Bayer Boss: „Hätten wir vor 2 Jahren gefragt, Sind Sie willig, eine (mRNA) Gentherapie zu erhalten, hätten wir 95% Absage bekommen. Die Pandemie machte den Unterschied“.

The Exposé 6. November 2021: Auf dem diesjährigen World Health Summit hat Stefan Oelrich, Präsident der Bayer-Division Pharmaceuticals, eine wahrhaft augenöffnende Rede gehalten, die die Denkweise der sogenannten „Experten“ enthüllte, und ehrlich gesagt ist sie in seiner Rede in der Runde erschreckend.

Für alle, die immer noch glauben, dass die Covid-Injektionen Impfstoffe sind, um künstlich eine Immunität gegen ein Virus zu erzeugen, lässt Oelrich keinen Zweifel daran, was es ist.

„Wir machen wirklich diesen Sprung [um Innovation voranzutreiben] – wir als Unternehmen, Bayer – bei Zell- und Gentherapien … letztendlich sind die mRNA-Impfstoffe ein Beispiel für diese Zell- und Gentherapie.

Ich sage immer gerne: Hätten wir vor zwei Jahren in der Öffentlichkeit eine Umfrage durchgeführt – „Wären Sie bereit, eine Gen- oder Zelltherapie zu nehmen und in Ihren Körper zu spritzen?“ – hätten wir wahrscheinlich eine Verweigerungsquote von 95 % gehabt.“ sagte Oelrich.

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er bayer-pres..png

Der World Health Summit zieht jedes Jahr im Oktober internationale „Experten“ aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft nach Berlin. Der 13. World Health Summit fand an den 3 Tagen 24. – 26. Oktober 2021 in Berlin statt. Es gab 67 Sessions mit 377 Referenten mit 6.000 Teilnehmern aus 120 Nationen.
Zu den Partnern des Summits gehören: Sanofi, Johnson & Johnson, Pfizer, Roche, Wellcome, Biogen, Novartis, Bayer und die Bill & Melinda Gates Foundation.

Hauptthema: Bevölkerungsreduktion
Unten: Aus den  Georgia Guidestones

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er 8880a-georgia-guidestones-commandments.png

 

Das Rockefeller Population Council arbeitet mit unlauteren Mitteln daran,  die Menschheit zu reduzieren:

In den 1990er Jahren leitete die UN-Weltgesundheitsorganisation (WHO), eine Kampagne zur Impfung von Millionen von Frauen im Alter zwischen 15 und 45 in Nicaragua, Mexiko und den Philippinen in die Wege, angeblich gegen Starrkrampf. Der Impfstoff wurde nicht an Männern oder Jungen verwendet

Es ergab sich durch eine katholische Organization, der Tetanus-Impfstoff enthielt menschliches Choriongonadotropin, oder hCG, ein natürliches Hormon, das bei der Kombination mit einem Starrkrampftoxoidträger die Bildung von Antikörpern stimuliert, die eine Frau unfähig machen, eine Schwangerschaft durchzuführen. Keiner der Frauen, die geimpft wurden, wurde das gesagt.

Später kam heraus, dass die Rockefeller-Stiftung, zusammen mit dem Rockefeller Population Council, der Weltbank (die Heimat der CGIAR), und den US National Institutes of Health beteiligt war.

Nicht viele werden daher überrascht sein, dass Rick Bright, Senior Vice President Pandemic Prevention and Response bei der Rockefeller Foundation, ein weiterer Redner auf dem Gipfel war.

Natürlich war Bill Gates eifrig anwesend. Er hat mal von absichtlich verursachter Epidemie gesprochen und von Reduktion der Menschheit mittels „guter Vakzine“!

Oelrich verrät einige Wahrheiten: „Innovation ist auch Nachhaltigkeit auf einer ganz anderen Ebene, denn wer den Sprung wagt, Innovationen wirklich sinnvoll voranzutreiben und das Risiko eingeht, in Forschung und Entwicklung zu investieren, wird auch Nachhaltigkeit erreichen, indem er Arbeitsplätze und Wohlstand für diejenigen schafft, die   die Investition nehmen.“

Es ist wichtig zu verstehen, was Globalisten meinen, wenn sie bestimmte Wörter verwenden. Ein solches Wort ist „Nachhaltigkeit“. Wenn Sie verstehen, dass die Bedeutung von „Nachhaltigkeit“ im Rahmen der Agenda 21/2030 der Vereinten Nationen umfasst, die Weltbevölkerung zu reduzieren und auf einem Niveau zu halten, das die Globalisten als „nachhaltig“ und leicht von ihnen kontrollierbar erachten; dann werden Sie besser verstehen, wie „Familienplanung“ und „Innovation“ in ihren „Nachhaltigkeitsplan“ passen.

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er transforming.png

Die „Nachhaltige Entwicklung: Umgestaltung unserer Welt“ ist UNs Agenda 21 alias Agenda 2030. Und die Corona-Plandemie ist der Startschuss für diese globale Sowjet-Union.

Was das heisst geht aus diesen Video hervor

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: