Gesundheitsminister Jens Spahns nachweisbare Covid19-Impfungs-Unwahrheiten: Keine Epidemie der Ungeimpften – sondern der Geimpften

Der deutsche Gesundheitsminister, Jens Spahn, hat während der Pandemie viele Unwahrheiten gesagt. Die Jüngste, die ich gesehen habe, ist, dass wir jetzt eine „Pandemie der Ungeimpften“ haben. „Wir sehen, dass 95% in den Intensivstationen nicht geimpft sind“!

– indem er die Geimpften nicht testen lassen will- „denn dann nimt die Pandemie kein Ende“. Und aus „gutem“ Grund – wenn er die Geimpften auch testete würde er finden, dass es „die Epidemie der Geimpften ist„. 

ALSO: KEINE TESTS -KEINE PANDEMIE

Man kann gar nicht von einer Epidemie sprechen. Am 19.9.2021 war die RKI-Inzidenz mit dem unbrauchbaren PCR-Test 81 pro 100.000 Einwohnern pro 7 Tagen.
Davon sind nur 1-10% ansteckend mit irgendeiner Erkältungskrankheit: D.h. 1 neue ansteckende Person pro Tag pro 100.000 Einwohnern!
Die PCR-Methode kann nur RNA bestimmen – aber nicht woher sie kommt. Für eine wirklich gefährliche Meningokokken-Epidemie ist eine Inzidenz von mindestens 15 Angesteckten pro 100.000 erforderlich.

Schon hier haben wir ein Paradox, das auf die Unzuverlässigkeit des Gesundheitsministers hindeutet.

Am 8. September hat The Public Health Scotland einen statistischen Report herausgegeben, dessen Trend dem Spahn sicher auch in Deutschland  bekannt sein dürfte.

Interessanterweise hat Schottland anscheinend den unbrauchbaren PCR-Test wie von den US CDC angeraten aufgegeben und benutzt nun den Lateral Flow
Devices Test (LFD) –  einen klinisch validierten Tupfer-Antigen-Test, für den kein Labor für die Verarbeitung notwendig ist. Dieser Test kann innerhalb von 45 Minuten am Ort der Prüfung schnelle Ergebnisse liefern. Appendix 8.

Was dabei bestimmt wird ist nicht klar – auf jeden Fall nicht ein spezifisches Covid19 Virus. Denn dessen Existens haben 90 nationle Gesundheitämter nicht nachweisen können!

Hier einige Tabellen
Table 15: Vom 28. August bis zum 3. September 2021 gab es in Schottland unter den Nicht-Geimpften 20.744 Hospitalisierungen und Tote – unter den 1-mal und 2-mal Geimpften zusammen 22.318 Hospitalisierte und Tote – also 2074 mehr Geimpfte als nicht Geimpfte
Vom21.-27. Aug. gab es 6.587 mehr hospitalisierte und tote Geimpfte als Nicht-Geimpfte
Vom 14-20. August gab es 5.904 mehr hospitalisierte und tote Geimpfte als Nicht-Geimpfte.

Auch in Bezug auf akute Krankenhausaufnahmen gab es bedeutend mehr Geimpfte als Ungeimpfte

Ich glaube nicht, dass die Verhältnisse in Schottland von denen in Deutschland abweichen. Denn auch in den USA und Vietnam sowie in Israel und überall * nimmt die Ansteckungsrate proportional mit der Impfrate zu. 62% der Neugeimpften haben Mikro-Blutpfropfen und Deltabefallene haben im Rachen 251-mal höhere Viruslast als nichtgeimpfte Befallene (Lancet) – und schon 6-10 Wochen nach 2. Impfung gibt es keinen Antistoff-Schutz mehr (Lancet).

*Verbreitung von „Covid19“

COVID-19 Vakzindosen pro 100 Menschen, 13. Sept., 2021


Also, Herr Spahn, warum schleudern Sie der Öffentlichkeit sogar offensichtlige Lügen ins Gesicht?.

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

Ein Gedanke zu „Gesundheitsminister Jens Spahns nachweisbare Covid19-Impfungs-Unwahrheiten: Keine Epidemie der Ungeimpften – sondern der Geimpften“

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: