Satanische Unterwanderung durch das WEF zwecks der Neuen jüdischen Weltordnung: Gehirngewaschene „Junge Globale Führer“

Image result for famous WEF young global leaders

Young Global Leaders: „Unsere wachsende Mitgliederzahl von mehr als 1.400 Mitgliedern und Alumni aus 120 Nationalitäten umfasst zivilgesellschaftliche und geschäftliche Innovatoren, Unternehmer, Technologiepioniere, Pädagogen, Aktivisten, Künstler, Journalisten und mehr„.

Sie können hier das WEF Programm,  „Umgestaltung der Welt“ durch eine „neue Gemeinschaft“ sehen

Bemerken Sie das Motto der Young Global Leaders: Transforming our World ist identisch mit dem der UN Agenda 2030 für kommunistische Umgestaltung der Welt

Insgesamt meldete das Weltwirtschaftsforum von 2018 bis 2019 Ausgaben in Höhe von 316 Millionen US-Dollar, von denen knapp 140 Millionen US-Dollar für Gehälter, Vergütungen und andere Leistungen an Arbeitnehmer ausgegeben wurden. Der Gründer und Vorstandsvorsitzende des WEF, Klaus Schwab, verdiente 2019 mehr als 1,1 Millionen US-Dollar an meldepflichtigen Vergütungen der Organisation. [6]

Das Folgende ist eine tiefgehende Analyse eines Buchs von Wissenschaftlern und  Journalisten über die Gehirnwäscheschule des WEF-Präsidenten Klaus Schwab, „Young Global Leaders“ (Junge globale Führer) auf die Einführeung der Neuen Weltordnung  der jüdischen City of London.
Diese Gehirnwäsche dauert 6 Jahre. Alljährlich werden 200 Schüler aufgenommen. Als typiscje Ex-Schüler werden Angela Merkel, Tony Blair Emmanuel Macron,  Justin Trudeau, Wladimir Putin erwähnt. Andere bekannte Schüler sind Neuseelands Premier Ardern, Annalena Baerbock, Mark Zuckerberg, Boris Johnson, Ursula von der Leyen, Kurz, Mark Rutte Bill Gates, George Soros, WHO-Boss Tedros, Pfizer-Boss Albert Bourla  usw. (unten)

Mehr aus dem „Verbrecheralbum“

Dr. Erich Lendorfer 2. Januar 2023:  Young Global Leaders von Dr. C. E. Nyder
2. Januar 2023von Dr. Erich Lendorfer – 11,6 Minuten Lesezeit
Das im Kopp Verlag erschienene Buch hat das Potenzial, große Wellen zu schlagen. Dr. C. E. Nyder ist das Pseudonym einer Gruppe von Wissenschaftlern und Journalisten, die den Fokus dorthin lenken, wo das Lesen bewusstseinserweiternde Wirkung erzeugt.

Die Gefahr rückt näher, mit jedem Tag, an dem Menschen wie der Bundesfinanzminister aufs Neue für ihr erklärtes Ziel arbeiten: den totalen Weltstaat, in dem es keine Individuen mehr gibt, sondern nur noch Einheitskreaturen.

Klaus Schwabs Ideologie kann in seinem Buch: „Covid-19. Der große Umbruch“ nachgelesen werden.

Im Buch wird erklärt:Unsere Untersuchung folgt der kühlen Logik der Macht, die sich uns in drei Etappen darstellt. Es sind dies: Spaltung, Verarmung und Entrechtung der Menschen und ihrer Gesellschaften. Wenn wir von dieser Warte aus auf die Coronapandemie blicken, zeigt sich, wie besorgniserregend weit die YGLs und mit ihnen ihre willfährigen Handlanger im polit-medialen Komplex bereits gekommen sind.“

Zu diesen drei Etappen kommt letztlich noch eine ultimative vierte Phase: die „Vernichtung“! Und diese bezieht sich auf die Vernichtung von Staat (insbesondere Demokratie, Recht, etc.), Nation, Gesellschaft und Individuum auf abstrakter Ebene, wie z. B. soziale und persönliche Identität, Familie, Geschlecht und Sexualität, Heimat, Glauben, Bildung, Tradition, etc.

Geltungsdauer des Begriffes Verschwörungstheorie in der Plandemiezeit

Bevor die Autoren zur konkreten Analyse ihres Forschungsgegenstandes, der YGLs, kommen, zeigen sie die Widersprüchlichkeit dieses (letztlich hilflosen) Abwehrkonzeptes der Verschwörungstheorie auf:

Zu den zentralen Erkenntnissen der Coronapandemie zählt die Einsicht, dass das Urteil „Verschwörungstheorie/Verschwörungstheoretiker“ seine ausgrenzende Macht endgültig eingebüßt hat. Seither wissen wir: Der Zeitraum, in der eine angebliche Verschwörungstheorie zu offizieller Regierungspolitik wird, beträgt in der Regel 6 – 12 Monate. Beispiele dafür gibt es zuhauf: Maskenpflicht, Lockdowns, Ausgangssperren oder „Impf“pflicht. Und selbst über die lange Zeit bagatellisierten „Impf“-Nebenwirkungen wird inzwischen auf breiter Front berichtet.

Trifft dies eventuell auch auf andere Bereiche wie Great Reset und hier und Neue Weltordnung auch zu?

Sie werden in dem Great Reset nichts besitze  – und glücklich sein, wie in der DDR

Natürlich, denn sie werden laut dem WEF ein willen-, seelenloses und hackbares Tier sein: Tiere die sich satt essen und frei vermehren können sind immer glücklich!

Zum Beispiel hat Angela Merkel vor dem Davoser Weltwirtschaftsforum im Januar 2020 eine „Umgestaltung von gigantischem, historischem Ausmaß angekündigt. Die gesamte Art des Wirtschaftens und des Lebens, wie wir es uns angewöhnt haben, werden wir in den nächsten 30 Jahren verlassen.

Oder die heutige Chefin der EU-Kommission, Ursula von der Leyen, die ein Jahr zuvor vor dem Europäischen Parlament erklärt: Wir können diejenigen sein, welche die Weltordnung zum Besseren hin formen.“

Oder, ein paar Ebenen tiefer, Christian Lindner (FDP), aktueller Bundesfinanzminister, der Folgendes völlig unverblümt zum Besten gibt: Wenn das am Ende aus dieser schrecklichen Phase der Pandemie und Krieg übrig bleibt, dann werden wir eine zivilisatorische Entwicklung gemacht haben. Dann bildet sich eine neue Wirtschaftsgesellschaft und auch teilweise eine neue Weltordnung heraus. Das ist ein Ziel, für das es sich zu arbeiten lohnt. Jeden Tag von heute an weiter.“

Zum Thema Migration: Ein nachhaltiger Umsturz der alten Welt kann nur gelingen, wenn es den Machthabern gelingt, die Verhältnisse, wie zum Beispiel durch die Ansiedlung von Millionen Migranten mitten in Europa, unumkehrbar zu machen.

Zur Geschlechtsidentität: Seit dem 22. Dezember gibt es in Deutschland die Möglichkeit, im Personenstandsregister die Geschlechtsbezeichnung „divers“ eintragen zu lassen. In Österreich ist das bis heute (noch?) nicht möglich.

Respekt“ soll ein wichtiges Prinzip der YGLs sein: beispielsweise ist es ein Schlag ins Gesicht all jener Franzosen oder Kanadier, die sich einer Coronaimpfung widersetzt haben und dafür von den beiden YGLs Macron und Trudeau aufs Übelste beschimpft worden sind. Der eine ließ den Ungeimpften ausrichten, dass er „große Lust“ verspüre, sie „mit Scheiße zu überhäufen“. Der andere attestierte seinen Kritikern, „oft rassistische und frauenfeindliche Extremisten“ sowie „Wissenschaftsleugner“ zu sein und drohte ihnen mit einem Militäreinsatz.

Kulturelle und religiöse Identität: Der Neue Mensch soll nach dem Willen der YGLs und des WEF historisch, religiös und kulturell unbehaust und wurzellos sein. Warum, liegt auf der Hand: Das gesellschaftliche Miteinander löst sich in dem Maße auf, in dem das gemeinsame, überindividuelle Fundament bröckelt. Und damit auch der Widerstand gegen die Neue Weltordnung.

Machtzuwachs für den Staat durch verstärkten Zentralismus. Am Beispiel Deutschland: A. Merkel hat seit der Finanzkrise 2008 nicht nur konsequent die Entmachtung des Parlaments vorangetrieben, sondern auch die der Bundesländer; mit einem absoluten Höhepunkt mit Beginn der Plandemie. Auch in Österreich wurde im Rahmen der Plandemie das Parlament weitgehend entmachtet.

Die Abschaffung des Rechts auf Eigentum und Privatbesitz soll nach Schwab, um den gesellschaftlichen Frieden nicht zu zerstören, der Stärkung des Zentralstaates dienen.

Das Strategiepapier der deutschen Bundesregierung: Wie wir Covid-19 unter Kontrolle bekommen“, vom April 2020, in dem als Hauptargument die Angstkommunikation bzw. das Auslösen von Panik in der Bevölkerung empfohlen wird, sollte hier auch erwähnt werden.

Zum Thema Entrechtung in Deutschland findet sich in dem hier rezensierten Buch ein bemerkenswerter Abschnitt zur Entmachtung des Parlaments sowie zur Aushöhlung der dritten Gewalt, der Justiz, im Sinne und zugunsten der neuen Weltordnung. Darin wird erklärt, warum von der Justiz bisher alle Klagen gegen verschiedene Coronamaßnahmen niedergeschlagen worden sind – von Merkels Parteisoldat Stephan Harbarth, der von ihr zum Präsidenten des höchsten deutschen Gerichts, dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe, ernannt worden ist.

WIRTSCHAFTSFOLGEN DER COVID-PLANDEMIE
Der Verlust beim BIP Deutschlands beläuft sich laut einer Schätzung des „Sachverständigenausschusses nach §5 Abs. 9 IfSG“ für die Evaluierung der Coronamaßnahmen preisbereinigt auf annähernd 350.000.000.000 Euro.

Die Privatinsolvenzen haben sich von 2020 auf 2021 fast verdoppelt, von 56.324 auf 109.031. Die Firmeninsolvenzen stiegen von 75.044 auf 120.239.

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: