Times of Israel Enthüllt den Zweck der Jüdischen Bankelite mit der „Covid19“ Pandemie : Chip-Registrierung Aller, Globaler Kryptowährung, Genveränderung und Bevölkerungsreduktion

Ich mache nun in meinen Blogs seit 13 Jahren darauf aufmerksam, dass die jüdische Bankelite der City of London mittels ihrer Vasallen in der Freimaurerei/Politikerspitzen der Neuen Weltordnung/der Grossen Nullstellung an der Reduktion der Anzahl der „unnützen Esser“ intensiv und nach Plan arbeitet. Sowie dass, sie sie nun durch Pandemie und Impfungen bewerkstelligen.

maurice-samuels-you-gentiles-we-destroyers (1).jpg

Vigilant Citizen schreibt, dass dieses ein Ausdruck des Ziels der Bevölkerungsreduktion der Herrscherklasse sei: Nur 500 Millionen Menschen als Sklaven für die Illuminaten – das „edle illuministische Ideal“ der EU (Seite 29 – Explanatory Statement).

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er georgia-guidestones-commandments-1.png

Nun ist etwas Unglaubliches passiert: Eine jüdische Zeitung legt dieses Ziel bloss – und dieses sei mittels der ID2020 Alliance des globalen Impfprogramms Bill Gates´, des Microsoft, der Vakzin-Hersteller-Organisation, GAVI, sowie der Rockfeller Foundation eine IT-Registrierung/Kontrolle der globalen Bevölkerung durch Impfungen durchzuführen. Oder wie es Nick Rockefeller ausdrückte: Uns allen einen Chip in das Hirn zu setzen, damit die Elite uns mittels ihrem zentralen Computer kontrollieren/steuern könne.

Times of Israel 22 Maj 2020: Bereits im Oktober warnte der ehemalige demokratische Präsidentschaftskandidat Andrew Yang zum ersten Mal, dass die Welt derzeit eine vierte industrielle Revolution/“The Great Reset“ durchlaufe, und jeder muss darauf vorbereitet sein, wie die Einführung cyberphysikalischer Systeme die Art und Weise, wie Menschen leben und arbeiten, erheblich verändern werde.

Diese neue Welt geht einen Schritt weiter und umfasst intelligente Technologien wie künstliche Intelligenz, Gesichtserkennung, 3D-Druck, Genombearbeitung und digitale Sensoren für das Gesundheitswesen. In Teilen Afrikas und Asiens gibt es Programme, um Impfstoffe und mögliche Geburtenkontrollimplantate mit einem Mikrochip digital zu identifizieren.

Im vergangenen September startete die ID2020-Alliance, die digitale IDs bereitstellt, in Zusammenarbeit mit der Impfstoffallianz Gavi und der Regierung von Bangladesch ein neues Programm, das Biometrie und Blockchain kombiniert, um digitale IDs mit Impfstoffen bereitzustellen.

Sowohl ID2020 als auch Gavi Alliance werden von Bill Gates über Microsoft und die Bill & Melinda Gates Foundation unterstützt. Das Programm nutzt die Immunisierung als Gelegenheit, um eine digitale Identität zu etablieren, die in diesem Fall nachverfolgt, wer geimpft wurde. (Nur körper-implantierte Sensoren ermöglichen das)

Ziel dieser öffentlich-privaten Partnerschaft ist es, Personen ohne Papiere in weniger entwickelten Ländern aufzuspüren. ID2020 ist jedoch auch in stärker entwickelten Ländern wie den USA aktiv und hat sich mit der City of Austin, Texas, zusammengetan, um eine blockchain-fähige digitale ID-Plattform für Obdachlose sowie für Flüchtlinge bereitzustellen.

Mit dem plötzlichen Ausbruch der Covid-19-Pandemie scheint dies eine Gelegenheit geboten zu haben, die globale Gesundheit in eine neue Ära der digitalen Gesundheitsversorgung zu führen.

Es gab bereits Diskussionen über die Ausstellung eines Immunitätspasses“, um Einzelpersonen einen „Back to Work“ -Pass zu ermöglichen, um die Quarantäne zu verlassen und wieder Handel zu treiben, sei es durch Antikörpertests oder Impfstoffe.

Nun fließen neuartige digitale Gesundheitskonzepte aufgrund der Pandemie in die Industrieländer.
Mit der zunehmenden Verwendung von kontaktlosem Bezahlen meldete Microsoft im März ein Patent (Nr. 060606) einen Patent-Antrag für ein Kryptowährungssystem/GedankenleserSystem an, das mit Daten zur Körperaktivität wie Gehirnwellen und Körperwärme verknüpft ist und sich angesichts der Ansteckung mit Covid-19 einer bargeldlosen Wirtschaft nähert. (Zur Empfang der Radiowellen von den implantierten mikro/Nanosensoren hat Bill Gates 500 Spezialsatelliten in den Raum geschickt (sehen Sie Newspunch und The Telegraph sowie CNBC und The Wall Street Journal).

In der Tat würde der kürzlich vom Kongress vorgeschlagene TRACE Act (H.R. 6666) zur Rückverfolgung und Quarantäne potenzieller Covid-19-infizierter Personen, falls er verabschiedet wird, durch eine blockchain-fähige digitale ID ergänzt, die mit Aufzeichnungen über Immunisierungs- und körperaktivitätsfähiges Kryptowährungssystem verknüpft ist.
H.R.6666 steht im Zusammenhang mit dem Forschungsgesetz über Gegenmaßnahmen gegen biologische, chemische und radiologische Waffen von 2003 (S. 666) über staatliche Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit bei Bioterror- oder Pandemie-Notfällen.

Im Jahr 2014 nutzte Bill Gates das in Massachusetts ansässige MicroCHIPS, , um einen implantierbaren Mikrochip zur Empfängnisverhütung zu entwickeln, der Hormone abgibt und für die Familienplanung ein- und ausgeschaltet werden kann.

Der unter die Haut implantierte Mikrochip speichert einen Vorrat des Hormons Levonorgestrel in Reservoirs, die hermetisch mit Titan und Platin auf dem Chip versiegelt sind. Die Dichtung wird mit einem elektrischen Strom geschmolzen, der von der internen Batterie geliefert wird und 30 Mikrogramm des Hormons pro Tag freisetzt.

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er o-WIRELESS-BIRTH-CONTROL-570.jpg

Nach der Freisetzung des Arzneimittels härtet die Versiegelung wieder aus und der Chip hält schätzungsweise bis zu 16 Jahren. MicroCHIPS muss weiterhin bei der Food and Drug Administration eingereicht werden, und wie bei allen Chips und drahtlosen Geräten muss die Technologie stark verschlüsselt sein, um zu verhindern, dass Hacker auf das Gerät zugreifen.

Die Unterstützung von Bill Gates für diese Technologie geht auf sein PBS-Interview mit Bill Moyers aus dem Jahr 2003 zurück, in dem er die Warnungen des Club of Rome und hier zu den Grenzen des Wachstums und der Erschöpfung der weltweiten Ressourcen zitiert, die seine Besorgnis über die globalen Herausforderungen des nachhaltigen Bevölkerungswachstums, insbesondere in verarmten Ländern.

Bemerkungen
Man kann sich wundern, dass gerade eine jüdische Zeitung diesen jüdischen plan für die Welt ans Tagelicht bringt.
Jedoch, diese Weltherrscherelite fühlt sich nun so sicher im Sattel, dass sie es sich zumutet, uns durch die Wahrheit weiter einzuschüchtern.
Schon längst sehen sie uns als lahme Enten. Und sollten wir doch rebellieren, passt das ihnen ganz besonders gut: Ihr Slogan ist „Ordnung aus Chaos“ – aber vorerst das Chaos schaffen.

Wie es Teilnehmer, Freimaurer Comte de Virieux nach dem Wilhelmsbader Kongress 1781, wo die Illuminaten die macht über die Freimaurerlogen der Welt ergriffen, auf eine Frage nach dem Verlauf ausdrückte: “Ich werde es Ihnen nicht anvertrauen. Ich kann Ihnen nur sagen, dass dies alles sehr viel ernster ist, als Sie denken. Die Verschwörung, die gewoben wird, ist so gut durchdacht, dass es der Monarchie und der Kirche sozusagen unmöglich sein wird, ihr zu entkommen.”

Dieser Rockefeller-Club of Rome mit Ihren-Mitgliedern wir Gorbatschow und dem Vater des Maastricht-Vertrags und des Euromediterranen Prozesses mit dem Aufhör der Redefreiheit in den Medien, dem Jesuiten Jacques Delors, gab „Die Erste Globale Revolution“ heraus. Darin steht auf S. 75 : Wir erfanden globale Erwärmung, Umweltverschmutzung und andere menschengemachte Katastrophen , die als gemeinsamer Feind der menschheit dienen sollten, und die wir alle bekämpfen müssen. Der wirkliche Feind sei also die Menschheit selbst – und nur durch geändertes Verhalten können wir die Katastrophen meistern!

Dies war schon eine Vorhersage des Klimatismus und insofern auch dies „Covod19“-Pandemie .

Nick Rockefeller sagte seinem Freuns, Aaron Russo schon den 11. Sept. 2001 voraus
Und es gibt viele weitere Beispielse, z.B Albert Pike

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

4 Kommentare zu „Times of Israel Enthüllt den Zweck der Jüdischen Bankelite mit der „Covid19“ Pandemie : Chip-Registrierung Aller, Globaler Kryptowährung, Genveränderung und Bevölkerungsreduktion“

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s