Unterminierungseksperte der City of London, George Soros, implementiert „Grosses Reset“: Kriminalitätsterblichkeitsrate in USA bis zu 20-mal höher als Kriegssterblichkeitsrate in der Ukraine

„Wenn Sie wissen wollen, wer Sie kontrolliert, sehen Sie, wen Sie nicht kritisieren dürfen.“ (Tacitus – römischer Autor)

Das Folgende ist Teil des Grossen Resets – und laut ehemaligem UK-Premierminister  Gordon Brown 2015 alles genauestens geplant von den Meistern des WEF Bosses, Klaus Schwab

Und was ist nun das „Grosse Reset“?  Rückstellung  auf  vergangene Armutszeiten für das Volk  mittels Ausraubung  durch die Konzerne der Elite. George Soros´ „offene Gesellschaften“ bedeuten freien Zugang der Konzerne, um sich die Reichtümer der Nationen zu klauen. Nationen, die nicht mitmachen wollen, sind Schurkenstaaten und müssen mittels des Prügelstocks der City of London eines Besseren belehrt werden.

Hier ein paar Bilder aus Portland, Oregon, USA

Rothschildagent George Soros – der Meister der Aussaugung der Völker

Strategic Culture Foundation 11. August 2022: Zur Einführung, falls einer tatsächlich benötigt wird, sprechen wir über einen globalen Serieneindringling, der 2015 fast eine halbe Milliarde Dollar ausgegeben hat, um die Europäer davon zu überzeugen, dass Vielfalt in Form von Millionen illegaler Migranten irgendwie in ihrem besten Interesse ist – und um Deutschland einer bestrafender Schocktherapie zu unterziehen (wollte Rothschilds  EU-Fiskalunion nicht bezahlen).

Gewaltverbrechen sind in ganz Westeuropa explodiert, seit Soros die Türen des Kontinents aufgebrochen hat, mit dem Endergebnis, dass die einst schillernden europäischen Hauptstädte – von Paris über Berlin bis London – zu von Kriminalität verseuchten Höllen geworden sind.

Nachdem er den europäischen Kontinent effektiv verwüstet hatte, zog Soros weiter in die Vereinigten Staaten, wo er plötzlich ein Interesse an „Recht und Ordnung“ entwickelte, als der Philanthrop zig Millionen Dollar ausgab, um Bezirksstaatsanwaltsrennen im ganzen Land zu unterstützen. So hat es die New York Post beschrieben.

„In den letzten Jahren hat der milliardenschwere Philanthrop George Soros stillschweigend eine Revolution in der Reform der Strafjustiz finanziert und zig Millionen Dollar an fortschrittliche Kandidaten verteilt … inmitten von Bewegungen zur Abschaffung der Kaution und zur Geldreduktion für die Polizei.“

Eines von Soros´ Komitees ist die Foundation to Promote Open Society, nur einer von unzähligen gemeinnützigen Satelliten, die sich in Soros‘ Konstellation verstecken. Diese Gruppe übergab 3 Milliarden US-Dollar an das Community Resource Hub for Safety and Accountability, um „den Schaden der Polizeiarbeit in den USA anzugehen.

Soros zum Beispiel spendete mehr als 1,5 Millionen Dollar an das California Justice and Safety PAC, das wiederum den Demokraten George Gascón aus Los Angeles als Bezirksstaatsanwalt unterstützte. Nachdem Gascón ins Amt gefegt wurde, stieg die Eigentumskriminalität um fast 49 Prozent, während kaltblütige Mörder mit einem Klaps auf die Hand freigelassen wurden, nur um erneut zu töten.

Die PACs von Soros trugen auch stark zum Wiederwahlangebot von St. Louis Circuit Attorney Kimberly Gardner bei, das sie mit Leichtigkeit gewann. Kurz darauf erhob Gardner Anklage wegen Straftaten gegen Mark und Patricia McCloskey, deren „Verbrechen“ darin bestand, während der übermäßig gewalttätigen Proteste gegen Black Lives Matter Waffen auf Demonstranten zu richten, die ihr Eigentum illegal betreten hatten.

Um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, wohin Soros‘ „Geldreduktion für die Polizei“-Mentalität Amerika führt, bedenken Sie, dass die zwölf US-Städte, die letztes Jahr Rekorde für Morde brachen, alle ausnahmslos von Demokraten geführt werden.

