Ursprung des RT-PCR-Tests auf Nicht Nachgewiesenes “Covid19-Virus” mit Ideologischer Isolation und Lockdown: Merkel-Protegé, Dissertationsbetrüger Chr. Drosten

Die anhaltende covid19-Pandemie unterscheidet sich von der saisonalen Grippe durch einen einzigen Faktor: den RT-PCR-Test. Und er ist unbrauchbar, wie ich immer wieder dokumentiert habe. Es geht um die Grosse Nullstellung der Neuen Weltordnung (NWO).

Die Lockdowns, Masken und Isolationen sind unnötig – sehen Sie unten.
Aber die Politiker wollen es unbedingt so – alle zur selben Zeit und auf dieselbe Art: Befehl von der Regierung der Neuen Weltordnung. Die dänische Premierministerin behauptete, diese Massnahmen seien von den Gesundheitsbehörden empfohlen worden. Eine glatte Lüge, hat eine umfassende unbefangene Ermittlung soeben ergeben.
Aber wie bei der verlogenen „Klimaforschung“ gibt es eine Unmenge von Mitläufer-Akademikern, die willig sind, jegliche Karriere-fördernde Lüge zu kolportieren. Diese Opportunisten und die Propaganda-Medien der Neuen Weltordnung verführen unglaublich effektiv die Menschheit.

Asymptomatische Personen stecken laut WHO und Corona-Papst Anthony Fauci sehr selten an. Jedenfalls viel seltener als symptomatische Personen.
Laut BMJ sind asymptomatische Personen von 3-25 Male weniger ansteckend als Symptomatischeund schon wegen Niesen und Husten weit mehr ansteckend als Asymptomatische personen

Hier sagt David Icke das, was ich in vielen verschiedenen Quellen gelesen habe. Er spricht klar und schockierend: Die PCR-Methode sei unbrauchbar

Und das sagte schon der Erfinder des PCR-Tests, der Nobelpreisträger Kary Mullis: Die methode sei ungeeignet für Krankheits- und Virusdiagnostik: Sie sei unpezifisch und ungenau

Dennoch wurde sie im Jahr 2020 von Merkels Schützling, Christian Drosten, eingeführt, der dafür berüchtigt ist, Todesfälle durch Grippe-Epidemien 2003, 2009, 2017 und jetzt wieder 2020 gewaltig zu übertreiben.

Prof. Christian Drosten ist so ein prominentes Beispiel, der seine Seele der NWO verkauft hat

Dette billede har ingen alternativ tekst; filens navn er drosten.png

Icke sagt, dass dieser Urheber des Corona-Betrugs ein Geschäftspartner sowohl in der Testherstellung als auch in der Impfstoffherstellung sei (ich kann das Letztere nicht dokumentieren).

Das heißt: Je mehr er ignorante Politiker davon überzeugen kann, die Menschen mit seinem unbrauchbaren PCR-Test testen zu lassen, desto größer ist sein Gewinn. Und je mehr Menschen getestet werden – desto „kränker“ seien sie, obwohl sie kerngesund sind; Und desto mehr steigt die Nachfrage nach Impfungen mit gefährlichen, nicht getesteten Impfstoffen. Da Drosten auch Impfstoffpartner sei, würden seine Gewinne in atemberaubende Höhen steigen – und die Kommunistin Merkel klatscht die Hände zusammen wegen der Fähigkeiten ihres (ideologischen) Schützlings.

Kürzlich hat ein international anerkanntes Forschungsteam aus Virologen und Ärzten eine vernichtende Kritik an Christian Drostens RT-PCR-Test geäußert. Sie forderten die Rücknahme seines Artikels vn der Eurosurveillance (scheusslicher Gestapo-ähnlicher Name). Der PCR-Test basiert auf einem nicht isolierten (CDC- SS. 39 und 43) und hier -und nicht nachgewiesenem Propagandavirus.
Das Team identifizierte 10 grobe Fehler im PCR-Test, von denen jeder ausreicht, um jede andere Laboranalyse zu verwerfen!

Der führende deutsche Virologe Hendrick Streeck ist, gelinde gesagt, mit Drosten nicht einverstanden

Warum geniesst Drosten bei den Ideologen-Politikern ind ihren Wissenschaftsmitläufern so grosse, wissenschaftlich unhaltbare Beliebtheit?

Ich habe hier eine Antwort gegeben: Unheimliche Ideologie mit Totalkontrolle über uns und hier.

Ärzte für Wahrheit: Es gibt keine Pandemie

Global Research 24 Jan 2021 F. William Engdahl :Am 23. Januar 2020 veröffentlichen in der wissenschaftlichen Zeitschrift Eurosurveillance des EU-Zentrums für Vorbeugung und Kontrolle von Krankheiten, Dr. Christian Drosten zusammen mit mehreren Kollegen des Berliner Virologischen Instituts des Charité-Krankenhauses und dem Leiter eines kleinen Berliner Biotech-Unternehmens, der TIB Molbiol Syntheselabor GmbH, eine Studie, in der behauptet wurde, man habe den ersten wirksamen Test zum Nachweis einer Infektion entwickelt.
Das neuartige Coronavirus wurde erst Tage zuvor in Wuhan identifiziert
!!!


Der Drosten-Artikel trug dennoch den Titel „Nachweis des neuartigen Coronavirus 2019 (2019-nCoV) durch Echtzeit-RT-PCR“ (Eurosurveillance 25 (8) 2020).

Hinter Drosten standen starke Kräfte: „Das Corman-Drosten-Papier wurde am 21. Januar 2020 der Eurosurveillance vorgelegt und am 22. Januar 2020 zur Veröffentlichung angenommen. Am 23. Januar 2020 war das Papier online.“!!

Wie von BBC und Google Statistics berichtet, wurden am 21. Januar 2020 weltweit insgesamt 6 Todesfälle auf das Wuhan-Virus zurückgeführt.
Sie fragen: „Warum haben die Autoren eine Herausforderung für die Laboratorien für öffentliche Gesundheit angenommen, obwohl es zu diesem Zeitpunkt keine wesentlichen Beweise dafür gab, dass der Ausbruch weiter verbreitet war als ursprünglich angenommen?“

Drosten ist Mitherausgeber von Eurosurveillance – was erklärt, warum dieser fatale Artikel in einer bisher ungesehenen Eile gegen alle Regeln veröffentlicht wurde.

Wie die kritischen Autoren hervorheben, ist für ein Thema, das so komplex und wichtig für die Gesundheit und Sicherheit der Welt ist, eine ernsthafte 24-Stunden-Begutachtung durch mindestens zwei Experten auf diesem Gebiet nicht möglich.
Die Kritiker weisen darauf hin, dass Drosten und sein Co-Autor Dr. Chantal Reusken keinen offensichtlichen Interessenkonflikt offengelegt haben.

Ein weiterer Mitautor des Drosten-Papiers, der dem Drosten-PCR-Verfahren eine offensichtliche wissenschaftliche Glaubwürdigkeit verlieh, war der Leiter des Unternehmens, das den heute vermarkteten Test mit dem Segen der WHO in Hunderten von Millionen, Olfert Landt, entwickelte Tib-Molbiol in Berlin, aber Landt hat diese relevante Tatsache auch in der Drosten-Zeitung nicht offengelegt.

Es wäre wichtig zu wissen, ob Drosten, der leitende wissenschaftliche Berater von Merkel für COVID-19, Deutschlands De-facto-Tony Fauci, für jeden von Tib-Molbiol im Rahmen seiner globalen Marketingvereinbarung mit Roche verkauften Test einen Prozentsatz erhält.

Die Nachricht wurde vom korrupten Generaldirektor der WHO, Tedros Adhanom, dem ersten nicht-medizinischen Arzt, der die WHO leitete, mit sofortiger Zustimmung begrüßt.

Seitdem hat sich der Drosten-gestützte Test für das Virus, der als Echtzeit- oder RT-PCR-Test bezeichnet wird, über die WHO weltweit als das am häufigsten verwendete Testprotokoll verbreitet, um festzustellen, ob eine Person möglicherweise an COVID-19, der Krankheit, leidet. (PCR-Positivität = Krankheit!!).

Seit Ende Januar 2020 haben uns die Mainstream-Medien der Welt alle mit erschreckenden stündlichen Updates über „die Gesamtzahl der infizierten Coronaviren“ überschwemmt, derzeit über 66 Millionen.
Das Internationale Forscherteam:Der RT-PCR-Test wird für die Primärdiagnose von Infektionen nicht empfohlen. Aus diesem Grund ist der in der klinischen Routine zum Nachweis von COVID-19 verwendete RT-PCR-Test für die COVID-19-Diagnose auf regulatorischer Basis nicht indiziert. “

Die WHO verlangt, dass in allen Analysen die Anzahl der Zyklen angegeben wird – da hohe Zyklus-Werte Nichtinfektiosität bedeuten. Die Grenze geht bei 30-35 Verstärkungszyklen. In Deutschland wird die 30-Ct- Grenze nicht als negativ akzeptiert. In Deutschland heisst die Grenze 40 Zyklen, was eine Unmenge von falschen Positiven hervorbringt Mit Grenze bei 33 könnte man sich begnügen, 3-10% der RNA-Träger zu isolieren anstatt der ganzen Bevölkerung

Noch schlimmer für Drosten ist jedoch die Tatsache, dass er nirgends erwähnt hat, dass ein Test positiv oder negativ ist oder was tatsächlich ein positives oder negatives Ergebnis definiert! Das sei ein schwerwiegender Fehler. Der maximale einigermaßen zuverlässige Ct-Wert beträgt 30 Zyklen. Oberhalb eines Ct von 35 Zyklen muss mit einer schnell steigenden Anzahl falsch positiver Ergebnisse gerechnet werden. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass nur nicht infektiöse (tote) Viren mit Ct-Werten von 35 nachgewiesen werden. “ .

„Die Tatsache, dass diese PCR-Produkte nicht auf molekularer Ebene validiert wurden, ist ein weiterer auffälliger Fehler des Protokolls, der jeden darauf basierenden Test als spezifisches Diagnosewerkzeug zur Identifizierung des SARS-CoV-2-Virus unbrauchbar macht.„.

In einfachem Englisch beruht das gesamte Gebäude der Gates-Stiftung, der Merkel-Regierung, der WHO und des WEF sowie der Fall von de facto erzwungenen ungetesteten Impfstoffen auf den Ergebnissen eines PCR-Tests auf Coronavirus, der keinen Bohnenhaufen wert ist. Der Test von Drosten und WHO ist mehr oder weniger

Drostens Dissertationsbetrug
Professor Dr. Christian Drosten steht heute vor einem grossen Problem. Er und die Beamten der Frankfurter Goethe-Universität, an der er angeblich 2003 promoviert hat, werden wegen Studienbetrugs angeklagt. Die Dissertation wurde nicht eingereicht!

Von den drei obligatorischen Kopien seiner Doktorarbeit, die angesichts der globalen Bedeutung von Drostens Coronavirus-Rolle von hoher Relevanz sind, sind zwei Kopien „verschwunden“ und die verbleibende Einzelkopie ist wassergeschädigt.
Laut Kühbacher wird Drosten nun wahrscheinlich vor Gericht gestellt, weil er einen betrügerischen Doktortitel besitzt.

Die Merkel-Regierung verwendet den Drosten-PCR-Test und Drosten als „All-weisen“ -Experten, um die drakonischsten wirtschaftlichen Konsequenzen außerhalb des Krieges aufzuerlegen.

Ihr Gesundheitsminister, Jens Spahn, ist ein ehemaliger Bankier, der keinen medizinischen Abschluss hat, sondern nur als Lobbyist für Big Pharma tätig ist. Der Leiter der deutschen CDC, genannt Robert Koch-Institut, Lothar Wieler, ist kein Virologe, sondern Tierarzt.

Mit dieser Besatzung sehen die Deutschen ihr Leben durch Sperrungen und soziale Maßnahmen zerstört, die sie sich nie zuvor vorgestellt hatten.

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

6 Kommentare zu „Ursprung des RT-PCR-Tests auf Nicht Nachgewiesenes “Covid19-Virus” mit Ideologischer Isolation und Lockdown: Merkel-Protegé, Dissertationsbetrüger Chr. Drosten“

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s