Das vertuschte Phänomen „Antikörperabhängige Verstärkung“ macht Geimpfte zunehmend krank und tötet.

Dass die Krankenhäuser allmählich mit Geimpften überfüllt werden während andere Geimpfte privat schwere Infektion durchstehen, ist trotz der Lügen der Gesundheitsbehörden allmählich ein öffentliches „Geheimnis“, das aber von den meisten medien-gehirngewaschenen Otto-Normalverbrauchern, sogenannten „Intellektuellen“ und Medien zugleich sorgfältig verschwiegen wird.

Was die Ärzte, Gesundheitsbehörden, Politiker sorgfältig vermieden haben, uns zu erzählen, ist das Phänomen der „Antikörperabhängigen Verstärkung„, die teils sofort, teils auf Dauer die schweren Zerstörungen der Gefässwände und hier auslösen sowie Herz, Lungen, Leber, Hirn schädigen – sogar mit Mikrothrombosen in 62% der „Covid19-Geimpften“. Wenn Ausreden knapp werden, versuchen die Medien die Nebenwirken als psychisch bedingt abzufertigen

Children´s Hospital of Philadelphia: Antikörperabhängige Verstärkung tritt auf, wenn die während einer Immunantwort gebildeten Antikörper einen Krankheitserreger erkennen und sich daran binden, jedoch nicht in der Lage sind, eine Infektion zu verhindern. Stattdessen fungieren diese Antikörper als „trojanische Pferde“, die es dem Erreger ermöglicht, in Zellen einzudringen und die Immunantwort zu verschlimmern.

Wenn sich eine geimpfte Person mit dem Erreger ansteckt, gegen den der Impfstoff schützt, können drei verschiedene Szenarien eintreten:
1.Leichte Krankheit.
2.Durchbruchskrankheit“ – Dieser Begriff ist traditionell geimpften Personen vorbehalten, die schwerer erkranken, einen Krankenhausaufenthalt benötigen oder unerwünschte Folgen wie Krankheitskomplikationen (z. B. Lungenentzündung) oder Tod haben. In diesem Fall hat der Impfstoff möglicherweise überhaupt nicht gewirkt oder nicht genügend Immunität erzeugt, um eine Infektion wirksam zu stoppen.
3. AAV– In diesem Szenario helfen die Antikörper, die der Impfstoff erzeugt hat, dem Virus tatsächlich dabei, eine größere Anzahl von Zellen zu infizieren. In dieser Situation binden die Antikörper sich an das Virus und verhelfen ihm, leichter in die Zellen einzudringen, als dies allein dem Virus möglich wäre. Die Folge ist oft eine schwerere Erkrankung, als wenn die Person ungeimpft wäre.

AAV kann nach einer Erkrankung auftreten und wurde gelegentlich nach einer Impfung festgestellt. Jeder Impfstoff, von dem festgestellt wurde, dass er ADE verursacht, wird nicht mehr verwendet (??).

Für COVID-19-Impfstoffe gibt es keine Hinweise auf ADE (??) , obwohl Bedenken geäußert wurden

Bemerkungen
Leider „vergessen“ die impfenden Ärzte und die Behörden manchmal über die bei jungen Sportlern anhäufenden Todesfällen/Invalidität und die vielen anderen Nebenwirkungen aufzuklären.
Man denke unter vielen anderen an den Fall von Inters Christian Eriksen, der während der Fussballeuropameisterschaften in Kopenhagen tot umfiel – aber zum Glück wiederbelebt wurde. Seinen Vertrag mit Inter hat er aber nach seiner Herazschrittmacheroperation verloren.

Jama Cardiology 2,7 Mai 2021: In dieser Kohortenstudie an 1597 US-amerikanischen Leistungssportlern mit CMR-Screening nach einer COVID-19-Infektion wurde bei 37 Athleten (2,3%) eine klinische und subklinische Herzmuskelentzündung diagnostiziert.

Um so krimineller wird es, wie die Vakzine wirkungslos und hier, und hier und hier und hier – sogar tödlich sind und hier und hier und hier und hier  und  schwere Nebenwirkungen und hier haben.


Unten Graphen von Patone et al., Universität Oxford, 2021:
Ungewöhnliche Herzmuskelentzündungsvorkomnisse (Tod oder Hospitalisierung) pro 1 Million Geimpften und Infizierten.
Die Graphen zeigen die Steigerungen der Herzmuskelentzündungen über die Normalwerte Ungeimpfter (Basislinie):
Besonders Moderna kann bei Männern unter 40 Jahren nach der 1. Spritze Herzmuskelentzündung hervorrufen

AstraZeneca BioNtech/Pfizer Moderna

Das Schreckliche ist, dass Fauci und seine vielen Gesundheits-Vasallen mit den Risiken der Gen-Therapie-„Vakzinen“ im Voraus bekannt waren – und es uns nicht mitgeteilt haben!

Unten erzählt der „Vakzinpapst“ Anthony Fauci, dass Impfung die Krankheit verschlimmern sogar die Menschen anfälliger für Infektion machen könne.
Nichts destotrotz haben Fauci und seine korrupten/intimidierten ärztlichen Mitläufer sowie regierungs/freimaurergesteuerten Gesundheitsbehörden Ihnen dieses Faktum nicht erzählt.
Fauci erzählt des Weiteren, dass 1-1 1/2 Jahre Studienzeit nötig sei, bevor man überhaupt sagen kann, ob das Vakzin wirke. Was er betrügerischerweise nicht sagt ist, das
s man danach Jahre braucht, um die Nebenwirkungen festzustellen!

Nun folgen Auszüge aus einem peer-reviewed Artikel im International Journal of Vaccine Theory, Practice, and Research 2(1), May 10, 2021.

Dieser Auszug zeigt, dass AAV bei jeder „Covid19-Impfung“ eine ernste Drohung sei:

In einer ausführlichen Korrespondenz, veröffentlicht in Nature Biotechnology, bringen Eroshenko et. al. eine umfassende Überprüfung der Evidenz, die darauf hindeutet, dass sich AAV bei jeder Impfung manifestieren kann, die
gegen SARS-CoV-2 eingesetzt wird.

Die mRNA-Impfstoffe liefern schließlich das stark antigene Spike-Protein an antigenpräsentierende Zellen.
Daher sind monoklonale Antikörper gegen das Spike-Protein das erwartete Ergebnis der derzeit eingesetzten mRNA-Impfstoffe. Angesichts der hier nur teilweise überprüften Evidenz gibt es genügend
Grund zu der Annahme, dass Antikörper gegen das Spike-Protein zur AAV bei Menschen beitragen, die schon durch vorherige SARS-CoV-2-Infektion oder -Impfung den Spikeantikörper vorhanden haben. Dies kann sich entweder als akute oder chronische Autoimmunerkrankung/entzündliche Zustände manifestieren.

AAV wurde mit Coronavirus-Impfstoffen, die sowohl in In-vitro- als auch In-vivo-Modellen getestet wurden (Eroshenko et al., 2020) beobachtet.

Eine Theorie, wie die AAV bei einem SARS-CoV-2-Impfstoff auftreten kann, deutet darauf hin, dass sich nicht neutralisierende Antikörper
mit viralen Antigenen Komplexe bilden, um eine übermäßige Sekretion von entzündungsauslösenden Zytokinen zu provozieren. Im Extremfall kan dies einen Zytokinsturm, der großflächige lokale Gewebeschäden verursacht, auslösen .

Vorbestehende Immunglobulin G (IgG)-Antikörper, die durch eine vorherige Impfung induziert wurden, tragen zu schweren Lungenschädigung durch SARS-CoV bei Makaken-Affen bei (Liu et al., 2019).
Peron und Nakaya (2020) bringen Anhaltspunkte dafür, dass ältere Menschen bei Exposition gegenüber SARS-CoV-2 für AAV vorbestimmt t sind (Siehe Graphen oben).
Ein diesbezüglicher vorgedruckter Artikel berichtet, dass„die Antikörpertiter [gegen das Spike-Protein] bei älteren Patienten mit COVID-19 höher waren.

Boostern wird wahrscheinlich das AAV weiter beschleunigen.

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

3 Kommentare zu „Das vertuschte Phänomen „Antikörperabhängige Verstärkung“ macht Geimpfte zunehmend krank und tötet.“

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: