Serbiens russofiler Präsident: 3. Weltkrieg in 2-3 Monaten

Wenn aber dieses anfängt zu geschehen, so sehet auf und erhebet eure Häupter, darum daß sich eure Erlösung naht (Lukas 21:28).

Sie wissen es ja: Die Welt schlittert auf den 3. Weltkrieg zu. Sie  hören es jeden Tag in den Medien mehr als angedeutet.

Jedoch, die ersichtlichen Hauptakteure sind Marionetten, die höheren  Kräften untergeordnet sind.

Die untere Aussicht ist ein uralter Plan, der schon bei den Propheten Israels gelesen werden kann. Es geschieht nicht aus dem Nichts, per Zufall.

Es ist Gottes Plan für die Endzeit der Welt.

Aber Gott handelt immer durch Menschen. Und die Menschen, die bereitwillig sind, Gottes Plan auszuführen, stehen unwissentlich schon lange bereit – bloss handeln sie aus Hass auf Gott – und aus Liebe zu Gottes Erzfeind, Satan.

Denn dies ist ein verzweifelter geistiger Kampf seitens Satans. Gott braucht nicht zu kämpfen. Er kann jederzeit Satan und seine Gefolgschaft vernichten – und wird es auch tun, wenn sein Plan und Satans Einsatz vollzogen ist.

DIE JÜDISCHEN CHABAD LUBAWITSCHER (U.A. DER JUDE PUTIN) SIND GOTTES  INSTRUMENTE. PUTIN IST SOGAR VON DEN ILLUMINATENJUDEN DAFÜR GESALBT WORDEN, ISRAEL IN DER ENDZEIT ANZUGREIFEN 

Was geschehen soll ist wahrlich grauenhaft. Ich habe in einem Nachtrag einige  Zitate der Propheten aufgelistet.

Putins Gehirn und Rasputin, Aleksandr Dugin: Wir stehen am Rand des 3. Weltkriegs“.

Viele reden vom 3. Weltkrieg – das russische Staatsfernsehen hat erklärt, dass der 3.Weltkrieg schon im Gange sei.

und Russlands Aussenminister sagt, dieser Krieg werde nuklear

Man merke sich, es sind die in der Ukraine scheinbar verlierenden, desperaten Russen die diese Katastrophe ausrufen – wohl um uns Angst und Mutlosigkeit einzujagen, damit wir unsere Unterstützung für die Ukraine aufgeben.

Denn NATO ist schon direkt in diesen Krieg tief verwickelt. Ohne Waffenlieferungen und Training hätte die Ukraine den Krieg längst veroren!

Laut Plan soll aber der Weltuntergang aus Israel kommen

Summit 21. September 2022: Der serbische Präsident hat davor gewarnt, dass der Planet in einen „großen weltweiten Konflikt“ eintrete, der in den nächsten zwei Monaten stattfinden könnte.

Aleksandar Vucic äußerte sich am ersten Tag der Sitzung der UN-Generalversammlung in New York alarmierend.

Sie sehen eine Krise in allen Teilen der Welt“, sagte Vucic dem serbischen Staatssender RTS.

„Ich denke, realistische Vorhersagen sollten noch dunkler sein“, fügte er hinzu. „Unsere Position ist noch schlimmer, seit die UNO geschwächt wurde und die Großmächte die UNO-Ordnung in den letzten Jahrzehnten übernommen und praktisch zerstört haben.“

Der serbische Führer warnte davor, dass der Krieg zwischen Russland und der Ukraine in eine weitaus tödlichere Phase übergegangen sei.

Ich gehe davon aus, dass wir die Phase der militärischen Sonderoperation verlassen und uns einem großen bewaffneten Konflikt nähern. Jetzt stellt sich die Frage, wo die Grenze ist und ob wir nach einer bestimmten Zeit – vielleicht ein einem oder zwei Monaten –in  einen großen weltweitenKonflikt eintreten werden, den es seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr gegeben hat“, sagte er.

Wie wir letzten Monat hervorgehoben haben, ergab eine von der Rutgers University durchgeführte Studie, dass ein Atomkrieg zwischen den Vereinigten Staaten und Russland dazu führen würde, dass zwei Drittel des Planeten innerhalb von zwei Jahren verhungern würden.

5 Milliarden Menschen würden umkommen, hauptsächlich als Folge von Atomexplosionen, die riesige Infernos verursachen, die Ruß in die Atmosphäre schleudern, der die Sonne blockiert und Ernten verwüstet.

Hier folgen einige Prophezeiungen von Israels Propheten und Christus

WARNUNG: NUR WENN SIE STARKE NERVEN HABEN UND DIE PERSPEKTIVE UND DEN SINN DES LEBENS AUF DER ERDE VERSTANDEN HABEN, SOLLTEN SIE DEN NACHTRAG LESEN

NACHTRAG FÜR ROBUSTE SEELEN

Jesaja 13:  4 Es ist ein Geschrei einer Menge auf den Bergen wie eines großen Volks, ein Geschrei wie eines Getümmels der versammelten Königreiche der Heiden. Der HERR Zebaoth rüstet ein Heer zum Streit, 5 sie kommen aus fernen Landen vom Ende des Himmels, ja, der HERR selbst samt den Werkzeugen seines Zorns, zu verderben das ganze Land. 6 Heulet, denn des HERRN Tag ist nahe; er kommt wie eine Verwüstung vom Allmächtigen. (Joel 1.15)
7 Darum werden alle Hände laß und aller Menschen Herz wird feige sein. 8 Schrecken, Angst und Schmerzen wird sie ankommen; es wird ihnen bange sein wie einer Gebärerin; einer wird sich vor dem andern entsetzen; feuerrot werden ihre Angesichter sein. 9 Denn siehe, des HERRN Tag kommt grausam, zornig, grimmig, das Land zu verstören und die Sünder daraus zu vertilgen.
10Denn die Sterne am Himmel und sein Orion scheinen nicht hell; die Sonne geht finster auf, und der Mond scheint dunkel.(Hiob 9.9)(Hesekiel 32.7)(Joel 2.10)(Joel 3.4)(Amos 5.8)(Matthäus 24.29)(Joel 4.15) 11 Ich will den Erdboden heimsuchen um seiner Bosheit willen und will dem Hochmut der Stolzen ein Ende machen und die Hoffart der Gewaltigen demütigen, 12 daß ein Mann teurer sein soll denn feines Gold und ein Mensch werter denn Goldes Stücke aus Ophir. (1. Könige 9.28) 13 Darum will ich den Himmel bewegen, daß die Erde beben soll von ihrer Stätte durch den Grimm des HERRN Zebaoth und durch den Tag seines Zorns.
17 Denn siehe, ich will die Meder über sie erwecken, die nicht Silber suchen oder nach Gold fragen

Matthäus 24: 21 Denn es wird alsbald eine große Trübsal sein, wie nicht gewesen ist von Anfang der Welt bisher und wie auch nicht werden wird.22 Und wo diese Tage nicht verkürzt würden, so würde kein Mensch selig; aber um der Auserwählten willen werden die Tage verkürzt. 29 Bald aber nach der Trübsal derselben Zeit werden Sonne und Mond den Schein verlieren, und Sterne werden vom Himmel fallen, und die Kräfte der Himmel werden sich bewegen. (Jesaja 13.10) (2. Petrus 3.10) (Offenbarung 6.12-13)
30 Und alsdann wird erscheinen das Zeichen des Menschensohnes am Himmel. Und alsdann werden heulen alle Geschlechter auf Erden und werden sehen kommen des Menschen Sohn in den Wolken des Himmels mit großer Kraft und Herrlichkeit. (Daniel 7.13-14) (Matthäus 26.64) (Offenbarung 1.7) (Offenbarung 19.11-13) 31 Und er wird senden seine Engel mit hellen Posaunen, und sie werden sammeln seine Auserwählten von den vier Winden, von einem Ende des Himmels zu dem anderen.

Jesaja 33: 7 Siehe, ihre Helden schreien draußen, die Boten des Friedens weinen bitterlich.
8 Die Steige ist wüst; es geht niemand mehr auf der Straße. Er hält weder Treue noch Glauben; er verwirft die Städte und achtet der Leute nicht. 9 Das Land liegt kläglich und jämmerlich, der Libanon steht schändlich zerhauen, und Saron ist wie eine Wüste, und Basan und Karmel ist öde. 10 Nun will ich mich aufmachen, spricht der HERR; nun will ich mich emporrichten, nun will ich mich erheben.
11 Mit Stroh gehet ihr schwanger, Stoppeln gebäret ihr; Feuer wird euch mit eurem Mut verzehren. 12 Und die Völker werden zu Kalk verbrannt werden, wie man abgehauene Dornen mit Feuer ansteckt. (Psalm 118.12) 13 So höret nun ihr, die ihr ferne seid, was ich getan habe; und die ihr nahe seid, merket meine Stärke.

Jeremias 25: 15Denn also spricht zu mir der HERR, der Gott Israels: Nimm diesen Becher Wein voll Zorns von meiner Hand und schenke daraus allen Völkern, zu denen ich dich sende,(Jesaja 51.17)(Jeremia 51.7)(Offenbarung 14.10)
16daß sie trinken, taumeln und toll werden vor dem Schwert, das ich unter sie schicken will.17Und ich nahm den Becher von der Hand des HERRN und schenkte allen Völkern, zu denen mich der HERR sandte,
18nämlich Jerusalem, den Städten Juda’s, ihren Königen und Fürsten, daß sie wüst und zerstört liegen und ein Spott und Fluch sein sollen, wie es denn heutigestages steht;19auch Pharao, dem König in Ägypten, samt seinen Knechten, seinen Fürsten und seinem ganzen Volk;20allen Ländern gegen Abend, allen Königen im Lande Uz, allen Königen in der Philister Lande, samt Askalon, Gaza, Ekron und den übrigen zu Asdod;21denen zu Edom, denen zu Moab, den Kindern Ammon;22allen Königen zu Tyrus, allen Königen zu Sidon, den Königen auf den Inseln jenseit des Meeres;23denen von Dedan, denen von Thema, denen von Bus und allen, die das Haar rundherum abschneiden;(Jeremia 9.25)24allen Königen in Arabien, allen Königen gegen Abend, die in der Wüste wohnen;25allen Königen in Simri, allen Königen in Elam, allen Königen in Medien;26allen Königen gegen Mitternacht, in der Nähe und Ferne, einem mit dem andern, und allen Königen auf Erden, die auf dem Erdboden sind; und der König zu Sesach soll nach diesen trinken.27Und sprich zu ihnen: So spricht der HERR Zebaoth, der Gott Israels: Trinket, daß ihr trunken werdet, speiet und niederfallt und nicht aufstehen könnt vor dem Schwert, das ich unter euch schicken will.
28Und wo sie den Becher nicht wollen von deiner Hand nehmen und trinken, so sprich zu ihnen: Also spricht der HERR Zebaoth: Nun sollt ihr trinken!29Denn siehe, in der Stadt, die nach meinem Namen genannt ist, fange ich an zu plagen; und ihr solltet ungestraft bleiben? Ihr sollt nicht ungestraft bleiben; denn ich rufe das Schwert herbei über alle, die auf Erden wohnen, spricht der HERR Zebaoth

Der HERR wird brüllen über seine Hürden; er wird singen ein Lied wie die Weintreter über alle Einwohner des Landes, des Hall erschallen wird bis an der Welt Ende. (Hosea 11.10) (Amos 1.2) (Joel 4.16)
31 Der HERR hat zu rechten mit den Heiden und will mit allem Fleisch Gericht halten; die Gottlosen wird er dem Schwert übergeben, spricht der HERR. 32 So spricht der HERR Zebaoth: Siehe, es wird eine Plage kommen von einem Volk zum andern, und ein großes Wetter wird erweckt werden aus einem fernen Lande.
33 Da werden die Erschlagenen des HERRN zu derselben Zeit liegen von einem Ende der Erde bis an das andere Ende; die werden nicht beklagt noch aufgehoben noch begraben werden, sondern müssen auf dem Felde liegen und zu Dung werden.

Hesekiel 38: 1 Und des HERRN Wort geschah zu mir und sprach: 2 Du Menschenkind, wende dich gegen Gog, der im Lande Magog ist und der oberste Fürst in Mesech und Thubal, und weissage von ihm (Hesekiel 32.26) (Hesekiel 39.1) (Offenbarung 20.8) 3 und sprich: So spricht der Herr, HERR: Siehe, ich will an dich Gog! der du der oberste Fürst bist in Mesech und Thubal. 4 Siehe, ich will dich herumlenken und will dir einen Zaum ins Maul legen und will dich herausführen mit allem deinem Heer, Roß und Mann, die alle wohl gekleidet sind; und ihrer ist ein großer Haufe, die alle Tartsche (großer Schild) und Schild und Schwert führen. 5 Du führst mit dir Perser, Mohren und Libyer, die alle Schild und Helm führen, 6 dazu Gomer und all sein Heer samt dem Hause Thogarma, so gegen Mitternacht liegt, mit all seinem Heer; ja, du führst ein großes Volk mit dir. 7 Wohlan, rüste dich wohl, du und alle deine Haufen, so bei dir sind, und sei du ihr Hauptmann! 8 Nach langer Zeit sollst du heimgesucht werden. Zur letzten Zeit wirst du kommen in das Land, das vom Schwert wiedergebracht und aus vielen Völkern zusammengekommen ist, nämlich auf die Berge Israels, welche lange Zeit wüst gewesen sind; und nun ist es ausgeführt aus den Völkern, und wohnen alle sicher. 9 Du wirst heraufziehen und daherkommen mit großem Ungestüm; und wirst sein wie eine Wolke, das Land zu bedecken, du und all dein Heer und das große Volk mit dir. 10 So spricht der Herr, HERR: Zu der Zeit wirst du solches vornehmen und wirst Böses im Sinn haben.
11 und gedenken: „Ich will das Land ohne Mauern überfallen und über sie kommen, so still und sicher wohnen, als die alle ohne Mauern dasitzen und haben weder Riegel noch Tore“, (Sacharja 2.8) 12 auf daß du rauben und plündern mögest und dein Hand lassen gehen über die verstörten Örter, so wieder bewohnt sind, und über das Volk, so aus den Heiden zusammengerafft ist und sich in die Nahrung und Güter geschickt hat und mitten auf der Erde wohnt.

So spricht der Herr, HERR: Ist’s nicht also, daß du wirst merken, wenn mein Volk Israel sicher wohnen wird?
15 So wirst du kommen aus deinem Ort, von den Enden gegen Mitternacht, du und großes Volk mit dir, alle zu Rosse, ein großer Haufe und ein mächtiges Heer, 16 und wirst heraufziehen über mein Volk Israel wie eine Wolke, das Land zu bedecken. Solches wird zur letzten Zeit geschehen. Ich will dich aber darum in mein Land kommen lassen, auf daß die Heiden mich erkennen, wie ich an dir, o Gog, geheiligt werde vor ihren Augen.
17 So spricht der Herr, HERR: Du bist’s, von dem ich vorzeiten gesagt habe durch meine Diener, die Propheten in Israel, die zur selben Zeit weissagten, daß ich dich über sie kommen lassen wollte. (Jesaja 24.21) (Jesaja 63.6) (Zephanja 3.8) (Joel 4.2) (Joel 4.12)
18 Und es wird geschehen zu der Zeit, wann Gog kommen wird über das Land Israel, spricht der Herr, HERR, wird heraufziehen mein Zorn in meinem Grimm.
19 Und ich rede solches in meinem Eifer und im Feuer meines Zorns. Denn zur selben Zeit wird großes Zittern sein im Lande Israel, 20 daß vor meinem Angesicht zittern sollen die Fische im Meer, die Vögel unter dem Himmel, die Tiere auf dem Felde und alles, was sich regt und bewegt auf dem Lande, und alle Menschen, so auf der Erde sind; und sollen die Berge umgekehrt werden und die Felswände und alle Mauern zu Boden fallen. 21 Ich will aber wider ihn herbeirufen das Schwert auf allen meinen Bergen, spricht der Herr, HERR, daß eines jeglichen Schwert soll wider den andern sein. 22 Und ich will ihn richten mit Pestilenz und Blut und will regnen lassen Platzregen mit Schloßen, Feuer und Schwefel über ihn und sein Heer und über das große Volk, das mit ihm ist.

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

15 Kommentare zu „Serbiens russofiler Präsident: 3. Weltkrieg in 2-3 Monaten“

  1. Ich möchte mich nicht in die Frage zu Gott einmischen, denn keiner kann dessen Sein / Existenz endgültig beweisen, genauso wie keiner dessen Nichtsein / Nichtexistenz endgültig beweisen kann.

    Aber zur Virusfrage stelle ich mich klar hinter Brinkmann aka Coronistan.
    UNDWIDERLEGTER FAKT IST, dass es kein SARS-CoV-2 gibt, und dass alle Viren – exkl. sog. Riesenviren, welche Lanka nachgewiesen hat – letzlich nichts mehr als konstruierte Computermodelle sind.

    Lies Dich, werter Anders, bitte in die effektiven Fakten ein, bevor Du behauptest, es gäbe Viren.
    https://dudeweblog.wordpress.com/2022/02/10/sars-cov-2-die-virusluege-entlarvt-teil-ii/

    Gefällt mir

    1. Danke, Dude

      Es ist richtig, dass die CDC niemals die Existenz eines Covid19-Virus hat nachweisen.
      Und es ist wahr, dass die CDC den unspezifischen PCR-Test als unbrauchbar für Covid geschrottet hat: Bestimme gleichzeitig A- und B- influenza viren usw.

      Jedoch, es gibt sehr seriöse Berichte über „Gain ofFunction“ Projekt DEFUSE der EcoHealth Alliance der NIAID Faucis duch seinen Handlanger Peter Daszak:
      Es ist eine Lange Geschichte.

      Ich habe sie hier zusammengefasst

      https://wiederkunftchristigrosspolitik.wordpress.com/2021/10/13/wie-usa-und-china-gemeinsam-durch-projekt-defuse-daran-arbeiten-das-gespleisste-mers-supervirus-herzustellen-dass-hunderte-millionen-toten-kann/

      https://wiederkunftchristigrosspolitik.wordpress.com/2021/09/08/akteneinsicht-wie-fauci-und-us-regierung-seit-2014-das-covid19-mers-hybrid-virus-in-zusammenarbeit-mit-wuhan-zusammenstrickten-und-stricken/
      https://www.researchgate.net/publication/363729325_DRASTIC_-_An_Analysis_of_Project_DEFUSE

      https://www.europarl.europa.eu/doceo/document/E-9-2022-000179_EN.html

      Klicke, um auf executive-slide-hr00118s0017-ecohealth-alliance-defuse.pdf zuzugreifen

      usw. usw

      Aber die Existenz von Viren überhaupt abzulehnen fordert eine haltbare alternative Erklärung der grossen massentödlichen Pocken- Masern-Epidemien im Mittel alter und unter indianer – sowidie grossen Grippeepidemien, Polio etc.

      Gefällt mir

      1. Lesen Sie das Kapitel 6 „Ärztlich verursachte Epidemien“ aus dem Buch „Vaccination condemned by all competent doctors von Eleanor McBean.

        Sie schildert anhand 2 Beispiele bzw. Gerichtsfälle dass viele Epidemien von ärztlicher Seite „verursacht“ werden.
        Ich zitiere aus dem o.a. Kapitel:

        „…Annie Riley Hale, hat in ihrem Forschungsbuch THE MEDICAL
        VOODOO, diese beiden Gerichtsfälle wie folgt kommentiert:

        • „Man kann nicht mit Fug und Recht behaupten, dass ein paar gefälschte Impfstoff Epidemien beweisen, dass alle Gesundheitsbeamten Dummköpfe sind; aber sie reichen völlig aus, um zu zeigen, dass unter unserem derzeitigen System der vollständigen, absoluten und unverantwortlichen Kontrolle des öffentlichen Gesundheitswesens einer einzigen Branche (der Medizin), die oben genannten Beispiele unendlich vervielfacht werden können, und die Öffentlichkeit nichts davon mitbekommt. Es sind alle Faktoren vorhanden, die eine solche Ausbeutung der Volksgesundheit und der öffentlichen Kassen immer dann möglich machen, wenn sich ein Gesundheitsbeamter findet, der korrupt genug ist, um die Maschinerie für ihre Durchführung in Gang zu setzen.“

        Als Dr. Simon Katzer seine medizinischen Kollegen daran erinnerte, dass „ÄRZTE VON KRANKHEITEN LEBEN, SO DASS DIE ÖFFENTLICHKEIT ERWARTEN KANN, DASS DAS ANGEBOT AN KRANKHEITEN DEN BEDARF DES MEDIZINISCHEN BERUFSSTANDES DECKEN“, sagte er den Ärzten, dass die Menschen sich an den Gedanken gewöhnen müssen, dass sie ihre Kinder opfern müssen, wenn sie mehr Kunden und höhere Honorare wollen, so oft die Impfärzte es verlangen, und die Kinder werden in einer Reihe aufgereiht und mit Giften „vollgeschossen“, um den Bedarf und die Gier der Ärzteschaft zu befriedigen. Wenn das Angebot an Kindern nicht „der Nachfrage der Ärzteschaft entspricht“, brauchen sich die Ärzte keine Sorgen zu machen, weil sie eine große Anzahl von Soldaten haben, die sie ausbeuten können. …“

        Ende des Auszugs.

        Gefällt 2 Personen

      2. Lieber Anders,

        offenbar hast Du meine verlinkte Abhandlung gar nicht seriös angeschaut, wie sich hierbei zeigt:

        „Es ist richtig, dass die CDC niemals die Existenz eines Covid19-Virus hat nachweisen.“

        1. geht es längst nicht nur um die CDC, deren diesbezüglichen Eingeständnisse nur ein Bruchteil von weltweiten FOIA-Eingeständnissen sind, und
        2. ist Deine Aussage so nicht korrekt, denn es gibt keinen Covid-Virus.

        Ich zitiere mich selber:

        „Wie in Teil I bereits deutlichst hervorgehoben und mit zahlreichen Belegen untermauert, gibt es de facto bis heute keinen einzigen wissenschaftlichen Existenzbeweis (im Sinne seriösen wissenschaftlichen Arbeitens) des SARS-CoV-2 (urspr. 2019-nCov; im allgemeinen Sprachgebrauch oft als Covid19 bezeichnet).“

        In Teil I (https://dudeweblog.wordpress.com/2020/11/05/wie-alles-begann-sars-cov-2-die-virusluege-entlarvt/):

        „[…]
        Kein Virus (SARS-CoV-2) -> keine [behauptete] Erkrankung (COVID19) ->
        […]“

        Es ist wichtig in den Begrifflichkeiten präzise zu sein, zumal die allgemeine Verwirrung so schon galaktisch ist.
        Es ist mir unerklärlich, weshalb fast alle dieser Begriffsverwirrung unterliegen.

        Wie aus Teil I ebenfalls hervorgeht, ist der PCR-Test bloss ein Nebenschauplatz, den man durch Sichtung dieses kurzen Videos von Kary Mullis (https://www.bitchute.com/video/r6cDpqGjOHeW/) beiseite schieben kann, um sich dann auf den eigentlich Kern bzw. das Fundament des ganzen Lügengebäudes „SARS-CoV-2“ zu kümmern. Erst damit wird das Lügengebäude einstürzen – das dauernde Herumreiten auf den für Infektionsdiagnostik absolut nutzlosen PCR-Tests lenkt nur ab!!

        Ps. Ich habe mich mit der Labortheorie / Gain-of-Function ausgiebig befasst. Auch dies eine weitere Nebelkerze / Red Herring.
        Die wahre Biowaffe ist die mRNA-Giftspritze und die PsyOp Covid19 dient dazu, die Leute zur – mehr oder weniger – freiwilligen Injektion zu gängeln und zwängeln!
        Pps. „Aber die Existenz von Viren überhaupt abzulehnen fordert eine haltbare alternative Erklärung“ – bei genauen Studiums meiner beiden Abhandlungen wirst Du dazu bergweise haltbare Erklärungen bekommen.

        Gefällt mir

      3. Also, Dude,ganz ehrlich, wenn ich so einen Quatsch wie das untere Zitat aus deiner Quelle sehe, hört meine Diskussionsteilnahme auf:
        „Die irreführende Ansteckungslehre beruht auf bestimmten Denkfehlern. Sie verwechselt Ansteckung mit Vergiftung, deutet gehäuftes Auftreten von Krankheiten als Ansteckung und folgert, wo Viren und Bakterien sind, da wird angesteckt.“

        Dieser Autor kennt offensichtlich seine Klassiker nicht: Man lese das Vorwort von Giovanni Boccaccios Dekameron, einem Augenzeugen der Pest in Firenze 1348.
        Es geht dabei allerdings um die Pest – verursacht durch die Bakterie Pasteurella Pestis. Jedoch, das Phänomen Ansteckung wird unheimlich bekannt beschrieben.

        Boccaccio schreibt, „Die Krankheit sprang wie Feuer von den Kranken auf die Gesunden„.

        Menschen starben wie die Fliegen in allen Rangklassen. Boccaccio hat sogar die Lösung des Problems: Eine Gruppe der Elite der Stadt flüchtete 10 tagelang auf das Land, wo sie sich mit unartigen Geschichten unterhielten!

        Ich habe es hier so oft geschrieben und bin dieser Diskussion so überdrüssig: Im Mittellalter starben die Menschen wie die Fliegen an Pest, Cholera und Pocken usw. Daher kurze Lebenslängen – lange vor Jenners Pockenvakzin.

        Von 1658-1658 war Dänemark von schwedischen- polnischen-kroatischen-deutschen und anderen Landsknechten besetzt. Brutal waren sie all – aber auschlagsgebend war, dass sie die Pest mitbrachten. Dadurch starben so viele Dänen, dass erst hundert Jahre später die Vorkriegsbevölkerungszahl erreict wurde. Jütland südlich des Limfjords war praktisch ausgestorben!!

        Die nordamerikanischen Indianerstämme wurden dezimiert/ausgerottet. Sobald die weissen Eindringlinge mit den Indianern in Kontakt kamen, verbreiteten sich Masernepidemien wie Prairifeuer – und töteten zehntausende von Indianern, die gar keine Resistenz dagegen hatten.
        Das war lange vor Jenner. das einzige Gift, dass die Indianer kannten war der Alkohol der weissen Traders.

        Und die Pocken: „Die Krankheit des Weissen Mannes“
        Sogar fing diese Politik mit der Belagerung von Fort William Henry an, die eine zentrale Rolle in Coopers weltberühmtem Roman „Der Letzte Mohikaner“ spielt. Diersten infiziertenn waren alsu Huronen, deren Zahl danach auch schrumpfte
        Man denke an die Schwarzfuss-Indianer und die Mandans, die wie viele andere Stämme durch Blattern fast ausgerottet wurden.
        https://www.nlm.nih.gov/nativevoices/timeline/229.html und https://www.historynet.com/smallpox-in-the-blankets/

        Schon in meiner Virologie im Arztstudium gab es ausgezeichnete elektronenmikroskopische Bilder verschiedener Virusarten.
        Damals waren Viren noch lange nicht politische Biowaffen geworden. Sie waren die Erklärung meiner sehr nüchternen Professoren der notorischen
        ansteckenden Krankheiten, die wir in den Infektionskliniken und bei den Patienten zuhause sahen – und die nicht durch Bakterien, Pilze oder anderes
        noch durch Vergiftungen erklärlich waren.

        DAHER ERBITTE ICH MIR VON GENERELLEN VIRUSLEUGNERN EINE HALTBARE, WISSENSCHAFTLICHE ALTERNATIVE ZU DIESER LETZTER GRUPPE VON INFEKTIONSKRANKHEITEN
        WER SOWAS NICHT LIEFERN KANN, BEKOMMT KÜNFTIG SEINE VIRUSPHILOSOFIE-KOMMENTARE HIER GELÖSCHT. SIE SIND EINFACH NICHT SERIÖS.

        MEHR HABE ICH ZU DIESEM THEMA, DAS GAR NICHT DAS THEMA DIESES BLOGS SEIN SOLLTE, ZU SAGEN

        Gefällt mir

    1. @ Corona Hottspot

      Woher willst du wissen, dass dies nicht Gottes Plan sei?

      Der Plan wurde vor 2.600 – 2.000 Jahren klar veröffentlicht.
      Keiner wollte dem Plan damals Glauben schenken: „Es gilt fernen Zeiten“, sagten sie – und man tötete mehrere der Propheten – sowie Christus.

      Die Prophetien waren als Warnung vor der Endzeitgeschehnissen gemeint: Wenn ihr euer Benehmen nicht ändert, wird das Ende folgerichtig so werden, wie Ihr plant, und wie es nun bald kommt .

      Dass kranke Psychopaten den Plan nun realisieren, bedeutet nur, dass Gott ohne einzugreifen dieser Bodensatz der Menschheit den ganzen Bodensatz/Menschheit – so sieht Gott die Majorität der Menschheit wegen ihrer Abtrünnigkeit und Bosheit – sich selbst ausrotten lassen will. Wie Gott schon damals vorhersah und wusste – so geschieht es auch ohne sein Eingreifen.

      „Jesaja 33: 11 Mit Stroh gehet ihr schwanger, Stoppeln gebäret ihr; Feuer wird euch mit eurem Mut verzehren. 12 Und die Völker werden zu Kalk verbrannt werden, wie man abgehauene Dornen mit Feuer ansteckt“.

      Dafür hat Gott durch Christus also ein Angebot eines besseren Lebens für diejenigen bereit, die daran interessiert und willig sind, den Preis dafür zu bezahlen: Nach den Befehlen Christi unter Einsatz seiner angeborenen und erlernten Gaben zu leben.

      Jeder Nicht-Christ und Namenschrist trägt in sich den Stroh für den VON GOTT VORHERGESEHENEN UND AUF DIESER GRUNDLAGE KOMMENDEN UNTERGANG DER MENSCHHEIT – DURCH GOTTES NICHT-EINGREIGFEN.
      UND ZWAR MINDESTENS DURCH DIE MENSCHLICHE PASSIVITÄT UND GEWOLLTE BLINDHEIT.

      Na, ja jeder kann meinen wie er will – und was hat der Gottlose davon? Und was hat derjenige davon, der ohne biblische Begründung meint, Gott liebe die ganze Menschheit unbedingt und allen – egal ob Namenschrist, Muslim, Hindu usw. – ewiges Leben bescheren wolle („Es geht kein Mensch über die Erde, die Gott nicht liebt“; Dass es keine Hölle gebe ( Swedenborg, Lorber usw.)

      Eines Tages werden wir alle vor der Wahrheit stehen (Matth. 25) – und jeder muss dann die Konsequenz aus seinerm Verhalten ziehen müssen.

      Gefällt mir

      1. „Woher willst du wissen, dass dies nicht Gottes Plan sei?“

        Gott hat keine Pläne, denn Gott ist alles, Gott ist Unendlichkeit, Gott ist der Anfang und das Ende, obwohl es beides nicht gibt. Gott ist kein großer alles wissender Computer oder gar eine Art Mensch, der uns von oben, unten, innen oder sonstwie beobachtet und Gottes Spiel spielt. Gott steigt auch ganz sicher nicht auf die Erde hinab und schreibt irgendwelche Stories oder diktiert sie irgendwelchen Figuren.

        Aber das kann man dir, lieber Anders, leider genausowenig begreiflich machen, wie dass es keine krankmachenden Viren gibt, denn der Glaube (glauben von nicht wissen wollen) steht bei dir und allen anderen Gläubigen über allem.

        In Bezug auf Gott schließe ich mich OSHO an und rede lieber von Göttlichkeit.

        Lies mal ein wenig bei Opium des Volkes. You may be surprised…

        „Religion:
        Sündteure Marketing-Aktion, um dem arbeitenden Volk das Paradies mit Erbsünde zu verkaufen.
        Fehlende Gleichungen im Denkvermögen:
        Gott der HERR (Jahwe) = künstlicher Archetyp „Investor“
        Erde und Himmel = Angebot (Waren) und Nachfrage (Geld)
        Regen / Feuchtigkeit = Geldemission / Liquidität
        Lebendiger Mensch = selbständiger Unternehmer
        Garten Eden (Paradies) = freie (d. h. monopolfreie) Marktwirtschaft
        Früchte tragende Bäume = Gewinn bringende Unternehmungen
        Baum des Lebens (ez pri ose pri: „Baum, der Frucht ist und Frucht macht“) = Geldkreislauf
        Baum der Erkenntnis (ez ose pri: „Baum, der Frucht macht“) = Geldverleih
        Frucht vom Baum der Erkenntnis = Urzins (S. Gesell) / Liquiditätsprämie (J. M. Keynes)
        Mann / Adam = Sachkapital / der mit eigenem Sachkapital arbeitende Kulturmensch
        Frau / Eva = Finanzkapital / der in neues Sachkapital investierende Kulturmensch
        Tiere auf dem Feld = angestellte Arbeiter ohne eigenes Kapital (Zinsverlierer)
        Schlange = Sparsamkeit (die Schlange erspart sich Arme und Beine)
        Tod = geistiger Tod durch religiöse Verblendung
        gut oder böse = egoistisch und gebildet oder selbstsüchtig und eingebildet
        Erbsünde = Privatkapitalismus (Zinsumverteilung von der Arbeit zum Besitz)
        „die Frau gab ihrem Mann von der Frucht“ = Übertragung des Urzinses auf das Sachkapital
        „nackt“ sein = mit eigener Arbeit Geld verdienen
        „bekleidet“ sein = als Investor von der Arbeit anderer Zins erpressen (lat.: vestis = Kleidung)
        „als der Tag kühl geworden war“ = Abkühlung der Konjunktur (beginnende Liquiditätsfalle)
        „unter den Bäumen im Garten verstecken“ = so tun, als wäre der Zins Lohn für eigene Leistung
        „die Frau, die du mir zugesellt hast“ = Abhängigkeit von zinsträchtiger Ersparnis
        Nachkommen der Schlange / der Frau = Geldersparnisse / neue Sachkapitalien
        Kopf der Schlange = Kapitalmarktzins (Sachkapitalrendite)
        „unsereiner“ = die nichts anderes zu tun haben, als sich an der Mehrarbeit anderer zu bereichern
        Vertreibung aus dem Paradies =
        Verlust der Unterscheidungsfähigkeit zwischen Marktwirtschaft und Kapitalismus
        Cherubim = Denkblockaden

        Setzen wir die wirklichen Bedeutungen der im ursprünglichen Schöpfungsmythos – in Genesis 2,4b-3,24 geht es um die Schöpfung von Kultur durch eine fortschrittlichere Arbeitsteilung und nicht um eine „Schöpfung von Natur“ – verwendeten Metaphern in die drei „Gottesstrafen“ ein,…

        (Genesis 3,15) Und ich will Feindschaft setzen zwischen dir (der Sparsamkeit) und der Frau (dem Finanzkapital) und zwischen deinem Nachkommen (den Geldersparnissen) und ihrem Nachkommen (neuen Sachkapitalien); der (neues Sachkapital) soll dir (der Sparsamkeit) den Kopf (die Rendite) zertreten, und du (die Sparsamkeit wird) wirst ihn (der weiteren Sachkapitalvermehrung) in die Ferse stechen.
        (Genesis 3,16) Ich will dir (dem Finanzkapital) viel Mühsal schaffen, wenn du schwanger wirst (wenn du dich durch Zins und Zinseszins vermehrt hast); unter Mühen sollst du Kinder (neues Sachkapital) gebären. Und dein Verlangen soll nach deinem Mann (dem rentablen Sachkapital) sein, aber er soll dein Herr sein (alles wird aus dem Sachkapital heraus erwirtschaftet).
        (Genesis 3,17-19) Weil du (das Sachkapital) gehorcht hast der Stimme deiner Frau (dem Finanzkapital) und gegessen von dem Baum, von dem ich dir gebot und sprach: Du sollst nicht davon essen –, verflucht sei der Acker (die Arbeit) um deinetwillen! Mit Mühsal sollst du (der mit eigenem Sachkapital arbeitende Kulturmensch) dich von ihm (deiner eigenen Arbeit) nähren dein Leben lang. Dornen und Disteln soll er (deine Arbeitskraft) dir tragen, und du sollst das Kraut auf dem Felde essen. Im Schweiße deines Angesichts sollst du dein Brot essen, bis du wieder zu Erde werdest, davon du genommen bist. Denn du bist Erde und sollst zu Erde werden. (In der Zinswirtschaft ist das Angebot an menschlicher Arbeitskraft stets größer als die Nachfrage, sodass der arbeitende Mensch nie seinen vollen Arbeitsertrag erhält.)

        …wird deutlich, dass Moses vor 3250 Jahren schon mehr von Makroökonomie verstand als heutige „Wirtschaftsexperten“ und „Spitzenpolitiker“, die nur „Adam und Eva im Paradies“ kennen und von Sach- und Finanzkapital in der Marktwirtschaft nichts mehr begreifen, was der Schöpfungsmythos, aus dem unsere „moderne Zivilisation“ entstand, in einer genialen Metaphorik umschreibt.

        Aus Genesis 3,15 erfahren wir, warum es zum Zweiten Weltkrieg – sowie allen anderen Kriegen, seit der Mensch Geld benutzt – kam und warum das „Wirtschaftswunder“ danach nur kurze Zeit währte. Der Krieg erzeugte in Europa einen umfassenden Sachkapitalmangel, sodass nach dem Krieg der Kapitalmarktzins hoch war und das Zinsgeld schnell umlaufen konnte. Nachdem der Sachkapitalmangel behoben und das Zinsniveau entsprechend gesunken war, wäre ab 1968 der Dritte Weltkrieg fällig gewesen, den aber die atomare Abschreckung verhindert – und das war der Beginn der Endzeit, die mit dem evident werden der globalen Liquiditätsfalle (Armageddon) endet.

        http://opium-des-volkes.blogspot.com/2022/09/die-politische-panspermie-theorie.html

        Gefällt mir

      2. @Hotspot Corona.

        Was für ein Haufen satanistischer Quatsch!

        Ich bringe deine Einlage aus einem Grund: Dass meine Leser die Grundlage der Kräfte und des Denkens hinter dem kommenden Weltuntergang klar sehen können.

        Denn dein Gottesbegriff entspricht der Kabbala und ist eine ununterbaute Wahnvorstellung, ein Hirngespinst: „Gott hat keine Pläne, denn Gott ist alles, Gott ist Unendlichkeit, Gott ist der Anfang und das Ende, obwohl es beides nicht gibt. Gott ist kein großer alles wissender Computer oder gar eine Art Mensch, der uns von oben, unten, innen oder sonst wie beobachtet und Gottes Spiel spielt.“

        WOHER WEISST DU DAS SO SICHER?

        Von deiner jüdischen Kabbala-Gehirnwäsche – oder von deiner Freimaurerloge (Freimaurerei ist Judentum/Kabbalismus für Nicht-Juden laut Insidern)

        „Gott steigt ganz sicher nicht auf die Erde!!!“

        Unbelegter Glaube und Quatsch! GOTT WAR NACHWEISBAR AUF DER ERDE: https://wiederkunftchristigrosspolitik.wordpress.com/2020/06/15/auferstehung-christi-wissenschaftlich-bewiesen-wiederkunft-somit-garantiert/

        Unten ist sein Portrait auf dem Turiner Grabtuch – und es ist laut allen Zweigen der Wissenschaft echt https://www.shroud.com/

        Turiner Grabtuch

        Das Grabtuch bestätigt alle Details in den Berichten der Evangelien über den Tod und Auferstehung Christi.
        DIES SIND FAKTEN – KEIN RATESPIEL WIE DEINE UTOPISCHEN AUSFÜHRUNGEN!

        „denn der Glaube (glauben von nicht wissen wollen) steht bei dir und allen anderen Gläubigen über allem“.
        Dieser Satz zeigt eben, dass du gar nicht weisst, wovon du sprichst: ICH HABE ALS ARZT SCHON LÄNGST DEN GLAUBEN GEGEN NACHWEISBARES WISSEN
        AUSGETAUSCHT!

        Wer glaubt bist aber du. Denn du hast keine Beweise für deine von Juden ausgeklügelte Spinnerei.

        Und dann kommt deine Arroganz zum Ausdruck: Ich alleine weiss!!!: „Aber das kann man dir, lieber Anders, leider genauso wenig begreiflich machen, wie dass es keine krankmachenden Viren gibt“
        Ich will nicht nochmals auf deine Virus-Wahnvorstellung eingehen – denn du hast uns die grossen tödlichen Pocken-, Masern- usw.Epidemien unter Mittelalter-Europäern, Indianern usw. noch nicht ohne Viren begründet

        Hotspot! Ich bringe deine Wahnvorstellungen künftig nicht mehr – nur nachweisbare Tatsachen.

        Gefällt mir

      3. „GOTT WAR NACHWEISBAR AUF DER ERDE“

        Definiere Gott.

        Gott scheint für dich physisch zu sein. Das ist aus meiner Sicht geradezu grotesk.

        Ich denke, wir Menschen werden niemals erfahren, wie all das, was existiert, entstanden ist. Ganz sicher ist es nicht entstanden, weil es Gott – physisch existierend – auf Fingerschnipp erschaffen hat, denn das würde eine Frage aufwerfen: Wer hat Gott erschaffen? Und wer hat den Erschaffer von Gott erschaffen usw.?

        Gefällt mir

      4. Gott ist der Vater Jesu Christi und der Schöpfer des Universums.

        Gott hat Eigenschaften, was die Kabbala bestreitet:
        1. Superintelligenz: Wissenschaftler wissen, Diskussion der Schöpfung oder der Herkunft der ersten Zelle ohne Gott sinnlos ist
        https://web.archive.org/web/20190204033147/http://new.euro-med.dk/20160223-big-bang-und-was-folgte-durch-wissenschaftler-gesehen-unfassbar-intelligentes-design-durch-superintelligenz.php.

        Wissenschaftler wissen, wenn sie intelligentes Design sehen, dass dahinter ein intelligenter Designer steht. Ist ein Artikel ohne Verfasser in einer wissenschaftlichen Zeitschrift aus Versehen ausgelassen worden – ist die erste Frage: WER IST DER URHEBER. Denn keiner bezweifelt dass es einen solchen gibt.

        Hier ist ein Beispiel des intelligenten Designs eines superintelligenten Designers: DNA Proteinproduktion https://www.youtube.com/watch?v=TNKWgcFPHqw

        Hunderte Male pro Tag läuft dieser komplizierte Prozess in jeder unserer 75 Billionen Zellen – und wird trotz seiner Komplexität niemals entgleist – ausser durch Zellgifte, Bestrahlung, VIREN, Durchblutungsstörung, Alter.

        2.In Konsequenz des Oberen beschäftigt Gott sich mit Physik, Chemie, Naturgesetze. Keine Gesetze ohne Gesetzgeber

        3. Die übrigen Eigenschaften Gottes wurden uns durch Jesus Christus gezeigt. Er sagt, er und Gott sei einer (Johs 10:30).

        Das von Juden gestrickte Argument, Gott habe keine Eigenschaften und daher unfassbar sei,
        ist ein Argument, das Christus dazu veranlasste, diese Pharisäer/heutigen Talmudisten
        Söhne Satans zu nennen, des Urhebers aller Lügen und Morde (Johs 8:44).

        Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: