Kranker Putin droht mit Atomkrieg. Seniler US-Präsident glaubt, Russland greife den Iran an. Chabadnik Putin (Gog?) verdammt plangemäss Israel wegen Besetzung der Golan Höhen!

Putin hat seine Atomwaffen auf höchste Alarmstufe gebracht, um den Westen zu drohen, sich nicht militärisch in die Ukraine einzumischen

Russlands Außenminister Sergei Lavrow sagte, dass der 3. Weltkrieg mit Atombomben ausgefochten werde.

Gleichzeitig haben die USA einen Präsidenten, dessen verwirrtes und seniles Hirn  ihn von realistischen Massnahmen ausschliesst

Seniler US Präsident spricht von russischem Angriff auf den Iran

Wie reell ist die Gefahr eines Atomkriegs?

Hier sind die Meinungen dreier Experten:
VOX 27. Februar. 2022:  Putin: „Egal wer versucht,  uns im Wege zu stehen, er erstellt Bedrohungen für unser Land und unsere Mitarbeiter.  Er muss wissen, das Russland sofort antworten wird, und die Konsequenzen werden so sein, wie Sie sie noch nie in der gesamten Geschichte gesehen hat.“

Ein anderer Teil seiner Rede schien seine Bedeutung klar zu machen. „Das heutige Russland bleibt einer der mächtigsten nuklearen Staaten“, sagte Putin.
(in einem Video sagte er: „Sie werden nicht mal Zeit haben, zu blinzeln“)

Hans Kristensen, Direktor des nuklearen Informationsprojekts bei der Föderation von Amerianischen-Wissenschaftlern, wies darauf hin, dass die NATO ihre Bereitschaftsstufen für „alle Eventualitäten“ als Reaktion auf die Putin-Rede erhöhe und mit einem erhöhten militärischen Aufbau verstärke
Kristensen sagte: „In  Russlands angegebene öffentliche nukleare Lehre, gibt es nichts, was   dies rechtfertigt.“ Er fügte hinzu: „Putin hat jetzt noch einen unnötigen Schritt genommen, der die Situation  dem ähneln lässt, was eine direkte nukleare Bedrohung erscheint,.“

Matthew Bunn, Professor an der Harvard Kennedy School und   ehemaliger Berater  des   Amts der Wissenschafts- und Technologiepolitik von Präsident Bill Clinton, sagte zunächst der VOX: „Ich denke, es gibt nahezu keine Chance, dass in der Ukraine-Situation Atomwaffen eingesetzt  werden.“

Der Hauptgrund, sagte Bunn, ist, dass die Vereinigten Staaten und ihre NATO-Verbündeten deutlich gemacht haben, dass sie keine Truppen in die Ukraine senden werden. Ohne die Androhung der militärischen Intervention hat Putin wenig Grund, seine Atomwaffen zu nutzen, zumal Russland eine erstaunliche numerische Überlegenheit  gegenüber dem ukrainischen Militär hat.

Bunn  meint, der Grund für Putins Atomdrohung sei, den Westen vom Eingreifen in der Ukraine abzuschrecken.

Paul Hare, Senior Dozent für globale Studien an der Universität Boston, argumentierte, dass Putins reales Ziel sei, „die Ukraine zu verschlingen“ und die historische Macht des kaiserlichen Russlands wiederherzustellen. „Sein Ziel ist nicht, die Welt  in den Atomkrieg zu bringen“, sagte Hare.

 „Wir hoffen natürlich, dass Putin immer noch ein rationaler Akteur ist“, fügte er hinzu, indem er  daran erinnerte, dass ein Atomkrieg  seinen Zielen nicht dienen werde.

Was denkt das russische Volk?
The Daily Mail 2. März 2022:  Tausende russischer Wissenschaftler riskieren Gefängnis, wie sie Putins sinnlose ‚Invasion der Ukraine“ verurteilen und ein  Land zur internationalen Isolation verurteile.

 6.100 Russische Wissenschaftler sagten Putin, es gebe keine rationale Rechtfertigung für diesen Krieg„.

Russlands Unterstützung für Putin
ist scheinbar inmitten der Invasion der Ukraine gestiegen (??), wie eine offizielle Umfrage besagte,  das Vertrauen der Russen in Putin sei in weniger als zwei Wochen von 60 auf 71% gestiegen.

Eine separate Umfrage, die von dem russischen Levada-Zentrum durchgeführt wird, das behauptet, unabhängig zu sein, stellte fest, dass ein Drittel der Russen die Entscheidung  Putins nicht unterstütze, „militärische Operationen“ in der Ukraine durchzuführen, eine Zahl, die in großen Städten auf etwa 50% steigt.

Die Russen protestieren – und werden verschleppt

Bemerkungen
Können Vernunft und die Volksstimmung einen psychisch und physisch kranken Putin davon abhalten, Atombomben zu verwenden?

Putin ist unberechenbar und scheinbar ganz allein bestimmend. Aber nur zum Schein: Putin ist Chabad Lubawitscher mit dem Chabadnik-Rabbiner, Beryl Lazar, als seinem persönlichen Rabbi.

Putin ist zum unbedingten Gehorsam in der Sowjetzeit erzogen worden. Putin ist ein Angsthase in Bezug auf sein eigenes Wohlergehen (2-jährige Covid-Isolation und 10 Meter Konferenztisch, um in seiner  Immunabwehr-Lähmung nicht mit „Covid19“ angesteckt zu werden).

Putin ist wie seine Untergeordneten ein schwacher Ja-Sager bezügl. Befehle des Rothschild-Grossmeisters seiner Superfreimaurerloge und hier, benannt Goldenes Eurasien) – sowie der noch höheren Stufe der eigentlichen Weltherrscher: Der Weltuntergangssekte Chabad Lubawitsch.
Von Abraham Lincoln und John Kennedy weiss er, was Ungehorsam bedeutet.

Chabad Lubawitsch arbeitet zwar auf den Weltuntergang hin benutzt aber  die Bibel als Arbeitsprogramm D.h.: Der Weltuntergang MUSS von Israels Untergang durch  Gogs un Magogs Überfall auf Israel  ausgehen (Hesekiel 38, 39, Matth. 24, Lukas 21, Jeremia 25) – wie auch in Freimaurerguru Albert Pikes Plan für 3 Weltkriege angegeben.

DAHER WAGT PUTIN ES NICHT, WEGEN DER UKRAINE EINEN ATOMKRIEG IN DIE WEGE ZU LEITEN. IHM SIND DIE HÄNDE GEBUNDEN.

Ist es so, dass dem als Royal Arch Freimaurer und Juden, Putin, der 1993 angeblich als Antichrist der Illuminaten (9. Febr. 2007) und als König der Juden durch das Sanhedrin in Jerusalem gesalbt wurde,  die Rolle als Gog im Lande Magog zugedacht ist (Hesekiel 38,39)?

Israel hat sich auf die Seite der Ukraine gestellt und kritisiert Russland
Am Mittwochnachmittag erteilte Israels Außenministerium seine erste Erklärung, die die Ukraine seit Beginn des Konflikts unterstützte.

Haaretz 24 Febr. 2022  Russland schilt  israelische Besetzung  von Golan-Höhen, nachdem Jerusalem die Ukraine unterstützt. Russland habe  diese Annektierung nie anerkannt.

Russlands UNO Botschafter äussert ‚Sorge‘ über Israels Pläne für Erweiterung im Norden, sagt Russland- erkenne nicht Israels Souveränität  in der Region an. 
Aber vielleicht ist der Ukraine-Krieg der Anfang der nötigen Feindseligkeit zwischen dem dafür von Chabad beauftragten Putin (Gog?) und Israel ?

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: