Farce-COP27 der UN: CO2-Lüge des reichen Westens für Eine-Weltregierung kommt nun als spaltender Gelderpressungsbumerang zuruck

Die politischen, ärztlichen, wissenschaftlichen Mitläufer der NWO-Betrügereien geraten in immer grössere Schwierigkeiten.

Sie arbeiten alle für die gleiche Sache: Die Agenda 2030/die globale Weltregierung einer globalen Sowjetunion der UN  – mit Verachtung vor den Menschen, denen sie heuchlerisch vorgeben  zu dienen – aber in Wirklichkeit auf 500 Millionen reduzieren wollen.

Vigilant Citizen: Die Georgia Guidestones

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er 8880a-georgia-guidestones-commandments.png

Sie sind bestochen und/oder mit Karriére verlockt worden, immer wieder  leicht durchschaubare Lügen durch die gekauften Medien darzulegen.

Nun kriegen sie kalte Füsse und rote Ohren- bitten um unsere Vergebung für ihre grossen Impfverbrechen, Arroganz und Hass auf uns, die sich nicht impfen liessen.

I: Lügenerfindung Covid19 und kommende Plandemien mit Impfkampagne erforderen Eine-Weltregierung
Dr. Joseph Mercola 8. November 2022:  Wie die COVID-Lügen jetzt mit exponentieller Geschwindigkeit aufgedeckt werden, werden einige von denen, die sich als falsch erwiesen haben, nervös – tatsächlich so nervös, dass sie jetzt um Amnestie bitten und die Vergangenheit einfach ruhen zu lassen.

Während einige jetzt Unwissenheit als ihre Verteidigung vorbringen, gab es keinen Mangel an Daten, die bewiesen, dass ihre Positionen von Anfang an falsch, gefährlich, zerstörerisch und tödlich waren

Gesundheits- und Regierungsbeamte lagen nicht nur einmal falsch und änderten dann den Kurs. Nein, sie haben Fehler verdoppelt, verdreifacht und vervierfacht, selbst angesichts der überwältigenden Beweise dafür, dass sie falsch lagen. Personen, die sich vom ersten Tag an geirrt haben, ohne eine einzige Entschuldigung Amnestie zu gewähren, ist ein unhaltbarer Vorschlag. Dafür ist der Preis, den die Gesellschaft für ihre Fehler bezahlt hat, viel zu hoch.

Sie lagen falsch in Bezug auf das Funktionieren von Masken und das Nichtfunktionieren der natürlichen Immunität, sie lagen falsch in Bezug auf die asymptomatische Ausbreitung, Sperrungen und die Sicherheit und Wirksamkeit der COVID-Impfungen.

Sie irrten sich auch damit, dass SARS-CoV-2 auf natürliche Weise von Fledermäusen über einen Nassmarkt in Wuhan, China, auf den Menschen überspringt, und sie lagen falsch, als sie darauf bestanden, dass die Anordnung einer experimentellen Gentherapie innerhalb der gesetzlichen Grenzen liege. Zu fordern, dass Beamte für diese Fehler zur Rechenschaft gezogen werden, ist keine Schadenfreude.
Es stellt eine Grundlinie des Verhaltens und der Rechenschaftspflicht gegenüber der Öffentlichkeit wieder her

Es kann keine Amnestie für die Vorreiter von COVID-Erzählungen geben, wie Menschen, die sich als richtig erwiesen haben, immer noch als „Verbreiter von Fehlinformationen“ verfolgt werden (Prof. Bakhdi drohen 5 Jahre Gefängnis), und die illegale Zensur der Regierung unvermindert fortgesetzt wird. Tatsächlich betrachtet das Department of Homeland Security die Zensur und die Kontrolle des Informationsraums inzwischen als eine seiner Kernaufgaben

II:  Lügenerfindung  CO2-Erwärmung  erfordere eine Weltregierung

Dieses ist die NWO-Begründung für die Notwendigkeit der  diktatorischen Eine-Weltregierung  und hier. – und zwar der Agenda 2030 der UN  und des WEF.
Wir sind  a priori an dem „katastrophalen“ CO2 -Anstieg der Atmoshhäre von 0,03% vor der Industrialisierung auf nun 0,04%  schuldig- obwohl es in der Wikingerzeit eben so warm wie heute war – und obwohl die Erde vor 450.000 Jahren bei 10-mal höherem atmosphärischem CO2-Konzentrations als heute Eiszeit hatte!!

un, diese Warmperiode wird nun aus ideologischen Gründen pseudowissenschaftlich meistens wegrasiert:

Nun sind die Ozeanstaaten nicht dümmer, als das sie dem verbrecherischen und schweinereichen Westen Schadensersatz für Überschwemmungn angblich wegen steigendem Meeresspigel abverlangen. Denn wir haben das gefährliche CO2 in die Atmosphäre ausgeleitet – obwohl noch keine getilgten Dörfer oder städte nachgewiesen sind!

Ganz grotesk war dieses Stunt einer Unterwasser-Regierungssitzung  der maldivischen Regierung

Der Club of Rome hat die ungeheuerliche CO2-Erderwärmung herusgegeben* – und nun kommt die Rechnung in Ägypten auf  dem COP27 der UNO-Weltregierung an die törichten Staaten, die diesen Betrug geschluckt haben: Pakistan (schwere Regenfälle), Fiji, Maldiven und viele andere Staaten verlangen enorme Schadenersatzsummen von den westlichen Staaten – die nur symbolische Summen zahlen wollen und können – andere wollen gar nicht bezahlen

Fiji muss nun  – nicht wegen Meeresspiegel-Anstieg – sondern wegen Huricans und Tsunamis die Bevölkerung  umsiedeln

Nichtsdestotrotz verlangt auch Fiji  Schadenersatz!!

The Guardian 2022: Harjeet Singh, ein leitender Berater des Climate Action Network (CAN), sagte :
„Die USA haben in Bezug auf Verluste und Schäden jahrzehntelang in böser Absicht gehandelt, aber die Verzögerungen und Täuschungen haben Konsequenzen für das wirkliche Leben. Wir müssen uns auf eine Finanzierungsfazilität bei diesem COP einigen, damit wir daran arbeiten können, ihn bis 2024 betriebsbereit zu machen, und die USA müssen sich von einer obstruktiven zu einer konstruktiven Haltung ändern.

Verluste und Schäden beziehen sich auf das Geld, das benötigt wird, um die enormen wirtschaftlichen, kulturellen und sozialen Folgen der Klimakrise abzudecken, die bereits eingetreten sind oder zu spät sind, um sie durch Anpassung oder Minderung abzuwenden – Auswirkungen, die hauptsächlich von den Ländern zu spüren sind, die am wenigsten die Treibhausgase dazu beigetragen haben, die die globale Erwärmung verursachen.

Jahrelang haben die USA und andere große Umweltverschmutzer, darunter die EU, Großbritannien, Kanada und Australien, ihre politische und wirtschaftliche Macht eingesetzt, um Fortschritte bei der Einrichtung eines solchen Fonds zu blockieren und zu verzögern, der von Inselstaaten und anderen gefährdeten Ländern dringend benötigt wird.

Unabhängig davon haben fünf europäische Länder – Österreich, Schottland, Belgien, Dänemark und Deutschland – sich verpflichtet, den Finanzierungsmechanismus für Verluste und Schäden zu finanzieren, den die USA vermeiden wollen.

Das ganze CO2 Narrativ ist ein riesiger Betrug
Wer behauptet, dass ein Anstieg der amosphärigen CO2-Inhalts von 0,03% auf 0,o4% Klimaänderung bewirken könne, muss beweisen können, dass 1 CO2 Molekül ist imstande die mgebenden 10.000 Luftmoleküle zu erwärmen: DAS IST NIE BEWIESEN WORDEN – WEIL ES UNMÖGLICH IST.

Die 3 roten Kreise sind Menschen-zugefügte CO2 Moleküle in der Atmosphäre  – je von 10.000 Luftmolskülen umgben.Wer bei vollem Vestand kann denn galuben, dass diese 3 Moleküle die Übrigen erwärmen können?



siddon-d´aloe-co2C: 
Rechts: Siddon-d´Aloes menschen-akkumulierter atmospherisches CO2 “Schaden  graph” (blau) im Vergleich zum total CO2 der Atmosphäre (rot – aus den Ozeanen)

 

III: Wie ist es mit dem Meeresspiegel in den Ozeanen?
Drohen von der Seite Überschwemmungen?

Die Folgenden Graphen sind von Prof. Humlums Climate4you – einer uniken Sammlung von Klimadaten der führenden Forschungsorganisationen der Welt.

Temperaturen im Pazifischen Ozean: Niedriger  2021 als 1979

Meeresspiegel des Pazifiks – Australien

Meeresspiegel Neuseeland

Meeresspiegel Esbjerg -dänische Nordsee

Wir sehen also, dass der Meeresspiegel in den letzten 120-130 Jahren um 5 cm gestiegen ist – wass zu erwarten ist, indem wir immer noch unterwegs aus der kleinen Eiszeit 1500-1860 sind.

Dass CO2 mit Erwärmung nichts zu tu hat geht aus dem unteren Graphen hervor. Nun sind dieser Graph und viele andere Paläo-Auskünfte von Climate4you verschwunden!!

Bemerkung
Alles Lug und Trug, um Sie zum Anerkennen der Notwendigkeit einer Welrergierung zu bewegen

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: