Präs. Bidens Exkutivverordnung: Nichts darf der PHARMA/NWO- Bewegung im Wege stehen, die Menschheit in hackbare posthumanistische, seelenlose Roboter umzuwandeln – WEF“: Ist schon geschehen“

Leo Homan 12. September 2022: Hier ist eine Exekutivverordnung, die Joe Biden unterzeichnet hat.

Indem sie stillschweigend Bidens Unterschrift auf diesem Dokument erhielten, haben uns seine Handlanger vielleicht das bisher bedrohlichste Zeichen dafür gegeben, dass wir an der Schwelle eines technokratischen Eine-Welt-Bestien-Systems stehen, und es wird viel intensiver.

Der orwellsche Titel dieses Dokuments, Executive Order on Advancing Biotechnology and Biomanufacturing Innovation for a Sustainable, Safe, and Secure American Bioeconomy, wird sicherstellen, dass seine Bedeutung direkt über die Köpfe von 99 Prozent der Medien, sogar der konservativen Medien, hinwegfliegen wird.

Karen Kingston, eine ehemalige Pfizer-Mitarbeiterin und derzeitige Analystin für die pharmazeutische und medizinische Geräteindustrie, hilft uns zu entschlüsseln, was in diesem „Executive Order“ vor sich geht:

„Lassen Sie mich für Amerika zwischen den Zeilen lesen. Bidens Exekutivverordnung vom 12. September 2022 erklärt, dass die Amerikaner alle Menschenrechte aufgeben müssen, die dem Transhumanismus im Wege stehen. Sicherheitsstandards für klinische Studien und Einverständniserklärungen werden abgeschafft, da sie der universellen Freisetzung von Gen-Editing-Technologien im Wege stehen, die für die Verschmelzung von Menschen mit KI (Künstliche Intelligenz) erforderlich sind.

Um die gesellschaftlichen Ziele der Neuen Weltordnung zu erreichen, sind Verbrechen gegen die Menschlichkeit nicht nur legal, sondern verpflichtend.“

Hier ist einer der beunruhigendsten Auszüge aus Bidens Anordnung:

Wir müssen gentechnische Technologien und Techniken entwickeln, um in der Lage zu sein, Schaltkreise für Zellen zu schreiben und die Biologie auf die gleiche Weise vorhersagbar zu programmieren, wie wir Software schreiben und Computer programmieren … einschließlich durch Computerwerkzeuge und künstliche Intelligenz …“

Patrick Wood, Wirtschaftswissenschaftler und Autor mehrerer Bücher über Technokratie, verfolgt seit vier Jahrzehnten die transhumanistischen und globalen Technokratiebewegungen. Er sagte mir, dass Kingston das Thema nicht übertreibe.

Er sagte: „Die Transhumanisten innerhalb von Big Pharma haben die Regierungspolitik und die Gelder der Steuerzahler vollständig übernommen, um ihre eigene antimenschliche Agenda des Hackens der Software des Lebens zu fördern“, sagte mir Wood. „Es zeigt auch deutlich, wer die Macht hat und wer die Politik in Amerika bestimmt.“

Die mRNA-Injektionen, die bereits in die Körper von mindestens 70 Prozent der Erwachsenen in den USA (und einem kleineren Prozentsatz der Kinder) eingedrungen sind, markieren das „Tor zum Transhumanismus“.
Dies wurde uns von Kingston sowie dem verstorbenen Dr. Zev Zelenko und Dr. Robert Malone, einem Miterfinder der mRNA-Plattform, mitgeteilt.

LeoHohmann.com war eine der ersten Websites, die den ehemaligen Chief Medical Officer von Moderna, Tal Zaks, anprangerte, der der Welt im Dezember 2017 direkt mitteilte, dass „wir die Software des Lebens gehackt haben“ und dass diese mRNA-Genbearbeitung erfolgt. Biotechnologie wurde in Impfstoffe integriert, um alle Arten von Krankheiten zu behandeln und zu verhindern.

Wir haben gesehen, wie gut sie funktionieren, Millionen werden krank und Zehntausende sterben, nachdem sie zwei oder mehr Dosen der von Moderna und Pfizer angebotenen Covid-Injektionen erhalten haben. Da die FDA und die CDC jetzt vollständig an Bord sind, wird diese mRNA-Technologie in zahlreichen anderen Impfstoffen, einschließlich Grippeschutzimpfungen, enthalten sein.

Die Exekutivverordnung vom 12. September wurde zweifellos als Unterstützung für die fortgesetzten Experimente an der menschlichen Bevölkerung erlassen.  Bald werden wir die Rückkehr von Vakzin-Mandaten sehen, dieses Mal grausamer überwacht und durchgesetzt als zuvor.

Dieser Exekutivorder. kommt möglicherweise auch zumindest teilweise in Erwartung des neuen globalen Pandemievertrags, den die Biden-Regierung nächstes Jahr von der Weltgesundheitsorganisation der Vereinten Nationen verabschieden lassen will. Mit diesem Vertrag wird die Hoheit über Angelegenheiten der „Gesundheitsnotfälle“ von der nationalen Ebene völlig auf die WHO übertragen.

Wood sagte, die beabsichtigten Konsequenzen des E.O. seien es, die Grenzen der genetischen Veränderung aller Lebewesen und insbesondere des Menschen zu erweitern. Außerdem blockiert es automatisch jede Behörde oder Abteilung vor abweichenden Meinungen.“

Forschungs- & Entwicklungs-Prioritäten sollten mit Fortschritten in den Bereichen Vorhersagemodellierung, Datenanalyse, künstlicher Intelligenz, Bioinformatik, Hochleistungs- und anderen fortschrittlichen Computersystemen, Metrologie und datengesteuerten Standards sowie anderen Grundlagentechnologien für Nichtlebenswissenschaften gekoppelt werden.

Es ist das Ziel der technokratischen Eigentümer der Agenda 2030, jedes Lebewesen auf der Erde zu katalogisieren, zu kartieren und zu überwachen.

Habt keine Angst.

Lassen Sie sich nicht einschüchtern.

Die Wahrheit wird nicht besiegt.

Die Menschheit wird sich gegen diese menschenfeindlichen eugenischen Monster durchsetzen, weil wir lebende Seelen haben und nach dem Bild eines heiligen Gottes mit individuellem freien Willen geschaffen wurden.

Bemerkung
Nein, das wird die gehirngewashene Mitläufer-Menschheit eben nicht.
Die Menschheit kann sich selbst nicht retten – sie ist zum grössten Teil schon zu leeren Robotern geworden, die ihre Seelen und freien Willen der Neuen Weltordnung und ihrem Oberhaupt, dem „Weltfürsten“(Johs. 14:30), übergeben haben – wie WEFs Hauptberater, Yuval Noah Harari, sagt.

Nur die Wiederkunft Jesu Christi kann retten, was noch zu retten ist.

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

Ein Gedanke zu „Präs. Bidens Exkutivverordnung: Nichts darf der PHARMA/NWO- Bewegung im Wege stehen, die Menschheit in hackbare posthumanistische, seelenlose Roboter umzuwandeln – WEF“: Ist schon geschehen““

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: