, als diese Grippe schon ausgebrannt war.

Das Folgende bringt den Mechanismus des „Vakzins“/der Genmodifikation – sowie (nochmals) den Grund für den Impf-Eifer der Politiker:
Sie wollen uns umstrukturieren:
Uns mittels DNA-Neukodierung (DNS) zu von aussen steuerbaren Robotern umwandeln, uns mittels Angst und Mediengehirnwäsche des Gedächtnisses berauben und uns stattdessen mit ihrem neuen „Gedächtnis“ ausstatten.
Wie aus dem Video hervorgeht, konnten sie das vor 3 Jahren schon sehr effektiv machen
– und heute garantiert noch effektiver.

Unser Mitteleuropa 30. April 2021 brachte einen Bericht vom einem Vortrag am 13. Juni 2018 durch den Neuro-Psychiatrie-Professor, Charles A. Morgan, der ein imposantes Curriculum Vitae hat – besonders im Dienst des US- Militärs.

DR. MORGAN MACHT IM FOLGENDEN VIDEO DARAUF AUFMERKSAM, DASS ALLES UM DIE UMSTRUKTURIERING UNSERER DNS (DNA) GEHT.
(Was die mRNA-genverändernden „Vakzine“ angeht: Das mRNA wird in DNA umwandelt).
The Journal of Biological Chemistry schreibt: „Diese Ergebnisse legen nahe, dass hpol η eine der wichtigsten reversen Transkriptasen ist, die an physiologischen Prozessen in menschlichen Zellen beteiligt sind„. Transcriptasen bilden mRNA in DNS (DNA) um!!

Was dieser Mann vor 3 Jahren sagte ist unheimlich, ja teuflisch, weil man die Kodierung unserer Gene in jede der Machthaber beliebige Richtung ändern kann – und will

Dr. Morgan zeigt den Eliteschülern des US-Militärs, wie die unter den Akronymen CRISPR (Clustered Regularly Spaced Short Palindromic Repeats) und DREADDS (Designer-Rezeptor exklusiv von Designer Drugs aktiviert) bekannt alles „designen“ kann.

Dr. Morgan zeigt, wie DREADDS-Rezeptorzellen in die menschlichen DNA „infundiert“ werden kann, um unser Verhalten zu steuern. Diese Designer-Rezeptoren können ausschliesslich durch Designer-Drogen (Impfstoffe) aktiviert werden.
Dr. Morgan fragt: „Was könnte man mit dieser Technologie machen, wenn man im Sicherheits- und Geheimdienstbereich ist?“. Die Zellen „können für bestimmte Eigenschaften ausgelegt werden. Sie können strategisch platziert werden – z.B. im Hirn. Sie können aus der Ferne gesteuert werden. Diese Zellsteuerungen können auch „Dinge in den Gehirnen anderen Menschen ermöglichen“.

Dr. Morgan zeigt, wie man Gedanken, Kommandos, Erfahrungen von einem Gehirn in ein anderes Gehirn mittels Computertechnik übertragen kann. Besonders mittels Gehirnwellen

Gedankenüberführung auf globaler Ebene ist eben die Grundlage des Microsoft Patents 2020 060606 (Zahl des Namens des roten Tiers – Offenb. 13:18) – und setzt Programmierung (Chipping) des Individuums voraus.

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er 060606.png

Aber am Bedenklichsten ist, dass man Stammzellen mit verändertem DNA eingeben kann, die dann die Zielstelle suchen, wofür sie bestimmt sind – Hirnzellen wird als Beispiel genannt. Dort können sie mit ihrem geänderten Code für immer die Zelle für Fernsteuerung einrichten.

Ich bringe hier Screenshots aus Dr. Morgans Video. Sie zeigen den Verlauf:

So wird die Kode für das einzugebene DNA gemacht: Man nimmt genveränderte E.Coli-Bakterien, die in unterschiedlichen Schattierungen fluoreszieren: Bestimmte Schattierung = unterschiedliche Buchstaben

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er coli-coding.png


Künstliches, kodiertes DNA wird in eine Stammzelle eingegeben. Moderna entsprang eben der Stammzellforschung

Die Stammzelle steuert in Hirnzelle und übernimmt den bisherigen DNA-Kode der Zelle permanent und vererblich.

Die Zellen können für unterschiedliche Aktivitäten und Ziele designed werden. Sie können stragisch platziert werden und ferngesteuert werden.

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er cells-injected-placed-remotely-controlled.png

Nach Belieben kann man mittels Fernsteuerung Informationen ein-und ausschalten

Mittels der eingegebenen Stammzell-DNA kan man nun per Fernsteuerung die Hirnzellen vernichten, zum Schweigen bringen oder das cyklische AMP, das für die Überführung von signalen zwischen Zellen verantwortlich ist, steigern.
Wie Dr. Morgan sagt: Man kan alles regeln!

Aber damit hört es nicht auf. Luzifer und seine Jünger wollen deine Seele mit allen Mitteln – und besonders wollen sie Ihr Gedächtnis an Christus und seine Gebote löschen, ihren einzigen Feind: Sie wollen Ihr Gedächtnis löschen – dir ein Falsches eingeben:
Gehirnwäsche, wie wir sie aus den täglichen Medien kennen, verzerrt unser Gedächtnis in etwas total Unkenntbares. Mittels Computer können sie unsere Erfahrungen und Vorhaben in ein anderes Individuum (ratten) übertragen und mittels unserer Gehirnwellen unsere Gedanken um den Globus übertragen. Die Menschen glauben Dinge zu erinnern, die nie stattgefunden haben!

Auch Bill Gates´ Microsofts, GAVIs und Rockefellers globale ID2020 Registrierung durch Impfung von uns allen setzt Programmierung von uns voraus

Information an schlafende Menschen bleiben am nächsten Tag hängen und akzeptiert!

Am besten wirken die Gehirnwäschemethoden unter Stress: Also Angst und Schrecken einjagen. Dann wirken z.B. die Impfkanpagnen um so besser.

Um nun das ganze effektiver zu machen hat man in China DNA-enkoding mit Quantum-Computing gemischt.

Kommentare
Liebe Leser: DER FREIMAURERGOTT LUZIFER WILL IHRE SEELE MIT HILFE SEINER JÜNGER MIT ALLEN MITTELN.
Er ist nun durch die Impfungen damit beschäftigt, Sie in Roboter zu verwandeln – Die Marke des Tiers in Sie einzugiessen – und zwar ohne, dass sie es wissen.

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er microneedle9.png

Den Meisten ist es ja auch egal: Sie haben sowieso nie die Offenbarung 13:16,17,18 oder 14:9 gelesen.

Wenn sie hätten, würden sie gewaltig erschrecken!