Der Magog-Krieg naht: Israel für Luftangriff auf Iran tecnisch bereit. Russland verbietet Israels syrische Luftangriffe, unterstützt Hamas gegen Israel, erkennt Israel Golanhöhen ab

Während die Welt ihre Augen nur auf die Ukraine richtet, spielt sich in Nahost  in aller Stille  möglicherweise etwas potenziell viel Gefährlicheres  für uns ab. Der Iran hat die Atombomben-Vereinbarung längst geschrottet und entwickelt nun so viel angereichertes Uran, dass Israel sich  bedroht fühlt. Zudem hat der Iran in seiner unterirdischen Atombombenfabrik die CCTV-Kameras ausgeschaltet, damit die internationale Artombehörde die Entwicklung nicht mehr verfolgen könne.
Die Zeit wird knapp für Israel. Der Iran baut nun bei Natanz unterirdische Atombombenherstellungsanlagen so tief unter der Erdoberfläche, dass sie nict mehr durch schwere Bomben vernichtet werden können

Breitbart 16.Juni 2022: Premierminister Naftali Bennett sagte letzte Woche, Israel habe kürzlich einen „Strategiewechsel“ zum Umgang mit dem Iran beschlossen. „Israel geht gegen die vielen Fangarme des iranischen Terrors vor, wie es das in der Vergangenheit nicht getan hat. Die Zeiten, in denen der Iran Immunität genoss, wenn er Israel angreift und seinen Terrorismus über Stellvertreter verbreitet, sind vorbei. Wir sind überall und jederzeit im Einsatz und werden dies auch weiterhin tun“, sagte er. „In den letzten Jahren hat der Iran rote Linien überschritten, insbesondere im vergangenen April, Monate bevor diese Regierung an die Macht kam, als sie ohne internationale Reaktion begann, Uran auf 60 % anzureichern“, sagte der Premierminister. ‚Israel kann und will eine solche Situation nicht akzeptieren.‘

Die israelische Luftwaffe (IAF) hat dramatische Entwicklungen zur Vorbereitung  eines Angriffs auf den Iran vorgenommen, darunter die Integration einer präzisen Ein-Tonnen-Bombe in den Bauch ihrer F-35 und die Modernisierung der Stealth-Kampfflugzeuge für Langstreckenflüge direkt in den Iran die Islamische Republik – ohne ihre Stealth-Fähigkeiten zu beeinträchtigen. Die Bombe ist autonom und vor elektronischer Kriegsführung geschützt, berichtete die Nachrichtenseite Walla.

Im vergangenen Monat hat die Luftwaffe vier groß angelegte Übungen mit mehr als 100 Flugzeugen durchgeführt, darunter „Langstreckenflüge, Luftbetankung und das Angreifen entfernter Ziele“, sagte die Armee.

Jedoch, es wird noch gefährlicher:

Die Haaretz  schrieb am 3. Mai 2022: Russland und Israel auf Kollisionskurs.
Gleichzeitig verschlechtern sich die Relationen zwischen Israel und Russland, nachdem Israel die  Ukraine in der UN unterstützt und Aussenminister Lapid Russland scharf kritisiert. 
Hinzu kommen Lieferungen humanitärer Hilfe an die Ukraine.

Ganz schlimm wurde es, als der russische Aussenminister, Lawrow, die Wahrheit sagte, dass Hitler Judenblut hatte, mit anderen Worten, dass Juden/Zionisten den Holocaust inszenierten. Dass Jude Putin entschuldigte hat die jüdische Entzürnung nicht beigelegt.

Putin hat mehrmals Israel vor seinem Verfahren gegen Palästinenser-Krawalle gewarnt. Putin sieht  den israelisch-palästinensichen Konflikt als Bedrohung gegen Russlands Sicherheit!!
Mossads DEBKAfile 5. Mai 2022:  Eine hochrangige Delegation der palästinensischen Hamas traf zu Gesprächen über die Lage in Jerusalem in Moskau ein. Dass russische Beamte bereit waren, mit Israels erklärten Feinden die Situation in seiner nationalen Hauptstadt zu diskutieren, insbesondere den Tempelberg, den die palästinensischen Terroristen, die den Gazastreifen regieren, als Vorwand für antiisraelische Aggressionen benutzen, wird als Beleidigung des Kremls gegen Israel gesehen.
Des Weiteren schilt Russland  die israelische Annexion  der Golan-Höhen. Russland habe  diese Annexion nie anerkannt.

The Jerusalem Post 10 June 2022: Russland verurteilte aufs Shärfste die israelischen Luftangriffe auf den internationalen Flughafen von Damaskus am Freitag, so die offizielle Vertreterin des russischen Außenministeriums, Maria Zakharova, in einer Erklärung.

 

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: