Kannibalismus gehört erklärtermassen zur satanischen Neuen Weltordnung

Ich stiess wieder auf die Satanistin, Hollywood-Sängerin, Katy Perry, die hier  unter Jubel erklärt, sie habe dem Teufel ihre erbärmliche Seele verkauft

Diese Pfarrerstochter, Katy Perry, ist SEHR Religiös: Sie ist Monarch-Schmetterling Satanistin – und bietet sich buchstäblich zum Fressen an. Ihr Vater nennt sie ein Teufelskind.   Weitere solche  Illuminaten-Sexkätzchen sind Madonna, Lady GaGa, Rihenna. Hier wünscht sie guten Appetit beim Fressen ihres abscheulichen, verhurten  Leibes

Ich musste beim Ansehen dieses Satansspiel an Theresa denken: Ein Kind, das von seiner eigenen Großmutter wegen sexuellen Missbrauchs an die Elite abgegeben wurde. Als sie schwanger wurde, wurde sie gezwungen, ihr Baby als Opfer für Satan zu essen – und sie wurde zur „Braut Satans“ ernannt.

Findet so was wirklich statt?? Hier können Sie bei Change org. eine Petition unterzeichnen, um Papst Franziskus und andere zum Aufhören mit der Kinderfresserei zu zwingen!!!

WAS???

„Kinder sind unsere Zukunft. Kinder geben uns Liebe und wir lieben sie. Kinder geben uns einen Grund zu leben. Kinder sind wichtig. Papst Franziskus hat Kinder gegessen. Er frisst unsere Zukunft, unsere Liebe und unser Leben. Wie konnten wir das zulassen? Papst Franziskus muss aufhören“.

Na, ja – der Papst zeigt ja, dass er Satanist ist

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er francis-satan-hand-sign.png

In der Ostermesse des Vatikans wird Christus als Sohn Luzifers – aufgestiegen von den Höllenflammen – beschrieben. Kann es satanischer werden? Und Satan/Moloch/Baal fordert Kinderopfer wie in der Bibel beschrieben.

Was geschah mit den Indianerkindern in kanadischen Schulen? Warum hat sich der Papst bei den Indianern entschuldigt?
100 jahrelang bis 1996 starben angebl. um 150.000 Indianerkinder in kanadischen Missionsschulen. Kindermissbrauch einschl. Sexualmissbrauchs wird hier beschrieben.

Dass in der katholischen Kirche sexueller Kindermisbrauch stattfindet. ist allmählich wohlbekannt. Eine neue französische Untersuchung hat 216.000 Fälle entlarvt.

Kindermissbrauch gehört zum Satanskult. Sowie auch Kannibalismus.
Wurden die vielen Indianerkinder auch gefressen?

In seinem Buch über die Katholische Kirche: „Luzifers Loge“, unterscheidet William H. Kennedy zwischen modernen Satanisten (zum Beispiel von Anton LaVeys Church of Satan), die reine Hedonisten und Selbstanbeter sind, und der teuflischeren Art (die von modernen Satanisten nicht erkannt wird), die sich möglicherweise auf Menschenopfer und sexuelle Verderbtheit einlassen.

Franziskus ist Jesuit und hat somit einen schrecklichen, mörderischen satanischen Eid geschworen. Es waren die beiden Jesuiten Adam Weishaupt und Meyer Amschel Rothschild, die den luziferischen Illuminatenorden stifteten.

Könnte man sich wirklich vorstellen, dass Papst Franziskus Satanist ist und rituell Kinder gefressen hat???

Papst Paul VI sagte, es gebe im Vatikan einen Geruch des Satan. Der esuitenpriest Malachi Martin beschrieb das genauer – und wurde ermordet!

Während des satanischen 2. Vatikankonzils, das von Kryptojuden einberufen wurde,  wurde in der Nacht zwischen dem 2. und 29. Juni 1963 in der Cappela Paolina eine schwarze Messe gefeiert. The Southern Division Abteilung der  Schottischen Freimaurerrite des Erzsatanisten Albert Pike war durch Rundfunk angeschlossen. Die Zeremonie wurde von einem blonden Deutschen geleitet. Man bat Luzifer, das Opfer eines bebenden Kindes anzunehmen. Getötet wurde das Kind nicht – sondern etwas von ihrem Blut wurde auf einen Altar ausgegossen. Danach wurde Satan als Oberhaupt der Kirche inthronisiert. Seitdem hat kein Papst mehr die Tiara getragen: Die Tiara gehört dem Oberhaupt der Kirche, Satan. Viele Jahre lang stand die Cappelle Paolina unberürt und ungebraucht  (“Chiesa viva” XLII No 451, Luglio-Agosto, 2012) Ich habe die Zeremonie hier beschrieben.

„Rom wird den Glauben verlieren und der Thron des Antichristen werden“

Nun folgt Unheimliches über die Verbreitung des Kannibalismus

The New York Times 23. Juli 2022: Kannibalismus hat seine Zeit und Stelle.
Schwedische Wissenschaftlerin schlägt vor, dass wie die Leichen der Verstorbenen essen, um das Klima zu retten.
Verunglückte Kinder sind wohl am leckersten? Aber sie reichen wohl nicht aus? Wie wäre es dann mit einem frischgestorbenen fieberheissen Stück Covid-Fleisch (Verlassen Sie sich aber nicht auf den PCR-test, denn nur 3% der Positiven haben „Covid“!). Für den Fall, dass Sie den Planeten retten müssen, während Sie Ihre Mitmenschen essen. Wenigstens kann man sich Sozialpunkte verdienen, indem man gleichzeitig umweltfreundlich ist.

As any good behavioural scientist will tell you, it’s always good to begin with mere normalisation and suggestion.

Warum das tun? Weil sie es meinen

Falsches Fleisch mit menschlichem Geschmack ist eine Möglichkeit, Normalisierung und Vorstellung zu kombinieren, um Appetit zu entwickeln:
Ein veganer Burger, der nach MENSCHLICHEM FLEISCH schmecken soll, wurde in Cannes mit einem Preis ausgezeichnet. Das ist kein Scherz

Image

 

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

Ein Gedanke zu „Kannibalismus gehört erklärtermassen zur satanischen Neuen Weltordnung“

  1. Besonders in den USA werden jetzt ständig Betriebe, die Fleisch verarbeiten, durch Feuer zerstört.
    Sie haben bereits erklärt, daß sie das Fleisch aus unserer Ernährung entfernen wollen, um uns stattdessen im Labor verarbeitete „pflanzliche Proteine“ geben. – Und was war nochmal „Soylent Green“?
    Lügen in den Nachrichten, Wahrheit in den Filmen!!

    Soylent Green
    US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1973. Charlton Heston spielt den Polizisten Robert Thorn in New York im Jahr 2022, der einem ungeheuerlichen Geheimnis auf die Spur kommt.
    Mögliche Folgen exzessiver Nutzung endlicher Ressourcen, Umweltverschmutzung und Überbevölkerung werden in einem Zukunftsszenario thematisiert. (Die ganze Palette der verlogenen und heuchlerischen Vorwände vom Club of Rome!)
    Es mangelt an Wasser, Nahrung und Wohnraum. Lediglich einige Politiker und reiche Bürger können sich sauberes Wasser und natürliche Lebensmittel zu horrenden Preisen leisten. (Siehe Offenbarung 6,5-6: Inflation und Lebensmittelknappheit!)
    Das Unternehmen „Soylent“ kontrolliert die Lebensmittelversorgung der halben Welt und vertreibt die künstlich hergestellten Nahrungsmittel „Soylent Red“ und „Soylent Yellow“. Das neueste Produkt ist das weitaus schmackhaftere und nahrhaftere „Soylent Green“, ein Konzentrat in Form grüner Täfelchen, das angeblich aus Plankton hergestellt wird und reißenden Absatz findet.
    Sol Roth (dargestellt von Edward G. Robinson) bekommt die Bestätigung einer von ihm entdeckten, fürchterlichen Wahrheit, für die aber noch der letzte Beweis fehlt. Kurz vor seinem Tod kann er Thorn alles erzählen, der dann beobachtet, wie Leichen entsorgt und zu „Soylent Green“ verarbeitet werden.
    Thorn wird in der Müllverwertungsanlage bemerkt und im weiteren Verlauf der Flucht angeschossen. Auf dem Weg ins Krankenhaus schreit Thorn den Leuten die grausame Wahrheit zu: „Soylent Green is people!“ („Soylent Green ist Menschen!“).

    Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: