Erläuterung der Agenda 2030/Agenda 21 Weltregierung, die WEF und WHO nun beschleunigen wollen

Ich habe oft über die Agenda 2030 alias Agenda 21 der UNO geschrieben. Nun haben das WEF und die WHO einen Vertrag unterzeichnet, um diese globale Sowjet-Union zu beschleunigen

Dieses Video erklärt den faktischen Inhalt der Agenda

Die EU schreit nach dieser neuen Weltordnung

Dr. Robert Malone ist für die Erfindung der mRNA-Vakzintechnik und seine Kritik der Covid-Impfkampagne bekannt

Die UN will Planökonomie

„Ich habe den Nachmittag damit verbracht, die Agenda 2030 der UNO mit ihren 17 Zielen und 169 Unterzielen zu lesen. Dies ist eine Agenda, auf deren Aufbau die UNO seit 1992 hinarbeitetehrlich gesagt, es war erschreckend“.

Local_Agenda21_Planning_GuideBemerkung Die Ziele wurden von Lord Monckton aufgeführt.
Die Rio Conferenz 1992 und hier legte unter der Führung des UN-Vizegeneralsekretärs,  Rockefeller-Laufburschen und Diebs Maurice Strong  die Agenda 21 als Arbeitsprogramm für die Eine-Welt Ökodiktatur fest.

Strong stahl 1 Mio Dollar von der UNO, bevor er  Agenda 21-Berater der chinesischen Regierung wurde.
EU-Ratspräsident van Rompuy pries China für seine Zwangskonzentration von 250 Millionen Bauern in Megastädten als ein Agenda 21 Ziel.

Das Agenda 21-Konzentrationslagersystem und hier und  hier ist ein wenig bekanntes Phänomen, das nicht weniger bedeutet als unsere Zukunft, die von der privaten Weltregierung privater, nicht gewählter Unternehmensbankster bestimmt wird.

Malone: „Mein Gedanke zum Mitnehmen war, dass sich dieses einseitige Konsensdokument wie ein aktualisiertes kommunistisches Manifest liest.

Die Agenda 2030 ist zwar kein rechtsverbindliches Instrument, aber die regionalen und internationalen Menschenrechtskonventionen und -Abkommen bilden den Kern der Agenda 2030 und sind in der Tat verbindliche Instrumente des Völkerrechts.

Fürs Erste können wir also darauf bestehen, dass unsere Politiker gegen die drakonischeren Aspekte der Agenda 2030 kämpfen. Nun, auf den ersten Blick sind die meisten der 169 Ziele der Agenda 21 ziemlich „unscharfe“-  aber extrem naive Ziele.
Sie sind die Ziele einer Planwirtschaftsregierung, nicht einer Weltfriedensorganisation! Offen gesagt sind sie die Ziele eines gescheiterten Regierungsmodells. Ein immer wieder erprobtes Modell.

Definition: Eine Planwirtschaft ist ein System, in dem eine Zentralregierung alle wirtschaftlichen Entscheidungen trifft.
Entweder die Regierung oder ein Kollektiv besitzt das Land und die Produktionsmittel.

Langsam, im Laufe der Zeit, sind 193 Nationen UN-Mitglieder geworden. Sie hat sich in eine gigantische Organisation verwandelt; mit Tentakeln, die in alle Mitgliedsstaaten reichen. Seine verschiedenen Vereinbarungen und Ziele haben Diktate in Bezug auf Wirtschaft, Gesundheit, Armut, Migration, „reproduktive“ Gesundheit, Geldsysteme, digitale IDs, Umweltkontrollen, Kontrolle der Agrarmärkte, universelle existenzsichernde Löhne weltweit, Regierungssysteme usw.

Die UN hat Partnerschaften und strategische Vereinbarungen mit Mitgliedsstaaten, Hunderten von Nichtregierungsorganisationen – wie der Bill and Melinda Gates Foundation, der Weltbank und dem Weltwirtschaftsforum.

Sie hat viele Nachkommenorganisationen wie die UNESCO und die Weltgesundheitsorganisation entwickelt. Die UNO hat strategische Vereinbarungen mit allen großen Organisationen und Weltmächten unterzeichnet, um eine utopische Vision der Welt zu verwirklichen, die eine globale Regierungsmacht beinhaltet, die keine Armut garantiert , keine Diskriminierung, universelle Gesundheitsversorgung und reproduktive Fürsorge (Geburtenbegrenzung), keine schmutzige Energie, keine ungleiche Nahrungsmittelverteilung, existenzsichernde Löhne und eine Umkehrung des Klimawandels durch UN-Intervention in den Mitgliedsstaaten. Im Grunde eine neue Weltordnung – mit nicht gewählten Beamten an der Macht. Es reicht nicht mehr aus, für den Weltfrieden zu arbeiten, sie erfüllt jetzt die Rolle einer globalisierten Regierung.

Sie hat viele, viele unterzeichnete Verträge, Unterzeichner und strategische Vereinbarungen mit ihren Mitgliedsstaaten. Diese Vereinbarungen beinhalten Erklärungen, dass Regierungen nichts tun werden, was gegen die Agenda 2030 der Vereinten Nationen verstoßen würde.

Dazu gehört „Gerechtigkeit“ für alle. Das heißt, ein universeller existenzsichernder Lohn. Es ist, als hätte die US-Regierung gerade beschlossen, die Souveränität an die Vereinten Nationen abzugeben!“

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

Ein Gedanke zu „Erläuterung der Agenda 2030/Agenda 21 Weltregierung, die WEF und WHO nun beschleunigen wollen“

  1. „Es ist, als hätte die US-Regierung gerade beschlossen, die Souveränität an die Vereinten Nationen abzugeben!“

    29.09.2000 – „Wir wissen Jetzt, wie die moslemischen Fundamentalisten weg sollen. Da bleibt nur noch die USA als Problem einer globalen Weltregierung, und die Lösung haben sie schon…..Stellen Sie sich einmal die Situation vor, in welcher zivile Ungehorsamkeit herrscht. In welcher Natur-Katastrophen stattfinden und gleichzeitig auch ein finanzieller Kolaps! USA wird in zwei Distrikte aufgeteilt werden. Atlanta und Denver haben bereits identische Flughäfen bekommen. Alle Regierungsbüros von Washington sind schon nachgemacht worden, und existieren bereits in diesen beiden Städten! New York City (das Heim der UNO) wird eine Internationale Zone, ein Distrikt. – Denjenigen, die den Hintergrund nicht kennen, sei kurz gesagt: Mein Grossonkel war der erste Präsident der UDSSR, sein Name war Jakob Swerdlow. Das Gebiet und die Stadt Swerdlowsk wurden nach ihm benannt. Er hatte die grosse Ehre, die Ermordung des Zaren und seiner Familie anzuordnen.“ – Vortrag Steward Swerdlow am 29.Sep. 2000 im Kongreßhaus Zürich, Verein Kristallschlüssel, 8053 Zürich

    Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: