Solo-Weihnachtsgottesdienst des tief bedrückten, mit Sterbeangst befallenen Massenmörders und Heuchlers, Wladimir Putin

 

The Daily Mail 7. Januar 2023

Russlands sicherste Kathedrale wurde angewiesen, um Mitternacht einen orthodoxen Weihnachtsgottesdienst zu veranstalten, damit Wladimir Putin ganz allein beten konnte.

Der Moskauer Despot bekreuzigt sich und schlurft unbehaglich während einer Zeremonie in einem Gotteshaus, wo traditionell Zaren im Kreml ihre Sünden beichten.

Während der Krieg in der von Russland besetzten Ukraine tobt, wählte er trotz seines einseitigen Waffenstillstands zum ersten Mal seit seiner Machtübernahme vor 23 Jahren die heilige Kathedrale der Verkündigung für den festlichen Gottesdienst.

Die mit dem Krieg verbundene Angst vor einem Attentat könnte dazu geführt haben, dass der einsame Putin seinen üblichen Auftritt bei einer überfüllten Mitternachtsversammlung außerhalb der Hauptstadt vermieden hat.

Die mürrische, freudlose Stimmung in einer alten Kathedrale, die vom paranoiden und blutrünstigen Zaren Iwan der Schreckliche repariert wurde, stand im Gegensatz zu Putins offizieller Weihnachtsbotschaft, die besagte: „Dieser fröhliche, geliebte Feiertag inspiriert die Menschen zu guten Taten und Bestrebungen und dient dazu, in der Gesellschaft solche dauerhaften spirituellen Werte zu bestätigen und moralische Richtlinien wie Barmherzigkeit, Mitgefühl, Güte und Gerechtigkeit.‘!!!
Kommentar:  So spricht Satans eifrigster Jünger, Massenmörder und weltgrösster Heuchler!

Putins einzigartiger Auftritt, wo er allein betet, kommt, da weithin gemunkelt wird, er sei bereit, eine neue Massenmobilisierung von Russen anzukündigen, wobei einige Schätzungen darauf hindeuten, dass er 500.000 oder sogar eine Million aufrufen könnte.

Eine weitere Befürchtung ist, dass er in Kürze Ausgangskontrollen einführen werde, um Russen im wehrfähigen Alter daran zu hindern, aus dem Land zu fliehen, wie sie es unmittelbar nach seinem Entwurf vom September 2022 getan haben.

Ein kranker russischer Kommentar lautete: „Unser Wladimir der Große. Ein wahrer Patriot und ein Gläubiger. Schauen Sie, Ukrainer – derjenige, der Ihren Schweinestall endgültig in die Steinzeit treiben wird. Er ist traurig, weil noch nicht alle Ukrainer tot sind.“

„Er fühlt die Liebe der Menschen so sehr, dass er Angst hat, sich ihnen zu nähern“, heißt es in einem Kommentar.

Vor Coronavirus braucht der von Steroiden aufgeblähte Putin sich keine Sorge zu machen. Covid ist fast weg in Moskau.

Ehemaliger Putin-Loyalist, Igor Strelkow, sagt, die Geier haben schon den Kampf um die Nachfolge Putins eingeleitet: Prigozhin und der Patruschew Klan.

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: