Nur 46 Schwerkranke Covid19-Patienten in RKI- Sentinel-Arbeitsgemein-schaft. Diagnostik-Methode Unbrauchbar. Wahrheit Vertuscht

Wir haben eine PCR-Epidemie: Man schmeisse den PCR-Diagnostik-Test weg – und was bleibt ist Säson-Grippe.

Wie unten nachgewiesen ist der PCR-Test unbrauchbar.
Alles, was zählt sollte die Anzahl der Schwerkranken Atemwegspatienten sein – und die haben viele unterschiedliche Krankheiten.

Haben wir eine gefährliche Covid19-Epidemie mit vielen Schwerkranken??
In Deutschland heisst der Wachhund das Robert Koch Institut (RKI)

Robert Koch-Institut 17.10.-23.10 2020:
Im Rahmen der ICD-10-Code basierten Krankenhaus-Überwachung schwerer akuter respiratorischer Infektionen (SARI) lagen validierte Daten bis zur 42. KW 2020 aus 71 Sentinelkliniken vor. In der 42. KW 2020 ist die Gesamtzahl stationär behandelter Fälle mit akuten respiratorischen Infektionen (SARI-Fälle) stabil geblieben.

In 71 Sentinel-Krankenhäusern waren in der 42. KW 2020 insgesamt 20 % der SARI-Fälle (Hauptdiagnose Influenza, Pneumonie oder sonstige akute Infektionen der unteren Atemwege) mit COVID-19 hospitalisiert (Abb. 5).

D.h. in der Zeit 17. – 23. Oktober waren in der Sentinel-Arbeitsgemeinschaft etwa 230 patienten mit schweren Atemwegs-infektionen (SARI) im Krankenhaus. Davon waren 20% Covid19-Patienten = nur 46 Covid19-Patienten!
Hier ist noch eine Sentinel Grafik vom RKI: Wo sind die roten Covid10-Blöcke jetzt?

************************************************************

Die nächste Frage ist die Zuverlässigkeit der für die Covid19- Diagnostik verwendete CPR-Metode:

An Das dänische Seruminstitut (besorgt Halsrachenabstrich-Untersuchungen von Nicht-Kranken)

Tatsächlich habe ich jetzt endlich in Ihrer Antwort auf meinen Ersuch auf Zugriff auf Ihre Dokumente über Spezifizität und Genauigkeit der PCR-Methode bekommen- gut versteckt statt direkt – herausgefunden.
Warum haben Sie mir nicht diese beiden Links von Anfang an geschickt?

Leider ändert dies nichts an meiner Meinung, dass die Halsrachen -Abstrich- Methode für die Covid19-Virus-Diagnostik bei geringer Viruslast unbrauchbar ist;
Noch dass die täglichen Infektionsraten genauso bedeutungslos sind, wie es der führende deutsche Virologe Prof. Hendrick Streeck, Bonn, festgestellt hat.

Angebl. findet Eurosurveillance (scheuerliches Wort) 100% Spezifität!! (schon verdächtig) für die covid19-PCR (1) gegen das Wuhan-covid19-Isolat – das die US-amerikanische CDC vor etwa drei Monaten nicht kannte (S. 39 und 43).

Ein amerikanischer Artikel fand mit dem besten E-Probensatz fast die gleiche erwartete Positivität, nämlich 75%, bei Nasenrachen-Abstrich– wie die 62% des JAMA-artikels.
Der JAMA-Artikel fand positive PCR-Reaktionen bei 95% klinisch Covid19-kranker Patienten durch Lungenspülung, 62% beim Nasenrachen-Abstrich und 32% beim Halsrachen-Abstrich- also eine nutzlose Methode.

Das SSI verwendet den E-Modus der CPR- der am genauesten zu sein scheint, offenbart jedoch keine Spezifität und Genauigkeit bei der Halsrachen-Abschabungsmethode in SSI-Regie.

Es ist bekannt, dass Referenzbereiche von Labor zu Labor variieren. Das SSI scheint an der optimistischen Eurosurveillance festzuhalten.

Es ist offensichtlich entscheidend, welches Testkit das SSI und andere Labors verwenden – da es einen großen Unterschied zwischen ihnen gibt. Einige sind derzeit in den Vereinigten Staaten verboten.

Der amerikanische Artikel bestätigt die Unanwendbarkeit der Methode durch Halsrachen-Abstrich.
In Connecticut sind die Ergebnisse viel differenzierter als bei Eurosurveillance. Connecticut testet 9 verschiedene Probensätze – teilweise an isolierten SARScoV2 (covid19) -Proben, die entgegen Informationen des US-Gesundheitsministeriums CDC isoliert wurden.

Entscheidend ist jedoch, was man in den Halsrachenabscstrichen der Patienten findet – und die Eurosurveillance geht nicht darauf ein.

Nachweis von Viren in geringen Konzentrationen mit falsch positiven Ergebnissen
Wir verwendeten Testkits unter Verwendung von SARS-CoV-2-RNA, die in RNA versetzt war, welche aus gepoolten Nasenrachen- Abstrichen von Patienten mit Atemwegserkrankungen vor covid19 extrahiert worden war. Unsere Proben von virusfreien Testkits zeigten, dass viele der Testkits mit Nicht-SARS-CoV-2-Nukleinsäuren kreuzreagierten, was zu falsch positiven Ergebnissen führen kann.

Unter Verwendung von nicht spitzen Nasenrachen-Abstrichen in SARS-CoV-2-RNA konnten CT-Werte <40 (hoher Virusinhalt) für CCDC-N (5/8, 62,5%), CCDC-ORF1 (2/8, 25%) ), 2019-nCoV_N2 (2 / 8,25%) und 2019-nCoV_N3 (6/8, 75%) nachgewiesen werden.

Darüber hinaus überlappt der CT-Wert für Proben ohne Virusinhalt mit den CT-Wertebereichen (~ 36-40) für die Tupfer, denen 10 0 und 10 1 Virusgenäquivalente / μl hinzugefügt wurden, was darauf hinweist, dass dieses „Hintergrundrauschen“ die Möglichkeit der Unterscheidung zwischen diesen einschränkt, positive und negative Effekte bei niedrigen Viruskonzentrationen unter Verwendung von CCDC-N, CCDC-ORF1, 2019-nCoV_N2 und 2019-nCoV_N3 zu unterscheiden.
Tatsächlich wurde der Testkit nCoV_N3 für 2019 aufgrund dieser Probleme von der US-CDC-Analyse ausgeschlossen.

Wir fanden heraus, dass die beiden empfindlichsten „Primer-Testkits“ E-Sarbeco (Charité) und HKU-ORF1 sind, die jeweils 6/8 (75%) der Nasenrachenabstriche nachweisen, denen 10 Virusgenomäquivalente / μ zugesetzt wurden.

WO IST DIE COVID19-EPIDEMIE?

 

Autor: Anders Bruun Laursen

DEUTSCH Mein Name ist Anders Bruun Laursen und ich bin pensionierter Augenarzt mit einer Lebensposition, die auf der Lehre Christi basiert, wie sie die Evangelien beschreiben. - Ich wohnte und arbeitete 15 jahrelang in Flensburg.- Ich habe zuvor 2 Blogs geführt: euro-med.dk und new.euro-med.dk über die Neue Weltordnung, dh. die Bemühungen der Pharisäer / Talmudisten seit der Antike, die Welt durch den sowjetischen Kommunismus zu regieren. - Am 11. März 2019 wurden die Blogs gehackt und 9 Dateien entfernt - angeblich von einer mysteriösen Organisation namens Concilium Novi Mundi auf ihrer Website: Rat der Neuen Welt. - Ich glaube nicht - ich weiß - dass Christus als Sohn Gottes Realität ist, weil seine Jünger sich wie im Hansumdrehen und wie durch einen Zauber von Feiglingen zu todesverachtenden Missionaren verwandelten und sich den bestialischsten Formen der Hinrichtung unterziehen liessen. Denn sie hatten den Gereuzigten mit seinen Wunden munter und heiter 2 Tage nach seinem Tode gesehen. - Darüber hinaus zeigt das Turiner Grabtuch das dreidimensionale Negativfoto (Kopfzeile) der Vorder- und Rückseite eines römisch gekreuzigten Mannes mit allen Merkmalen der Evangelien in Bezug auf den gekreuzigten Jesus. Die Fotos sind 1800 Jahre älter als die Fototechnik und werden von der italienischen Akademie der Wissenschaften (ENEA) als "übernatürlich" bezeichnet, da die Bildgebungstechnologie nur mit Bestrahlung des stärksten UV-Lasers der Welt möglich ist. Vor 2000 Jahren gab es kein solches Gerät. ______________________________________________________________________________________________ DANSK Mit navn er Anders Bruun Laursen, og jeg er pensioneret læge med en livsholdning baseret på Kristi lære, som evangelierne beskriver den. - Jeg har tidligere drevet 2 blogs: euro-med.dk og new.euro-med.dk om den nye verdensorden, dvs. farisæernes / talmudisternes bestræbelser på siden oldtiden at regere verden gennem sovjetkommunisme. - Den 11. marts 2019 blev bloggene hacket og 9 filer fjernet - angiveligt af en mystisk organisation kaldet Concilium Novi Mundi på deres websted: Den Nye Verdens Råd. - Jeg tror ikke - jeg ved, at Kristus som Guds søn er virkelighed, fordi hans disciple, der som ved et trylleslag på et øjeblik blev omdannet fra feje kujoner til dødsforagtende missionærer, lod sig underkaste de mest bestialske former for henrettelse - fordi de så den korsfæstede med sine sår fro og munter 2 dage efter hans død. - Derudover viser Torio-ligklædet det 3-dimensionelle negative foto (header) af for- og bagsiden af ​​en romersk korsfæstet mand med alle stigmataerne fra evangelierne vedrørende den korsfæstede Jesus. Billedene er 1800 år ældre end fototeknologien og beskrives af det italienske videnskabsakademiske akademi ,ENEA, som "overnaturligt", fordi billeddannelsesteknologien kun er mulig med bestråling af den stærkeste UV-laser i verden. Der fandtes ikke et sådant apparat for 2000 år siden.

6 Kommentare zu „Nur 46 Schwerkranke Covid19-Patienten in RKI- Sentinel-Arbeitsgemein-schaft. Diagnostik-Methode Unbrauchbar. Wahrheit Vertuscht“

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s