Und ja, Soros‘ Fingerabdrücke sind überall in Philadelfia zu finden. Soros steuerte 1,7 Millionen Dollar zur Kampagne von Larry Krasner bei, einem ehemaligen Anwalt von Black Lives Matter, der versuchte, Staatsanwalt zu werden. Natürlich hat Krasner mit einer solchen Kriegskasse das Rennen gewonnen. Heute weist Philadelphia eine höhere Mordrate auf als die beiden größten (von Demokraten geführten) Metropolen des Landes, New York City (443 am 5. Dezember) und Los Angeles (352 am 27. November).

Das Folgende rührt vom National Desk 12. August 2022 her, das leider eine verbotene Seite ist. Daher habe ich die Artikelauszüge von The Truthseeker

Dies ist erschütternd und erinnert an ein Land in Auflösung – von der City of London durch ihren Krawallmacher George Soros und und seine „Open Society“ finanziert – die auch hinter den Baltimore und Fegusonville Randalen  stand.

Dieses konzertierte Verbrechen gegen uns 2015 fand natürlich in Zusammenarbeit mit den Freimaurerlogen statt, die der City of London unterstehen.

Ausserdem besticht Soros „weiche“ Ankläger in Krimnalverfahren – um Kriminalität zu steigern (unten)

Die Zahl der durch den Krieg in der Ukraine getöteten Zivilisten liegt hinter der Mordrate in den meisten amerikanischen Großstädten zurück, wie Daten des Menschenrechtsbüros der Vereinten Nationen und eine Analyse von Mordakten zeigen.

Anfang dieses Monats aktualisierten die Vereinten Nationen ihre Opferzahlen  in Ukraine im Zusammenhang mit dem anhaltenden Krieg in dort. Demnach wurden seit der russischen Invasion insgesamt 5.401 Zivilisten getötet.

Bei einer Gesamtbevölkerung von 41.732.800 Einwohnern hat der Krieg in der Ukraine laut einer Analyse von The National Desk (TND) eine Pro-Kopf-Mordrate von 12,9 pro 100.000 Einwohner.

Diese Mordrate liegt unter den Raten mehrerer amerikanischer Städte:wie Baltimore, Birmingham, Alabama, St. Louis, Philadelphia, New Orleans, Cleveland, Rochester, Kansas City, Milwaukee, der Hauptstadt des Landes und sogar anderer, wie aus den Daten hervorgeht, die Jeff Asher, Mitbegründer der Datenberatungsfirma AH Datalytics, auf Twitter gepostet hat.

Oben US-Mordraten pro  100.000 Einwohnern

TND fand auch heraus, da die Stadt Chicago, die in diesem Jahr insgesamt 403 Mordopfer zu beklagen hat und eine Bevölkerung von etwa 2,7 Millionen Einwohnern hat, eine Mordrate aufweist, die auch die der Ukraine übersteigt.

Statistiken des Federal Bureau of Investigation zeigen, dass die Strafverfolgungsbehörden in den USA im Jahr 2020 nur 54 % der Mordfälle aufklären konnten – ein Rekordtief seit Beginn der Erfassung dieser Zahlen durch die Behörde. Dies ist ein Rückgang um fast acht Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahr, das seinerseits einen Rekord für den stärksten Rückgang von Jahr zu Jahr darstellte.

Einige machen progressive Staatsanwälte, die häufig von dem Milliardär und Philanthropen George Soros unterstützt werden, für den Anstieg der Kriminalität in den US-Städten verantwortlich.

Nach Angaben des Capital Research Center, das linke gemeinnützige Organisationen verfolgt, haben von Soros finanzierte Gruppen dazu beigetragen, dass liberale Staatsanwälte in Städten wie Philadelphia, St. Louis und Chicago gewählt wurden.

Betrachtet man das Verbrechensvolumen, so ereigneten sich laut einer Analyse des Law Enforcement Legal Defense Fund mehr als 40 % der landesweit rund 22 500 Tötungsdelikte im Jahr 2021 in Gebieten, die von diesen Staatsanwälten betreut werden.

Kommentar
Andere NWO-Methoden, um die Menschheit in Armut zu stürzen sind die Plandemie – und Impfkampagen sowie bevorstehender Bargeldentzug und von der BIZ gesteuerte digitale Gelddrucken, Klimaausraubung usw. 

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: