Prof Chossudovsky, Global Res. belegt: „Covid19 ist nicht neu. Es ist SARS 2003

Es ist sehr mysteriös, dass niemand – einschl. der CDC der Vereinigten Staten (S. 39, 43) – das Covid19 / SARSCoV2-Virus offiziell isoliert hat. Daher ist es nicht möglich, einen spezifischen Vakzin-Antikörper gegen dieses Virus zu entwickeln – oder einen quantifizierten Covid19-Test.

Vielleicht existiert das Virus inoffiziell? Indische Wissenschaftler hatten sich ein Wuhan-Virus geschnappt und es analysiert. SIE HABEN SPIKE-PROTEINE MIT 4 EINGESETZTEN HIV (AIDS) SEQUENZEN GEFUNDEN!
Jedoch, starke Kräfte haben sie gezwungen, Ihren Artikel zurückzuziehen – und haben die Wissenschaftler anscheinend richtig durchgeprügelt: „Anmerkung: Autoren von „unheinlichem“ nCoV-Vordruck von 2019 haben den Vordruck freiwillig zurückgezogen und schreiben unterwürfig: „Es war nicht unsere Absicht, Teil der Verschwörungstheorien zu sein … Wir freuen uns über die Kritik… und kehren mit einer überarbeiteten Version zurück.“

Anfragen an Gesundheits- und Wissenschaftseinrichtungen in 90 Ländern, darunter in Dänemark nach Zugang zu Dokumenten zwecks verfügbarer Beweise für die Existenz eines spezifischen Covid19-Virus: Keines der 90 Länder konnte Beweise für die Existenz eines bestimmten Covid19-Virus vorlegen

Hier die Antwort aus England

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er foia1-uka.png
Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er foia-uk1b.png

Prof. Michel Chossudovsky Global Research schreibt am 10. August. 2021:
Während das angebliche Virus im Januar 2020 ursprünglich als neues Coronavirus im Jahr 2019 (2019-nCoV) definiert wurde, hatte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) keine Informationen zur Isolierung/Reinigung und Identität von 2019-nCoV im Besitz.

Und da keine Details zur Isolierung/Reinigung verfügbar waren, beschloss die WHO, den rRT-PCR-Test mit dem angeblich „ähnlichen“ SARS-Virus von 2003 (später in SARS-CoV1 umbenannt) als „Referenzpunkt“ für den Nachweis genetischer Fragmente zu „adaptieren“.

  1. Januar 2020 gibt China bekannt, dass es ein neues Virus entdeckt habe.

Diese Entscheidung impliziert, dass das neue 2019-CoV-2 KEIN NEUES VIRUS ist. Es wurde von den chinesischen Behörden und der WHO als dem 2003 SARS-CoV sowie MERS „ähnlich“ eingestuft.

Also 2 Möglichkeiten:
Es gibt ein spezifisches Covid19-Virus, das nicht veröffentlicht werden darf, weil es HIV-Elemente im toxischen Spikeprotein enthält –sogar an der Zellkontaktstelle

  1. Die Pandemie ist ein Schwindel– ohne vorhandenes neues Virus

Mit Covid19 kam die Zensur ans Licht

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

3 Kommentare zu „Prof Chossudovsky, Global Res. belegt: „Covid19 ist nicht neu. Es ist SARS 2003“

  1. Wußsten Sie, daß infolge der inszenierten COVID-19-Pandemie erlassenen Verordnungen des Bundes nicht im Bundesgesetzblatt verkündet worden sind, sondern nur im privaten Bundesanzeiger veröffentlicht wurden? Der Bundesanzeiger ist aber nur eine Zeitschrift, die vom privatisierten Unternehmen „Bundesministerium für Justiz“ herausgegeben wird, und gehört der „DuMont Mediengruppe GmbH & Co.KG.“

    Jedoch: NUR wenn ein Gesetz oder eine Verordnung im Bundesgesetzblatt, dem einzigen AMTLICHEN Gesetzblatt der Bundesrepublik Deutschland, „ausgegeben zu Bonn“, im vollen Wortlaut bekanntgemacht worden ist, dann erlangt das Gesetz oder die Verordnung seine oder ihre rechtwirksame Geltung.

    ALLE Corona-Verordnungen des Bundes sind also NICHTIG! Und JEDER Paragraph in Verordnungen der Länder, welcher sich mit nicht verkündeten Bundesverordnungen verbindet, ist ebenfalls nichtig!

    Des Weiteren: Da die BRD nachweislich kein Friedensvertrag und keine eigene Verfassung hat (siehe Art. 146 GG (Grundgesetz)) und nach wie vor unter Alliierten Besatzungsmächte steht (siehe Art. 120 GG), gilt nach wie vor die Haager Landkriegsordnung (HLKO), somit sind die Artikeln 46 und 47 der HLKO immer noch in Kraft:

    Artikel 46: Das Privateigentum darf nicht eingezogen werden.
    Artikel 47: Die Plünderung ist ausdrücklich untersagt.

    Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s