Das verkannte, von Ärzten heruntergemachte und ausgelachte Covid Post-Vac-Syndrom: Paul Ehrlich nur 0,02% – Charité: 0,8% schwere Post-vac Nebenwirkungen = 1.2Millionen in Deutschland!

 

Trauen Sie sich noch zu, dem Kommando des Gesundheitsminister Karl Lauterbachs zu folgen und sich mit weiteren „Covid“ Gentherapien vergiften zu lassen?

Tun Sie das auch, nachdem Sie das  Untere gesehen haben?
Dann gehören  Sie entweder zu den mutigsten oder den leichtsinnigsten Menschen, von denen ich gehört habe.

DIE NEUEN OMICRON-VAkZINE SIND AN KEINEM EINZIGEN MENSCHEN GEPROBT WORDEN!

Es gibt ein Syndrom nach den „Covid-Impfungen“, das nicht definiert ist, das von der Ärzteschaft kleingeredet oder gar abgelehnt wird. Die Ärzte haben weitgehend das erste Gebot des Nürnberger Kodex ignoriert:  Vor der Impfung über alle möglichen Nebenwirkungen aufzuklären, was anfangs auch nicht möglich wae, weil die ganze Kampagne ein unabgeschlossenes Experiment an der ganzen Menschheit ist.

Dette billede har en tom ALT-egenskab (billedbeskrivelse). Filnavnet er nc3bcrnberg-koden.png


Die Vakzin-Hersteller haben ihre Zulassungs-Versuche gepfuscht/gar nicht gemacht und hier.

Daher musste BioNTech zugeben, man kenne weder Wirkung noch Sicherheit ihres Comirnaty-Vakzins.

Das Post-Vac-Syndrom ist eine schwere, mehr als 6 Monate dauernde/chronische Autoimmunkrankheit, die alle Organe befallen kann und die Betroffenen völlig invalidiert. 

Es geht um Antikörperabhängige Immunverstärkung wegen Stimulation von neutralisierenden „Trojaner“-Antistoffen, die dem Virus verhilft, in die Zellen einzudringen und das Immunsystem   überzustimulieren/ Zytokinstürme

Lauterbach beschreibt das Syndrom als Langzeit-Covid – bloss weniger schwer.

Betroffene, die diese Definition hörten haben geweint und es als „Reinfall“ bezeichnet. Durch diese Unwissenheit/ideologische Gehirnwäsche/Korruption grosser Teile der Ärzteschaft wird die Behandlung mit Immununterdrückern gar nicht bewerkstelligt!

Diese ärzte/politiker-verurschten Krankheiten führen zur Invalidität und Verlust von Einkommen i Zigtausende-Höhen.

Hinzu kommt eine hasserfüllte Atmosphäre zwischen Impfgegnern und Geimpften

Links eine Einlage auf sozialem Medium. Solche Einlagen sind auch eine Belastung für die post-vac Patienten. Obwohl nicht  falsch ist doch „Schadenfreude“ nicht am Platz. Mitleid wäre immer noch das richtige Wort.

Unten ist ein MDR-Video, das den Mut hat, die Leiden dieser armen Post-vac Menschen zu beschreiben

Es scheint, der MDR sei von der Zensur gezwungen worden, das Video nicht zugänglich zu machen. Kann aber bei YOUTUBE gesehen werden – NOCH!

Im oberen Video wird der grosse Unterschied zwischen den offiziellen Zahlen für post-vac schwere Nebenwirkungen und den realen Zahlen einer Charité-Studie gezeigt.
Der Unterschied kann daran liegen, dass viele Ärzte es sich nicht zutrauen, öffentlich anzugeben, dass es tatsächlich Impfnebenwirkungen gibt: Nach all der Lügenpropaganda über völlig unbekante Sicherheit der Vakzine könnten sie ja für Staats/NWO-Feinde gehalten werden – mit unbekannten Konsequenzen. Ärzte sind sogar mit Lizenzentzug bestraft worden, weil sie die wahrheit sagten (Meryll Nass, Peter McCullough, USA z.B.). Und dann die lieben Vakzin-Honorare!!
Ausserdem dauert es lange, so eine Nebenwirkungsanmeldung auszufüllen – und der Arzt könnte in der Zeit viele seiner post-vac bedürftigen Patienten trösten: „Das geht geht alles vorüber, es geht alles vorbei. Sie haben nur schlechte Nerven“ usw. 

172 Millionen Dosen „Covidvakzin“ seien verabreicht worden. Der  MDR berechnet danach bei 0,02% Komplikationen die absolute Anzahl schwerer Nebenwirkungen/postvac Komplikationen i Deutschland:

Charités 0,8% bedeuten aber 40-mal mehr schwere Nebenwirkungen:
1.2 MILLIONEN SCHWERE NEBENWIRKUNGEN IN DEUTSCHLAND!

Unten folgt noch ein MRD-Video:
Ein praktischer Arzt berichtet, er sehe täglich in seiner Praxis schwere Impfnebenwirkungsfälle und fordert,  das laufende Vakzineksperiment zu stoppen: Es gebe viel zu viele Komplikationen, und er verweist auf die 0,8% der Charité-Studie.

Man müsse die Zulassungsversuche fertigstellen und dann entscheiden, ob diese Impfstoffe zumutbar sind:
Zwei Diskussionsteilnehmer – darunter ein anscheindend hochrangiges Arzttier lachen ihn verächtlich aus und belehrt ihn, die Charité-Studie sei noch nicht abgeschlossen – und man müsse warten, bis die Studie fertig und BEURTEILT (VON IHM??) worden  . Das wird garantiert lange dauern – und die Beurteilung wird sicher negativ ausfallen!! Inzwischen werden zig Tausende Menschen laufend invalidiert.

Bemerkenswert ist, dass dieser Pro-Vakzin-Arzt Charités Studie vom Tisch fegt – und die Sicherheitsgarantien der korrupten „Wissenschaft“ hervorhebt, die sich überhaupt nicht auf Sicherheitsstudien stützen können. Im Gegenteil: Alle vorliegenden Studien deuten auf hohe Komplikations/Todesraten hin!

Sieh mal einer an: In diesem Fall, wo der Impfgegner-Arzt den Impfgegner lächerlich gemacht und das Problem herunterredet, wird dem MRD erlaubt, das Video nicht zu deaktivieren

Unten ein 3. MRD-Video, das viele arme post-vac Patienten interviewt

Verwunderlich: Die Zensur hat das untere Schreckszenario NOCH erlaubt

Ein Patient hat die Diagnose Autoimmunreaktion nach Impfung gegen SARS COV2 bekommen: Herzmuskelleiden.
Dennoch wird er nicht ernst genommen.

Das Gleiche gilt  für einen weiteren Patienten

Bemerkung
Das Verhalten den armen Post-Vac-Patienten gegenüber ist nicht nur skandalös: Es ist Bosheit und Teil der Strategie des Grossen Resets des WEF und  der UN:
Es geht darum mit allen Lügen, uns einen Hirnchip zu verpassen, damit wir hackbare, willen- und seelenlose Tiere werden – ja schon geworden seien.

Wissenschaftler, die meisten Ärzte, Politiker sind indoktriniert worden, and dieser Strategie mit zuwirken – Offenbarung 13:16,17,18.

Zum Glück gibt eas auch anständige Ärzte und Wissenschaftler.   
 Politiker und Pharma sehen nun, dass ihre Verbrechen gegen die Menschheit  – umfangsmässig die Grössten in der Weltgeschichte –  sich nicht mehr verbergen lassen und schieben sich nun gegenseitig die Schuld zuLetztendlich liegt die Verantwortung doch cbei den idologischen Freimaurerpolitikern aus dem Stall der City of London/WES Davos

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

Ein Gedanke zu „Das verkannte, von Ärzten heruntergemachte und ausgelachte Covid Post-Vac-Syndrom: Paul Ehrlich nur 0,02% – Charité: 0,8% schwere Post-vac Nebenwirkungen = 1.2Millionen in Deutschland!“

  1. Naaaa ob dem tatsächlich so ist- „Marías starb an einer Lungenentzündung infolge von Corona“?
    Woher weiß man, ob er daran starb? Wurde er obduziert? Fand man bei ihm das noch nie wissenschaftlich nachgewiesene Sars-CoV-2 Virus, dass weltweit weder 89 Labore noch die spanische Regierung isolieren noch wissenschaftlich nachweisen konnten? Starb er evtl. an Altersschwäche, einer Vorerkrankung oder an den Nebenwirkungen (Schäden, Erkrankungen) durch die giftige Gen-Spritze?

    Lungenentzündung als Corona-Folge
    Bestsellerautor Javier Marías ist tot

    https://www.t-online.de/unterhaltung/stars/id_100051864/javier-marias-70-spanischer-bestsellerautor-stirbt-an-corona.html

    Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: