„Putins Gehirn“ Dugin, Urrussland: Russland vorbestimmt, den Ukraine-Krieg zu gewinnen. Wenn nicht: Atomkrieg, kein Putin, keine Menschheit mehr. Der grosse Krieg der Kontinente naht.“

Ich habe schon mehrmals von „Putins Hirn“ und Mentor, Aleksandr Dugin
sowie  hier und unten geschrieben.

Hier ein paar Dugin-Zitate:

 Dieser Philosoph hat dem Putin z.B. dies in den Kopf instilliertEurasien über alles!

Ein Dugin-Artikel endet mit den Worten: Schon schlägt die entscheidende Stunde Eurasiens […]. Schon naht der Große Krieg der Kontinente sich dem Endpunkt.“ Und Dugin freut sich darüber!!!

Voices of Ukraine zitiert ein Video mit Aleksandr Dugin:  Stellen Sie sich vor: Europa eingliedern! Das wäre was typisch Russisches! […] Die Russen mobilisieren sich nur für ein großes Ziel. Europa eingliedern ist ein großes Ziel.

Dugin: „Wir würden Europa einfach zu unserem Protektorat machen. Und das ist alles!

Dugin/Putin-Eurasien   Vice Media: Dugin: „Dieser fundamentale Konflikt (mit Amerika)  rast mit bahnbrechender Geschwindigkeit auf sein Finale zu. Unsere Generation ist auserwählt, den „Endkampf“ zu erleben – einen letzten Weltkrieg.

Die meisten Europäer haben diese herannahende Götterdämmerung beinahe verschlafen“.

Das Video unten (mit englischen Untertiteln) ist ebenso erschütternd

Auszug: “ Russland muss den Krieg in der Ukraine gewinnen, kann ihn nicht verlieren. Russland  muss gewinnen.  Es Ist Russlands Vorbestimmung  zu gewinnen. Wir haben keine andere Wahl. Dies ist existentiell. Nach unserem Sieg wird die Welt nicht mehr die Gleiche sein.

Wir kämpfen in der Ukraine gegen die USA – und den Liberalismus der Welt.
Putin ist ein natürlicher Monarch. Nicht weil er wünscht, Monarch zu sein, sondern weil „wir wünschen“, dass er Monarch sein soll. Dies ist völkishe Monarchie, weil sie das Volk fordert.

Putin verkörpert alle russischen Institutionen. Russland ist Putin und Putin ist Russland. 

Wir können gar nicht verlieren. Denn in dem Fall gäbe es keinen Putin mehr und kein Russland und keine Welt.
Daher ist es wichtig, das anzuhören, was Herr Putin sagt: Wenn wir von der NATO nuklear angegriffen werden, dann ist die Verwendung von Atombomben möglich.

Die Entscheidung, bis zu unserem letztem Atemzug zu kämpfen, ist getroffen worden.

Interviewer: Verstehe ich Sie korrekt? Entweder gewinnt Russland, oder es wird Atombomben verwenden; Und das wird das Weltende werden.
Dugin: JA genau! Das sind die Worte unseres Präsidenten.
Ohne Russland gibt es keine Menschheit!

Wenn Sie auf dieser Erde leben wollen, müssen Sie Russland als souveräne Grossmacht anerkennen.

Bemerkung
Dugin bestätigt, dass wir in der Endzeit leben, die von den israelischen Ptropheten und Satans Jünger und Illuminaten, Albert Pike, vorhergesagt wurden.
Die Gültigkeit dieser Weltende-Prophetien (darunter Hesekiel 38, 39 sowie Jeremia 25) wurden von Christus bestätigt (Matth. 5:17-2., Matth. 24, Lukas 21).

Der Jude Putin ist Mitglied der Weltunterganssekte Chabad Lubawitsch, die genaustens nach dem Hergang der Bibel auf das Weltende arbeitet.

Daher wird der Ukraine-Krieg kaum einen Atomkrieg veranlassen: Denn für Chabad und die Propheten ist der Gog-Überfall auf Israel  (Hesekiel 38, 39) von Gott bestimmt, das Weltende/Armageddon einzuläuten. 

Durch die Gog-Prophetie und das darauf folgende Armageddon werde Israels Messias, ben David  kommen und ang. Israel zum Weltherrscher machen. Das wird aber durch die gleichzeitige Wiederkunft Jesus Christus geschehen (Matt. 24, Lukas 21) und verhindert: Denn Christus wird stattdessen die Weltherrschaft übernehmen – und gegen Gott können weder Chabad Lubawitschs Superman, ben David,  noch der Teufel etwas ausrichten.

Ben David? Rebbe Menahem Schneerson starb 1994

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: