Hämorrhagische Fieberepidemie in China nächste Plandemie – nochmals durch olympische Spiele zu verbreiten? Nachrichtensperre seit Weihnachten!

China arbeitet mit Dr. Fauci´s NIAID über Fauci´s Lakai, Peter Daszaks, EcoHealth intim zusammen

Global News 25 Dez. 2021Es ist etwas wirklich Beängstigendes, was in China passiert. China steht kurz davor, uns eine neue Pandemie zu bescherenes könnte ein hämorrhagisches Fieber oder eine neue Variante von COVID-19 sein.  
Athleten und Funktionäre aus der ganzen Welt würden an den Olympischen Winterspielen in China teilnehmen und das (laufende hämorrhagische Fieber)Virus möglicherweise von China in ihre Gastländer exportieren.

China lügt wieder einmal. Und um ehrlich zu sein – wenn Menschen in Xi’an oder in China versuchen, Alarm zu schlagen, würde die KPCh sie töten.

Wenn es um das Etikett „nicht lebensbedrohlich“ (sagen die chinesischen Behörden) des hämorrhagischen Fiebers geht, sollte sogar das Coronavirus eine harmlose Krankheit sein, die Menschen nicht aufeinander übertragen können.
Das Nächste was passieren könnte, wäre, dass die Welt über die Verhängung von Sperren wegen der Verbreitung von hämorrhagischem Fieber sprechen könnte.

Hämorrhagische Fieber-Epidemie in Nordchina – 3 Multimillonenstädte in totalem Lockdown mit Ausgangssperre. Angeblich nur wenige Fälle
Es wird befürchtet, das China genau so wenig wie im Fall des Wuhan-Virusausbruchs die Epidemie in Grenzen halten und durch Schweigen eine neue und schlimmere Pandemie auslösen könne. 
Die doppelte Gefahr eines Covid-19-Ausbruchs und tödlicher hämorrhagischer Fieberfälle hat die nordwestchinesische Stadt Xi´an veranlasst, die Schule auszusetzen und stadtweite Coronavirus-Tests zu starten.

Es gibt übrigens ein Pendant zum Wuhan-Ausbruch: Als das „Covid19″/ MERS Virus sich verbreitete, wurde im Oktober 2019  Miltär-olympische Spiele in Wuhan abgehalten – und die Teilnehmer verbreiteten das Virus in die ganze Welt. Nun stehen in Peking die olympischen Winterspiele bevor!  

Aus China selbst kommen beunruhigende Meldungen – aber seit Weihnachten keine Meldungen mehr!!: 

Global Times (China) 23 Dez. 2021: Viele unklare Ansteckungsketten: Haemorrhagisches Fieber zeigt Notwendigkeit der Lockdown vor olympischen Winterspielen.

Chinesische Analysten sagten, dass Xi´an vor der doppelten Herausforderung von COVID-19-Haufeninfektionen und der Ausbreitung von hämorrhagischem Fieber stehe, einer akuten Infektionskrankheit, die durch Fieber, Blutungen und Nierenschäden gekennzeichnet ist und zum Tod führen kann.
Diese Krankheit hat  im Frühstadium ähnliche Symptome wie COVID-19.
Mehr bei Wikipedia

Seit dem ersten Fall am 9. Dezember hat Xi’an innerhalb von zwei Wochen 234 bestätigte Fälle gemeldet. Am Mittwoch wurden 127 neu entdeckte positive Fälle verzeichnet, die höchste Zahl an einem einzigen Tag.

China hat seit der neuen Epidemie drei große Städte mit über 10 Millionen Einwohnern erlebt, die stadtweite Abriegelungen verhängt haben, obwohl die Abriegelungsmaßnahmen nicht so streng sind wie in Wuhan Anfang 2020.
Ab Donnerstag mussten die 13 Millionen Einwohner von Xi’an drinnen bleiben.

Die Regierung von Xi’an sagte am Mittwoch, dass versteckte Übertragungen in Xi’an zu Übertragungen in der Gemeinschaft geführt hätten, und dass die Epidemie auf andere Provinzen und Städte, einschließlich Peking, übergegriffen habe

Chinesische Experten für öffentliche Gesundheit sprechen von einer düsteren und komplizierten epidemischen Situation.

„Experten“  mutmassen nun in den Lügenmedien, Omicron könnte das Ende der Plandemie sein, obwohle ihre Freimaurerdirektoren wohl das Gegenteil wissen.

Das zu glauben ist aber naïv:

Die Elite plant, Plandemien bis zum mindestens Jahr 2023 weiterzuführen  

Rothschilds Weltbank plant akute Covid19-Bekämpfung bis 2025 und Grossbritannien hat bis 2023 Covid19 Propaganda bestellt

Beachten Sie, dass das Projekt zur Dringlichkeits-Abhilfe der Weltbank von Covid19 bis zum Jahr 2025 läuft – das heißt, die Weltbank erwartet, dass die Bekämpfung von “Covid19” bis zum Jahr 2025 fortgesetzt werde – wie auch von Nature und Science projiziert.

Kein Wunder – denn diese Plandemie und hier und hier Wuhaepidemie war 40 jahrelang geplant.

Man kann  den Verdacht hegen, dass die Elite einen Ablöser für das milde Omicronvirus vorbereitet. Und sicher mehrere – immer aggressiver. Denn sie plant ja offensichtlich jahrelange Verlängerung der ihnen sehr nützlichen Plandemiediktatur. Als Brutstelle ist China  immer bereit – in Zusammenarbeit mit Fauci´s NIAID.

Dr Robert Malone, Erfinder der mRNA-„Impfung“, warnt, dass  eine sich enwickelnde hämorragische Fieber-Epidemie in Nord-China ein neues Wuhan werden könne.

Als Kommentar zu den Berichten sagte Malone: „Sie verwenden die Sprache, dass dies ein hämorrhagisches Fiebervirus ist. Wenn das der Fall ist, wäre es sehr seltsam, dass dies etwas ist, was durch ein Coronavirus verursacht wird. Diese Terminologie wird normalerweise für Viren der Familie Marburg und Ebola verwendet.

Tagesschau 4. Jan. 2022: Die olympischen Winterspiele sollen komplett in einer Blase stattfinden. Ausländischer Zuschauer sind keine zugelassen –  und nur wenige Staatsgäste aus dem Ausland.

China will auf jeden Fall verhindern, dass die Sportlerinnen und Sportler das Coronavirus ins Land tragen und verbreiten. Vor allem vor der ansteckenderen Omikron-Variante dürfte sich die Staats- und Parteiführung fürchten, da jetzt klar ist, dass die chinesischen Impfstoffe nicht vor einer Ansteckung schützen

Gibt es in Nordchina eine Epidemie mit hämorrhagischem Fieber?

Millionen leben nun in Quarantäne-Camps – es sind Gefängnisse, sogar für Kinder 

 

Bemerkung
Es ist schwierig, den Umfang der hämorrhagischen Fieber-Epidemie Xi´ans in diesem geschlossenen Diktaturland zu beurteilen.

Hämorrhagisches Fieber ist laut Wikipedia endemisch in Osteuropa und Asien, Angeblich keine Epidemie vor einem Jahr.

Vielleicht geht es gar nicht um eine ansteckende Epidemie – sondern um antikörperabhängige Schadensverstärkung und hier durch Immunüberreaktion auf mRNA-produziertes Spike-Protein nach den vielen „Covid19“-Impfungen oder VAIDS- Immunschächung 

 

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

Ein Gedanke zu „Hämorrhagische Fieberepidemie in China nächste Plandemie – nochmals durch olympische Spiele zu verbreiten? Nachrichtensperre seit Weihnachten!“

  1. Johann Wolfgang von Goethe: „Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist!“

    Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: