Die EU ist punktgenau der Zwischen-Plan des unbekannten EU-Vaters, Rothschild-Vasallen, Okkultisten, Freimaurers, Synarchisten Graf Coudenhove-Kalergi für tyrannische Eine-Weltregierung

 

Der Vater der EU war der Pan-Europa Stifter Graf Coudenhove Kalergi. Er hat seine Gedanken im Buch “Praktischer Idealismus” – 1925 geschrieben.
Kalergi war natürlich Freimaurer  (Humanitas, Wien) und wurde von Louis Rothschild in Wien finanziert.

Wikipedia: Richard Nikolaus von Coudenhove-Kalergi 1894 – 27. Juli 1972 war ein österreichischer Politiker, Geopolitiker und Philosoph, der der Pionier der europäischen Integration war. Er war der Gründer und 49 Jahre lang der Präsident der Paneuropa-Union (seit 1922). Seine Mutter war japanisch – und er wurde in Japan als Sohn des österreichischen Botschafters geboren. Er wurde   im Jahr 1919 tschechoslowakischer Staatsbürger und nahm ab 1939 bis zu seinem Tod  französische Staatsangehörigkeit an.  Coudenhove-Kalergi schlug Beethovens Ode an die Freude als die Musik für die Europahymne vor. Er schlug auch einen Europatag (9 Mai) vor. Er trat im Jahre 1922 in die Freimaurerloge “Humanitas” in Wien ein, wo er einige Grade erreichte. Die europäischen Freimaurerlogen unterstütz(t)en seine Bewegung.

Alle 2 Jahre wird ein Kalergi-Preis einem EU-Kämpen zugeteilt, u.a. Helmut Kohl und Merkel.

Kalergi ist in der Öffentlichkeit so gut wie unbekannt   – nur wenige haben von ihm gehört. Er war Mitglied einer Verschwörung namens Synarchismus mit dem Zweck, die Welt durch eine tyrannische Regierung walten zu lassen:

Coudenhove-Kalergi war Synarchist und wiederholte die zeitgenössischen Schriften der Anhänger des britischen Fabian Roundtable H. G. Wells und Lord Bertrand Russell und erklärte: „Dieser ewige Krieg kann nur mit der Gründung einer Weltrepublik enden

SME schlägt daher vor, sie durch gefügigere und leichter manövrierbare autoritäre Regimes zu ersetzen. Die Macht würde in den Händen der CEOs der Industrie und in designierten Vertretern ausgewählter Bankengruppen für jedes Land konzentriert.
Der erste „synarchistische“ Text wurde in den 1860er Jahren von Joseph Alexandre Saint-Yves d’Alveydre (1842-1909), einem Okkultisten und Anhänger von Napoleon Bonaparte, geschrieben.

Executive Intelligence 30. Mai 2003: Im Kern strebte die Synarchistische Internationale wie ihre Frontgruppe die Paneuropäische Uniondanach, eine Eine-Welt-Tyrannei nach dem Vorbild der Herrschaft von Napoleon Bonaparte zu schaffen. Ihr Ziel besteht im Wesentlichen darin, in jedem Land, wo es sie gibt, das parlamentarischen Regime zu stürzen, das als zu schwer zu kontrollieren angesehen wird.“

Das Folgende ist wichtig, weil es zeigt, wie die Eine-Welt-Visionen eines Rothschild-bezahlten Globalisten unglaublich präzise in praktische Politik durchgesetzt wurde.

Graf Coudenhove Khalergi ist der de-facto-Architekt der EU.
Er scheint das Instrument der “unsichtbaren Hand” zu sein, die die Entwicklung des Eine-Welt-Staats durch Regionalisierung, einschließlich der EU, lenkt.
Er brachte
1) die Regionalisierung als die Methode, um den Eine-Welt Staat zu vereinen, heraus – lange bevor  Zbigniew Brzezinski diese Idee überarbeitete.
2) Er erstellte das Skelett der EU und des Euromediterranen Prozesses auf Kosten der Nationalstaaten.  Frankreichs jüdischer Präs. Sarkozy machte die Idee zum Gebot (Métissage)
Wie die NWO hat die EU okkulte, satanische, pharisäische Wurzeln. und hier.

Cigpapers:   Coudenhove Khalergi wollte, dass die Europäer von gemischter Rasse sein sollten –  wie die alten Ägypter aussehen sollten (siehe auch unten). Dies würde es leichter machen, sie durch eine geheime  jüdische Elite zu beherrschen. Coudenhove (oder sein Meister) wollte die weiße Rasse ausrotten.

Die Vereinten Nationen schrieben in «Population Division» Review  Januar 2000  unter dem Titel “Zuwanderungs-Ersatz: Eine Lösung der rückläufigen und alternden Bevölkerung,” Europa wird bis zum Jahr 2025 etwa 159 Millionen Migranten bedürfen.

Wenn wir  herumschauen scheint der Kalergi- Plan voll verwirklicht zu werden. Wir stehen vor Europas Fusion mit der Dritten Welt. Die Mischehen produzieren jedes Jahr Tausende junger Menschen gemischter Rasse: “Die Kinder Kalergis”.

1943 entzogen die Nazis Kalergis Dr. phil. Grad an der Universität Wien, weil er als Jude (? – er heiratete 2 Jüdinnen) unwürdig sei.

Slouis-de-Rothschildein Ehrgeiz war es, eine (geistige) konservative Gesellschaft, die die Demokratie ablösen sollte, zu erstellen. Laut seiner Autobiographie kam zu Beginn des Jahres 1924 durch (den österreichischen ) Baron Louis de Rothschild (linksman merke sich die vertrauliche Rothschild-Verbindung) in Kontakt mit Max Warburg, der anbot, seine Bewegung über die nächsten 3 Jahre mit 60.000 Goldmark zu finanzieren  und  ihn mit  amerikanischen Illuminaten wie seinem Bruder, einem weiteren Rothschild-Agenten, Paul Warburg, (siehe unten), einem der beiden Gründer des Council on Foreign Relations und der Federal Reserve, in Verbindung brachte.

Seine ursprüngliche Vision war eine Welt, die in nur fünf Staaten aufgeteilt wäre: 1) die Vereinigten Staaten von Europa, die kontinentale Länder mit französischen und italienisch Besitzungen in Afrika verbinden würden; 2) eine Pan-Amerikanische Union, und hier, die  Nord- und Südamerika umfasse; der 3) das Britische Commonwealth, das den Globus umkreiste; 4) die UdSSR, die Eurasien überspanne; und 5) eine Pan-Asiatische Union, wobei Japan und China den grössten Teil des Pazifiks kontrollieren würden. Für ihn war die einzige Hoffnung für ein Europa, das vom Krieg zerstört war, sich in eine Föderation umzubilden.

Im Winter des Jahres 1945 las (US-Präs.) Harry S. Truman einen Artikel, den  Coudenhove-Kalergi über die Integration Europas geschrieben hatte. Sein Artikel  beeindruckte Truman, und er wurde als die offizielle Politik der Vereinigten Staaten verabschiedet.

great_deceptionChristopher Booker & Richard North, The Great Deception: “Als Coudenhove Kalergi in New York als Flüchtling von Hitler eingetroffen war, arrangierte das Council on Foreign Relations  für ihn, die Kriegsjahre durch Unterrichten in “Europäischer Integration” an der Universität von New York  zu verbringen. Im Jahr  1946 erstellte ein CFR-Studienteam, das von David Rockefeller geführt wurde,  ein Dokument mit dem Titel “Der Wiederaufbau Europas”, das  in US Regierungskreisen in Umlauf gebracht wurde. Im März 1947, nach aktiver Lobbyarbeit Coudenhoves, steuerten 2 Senatoren, William Fulbright und Elbert D. Thomas, eine Resolution durch beide Häuser der US-Gesetzgebung,  dass der “Kongress die Schaffung der Vereinigten Staaten von Europa” befürwortet.

Präs. Truman und das Amerikanische Komitee für ein Vereinigtes Europa (mittels des US-Außenministers John Foster Dulles und seines Bruders, CIA-Boss Alan Welsh Dulles, vom  Council on Foreign Relations) lenkten daraufhin die Entwicklung der Vereinigung von Europa.

Winston Churchills gefeierte Rede vom 19. September 1946 in Zürich lobte “die Bemühungen der Paneuropa-Union, die Graf Coudenhove-Kalergi so viel verdankt.
Im November 1946 und Frühjahr 1947 schickte  Coudenhove-Kalergi eine Anfrage an die Mitglieder der Europäischen Parlamente in Umlauf,  und sie führte zur Gründung der Europäischen Parlamentarischen Union.
Anlässlich der ersten EPU Konferenz befürwortete Coudenhove-Kalergi den Aufbau eines breiten Markts mit einer stabilen Währung. Bei weniger bewachten Gelegenheiten hörte man ihn eine Wiederbelebung des Reiches Karls des Großen  befürworten.

Er setzte seine Interessenvertretung der europäischen Einigung in Memoranden an die Regierungen der Bundesrepublik Deutschland, Frankreichs, Großbritanniens, Italiens fort. Er empfahl, die Verhandlungen zwischen der Europäischen Gemeinschaft und der Europäischen Freihandelszone in Richtung Bildung einer “europäischen Zollunion”, die frei von politischen und militärischen Verbindungen wäre, aber schließlich als eine Währungsunion zu verabschieden wäre.
In einem Interview auf dem ersten Pan-Europäischen Kongress 1926, drückte Richard Coudenhove-Kalergi die Unterstützung für die Juden (die er sehr bewunderte) durch die Pan-Europa-Bewegung  aus.

Wo hatte Coudenhove Kalergi  seine revolutionären Ideen her? Von der Synarchie “harmonische Gesellschaft”)?

tower of babelRechts: EU-Plakat: Der Turm von Babel (1. Buch Mose 11: 1-9) in Missachtung Gottes wieder unter Aufbau. Beachten Sie, dass die Sterne invertierte, satanische Pentagramme (Bock von Mendez) sind – sowie dass dei Menschen bockköpfe haben = Dummheit.

Wikipedia:  Synarchie hat ihren Ursprung in der Turm-von-Babylon-Strategie, die von Nimrod / Zoroaster vor mehr als 4000 Jahren eingeleitet wurde, um die Welt zu vereinen.
Zunehmend werden die Begriffe verwendet, um die Regierung durch eine geheime Elite zu bezeichnen. Der wesentlichste frühe Gebrauch des Wortes “Synarchie” stammt aus den Schriften von Alexandre Saint-Yves d’Alveydre (1842-1909). Insbesondere stellte sich Saint-Yves einen Europa-Bund  (sowie alle Staaten, die er integriert hat) vor mit einer korporatistischen Regierung aus drei Räten, einem für Wissenschaft, einem für die Justiz, und einem für Handel zusammensetzt.

Wikipedia: Alveydre Saint-Yves war der Begründer der Synarchie. Er kannte viele der großen Namen im französischen Okkultismus und war Mitglied einer Reihe von Rosenkreuzern und Freimaurer-Orden, der  behauptete,  von den Templern abzustammen, die mitgaben,  beim Aufnahme-Ritual dauf as Kreuz zu spucken und trampeln – das  Chinon Pergament.  Der Souveräne Orden des Tempels Christi: “Der Tempel arbeitet seit jeher für die Vereinigung der beiden komplementären Zweige des abrahamitischen Baums, Christentum und Islam”.

Im Rahmen dieses Regierungs-Konzepts verlieh Alexandre Saint-Yves d’Alveydre den  Geheimgesellschaften oder, genauer gesagt, esoterischen Gesellschaften, die die Regierung hinter den Kulissen gesichert haben,  eine wichtige Rolle. Er meinte, die Rosenkreuzer   haben diese Rolle im mittelalterlichen Europa gespielt. Saint-Yves glaubte,  dass eine alte synarchistische Weltregierung nach  Agartha von innerhalb einer hohlen Erde übertragen würde.

Allerdings ist die zionistische Idee,  die ganze Welt zu regieren,  älter – und durch die Protokolle der Weisen von Zion entworfen
“Laut den Aufzeichnungen des geheimen Jüdischen  Zionismus, haben Salomon und andere jüdische Gelehrte  in der Theorie bereits 929 v.Chr.  ein Verschwörung  für eine friedliche Eroberung des ganzen Universums durch Zion durchdacht. Wie die Geschichte sich entwickelte, wurde diese Verschwörung im Einzelnen von den Männern, die später in diese Frage eingeweiht wurden, bearbeitet und abgeschlossen. Diese  Gelehrten entschieden, mit friedlichen Mitteln die Welt für Zion zu erobern – und zwar mit der Schlauheit der symbolischen Schlange, deren Kopf  diejenigen vertreten sollte, die in die Pläne der jüdischen Verwaltung eingeweiht worden waren…” (Epilog, Protokolle von Sion, 1905 Ausgabe).

Die illuminati-snakellluminaten-Schlange: In “The Two Babylons”, schreibt Hislop: : “In der Mythologie der primitiven Welt ist die Schlange allgemein das Symbol der Sonne … Da die Sonne  die Aufklärerin der Welt ist, wurde die Schlange  für die große Aufklärerin des Geistigen gehalten, indem sie den Menschen Erkenntnis von Gut und Böse gäbe (1. Buch Mose 3: 5). Links: Die Schlange auf Moses’ Stab (kein Kreuz) in der Sinai-Wüste (4. Buch Mose 21: 8).

 

 

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: