Ruf nach neuem Nürnberger Tribunal für die Impfverbrecher: Gibt es nicht. Denn die Verbrecher sind die Sieger. Aber der der Besieger der verbrecherischen Sieger wird das Tribunal halten


Matth. 25:41 „Dann wird er auch sagen zu denen zur Linken: Gehet hin von mir, ihr Verfluchten, in das ewige Feuer, das bereitet ist dem Teufel und seinen Engeln!

VIDEO

Professor Michel Chossudovsky schreibt im Global Research 5. Okt. 2021: „Wir, die Überlebenden der Gräueltaten gegen die Menschlichkeit während des Zweiten Weltkriegs , fühlen uns verpflichtet, unserem Gewissen zu folgen. … Ein weiterer Holocaust größeren Ausmaßes findet vor unseren Augen statt.

Wir rufen Sie auf, dieses gottlose medizinische Experiment an der Menschheit sofort zu stoppen. Es ist ein medizinisches Experiment, auf das der Nürnberger Kodex angewendet werden muss.(Rabbi Hillel Handler, Hagar Schafrir, Sorin Shapira, Mascha Orel, Morry Krispijn et al, den vollständigen Text finden Sie hier).

Heute erpresst die Regierung Menschen, Unternehmen, Schulen, Universitäten, Fluggesellschaften, Eisenbahngesellschaften, Krankenhäuser und natürlich ihre eigenen Die Verwaltung ist das Musterbeispiel für die Aufforderung, alle Mitarbeiter „impfen“ zu lassen andernfalls verlieren sie ihren Job. Das bedeutet, dass Sie in Ihren Körper entweder ein tödliches Gift injizieren oder Ihre Lebensgrundlage verlieren. Nicht einmal Nazi-Deutschland übte eine so entsetzliche Erpressung auf seine Bürger aus.

EU/EWR/Schweiz bis 11. September 2021 – 24.528 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19-Injektionen und 2.292.967 Verletzungen, laut EudraVigilance Database.

Großbritannien bis 1. September 2021 – 1.632 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19-Injektionen und 1.186.844 Verletzungen gemäß MHRA Yellow Card Scheme.

USA bis 3. September 2021 – 14.506 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19-Injektionen und 3.146.691 Verletzungen, laut VAERS-Datenbank.

GESAMT für EU/Großbritannien/USA – 40.666 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19-Injektionen und 6.626.502 Verletzte gemeldet, Stand 15. September 2021.

Diese Todes- und Verletzungszahlen (EU, UK, US) sind SOFAR mindestens zehnmal höher als die offiziell gemeldeten Fälle.

410.000 Tote, 66 Millionen Verletzte bei einer Bevölkerung von etwa 850 Millionen.

Darüber hinaus sind die Gesundheitsbehörden aktiv daran beteiligt, die durch den mRNA-„Impfstoff“ verursachten Todesfälle und Verletzungen zu verschleiern und gleichzeitig die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 zu erhöhen. („Autopsien nicht erforderlich“).

Auch World Bank und WHO Insider Peter König schliesst sich dem Ruf an, ein Nürnberger Tribunal für die Vakzingrossverbrecher zu veranstalten.

Wie der „Covid19“- und der dazugehörige Impfbetrug immer deutlicher wird, entsteht nun ein Ruf danach, die dahinterstehenden Verräter vor ein Tribunal a la das Nurngerger Tribunal nach dem 2. Weltkrieg, wo u.a. 7 Ärzte wegen Experimenten gegen die Menschheit gehängt wurden. 1947 erschien der Nürnberger Kodex.

Die Frage ist: Ist es berechtigt gegen eine sehr wenig ansteckende Viruskrankheit mit einer Sterberate von 0,16% – wie bei anderen saisonalen Grippen – wovon 99% MIT und nur 1% AN der Grippe starben, experimentelle Impfungen mit völlig unbekanten Sterberaten und Nebenwirkungen in die Wege zu leiten? Um so mehr wie diese Krankheit schon beim Anfang der Impfkampagne ausgebrannt war -und wie die Impfungen gegen die mun auch ausbrennende saisonale Grippe 2020/21 wirkungslos ist.

Hier ist der Inhalt des Nürnberger Kodex:

Der erste Grundsatz des „Nürnberger Kodex“ stellt fest, dass „die freiwillige Zustimmung des menschlichen Subjekts unbedingt erforderlich ist“, und genau das wird in Bezug auf den „Impfstoff“ ignoriert.

1. Die freiwillige Einwilligung des Menschen ist unbedingt erforderlich.Dies bedeutet, dass die betroffene Person fähig sein sollte, eine Einwilligung zu erteilen; sollte so beschaffen sein, dass sie die volle Wahlfreiheit ausüben kann, ohne dass irgendein Element von Gewalt, Betrug, Täuschung, Zwang, Übergriff oder sonstiger Art von Zwang eingreift; und (die Person) sollte über ausreichende Kenntnisse und Verständnis der Elemente des betreffenden Themas verfügen, um eine verständnisvolle und aufgeklärte Entscheidung zu treffen. Dieses letztere Element erfordert, dass vor Annahme einer positiven Entscheidung durch den Versuchsteilnehmer ihm Art, Dauer und Zweck des Versuchs bekannt gegeben werden; die Methode und die Mittel, mit denen sie durchgeführt werden soll; alle Unannehmlichkeiten und Gefahren, die vernünftigerweise zu erwarten sind; und die Auswirkungen auf seine Gesundheit oder Person, die sich möglicherweise aus seiner Teilnahme am Experiment ergeben.
Bemerkung: Die sich immer enthüllenden schweren Vakzin-Nebenwirkungen, einschl. des Todes, sind eben nicht den Versuchsteilnehmern (der Menschheit) erklärt worden. Und kleine Kinder verstehen gar nichts davon, verlassen sich auf die Verbrechershelfer.

2. Das Experiment sollte so gestaltet sein, dass es fruchtbare Ergebnisse zum Wohle der Gesellschaft liefert, die durch andere Methoden oder Studien nicht beschafft werden können und nicht zufälliger und unnötiger Natur sind.
Bemerkung: Schwerer Bruch dieses Punkts:Die Pandemie ist in übler Absicht schon längst geplant und einstudiert. Schon 2015 worde eine Covid 19-Analysemethode patentiert. 2017 ex-und importierten laut der Weltbank viele Länder „Covid19“-Kits. Oktober 2019 hatte keiner den Namen „covid19″gehört – und nichtsdestotrotz wurde die Pandemie im „Event 201“ Rollenspiel auf Anlass des WEFs und mit Bill Gates als Finanzier abgewickelt!

3.Der Versuch sollte so konzipiert sein und auf den Ergebnissen von Tierversuchen und der Kenntnis des natürlichen Verlaufs der Krankheit oder eines anderen untersuchten Problems beruhen, dass die erwarteten Ergebnisse die Durchführung des Versuchs rechtfertigen.
Bemerkung: Die Tierversuche waren nur symbolisch, wurden abgekürzt – man ist immer noch nur in der Phase 2 der pflichtigen 3 Phasen!! Langzeitwirkungen wurden nicht studiert.
Wie The Lancet bewiesen hat, haben infizierte Geimpfte 251-mal mehr Virus im Rachen als nichtgeimpfte Infizierte,
Nach den Impfungen finden horrende Blutbildveränderungen statt – und Mikroblutpfropfen treten bei 62% der Geimpften auf. Im Gegensatz zum Verkündeten bleibt die injizierte mRNA nicht ausserhalb der Blutbahn, sondern produziert Spikeprotein, das v die Gefässwände zerstört – mit Krankheit und Tod als Folgen.

Des weiteren unterdrücken die Vakzine krebsunterdrückende Proteine!
Mit The Lancets Fund, dass die Impfung nur 6-10 Wochen ausreichende Antistoffniveaus für die mRNA-Vakzine – un ganz unzureichende Antistoffniveaus für die DNA-Vakzine leistet, rechtfertigt das Ergebnis eben nicht die Gefährliche Impfungen.

4. Das Experiment sollte so durchgeführt werden, dass alle unnötigen körperlichen und geistigen Leiden und Verletzungen vermieden werden.
Bemerkung: Mit den vielen schweren Nebenwirkungen und Todesfällen wird dieser Punkt nicht respektiert. Laut Ema sind ca 25% der Impfnebenwirkungen schwer

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er eudra2.png



5.Es sollte kein Experiment durchgeführt werden, bei dem a priori Grund zu der Annahme besteht, dass der Tod oder eine behindernde Verletzung eintreten wird; außer vielleicht bei den Experimenten, bei denen die experimentellen Ärzte auch als Versuchspersonen dienen.
Bemerkung: Dieser Punkt wurde nicht respektiert: Man hatte keine Ahnung von den kommenden Verletzungen! Und das Allerschlimmste: Man hat die Covid-Pandemie durch eine total unbrauchbare, unspezifische, unquantitierte Schwindelmethode und hier basiert, die alle „Positiven“ krank macht und sie in Quarantäne schickt – obwohl nur 1-10% davon mit irgendeinem Virus ansteckend sind.

6. Das einzugehende Risiko sollte niemals das Maß überschreiten, das durch die humanitäre Bedeutung des durch das Experiment zu lösenden Problems bestimmt wird.
Bemerkung: Dieser Punkt ist ausser Acht gelassen! Es stellt sich heraus, dass in den verlaufenen 1 1/2 Jahren die Todeszahl sehr hoch ist, obwohl die Behörden sie künstlich durch Manipulation niedrig halten gehalten – und wahrscheinlich werden nur 1-13% gemeldet.

7. Es sollten geeignete Vorbereitungen getroffen und angemessene Einrichtungen bereitgestellt werden, um die Versuchsperson vor selbst entfernten Möglichkeiten von Verletzung, Behinderung oder Tod zu schützen.
Bemerkung: Dieser Punkt wird gebrochen: Obwohl die Behörden die vielen schweren Nebenwirkungen vor Augen haben und sogar erkennen müssen, dass mehr Geimpfte als Ungeimpfte erkranken – und immer mehr wie die Zeit vergeht und hier und hier und sterben und hier, akzelerieren sie die Impfpropaganda atemberaubend – und durch Impfpässe sowie Impfforderungen an gewisse Personalgruppen führen sie de facto Impfpflicht ein.

8. Der Versuch sollte nur von wissenschaftlich qualifizierten Personen durchgeführt werden. In allen Phasen des Experiments sollte von denjenigen, die das Experiment durchführen oder sich daran beteiligen, ein Höchstmaß an Geschick und Sorgfalt verlangt werden.
Bemerkung: Übertretung dieses PunktsDie Impfungen werden von Laien gemacht.
Ausserdem muss man verlangen, dass die Beörden die Existenz des vorzubeugenden Virus beweisen kön
nen: Das können 90 zuständige Impf-Labors weltweit nicht

9. Im Verlauf des Experiments sollte es dem Menschen freistehen, das Experiment zu beenden, wenn er einen körperlichen oder geistigen Zustand erreicht hat, in dem ihm eine Fortsetzung des Experiments unmöglich erscheint.

10. Der leitende Wissenschaftler muss während des Versuchsverlaufs bereit sein, den Versuch jederzeit abzubrechen, wenn er in Ausübung seines guten Glaubens, seiner überlegenen Geschicklichkeit und seines sorgfältigen Urteils wahrscheinlich Grund zu der Annahme hat, dass eine Fortsetzung des Experiments wahrscheinlich zu einer Verletzung, Behinderung oder zum Tod des Versuchsobjekts führt.
Bemerkung: In den skandinavischen Ländern findet dass statt. Aber sie scheinen Ausnahmen zu sein.
Betonung hinzugefügt

Unten sehen sie ein Pandemie-Kind: Ein genetisch modifiziertes Kind, indem beide Eltern geimpft sind; Das Kind ähnelt einem Mongolismus-Kind – ist es aber ncht. Diese Kinder haben „schwarze Augen“.

Rumble video: Es werden nun misbildete Babies mit schwarzen Augen geboren, wenn beide Eltern geimpft sin

Also verstossen die Vakzinisten gegen fast sämtliche Nürnberger Kodex-Bestimmungen. Die Strafe dafür haben ihre Vorgänger in den Ämtern schon in Nürnberg festgelegt.

Hören Sie mal den Sachstand von Anwalt Dr. Reiner Füllmich vom Corona Ausschuss:

VIDEO

Jedoch der Unterschied zu Nürnberg ist, dass damals die Sieger die Besiegten wegen Verbrechen gegen die Menschheit zurecht verurteilten.

Heute ist die Siegerelite des 2. Weltkriegs und ihre vielen, vielenmedicotechnischen, Politiker -, Freimaurer- und Medienlaufburschen selbst ähnliche Verbrecher geworden. Kein Mensch kann diese Teufelsorganisation jemals etwas antun:

Da bleibt nur Christis Jüngstes Gericht – dem können diese Ungeheuer mit ihren Lügen nicht entkommen.

Martin Luther drückte es so aus:

Der alt’ boese Feind,
Mit Ernst er’s jetzt meint,
Gross’ Macht und viel List
Sein’ grausam’ Ruestung ist,
Auf Erd’ ist nicht seingleichen.
Mit unsrer Macht is nichts getan,
Wir sind gar bald verloren;
Es steit’t fuer uns der rechte Mann,
Den Gott hat selbst erkoren.
Fragst du, wer der ist?
Er heisst Jesu Christ.

Das Paradoxale ist, dass der Kopf des Ungeheuers zielbewusst auf das Kommen des Messias und ihr eigenes ewiges Verdamnis hinarbeiten.

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

Ein Gedanke zu „Ruf nach neuem Nürnberger Tribunal für die Impfverbrecher: Gibt es nicht. Denn die Verbrecher sind die Sieger. Aber der der Besieger der verbrecherischen Sieger wird das Tribunal halten“

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s