NWO-Prophetinnenwechsel: Grimmige Rothschild-Urenkelin Greta Thunberg auf COP27 Klimagipfel-Farce durch attraktivere Sexbombe ersetzt

William F. Jasper The New American 26. November 2022: Die mürrische, mürrische Greta (Thunberg) wurde für die sexy, verführerische Sophia abgeladen. Die kreischende Miss Pippi Langstrumpf wurde für die brutzelnde Miss Victoria’s Geheimnisse (?) ausgeschmissen.

Der gehirngewaschene Auftritt der grimmigen Greta Thunberg  vor der UNO-Vollversammlung

Unten: Sophia Kianni: Süsses, schönes, gehirnwaschenes, verdorbenes NWO-Produkt im Dienste des Grössten aller Betrüger. Sie ist so unwissend, dass sie ja glauben muss,  1 Molekül CO2  könne 10.000  umgebende Luftmoleüle aufwärmen!

Auf der COP27, der kürzlich abgeschlossenen Klima-Scharade der UN in Sharm El Sheikh, Ägypten, war Sophia Kianni als glamouröses Gesicht der Jugendberatungsgruppe der Vereinten Nationen zum Klimawandel überall zu sehen.
Ihre Instagram- und Twitter-Konten  zeigen, wie Sophia vom Podium der COP27 spricht und mit UN-Generalsekretär Antonio Guterres, Bidens Sondergesandtem für Klimafragen, John Kerry, und anderen Diplomaten und Aktivisten der Konferenz posiert.

Anstatt an der COP27 teilzunehmen und eine Wiederholung von ihr  in den vergangenen Tugenddarbietungen zu machen, spielte Greta Inc. stattdessen mit einer Buchtour für ihr neuestes Propagandaprojekt, The Climate Book, vor ihrem weltweiten Publikum von Ergebenen.

Wie der Rest der frommen Betrüger, die behaupten, „den Mächtigen die Wahrheit zu sagen“, wird sie von denselben mächtigen Interessen befördert, gegen die sie nach eigenen Angaben kämpft.

Die neunzehnjährige schwedische Sensation Greta Thunberg, die berühmteste Klimafanatikerin der Welt, boykottierte die COP27 im November. Wieso den?

Laut der jugendlichen Öko-Messiasin liegt es daran, dass es „ein Betrug“ sei.

Es ist eine Anklage, die Thunberg gegenüber früheren UN-COPs (UN-Konferenzen der Parteien) erhoben hat, in der sie feststellte, dass Menschen in Machtpositionen die hochkarätigen Versammlungen nutzen, um Aufmerksamkeit zu erregen und „Greenwashing, Lügen und Betrug“ zu betreiben.

All dies ist absolut wahr, wie The New American wiederholt betont hat.

Ob die junge Greta und ihre Betreuer es jedoch voll und ganz erkennen, sie sind selbst ein großer Teil des Betrugs.

Unten wirbt Greta Thunberg für die Gewaltorganisation AFAS

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er a9616-thunberg-antifa.jpg

Das tut Thunbergs Mamma auch

Denn, wie Mamma Thunberg sagt: Wir verkaufen alle früher oder später dem Teufel unsere Seelen!

Das ist eben in der Familie so üblich: Denn Greta Thunberg ist ein Rothschild-Urenkelin und steht unter den Fittichen der Familie!

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Während Greta also damit beschäftigt war, Aktivisten von außen aufzuhetzen, wurde sie innerhalb der COP27 durch die 20-jährige iranisch-amerikanische Sophia Kianni ersetzt, eine von Gretas vielen Zweitbesetzungen in der  Klimajugendbrigade aus angeheuertem Pöbel.

Links: Eine bekannte von mir wurde vor einer Demonstration in Kopenhagen gegen die muslimische Masseneinwanderung von AFAS  so maltraktiert. Eine 65-jährige Begleiterin wurde mit einer eisernen Stange bewusstlos geschlagen.

Antifa-geld  Links: Gewalttätigen Pro-Migration Antifa Demonstranten werden  pro Stunde $50 durch  die  SPD ausgezahlt
joschka-fischer-beating-policeman
Rechts: Strassen-pöbel: Der ehemalige deutsche
Aussenmi-nister Joschka Fischer –  nun  der “distinguierte Diplomat des US Council on Foreign Relations  in Deutschland” – verprügelt 1973 einen Polizisten!

Der Imagewandel ist dramatisch, wie die Fotos von Miss Kianni belegen. Die Auswahl von Sophia Kianni als Leiterin der UN-Jugendberatungsgruppe zum Klimawandel war offensichtlich ein kalkulierter Schritt, um die Kardashian/Taylor Swift-Demografie der Gen Z-Verehrung von Prominenten  weiblichen Fashionistas anzusprechen, obwohl die Klima-Hottie zweifellos auch Männer jeden Alters ansprechen wird.

Im scharfen Kontrast zu Gretas unfrisierter Erscheinung und ihrem tristen proletarischen Gewand sieht Sophia so aus, als wäre sie gerade von der Modenschaubahn getreten und scheint die täglichen Garderobenwechsel schneller zu durchlaufen, als Joe Biden Quatsch und Kauderwelsch austeilen kann.

Teen Vogue, das degenerierte „Mode“-Magazin, das berüchtigt dafür ist, seinem Teenager-Publikum Pornografie, Abtreibung, Sodomie und LGBTQ-Militanz nahe zu bringen, bewirbt Kianni als „Klima-Champion“, dem seine jungen Leser nacheifern können.
Das neue Klimastarlet scheint fast so leidenschaftlich für Umweltthemen zu sein wie Thunberg, ist aber bei weitem nicht so verächtlich und schrill.

Kiannis Website informiert, dass ihre Arbeit „in Nachrichtenagenturen wie Forbes, CNN, Business Insider, BBC, NPR ELLE, TIME Magazine, The Guardian, NBC und sogar auf der Titelseite der Washington Post. Zuvor war sie Fellow bei PBS NewsHour und hat für Nachrichtenagenturen wie MTV News, Cosmopolitan, Refinery 29 und Teen Vogue geschrieben. Sie ist eine produktive Rednerin und hat an Universitäten im ganzen Land gesprochen, darunter an der Columbia University, der UC Berkeley, der Emory University und der Harvard University. Sie hielt ihren ersten TED-Talk als Abschlussrednerin bei der ersten TED-Countdown-Konferenz.“ Darüber hinaus erfahren wir, dass „sie von VICE Media zum jüngsten Menschen des Jahres, zum National Geographic Young Explorer und zur jüngsten Frau von BuzzFeed ernannt wurde, die es zu beobachten gilt.“

Weinen sie aber  nicht um die arme Greta; Sie wird nicht so schnell vernachlässigt. Ihre Verbindungen zu globalen Machtmaklern und Medien-Cheerleadern garantieren, dass sie auch in den kommenden Jahren eine führende Stimme der Scheinheiligkeit und Klimahysterie sein wird.

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: