„Das (Un)Heilige Russland“: Wenn Satan den Satan des Satanismus verklagt manifestiert sich die hegelsche Dialektik des „Weltfürsten“

Markus 3:“Wenn ein Reich mit sich selbst uneins wird, kann es nicht bestehen. 25 Und wenn ein Haus mit sich selbst uneins wird, kann es nicht bestehen. 26 Setzt sich nun der Satan wider sich selbst und ist mit sich selbst uneins, so kann er nicht bestehen, sondern es ist aus mit ihm. 27″  

Ja so sagte Christus – wobei er Satan unterschätzte. Denn Christus hatte noch nicht von der hegelschen Dialektik ghört  – Satans Wunderwaffe mit der er fast alle verführen kann!

(Reuters) – Reuters 4. November 2022: Der frühere russische Präsident Dmitri Medwedew bezeichnete am Freitag Russlands Krieg in der Ukraine als heiligen Konflikt mit Satan und warnte davor, dass Moskau alle seine Feinde in die ewigen Feuer von Gehenna schicken könne.

Russlands Invasion in der Ukraine hat Zehntausende getötetund die größte Konfrontation mit dem Westen seit der Kubakrise von 1962 ausgelöst, als die Supermächte des Kalten Krieges einem Atomkrieg am nächsten kamen.

Medwedew, der sich einst als liberaler Modernisierer von 2008 bis 2012 als Präsident ausgab, sagte, Moskau kämpfe in der Ukraine gegen „verrückte Nazi-Drogenabhängige“, die von Westlern unterstützt würden, denen, wie er sagte, „Speichel vor Entartung am Kinn herunterlief“.
(Diese „Nazis“ hatten aber nicht einmal Russland provoziert – führte aber einen Kampf gegen eine aggressive, aufständische  russische Minderheit innerhalb der anerkannten Grenzen der Ukraine!!)

Die Ukraine und der Westen haben wiederholt die Behauptungen von Präsident Wladimir Putin zurückgewiesen, dass die Ukraine von Faschisten regiert wird, die russischsprachige Menschen verfolgt haben. Stattdessen stellen sie den Krieg als brutalen Landraub durch Moskau dar.

In einer Botschaft zum Tag der nationalen Einheit Russlands sagte Medwedew, die Aufgabe des Vaterlandes sei es, „den obersten Herrscher der Hölle aufzuhalten, welchen Namen er auch immer verwendet – Satan, Luzifer oder Iblis“.

Satans Waffen, sagte Medwedew, seien „komplizierte Lügen“. Und unsere Waffe ist die Wahrheit. Deshalb ist unsere Sache richtig. Deshalb wird der Sieg unser sein! Schöne Ferien!‘

Bemerkung 
Schwer zu sagen, wer mehr lügt.

Eine Lüge gegen eine andere Lüge gerichtet macht die Lügen bloss komplizierter.
Wenn Medwedew behauptet die Wahrheit zu sagen: Dass sein Krieg heilig und gegen Satan gerichtet sei, wissen wir, dass er sich selbst als Lügner abstempelt. Medwedews Krieg ist mit Satan als hinterhältiger verbündeter, der Russland in einen Zerstörungskrieg gelockt hat – um dann Russland selbst zu zerstören.  Denn Loyalität und Wahrheit kennt Satan nicht.

In der obigen Ansprache entpuppt sich Medwedew als den Juden, den er ist. Nur ein Jude spricht von „Gehenna“. Das Judentum ist heutiger Pharisäismus alias Talmudismus (Buch der Pharisäer).

Zu den Pharisäern sagte Christus: Johs. 8:“44Ihr seid von dem Vater, dem Teufel, und nach eures Vaters Lust wollt ihr tun. Der ist ein Mörder von Anfang und ist nicht bestanden in der Wahrheit; denn die Wahrheit ist nicht in ihm. Wenn er die Lüge redet, so redet er von seinem Eigenen; denn er ist ein Lügner und ein Vater derselben.  Ich aber, weil ich die Wahrheit sage, so glaubet ihr mir nicht“.

Auf der westlichen Seite dirigieren andere Pharisäer die Regierungen de factu durch ihre cleveren, bestechenden Organisationen: Councils on Foreign  Relations (USA, Europa), The Trilateral Commission, Bilderberger, WEF, Zentralbanken, Clubs of Rome und Madrid und Budapest usw.
Hinzu kommt dass Juden die USA im Kongress (Schumer und Pelosi), Deutschland (Olaf Scholz hat sich mit jüdischem Namen der jüdischen Ideologie: Dem Kommnuismus angeschlossen), Frankreich (Macron) Ebenso wie Russland (Putin) usw. regieren.

Auch im Westen ist Lügen und Morden Trumpf.

 

 

Former Russian President Dmitry Medvedev on Friday cast Russia’s war in Ukraine as a sacred conflict with Satan, warning that Moscow could send all its enemies to the eternal fires of Gehenna.

Russia’s invasion of Ukraine has killed tens of thousands and triggered the biggest confrontation with the West since the 1962 Cuban Missile Crisis when the Cold War superpowers came closest to nuclear war.

Medvedev, who once cast himself as a liberal moderniser as president from 2008 to 2012, said Moscow was fighting „crazy Nazi drug addicts“ in Ukraine backed by Westerners who he said had „saliva running down their chins from degeneracy“.

Ukraine and the West have repeatedly dismissed President Vladimir Putin’s assertions that Ukraine is run by fascists who have persecuted Russian speakers. Instead, they cast the war as a brutal land grab by Moscow.

In a message marking Russia’s Day of National Unity, Medvedev said the task of the fatherland was to „stop the supreme ruler of Hell, whatever name he uses – Satan, Lucifer or Iblis“.

Satan’s weapons, Medvedev said, were „intricate lies. And our weapon is the truth. That is why our cause is right. That is why victory will be ours! Happy Holidays!“

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: