Putins Chabad Lubawitsch-Genosse, russischer ehemaliger Premier, Medwedew: „Wir sind mitten in der Apokalypse, und die 4 Reiter galoppieren. Nur Gott kann uns helfen!“ Aber da fehlt noch etwas vom Drehbuch

 

Schon lange schreibe ich, dass die Wiederkunft Christi  mit Grosser Politik verknüpft ist. Denn die Bibelprophetien über die Anzeichen des Weltuntergangs erfüllen sich zusehends vor unseren Augen. Gott hat natürlich menschliche Helfer für seinen Endzeitplan – denn Gott wirkt immer durch Menschen, wie es auch sein Diener und verworfener Sohn, Satan  (Hiob 1:6) tut. Wir haben es mit einem Spiel hoher Geistermächte zu tun – und das Spiel geht um Ihre und meine Seelen.

Die Frage ist nicht ob – sondern wann der Untergang dieses Höllenvorhofs, in der wir leben, ein Ende nimmt und das Urteil aller Überlebenden und Toten aufgrund ihrer Nachfolge der Befehle Christi oder nicht kommt (Matth. 25).
Der Hergang des Weltendes ist in der Bibel klar beschrieben (Jesaja 17, Hesekiel 35-39, Jeremia 25, Matth. 24, Lukas 21).

Die Frage bleibt aber: WANN?

Andeutungen gibt uns alljährlich der US-Nachrichtendienst Deagel schon seit 2013: Im Jahr 2025 werden die Bevölkerungen der NATO-Länder und Neuseelands sowie Australiens auf 1/3 ihrer heutigen Bevölkerungen reduziert sein.

Nun zitiert der ehemalige russische Präsident und heutige russische Premierminister, der Jude Dmitry Medwedew, die Offenbarung Kap. 6 über die 4 apokalyptischen Reiter und sagt (Video): „Dies ist keine Vorhersage, sondern das, was schon im Spiel ist. Die Reiter der Apokalypse galoppieren voran, und wir können nur zu Gott hinschauen.“

Allerdings hat Tass  diese Übersetzung: „Man kann verschiedene Einstellungen dazu haben, man kann glauben, dass die Reiter der Apokalypse bereits unterwegs seien und alle Hoffnung beim allmächtigen Gott liege. Man kann jedoch immer noch versuchen, diese internationale Situation abzumildern‘, sagte der stellvertretende Vorsitzende“.

Also, wer ist nun dieser Dmitry Medwedew, dessen Geburtsnamen der alte jüdische Name Mendel ist?

Der Chabad Lubawitscher russische Oberrabbiner, Berel Lazar, sagt, dass er der private Rabbi von Putin und Medwedew sei,  und übrigens geht er oft mit Medvedev um und lobt ihn bis in den  Himmel.

Die Chabad-Weltuntergangssekte, die fanatisch auf den Weltuntergang nach Bibelvorschrift hin arbeite ,damit ihr Messias komme,  und die reale Weltregierung zu sein scheint  –  beherrscht also nicht nur Putin – sondern auch Medwedew-Mendel mit ihrer widerlichen Seele.

Der Mendel Medwedew scheint also Chabad Lubawitscher zu sein

Daher ist es sehr angebracht zu horchen, wenn dieser Mann meint, wir seien mitten in der Apokalypse, die zur Wiederkunft Christi führt (Matth. 24). Denn dieser Mann und sein Glaubensgenosse, Medwedew, haben den Schlüssel zum Weltende – mit ihren Satansraketen.
Allein dieser Raketenname besagt, für wen die beiden Regenten Russlands arbeiten
.

Jedoch, da fehlt noh eine ganze Menge vom Drehbuch der Chabadniks.

Satan arbeitet mit Gottes Erlaubnis, um Gottes Endplan zu verwirklichen, und um unsere Treue bis in den Tod zu prüfen

Reiter der Apokalypse in der Offenbarung 6:1-11
1 Und ich sah, daß das Lamm der Siegel eines auftat; und hörte der vier Tiere eines sagen wie mit einer Donnerstimme: Komm! 2 Und ich sah, und siehe, ein weißes Pferd. Und der daraufsaß, hatte einen Bogen; und ihm ward gegeben .eine Krone, und er zog aus sieghaft, und daß er siegte. (Sacharja 6.1-5) 3 Und da es das andere Siegel auftat, hörte ich das andere Tier sagen: Komm!
4 Und es ging heraus ein anderes Pferd, das war rot. Und dem, der daraufsaß, ward gegeben, den Frieden zu nehmen von der Erde und daß sie sich untereinander erwürgten; und ward ihm ein großes Schwert gegeben. 5 Und da es das dritte Siegel auftat, hörte ich das dritte Tier sagen: Komm! Und ich sah, und siehe, ein schwarzes Pferd. Und der daraufsaß, hatte eine Waage in seiner Hand.
6 Und ich hörte eine Stimme unter den vier Tieren sagen: Ein Maß Weizen um einen Groschen und drei Maß Gerste um einen Groschen; und dem Öl und Wein tu kein Leid! (2. Könige 6.25) (2. Könige 7.1) 7 Und da es das vierte Siegel auftat, hörte ich die Stimme des vierten Tiers sagen: Komm!
8 Und ich sah, und siehe, ein fahles Pferd. Und der daraufsaß, des Name hieß Tod, und die Hölle folgte ihm nach. Und ihnen ward Macht gegeben, zu töten das vierte Teil auf der Erde mit dem Schwert und Hunger und mit dem Tod und durch die Tiere auf Erden. (Hesekiel 14.21) 9 Und da es das fünfte Siegel auftat, sah ich unter dem Altar die Seelen derer, die erwürgt waren um des Wortes Gottes willen und um des Zeugnisses willen, das sie hatten.
10 Und sie schrieen mit großer Stimme und sprachen: HERR, du Heiliger und Wahrhaftiger, wie lange richtest du nicht und rächest unser Blut an denen, die auf der Erde wohnen? 11 Und ihnen wurde gegeben einem jeglichen ein weißes Kleid, und ward zu ihnen gesagt, daß sie ruhten noch eine kleine Zeit, bis daß vollends dazukämen ihre Mitknechte und Brüder, die auch sollten noch getötet werden gleich wie sie. 12

Und ich sah, daß es das sechste Siegel auftat, und siehe, da ward ein großes Erdbeben, und die Sonne ward schwarz wie ein härener Sack, und der Mond ward wie Blut; (Jesaja 24.21-23) (Joel 3.3-4) (Matthäus 24.29).
13 und die Sterne des Himmels fielen auf die Erde, gleichwie ein Feigenbaum seine Feigen abwirft, wenn er von großem Wind bewegt wird. (Jesaja 34.4) 14 Und der Himmel entwich wie ein zusammengerolltes Buch; und alle Berge und Inseln wurden bewegt aus ihren Örtern. 15 Und die Könige auf Erden und die Großen und die Reichen und die Hauptleute und die Gewaltigen und alle Knechte und alle Freien verbargen sich in den Klüften und Felsen an den Bergen (Jesaja 2.10) (Jesaja 2.19) 16 und sprachen zu den Bergen und Felsen: Fallt über uns und verbergt uns vor dem Angesichte des, der auf dem Stuhl sitzt, und vor dem Zorn des Lammes! (Lukas 23.30) 17 Denn es ist gekommen der große Tag seines Zorns, und wer kann bestehen? (Amos 5.18) (Maleachi 3.2) (Römer 2.5)

Der Weltuntergang kommt jedoch erst, wenn Damaskus dem Erdboden gleich gemacht worden ist (Jeremia 17) und danach das wiederhergestellte Israel ebenso (Hesekiel 35-39

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

4 Kommentare zu „Putins Chabad Lubawitsch-Genosse, russischer ehemaliger Premier, Medwedew: „Wir sind mitten in der Apokalypse, und die 4 Reiter galoppieren. Nur Gott kann uns helfen!“ Aber da fehlt noch etwas vom Drehbuch“

  1. Anders, vielen Dank“ – Du weisst aber, was ich (ausser das Johannes Evangelium) von der „Bibel“ halte.
    „Reiter der Apokalypse in der Offenbarung 6:1-11! – Satan arbeitet mit Gottes Erlaubnis, um Gottes Endplan zu verwirklichen, um unsere Treue bis in den Tod zu prüfen“ – Schau auch hier: “ der grosse tag seines zorns … und wer kan bestehen?
    https://www.bibel-online.net/buch/luther_1545_letzte_hand/offenbarung/6/#1
    Offenbarung – Kapitel 7
    1 UND darnach sahe ich vier Engel stehen auf den vier ecken der Erden … Auf das kein wind über die Erde bliese noch über das Meer.. Zuuor tröstet er die Christen, dass sie sollen gezeichnet und behütet werden.. 4 UND ich hörte die zahl dere die versiegelt wurden: hundert vnd vier und vierzig tausent… Nun, das hatten wir ja wegen den sogenannten „Zeugen Jehovas“ schon. Aber es wird sicher eine tiefere Botschft dahinter liegen: Der messianische Endzeitplan sieht in pro jüdischer Auslegung vor, daß Christen gegen Moslems marschieren und dann die Juden ihr ultimatives Weltkönigreich Jerusalem bekommen. Nach christlicher Auslegung, daß die Christen gegen die Moslems gewinnen und alle Juden zu Christen konvertieren und in Schia Auslegung, daß der Mahdi wiederkehrt, sobald der schia Halbmond geschlossen ist, und man dann gegen alle gewonnen hat: Man kann sichs aussuchen, was der HERR entsprechend den jeweiligen Spinnern zu tun hat.
    „Der Weltuntergang kommt jedoch erst, wenn Damaskus dem Erdboden gleich gemacht worden ist (Jeremia 17) und danach das wiederhergestellte Israel ebenso (Hesekiel 35-39“
    Nochmal: Man kann sichs aussuchen, was der HERR entsprechend den jeweiligen Spinnern zu tun hat.

    Gefällt mir

    1. @ Tommy

      Na ja. Wenn man die Prophetien und 3 Evangelien verwirft oder etwas eininterpretiert, was nicht in der Bibel steht, kann kann man sich natürlich als lorberistischer Antichrist seine eigene Fantasiereligion machen. Das haben ja eine Vielzahl von „Religionen“ gemacht, die nur auf den Vorstellungen eines Lehrers ohne die 12 Jünger und andere Zeugen gemacht haben: Der Islam ist ein Mischmasch von biblischen und heidnischen Vorstellungen 6 hundert Jahre nach Christus von einem ungebildeten, analphabetischen Karawanenräuber herrührend. Keine Zeugen zu Konfutse oder Buddhas atheistischen „Offenbarungen“ – keine Zeugen zium wahrscheinlich schizophrenen Lorbers Umredaktion der Lehre Christ.

      Christus ist der Einzige, dessen Wunder, Auferstehung von den Toten und somit Göttlichkeit durch seine Jünger und viele andere Augenzeugen bezeugt worden sind. https://web.archive.org/web/20190307132624/http://euro-med.dk/?p=14674
      Christus hat die Prophetien bekräftigt. Wie kannst du dann bloss sagen, sie und 3 Evangelien seien unglaubwürdige Spinnerei? Belege führst du nicht an.
      Wo steht , „Nach christlicher Auslegung die Christen gegen die Moslems gewinnen“?

      Was ist das für eine Beleidigung: “ Man kann sichs aussuchen, was der HERR entsprechend den jeweiligen Spinnern zu tun hat“. Das heisst sowohl Christus als auch seine Nachfolger unbegründet zu Lügnern zu machen.

      Ich soll also ein Spinner sein, weil ich das glaube, was Christus bestätigt hat, und zwar die Prophetien (Matth. 5:17-21). Wie der Jünger Peter sagte: „Keine Schrift lässt sich eigenmächtig deuten“

      Und was ist mit Spinnern, die so einen unbelegten Quatsch schreiben und of unbezeugter Grundlage eines vermutlich Schizphrenen sich erlauben, 3 Evangelien ohne jegliche Begründung zu verwerfen?

      Tommy, ich will dich nun noch einmal an die Worte des Jüngers Johannes erinnern: 2. Johannes 1:7 Denn viele Verführer sind in die Welt gekommen, die nicht bekennen Jesum Christum, daß er in das Fleisch gekommen ist. Das ist der Verführer und der Widerchrist. (1. Johannes 2.18) (1. Johannes 4.1-3)
      8 Sehet euch vor, daß wir nicht verlieren, was wir erarbeitet haben, sondern vollen Lohn empfangen.
      9 Wer übertritt und bleibt nicht in der Lehre Christi, der hat keinen Gott; wer in der Lehre Christi bleibt, der hat beide, den Vater und den Sohn. (1. Johannes 2.23) 10 So jemand zu euch kommt und bringt diese Lehre nicht, den nehmet nicht ins Haus und grüßet ihn auch nicht. 11 Denn wer ihn grüßt, der macht sich teilhaftig seiner bösen Werke.
      Schlussworte.

      Tommy. Ich habe dir so oft gesagt und geschrieben, dass ich deine antichristlichen Ausführungen nicht sehen will. Und dennoch laufen dir immer wieder deine satanistischen Vorstellungen in die Feder.

      Künftige Kommentare von dir mit solchem antichristlichen Inhalt werden gestrichen:
      Dies ist ein Blog für Christus – nicht gegen ihn und seine von dir verworfener Lehre!

      Gefällt mir

  2. Ich bin ein von den „den jeweiligen Spinnern“ Ich werde Ihnen also das große Geheimnis sagen, das man immer dem Freimaurer zu enthüllen verspricht ‑ aber das man ihm weder im 25ten, noch im 33ten, noch im 93ten noch im höchsten Grade irgend eines der Riten enthüllt…. Lassen Sie sich nicht entgehen die Geste von Erschrecken und Blödheit zu betrachten, die auf dem Gesicht eines Freimaurers erscheint, wenn er kapiert, daß er sterben soll. Wie er kreischt und sich auf seine Verdienste um die Revolution berufen will! Das wird ein Schauspiel, um auch zu sterben ‑ aber vor Lachen!“
    http://www.luebeck-kunterbunt.de/Geschi/Rakowski-Protokoll.htm

    Gefällt mir

  3. „Und ich sah, und siehe, ein fahles Pferd. Und der daraufsaß, des Name hieß Tod,“ ???:
    Seit ich über 50 Jahren bin ich nicht mehr zum „Doktor“ gegangen, und dehab immer noch gesund! WEIL:
    https://germanische-neue-medizin.de/
    Viren sind Bestandteile von sehr einfachen Organismen und von sehr vielen Bakterien. In Menschen hat man Viren noch nie gesehen. Alle COVID-EBOLA-Schweine-Vogel-Aids-SARS-BSE-Hepatitis C- Virusmodelle sind Computer- Grafiken. Elektronenmikroskop- Aufnahmen von Viren zeigen in Wirklichkeit nur Bestandteile von sterbenden Zellen. Das Robert-Koch-Institut musste inzwischen zugeben, mit einem Fotobeweis nicht dienen zu können. Die Schulmediziner brauchen die lähmende, dumm machende und zerstörerische Angst vor krankmachenden Phantomviren als zentrale Grundlage ihrer Existenz: Erstens, um durch Impfen Menschen massenhaft zu schädigen, um sich einen Kundenkreis an chronisch kranken und kränkelnden Objekten aufzubauen, die alles mit sich machen lassen. Zweitens, um sich selbst nicht eingestehen zu müssen, dass sie bei der Behandlung chronischer Krankheiten total versagen und mehr Menschen getötet haben und töten, als alle Kriege dies bisher ermöglicht haben.

    Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: